Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Mozart14

Motor ruckeln bei wenig Gas und niedrieger Drehzahl bei C4 Picasso 2.0 Diesel mit 136 PS

Empfohlene Beiträge

Mozart14

Hallo.Wenn ich meinen C4 Picasso 2.0L 136 Diesel anfahre, ruckelt er sehr stark, als ob er nicht genügend Sprit bekommt. Es passiert auch, wenn ich langsam anfahre wenn er kalt oder warm ist und wenn ich langsam das Gas weg nehme, hat er auch Aussetzer, als ob er wie gesagt nicht genügend Sprit bekommt.Was kann das sein?Hat jemand dieses Problem schon einmal gehabt?Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...hannes

Nachdem sich bisher niemand Berufenerer (ich kenne weder Picasso noch den HDI- Motor näher) zu deinem Problem geäußert hat: Ich tippe auf eine kleine Undichtheit im Ansaugsystem (also noch vor der Einspritzpumpe), wodurch sich der Kraftstoff mit Luftblasen anreichert. Bei höherer Drehzahl merkst du nichts davon, dafür sorgt schon die Schwungmasse des Motors, bei niedrigen Drehzahlen (wie beim Anfahren) machen sich die kurzen Aussetzer jedoch gravierend bemerkbar.

lg ...hannes 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HDI JUNKIE

Wann wurde der Dieselfilter ausgetauscht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...hannes

Verlegter Filter macht sich besonders dann bemerkbar, wenn höhere Leistung gefordert ist: Motor will nicht richtig "ziehen".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CIEHT-DROËN

Dass sich niemand äußert kann durchaus daran liegen, dass es die Falsche Kategorie ist?! 

 

Müsste da nicht serienmäßig ne durchsichtige Leitung verbaut sein? (zumindest ein kleines Stück?)

Dann würde man Luftblasen sehen.

Ansonsten Falschluft? 

 

Sprit glaub ich aber irgendwie nicht direkt. Dieses Langsame Gaswegnehmen passt irgendwie nicht so ganz. 

Dann wär da ja schon eine beachtliche Undichtigkeit, dass das dabei schon Auffällt.

 

Mal ausgelesen? Könnte auch hilfreich sein. Da könntest du auch den Kraftsoffdruck sehen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen