Empfohlene Beiträge

bx-basis

Ich denke er meint den Schlauch zum Bremskraftverstärker 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
C1Mini

Eine weitere frage, was bedeutet das ( siehe Bild ) ??

9044c66d98_album.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bluedog

Weiss ich nicht. Müsste ich raten, würd ich sagen "Abgasnorm Euro IV, Gesamtverbrauch NEFZ <5l/100km. Google sagt dazu "Schadstoffklasse 69". Ist für die KFZ-Steuer relevant.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
C1Mini

Die Zulassung sagt, für die ist die Zahl 463 Interessant, das unter Punkt 14 sagt denen nichts.

Ich hätte mich jetzt gefreut wenn das eine aufrüstung wäre zu Euro 5 als Info, aber auch Citroen ( Werkstatt ) kann mir da nicht weiterhelfen. Normal steht da nur die Zahl und keine zusatz Info. Steht das bei anderen C1 fahrer auch im Schein ??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
C1Mini

Bild vom Motor und dem Schlauch.

10152ec339_album.jpg

433febd59f_album.jpg

Der Schlauch zum Bremskraftverstärker werde ich mir genauer anschauen und beim Luftfiltertausch habe ich gesehen das der Schlauch ( siehe Bild ) auch kaputt ist. Das ist doch die Entlüftung, richtig ??

 10d145b02e_album.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
EntenDaniel

Das Auto hat die Schadstoffklasse Euro 4 und ist als 5l-Auto eingestuft. Die Info ist nur für die Berechnung der KfZ-Steuer relevant. 0463 = Euro4

bearbeitet von EntenDaniel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Der Text zu 14 ist nichts anderes als die Entschlüsselung der Codierung 0463. Aufrüstung auf EURO 5 wird es nicht geben, wozu auch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
C1Mini

Das habe ich verstanden mit dieser berechnung, hätte mich gefreut wenn der C1 jetzt auf Euro 5 gekommen wäre, somit weniger Steuer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis
vor 10 Minuten schrieb C1Mini:

hätte mich gefreut wenn der C1 jetzt auf Euro 5 gekommen wäre, somit weniger Steuer.

Euro 4 und Euro 5 kosten beide 67€ für knappe 1000cm³ Hubraum...

  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bluedog
vor 13 Stunden schrieb C1Mini:

beim Luftfiltertausch habe ich gesehen das der Schlauch ( siehe Bild ) auch kaputt ist. Das ist doch die Entlüftung, richtig ??

 10d145b02e_album.jpg

Ja, das ist die Ventiltrieb-Entlüftung, aka Ventildeckel-Entlüftung. Der Defekt ist insofern nicht tragisch, als allfälliger Ölschmodder ja auf dem Ventildeckel landet und immer noch nicht in der Umwelt. Könnte aber erklären, warum Du meintest, der Motor sei verölt. (Oder war das der erste, den Du probegefahren hattest?)

Das andere Bild sieht für mich nach einer mit einem Stück Stahlgewebeschlauch reparierten Bremsleitung aus. Könnte die ungleichen Bremskraftwerte beim TÜV erklären. Wenns allerdings dicht ist und der TÜV auch nichts zu meckern hat, wirds wohl gehen.

bearbeitet von bluedog

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
C1Mini

Die Frau ( vorhalter ) hat mir gesagt, das der Schlauch wo die Stahlflexumandlung ist, ist der Lieblinsschlauch vom Marder. Seit dieser verbaut ist, war ruhe.

Zur Bremse selber, siehe Bilder.

3d0ed7750e_album.jpg

Aufgrund der schlechten werte und dem zustand, hab ich die Bremsscheiben mit Klötze ersetzt.

945174a08e_album.jpg

13aa3e146d_album.jpg

Öl-wechsel mit Zündkerzen auch gleich gemacht. Morgen folgt Neue Wasserpumpe mit Neuen Thermostat und Luftfilter ist noch nicht angekommen.

Meine Neue Winterreifen mit STahlfelgen sind auch gekommen.

506d49e331_album.jpg

3c2652dfa3_album.jpg

Mal sehen wie die Reifen sich fahren lassen.

 

bearbeitet von C1Mini

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
C1Mini
Am 9.10.2018 um 18:24 schrieb C1Mini:

Passt dieser Sportfilter ??  K&N Sportluftfilter 33-2131

Angaben von meinem verbauten Serien Luftfilter ( C2610 ),

26 cm lang, 4,5 cm hoch, 11,6 cm breit

Antwort, ja dieser passt 1:1 rein für die,die es Interessiert.

9b5e8d724a_album.jpg

67124c9a0e_album.jpg

1ec7b9a59c_album.jpg

d47ceb138c_album.jpg

923a3459d9_album.jpg

 

Bleibt nur noch die frage offen, wielange dauert es bis das Kühlwasser sein richtige Füllstandsanzeige erreicht hat ?? Nach 10 Km Probefahrt sind ist nur 4 cm das Kühlwasser gesunken vorne im Behälter. Würde mich freuen auf Info. Fahrzeug läuft jetzt besser wie davor, U/min schwankt ganz wenignur noch und der Motor ( so mein eindruck ) läuft runder.

 

bearbeitet von C1Mini

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bluedog

Hast Du den Kühler randvoll gemacht? Wenn da noch Luft drin ist, dann bringt ein volles Ausgleichsgefäss gar nichts. Dann fährst Dir höchstens den Motor kaputt, weil der ohne oder fast ohne Kühlmittel keinen Kühlkreislauf zu stande Bringt.

Der Schwankende Leerlauf jedenfalls deutet drauf hin, dass wohl reichlich Luft im Kühlkreislauf ist. Und das ist ein recht ärmliches Kühlmedium...

Besser wäre Flüssigkeit. Also abkühlen lassen, Kühlerdeckel auf und randvoll machen. Dann Deckel zu. Motor kurz an. Dann wieder aufmachen und nachfüllen. Irgendwann ist soviel Flüssigkeit drin, dass der Kühler sich den Nachschub ausm Ausgleichsgefäss holen kann. Das geht aber erst, wenn der Kühler selber keine Luft mehr drinnen hat. Wenn der Luft drin hat, kannst Dir den Motor auch ohne Kühlung kaputtfahren, das wird nie was mit entlüften.

bearbeitet von bluedog

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
C1Mini

Alles Ok jetzt.

Die Drehzahlschwankungen waren vor dem Service merklich da und jetzt nur ganz minimal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
C1Mini

Mein C1 ist sauber, bessere Bilder folgen.

42fc96198b_album.jpg

15f040858c_album.jpg

Hinten an der Stoßstange genauso wie vorne !!

So schaut der jetzt aus, ja man sieht fast keine verbesserung in der Garage.

6620b857f8_album.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bluedog

Ich empfehle, lange vor anderem Zubehör und noch vor dem Wetterumschlag, einen neuen rechten Aussenspiegel. Die Abdeckband-Orgie halte für nicht wintertauglich. Wenns innen mal feucht wird, dann wahrscheinlich deswegen, was da zugeklebt ward.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
C1Mini
vor 5 Stunden schrieb bluedog:

Ich empfehle, lange vor anderem Zubehör und noch vor dem Wetterumschlag, einen neuen rechten Aussenspiegel. Die Abdeckband-Orgie halte für nicht wintertauglich. Wenns innen mal feucht wird, dann wahrscheinlich deswegen, was da zugeklebt ward.

Verstehe nicht was du damit meinst ??

Fahrzeug habe ich Poliert und mit Wachs versiegelt. Das klebeband kommt bei mir immer an das Fahrzeug dran wenn ich mein Fahrzeug poliere, damit die politur nicht anders wo hinkommt wo es nicht soll. Aussenspiegel sind eingeklappt damit man besser vorbei kommt.

Zu undichtheit beim C1 kann ich nicht viel sagen, nur das die hinteren Belüftungskappen rundum mit Karosseriekleber abgedichtet sind, wie auch der Fuß oben an der Antenne. Weitere schwachstellen sind an dem C1 nicht bekannt. Freue mich aber über Infos in bezug auf undichtheiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bluedog
vor 8 Minuten schrieb C1Mini:

Verstehe nicht was du damit meinst ??

Damit meine ich, dass ich das Klebeband vor dem Fotografieren abgemacht hätte. Seis nur, damit man nicht auf die Idee kommt, es könnte sich um eine Notreparatur handeln. So ist denn auch der Hinweis auf eine allfällige Undichtheit zu verstehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden