Empfohlene Beiträge

jozzo_

Ich bin überzeugt dass beide Chassis sehr schlecht sind.

Denn beide leisten schlechte Verformungsarbeit - sie knicken einfach ab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gastposter

Wer sich hier über die Sicherheit des Rahmens Gedanken macht, sollte prinzipiell darüber nachdenken, ob er nicht besser die Ente verkaufen sollte. Die Sicherheitsausstattung der Ente ist bekanntlich immer schon mager gewesen.  

bearbeitet von gastposter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK_aus_DU

Bitte einfach nirgendwo gegen fahren. :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Robustfetischist

Im Ernstfall fährt auch ein Golf 3 durch ne Ente einfach durch, egal welcher Rahmen und ob dieser erwischt wird oder nicht....

Ein guter Bekannter hatte ne Ente mit Franzosenrahmen und von vorne links im 45 Grad Winkel Kontakt zu einem 188er Fiat Punto. 30er Zone, keiner zu schnell, beide noch etwas gebremst. Ente und Franzosenrahmen waren komplett krumm wie eine Banane, der Punto bekam ne neue Traverse und Kühler...

Immer defensiv fahren!

 

Gruß Jole

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Chris Falk
Am 24.2.2019 um 18:34 schrieb gastposter:

Zur Frage, welches Chassis das Beste ist, kommt nur noch müdes gähnen. Es wurde schon zum x-ten mal durchgekaut-Very Boring!

bist du perfekt ? Dann werfe den ersten Stein, pass aber auf, nicht das du im Glashaus sitzt. ! !

Freundlichkeit ist eine Zier, doch wer denkt es geht ohne ihr , der geht irr.

Bedenke mein Freund, es lesen noch mehrere Mitglieder und aussenstehende Personen mit ! ! !

bearbeitet von ACCM Chris Falk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Chris Falk
vor 18 Stunden schrieb Vulcan:

Gibt mehrere Möglichkeiten. Ich kann das Chassis hier in der Nähe für teures Geld kaufen oder ich beweg` meinen Hintern mal anständig Richtung Norden. Lohnt sich wenigstens bei diesem Betrag...

Haha, dem miesepetrigen Gastposter ist wohl schlecht, so wie das Emoji aus der Wäsche kuckt...ist wohl doch am Golf fahren ;)

was heißt teuer Tobias ? Wer stellt es denn her oder ist Händler in der Schweiz ?

Ich könnte dir evtl. eins mitbringen, wenn wir beide klar kommen bis Kochel am See, wo ein ACC ler wohnt !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Chris Falk

doppelt, bitte löschen

bearbeitet von ACCM Chris Falk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vulcan

Habe gerade nachgeschaut: 1430,- sFr.  ohne alles ist nicht ohne...

 

Der Händler ist dieser hier:

http://www.doeschwo-shop.ch/index.html

 

Müsste ohnehin noch abklären, was ein importiertes Chassis für das Strassenverkehrsamt in der Schweiz so alles benötigt. Voraussichtlich geht`s der Ente nächstes Jahr an die federn...(nach BX GTI, AX, Pluriel & BX S1).

 

Lieber Gruss aus dem Süden ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gastposter
vor 6 Stunden schrieb ACCM Chris Falk:

Freundlichkeit ist eine Zier, doch wer denkt es geht ohne ihr , der geht irr.

Bedenke mein Freund, es lesen noch mehrere Mitglieder und aussenstehende Personen mit ! ! !

Weil ich freundlich bin, hier nochmal die bisherigen Diskusionen um den Rahmen/Chassis., obwohl ich es in diesem Thread schon einmal postete : :) 

Ein freundliches Dankeschön fürs raussuchen erwarte ich natürlich nicht :D

"very boring" bleibt die sich wiederholende Frage nach dem Chassis trotzdem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vulcan

Ja das nenn` ich mal konstruktiv, Hut ab, RESPEKT! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Chris Falk
Am 15.3.2019 um 05:06 schrieb Vulcan:

Habe gerade nachgeschaut: 1430,- sFr.  ohne alles ist nicht ohne...

 

Der Händler ist dieser hier:

http://www.doeschwo-shop.ch/index.html

 

Müsste ohnehin noch abklären, was ein importiertes Chassis für das Strassenverkehrsamt in der Schweiz so alles benötigt. Voraussichtlich geht`s der Ente nächstes Jahr an die federn...(nach BX GTI, AX, Pluriel & BX S1).

 

Lieber Gruss aus dem Süden ;)

wenn du das alles erfragt bekommst, kann ich dir das Chassis mit Unterlegen und Teile mitbringen bis Kochel am See,

evtl. kannst du beim franzosen fragen, ob es dafür Export Papiere gibt. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vulcan

Das wäre natürlich äußerst nett, thanks! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.