blauer-klaus

Biete: X2 Activa V6

Recommended Posts

blauer-klaus

Share this post


Link to post
Share on other sites
TorstenX1

Viel Glück beim Verkauf, das sollte bei dem Preis schnell erledigt sein.
Man hätte beim Polmostrow-ESD vielleicht noch die Endrohre begradigen können ;)

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
blauer-klaus

Hallo Torsten,

vielen Dank.

Aus optischen Gründen wollte ich eigentlich auch, dasss Günni da nochmal Flex und Schweissgerät ansetzt. Letztendlich habe wir es jedoch so gelassen. Ein echter Polmostrow muss einach leicht schief sein und der Haltbarkeit würde einzusätzlicher Schnitt und Schweissnaht auch nicht wirklich zuträglich sein.

Grüße

Manuel

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der Käufer

Auf welches Fabrikat von (Nachfüll-) Ventilen wurden die Kugeln umgerüstet ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
TorstenX1
vor 10 Stunden schrieb blauer-klaus:

Ein echter Polmostrow muss einach leicht schief sein

Ich hab insgesamt bisher ungefähr 15 gekauft, und die Statistik sagt: Jeder 3. hat gerade Rohre. Ich vermute ein Alkoholproblem des Schweißers ;)

 

  • Like 1
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
zitronabx
vor 10 Minuten schrieb TorstenX1:

Ich hab insgesamt bisher ungefähr 15 gekauft, und die Statistik sagt: Jeder 3. hat gerade Rohre. Ich vermute ein Alkoholproblem des Schweißers ;)

 

Ich denke eher, das er sich nach 2 geschweißten eins gönnt :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
GuenniTCT
Am 22.3.2019 um 23:47 schrieb Der Käufer:

Auf welches Fabrikat von (Nachfüll-) Ventilen wurden die Kugeln umgerüstet ?

Tecnosir.

Share this post


Link to post
Share on other sites
GuenniTCT
Am 22.3.2019 um 23:47 schrieb Der Käufer:

 

 

Am 20.3.2019 um 20:17 schrieb blauer-klaus:

Würde ich jetzt einen V6 Activa suchen, wäre das sicherlich meine erste Wahl. Das ist ein sehr gepflegtes Exemplar. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
spätActiva

Wie jetzt: Noch nicht verkauft?? :o

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zxfahrer1

Leider kein Schiebedach...sonst...wäre so ein 2.Activa doch eine Überlegung wert..

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kugelblitz
vor 38 Minuten schrieb Zxfahrer1:

Leider kein Schiebedach...sonst...wäre so ein 2.Activa doch eine Überlegung wert..

Naja, kein Schiebedach kann auch nicht undicht werden... :)

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thorsten Graf

So ein Activa wäre auch mal interessant, aber ich habe keinen Platz mehr :cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites
blauer-klaus
vor 17 Stunden schrieb GuenniTCT:

Tecnosir.

Nunja, eher Atron / Grünberg. Ich dachte immer, das ist seine eigene Geschichte...

Share this post


Link to post
Share on other sites
kartofff

Ich schaue mir den Wagen seit einiger Zeit auf mobile an. War der Preis nicht Mal bei 3500eur?

Mich schreckt in erster Linie die Laufleistung ab. Wie viel packt so ein Motor?

Zweite Sorge, die Meinung der Chefin... Aber dafür kann das Auto nichts.

Gesendet von meinem Mi A2 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
GuenniTCT
vor 4 Stunden schrieb kartofff:

Ich schaue mir den Wagen seit einiger Zeit auf mobile an. War der Preis nicht Mal bei 3500eur?

Mich schreckt in erster Linie die Laufleistung ab. Wie viel packt so ein Motor?

Zweite Sorge, die Meinung der Chefin... Aber dafür kann das Auto nichts.

Gesendet von meinem Mi A2 mit Tapatalk
 

Nach meinem Kenntnisstand stand der von Anfang an bei 2900. Wie viel der Motor packt, kann man pauschal nicht sagen. Das hängt von verschiedenen Faktoren ab. In dem Fall hier, wurde zum einen regelmäßig das Öl gewechselt und der Wagen im kalten Zustand nicht getreten. Das sind im Grunde die beiden Voraussetzungen für hohe Laufleistungen. Was das in km bedeutet, kannst du nur ausprobieren. Torsten hat über 400.000 km geschafft und der Motor läuft immer noch.  

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
AndreasRS

..mal abgesehen davon, dass Motoren selten plötzlich kaputt gehen. Irgendwann ist der Verschleiß so, dass der Ölverbrauch ansteigt und vielleicht sogar die Leistung nachlässt. Dann kann man handeln und alles ist wieder gut. Letztlich besteht ein Motor aus vielen Teilen, von denen man fast alle einzeln wechseln kann.

Grüße
Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites
kartofff
..mal abgesehen davon, dass Motoren selten plötzlich kaputt gehen. Irgendwann ist der Verschleiß so, dass der Ölverbrauch ansteigt und vielleicht sogar die Leistung nachlässt. Dann kann man handeln und alles ist wieder gut. Letztlich besteht ein Motor aus vielen Teilen, von denen man fast alle einzeln wechseln kann.
Grüße
Andreas
Wenn man es selber kann, ja. Machen lassen ist nicht wirtschaftlich...

Gesendet von meinem Mi A2 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
GuenniTCT
Wenn man es selber kann, ja. Machen lassen ist nicht wirtschaftlich...

Gesendet von meinem Mi A2 mit Tapatalk

Kann man so oder so sehen. Mal angenommen, das Fahrzeug ist sonst sehr gepflegt und gut gewartet. Selbst in einer offiziellen Werkstatt wird ein Motortausch (gebrauchter Motor, Zahnriemen und Simmeringe neu) nicht mehr als 2000 € kosten. Bevor ich mir für das Geld ein "gepflegtes Liebhaberfahrzeug" vor die Tür stelle, investiere ich in den alten.

Gesendet von meinem ONEPLUS A5010 mit Tapatalk

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
schwinge
42 minutes ago, kartofff said:

Wenn man es selber kann, ja. Machen lassen ist nicht wirtschaftlich...

Selbst dann redet man von je nach Verschleißzustand/Schadensbild von mehreren tausend Euro. Alles kann man ja auch nicht selber machen: Köpfe planen, Ventilsitze fräsen, Block ausbohren (wenn nötig)+hohnen, Kurbelwelle vermessen (Verzug) evtl überarbeiten, Nockenwellen überarbeiten.
Guter Gebrauchtmotor ist in jedem Fall deutlich günstiger, da muss man lediglich in eine Komplettabdichtung investieren.

Wäre halt gut zu wissen, wie das Fahrzeug eingesetzt wurde. Hochgeschwindigkeitsbetrieb ist genauso wie Kurzstrecke für die Lebensdauer nicht zuträglich. Ich achte beim Fahrzeugkauf auf folgende Dinge bzgl des Motors:

Ölstand - Hinweis auf Ölverbrauch sowie "Pflege" durch den Besitzer, Peilstab sauber und ohne Rostpickel?
Sauberkeit des Öls - Hinweis auf Blowby wenn für die Laufleistung stark verschmutzt oder Kurzstrecke wenn Geruch nach Kraftstoff - wenn Öl neu, vorsicht...
Unterseite Öleinfülldeckel sauber? - Wie sieht die Nocke aus, die man durch die Öffnung erblicken kann? - Ist der Motor innen sauber oder verschmutzt (Hinweis auf Ölwechselintervalle)
Kühlmittel sieht gut aus und genug drin? Ausgleichsbehälter sauber? Kühler und Schläuche sauber und ohne Rückstände von verdunstetem Kühlmittel?
Luftfilter ok (Verschmutzungsgrad und ohne Löcher etc)? Ansaugrohre fest und ohne Beschädigung?
Anlassversuch ohne PIN-Eingabe und durchgetretenem Gaspedal - das "geübte Ohr" hört wenn Zylinder mit Kompressionsverlust vorhanden
Kaltstart Motor - Startverhalten, Laufkultur, machen Hydros/Pleuellager/Steuerriementrieb Geräusche?
Öldeckel im Leerlauf nochmal ab - Blowby prüfen (VORSICHT!)
Baut das Kühlsystem zuviel Druck auf?
 

Normalerweise wäre es auch gut, die Kerzen mal rauszumachen und anzusehen (Verschleißzustand, Rückschluß auf Verbrennungsqualität/Ölverbrennung), und man könnte dann auch Kompression messen, bzw auch mal in die Zylinder schauen (Riefen/Kaltläufer, Hohnspuren, Ablagerungen an Kolben und Ventilen). Das wird am ES9 aber keiner machen wollen und ist auch zuviel des Guten bei so einem Fahrzeug und dem Preisniveau.

Edited by schwinge

Share this post


Link to post
Share on other sites
xantiboy
vor 9 Stunden schrieb GuenniTCT:

Das sind im Grunde die beiden Voraussetzungen für hohe Laufleistungen. Was das in km bedeutet, kannst du nur ausprobieren. Torsten hat über 400.000 km geschafft und der Motor läuft immer noch.  

Torsten`s  V6 ist ein vorbildliches Beispiel, dass der V6 Motor unverwüstlich ist, wenn regelmäßig gewartet wird und (z.B. Zündleiste) investiert wird. 

Ich kenne aber keinen V6 Activa oder V6 Exclusive,  die jenseits der 350.000 km und 3. ZR Wechsel als Dailydriver unterwegs sind. 

Ab 200.000 km wird der Pflege- und Erhaltungsaufwand für viele V6 Eigner zum Geduldsspiel.  Der Motor ist vergleichsweise unauffällig , die "Anbauten" und das hydraulische System ( einige Teile NFP) sind oft der entscheidende Schritt zum Exit.  

Der Markt zeigt typische Angebote. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
spätActiva
vor einer Stunde schrieb xantiboy:

...

Ab 200.000 km wird der Pflege- und Erhaltungsaufwand für viele V6 Eigner zum Geduldsspiel.  Der Motor ist vergleichsweise unauffällig , die "Anbauten" und das hydraulische System ( einige Teile NFP) sind oft der entscheidende Schritt zum Exit.  

Der Markt zeigt typische Angebote. 

Das würde ich so nicht unterschreiben:
Gerade die Undichtigkeiten im Bereich Ventildeckel und Nockenwellenkästen halte ich beim Riemen-V6 für durchaus auffällig nervig und häufig vernachlässig bzw. "ausgesessen".

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kugelblitz
vor 1 Stunde schrieb spätActiva:

Das würde ich so nicht unterschreiben:
Gerade die Undichtigkeiten im Bereich Ventildeckel und Nockenwellenkästen halte ich beim Riemen-V6 für durchaus auffällig nervig und häufig vernachlässig bzw. "ausgesessen".

Der markiert sein Revier...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Till

Übrigens ist der Activa am Sonntag in meinen Besitz übergegangen :) Und man richtig Spaß... :D

  • Like 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thorsten Graf

Glückwünsche! Viel Spaß mit dem Activa. Wenn ich nicht schon den XM gehabt hätte, hätte ich ihn mir gekauft. :cool:

Schön, dass er im Forum geblieben ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kugelblitz

Eine Versuchung weniger... :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.