StefanR

Adieu BX19 TRS Automatik

Recommended Posts

StefanR

Letzten Monat habe ich mich noch gefreut, dass der BX neuen "TÜV" hat, gestern dann der Schock: Nach dem Tanken roch es nach Benzin und an einer Ampel hat mich der Hintermann darauf hingewiesen, dass der BX massiv Benzin verliert.

 

Ich bin dann noch zu einem Vertragshändler gefahren, das Benzin lief an der Fahrerseite über etwa 15cm Länge aus dem Tank.

 

Heute morgen wurde mitgeteilt, dass zur Ursachenforschung der Tank ausgebaut werden müsste, das allein käme auf 350 Euro...

 

Da ich letzten Monat schon 1400 Euro investiert habe, ist das - so schwer es mir fällt - leider das Ende, der BX bleibt beim Händler und wird verwertet. Mit dem Tank wäre es ja nicht getan, nach wie vor habe ich LHM und Ölverlust.

 

Ich werde mich gerne an den BX erinnern, das Fahren mit der wunderbaren Automatik war fantastisch.

 

Seit dieser Woche habe ich einen neuen Berlingo. Das Waschwasser wird bei dem - ähnlich wie beim BX - über Düsen am Wischerarm verteilt. Auch das wird die Erinnerung aufrechterhalten.

 

Bonne Route

 

Stefan

 

Gesendet von meinem Pixel 2 mit Tapatalk

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis
Gerade eben schrieb StefanR:

Da ich letzten Monat schon 1400 Euro investiert habe, ist das - so schwer es mir fällt - leider das Ende, der BX bleibt beim Händler und wird verwertet.

Bitte was??? Der Wagen ist definitiv zu gut für die Presse, ich weiß relativ genau was da alles investiert wurde. Tank ausbauen dauert mit Bühne 30 Minuten beim BX...

Wo kann ich ihn abholen? Was soll er kosten?

  • Like 6
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
StefanR

Ich wohne in Karlsruhe. Der BX ist nicht fahrbereit und steht beim Händler, der ihn natürlich weg haben will. Vom Händler bekomme ich nichts.

Natürlich wäre es schön, wenn er in gute Hände käme, aber auf die Schnelle?

Die Werkstatt meinte, dass für das Ausbauen 3,5 Stunden notwendig wären, das mache allein 350 Euro

Gesendet von meinem Pixel 2 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

Ich melde mich gleich per PN.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
silvester31
vor 28 Minuten schrieb StefanR:

Ich wohne in Karlsruhe. Der BX ist nicht fahrbereit und steht beim Händler, der ihn natürlich weg haben will. Vom Händler bekomme ich nichts.

Natürlich wäre es schön, wenn er in gute Hände käme, aber auf die Schnelle?

Die Werkstatt meinte, dass für das Ausbauen 3,5 Stunden notwendig wären, das mache allein 350 Euro

Gesendet von meinem Pixel 2 mit Tapatalk
 

Genau SO verkauft man Neuwagen !

Warum hast Du hier nicht mal 2 Sätze geschrieben, bevor Du ihn dem Händler geschenkt hast ?  *kopfschüttel*

Es hätte sich hier sicher jemand gefunden, der dir noch 300 - 500 € dafür gegeben hätte. Aber am Geld hängt es offenbar ja nicht.

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
StefanR

Der Händler verkauft mir deswegen doch keinen Neuwagen, den neuen Berlingo habe ich vor dem Problem mit dem BX gekauft.

Ich habe ein akutes Problem! Den BX will der Händler vom Hof haben und ich habe keine Transportmöglichkeit für ihn. Natürlich spielt Geld eine Rolle sonst würde ich ihn ja vom Händler reparieren lassen.

Aber vielleicht - und das hoffe ich - ist Hendrik die Rettung für den BX.

Gesendet von meinem Pixel 2 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
GuenniTCT

Wenn es für das Ausbauen eines Tanks am BX 350 € gibt, werde ich professioneller "BX Tankausbauer". Schneller kann man sein Geld nicht verdienen. ;-) Ich finde die Aussage oben "Frischer TÜV" und "außerdem habe ich noch Öl und LHM Verlust" schon interessant.  

  • Like 4
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

Ruhig Blut, ich denke der BX wird nicht beim Verwerter landen - zumindest noch nicht...

  • Like 5
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
BX_HUNTER

Traurig, dass selbst noch im Jahre 2019 gute BXs für Kleinigkeiten verschrottet werden sollen..

  • Like 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
BX-TRI-Rose

Um den Schlauch zu wechseln (wenn der gemeint war) Braucht der Tank nicht raus.

Geht mit leichtem absenken in 10 Minuten auch so.

Share this post


Link to post
Share on other sites
StefanR

Ferndiagnosen sind natürlich toll, der Schlauch ist es sicher nicht.

Das Thema ist durch, der BX wird morgen abgeholt und kommt nicht in die Presse! Das freut mich riesig.

  • Like 8

Share this post


Link to post
Share on other sites
Edream67

Nur mal so an Rand bemerkt.
So einen Wagen lässt man nicht verschrotten. Sicher findet sich hier jemand. Wenn sich niemand finden sollte, bei mir melden.

Gesendet von meinem JSN-L21 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

KRxx

Der ein oder andere wird es geahnt haben, um 22.15 Uhr ist der BX in Ostfriesland gelandet...

  • Like 18

Share this post


Link to post
Share on other sites
GuenniTCT
vor 2 Stunden schrieb bx-basis:

KRxx

Der ein oder andere wird es geahnt haben, um 22.15 Uhr ist der BX in Ostfriesland gelandet...

Jetzt bin ich aber total überrascht. ;-)

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
fredo

Drehn wir die Runde nun nochmal ?

In einem halben Jahr zu mir und Anfang 2020 kann Stefan ihn wiederhaben ?

Gruß
Frederik

Share this post


Link to post
Share on other sites
Edream67
KRxx&key=ca500d29f57b8e0e97222f59bf3b834011a2bb7cbafcdd37e484b905b8eeb4bd
Der ein oder andere wird es geahnt haben, um 22.15 Uhr ist der BX in Ostfriesland gelandet...
Schön das er gerettet wurde.
Darf ein BX Kombi nen BX mit Trailer ziehen? Ich hatte mit XM V6 und Xantia auf nem Trailer schon etwas Übergewicht.

Gesendet von meinem JSN-L21 mit Tapatalk

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
berndjetztmitxm

Und ich hatte mal nen Xantia 2.0i, 16V vor dem Trailer mit nem XM V6, 24V drauf...Puuuh, ist gutgegangen. :ph34r:

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis
vor 2 Stunden schrieb fredo:

Drehn wir die Runde nun nochmal ?

In einem halben Jahr zu mir und Anfang 2020 kann Stefan ihn wiederhaben ?

Gruß
Frederik

Ich denke da müßt ihr wsrten bis mein Vater den Lappen abgibt, es sei denn er freundet sich doch nicht mit der Automatik an.

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis
vor 36 Minuten schrieb Edream67:

Darf ein BX Kombi nen BX mit Trailer ziehen?

Nein. Der BX hat 1300kg Snhängelast und 70kg Stützlast. Trailer hst 540kg leer, den Rest kann man sich ausrechnen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ebby Zutt

Und ich hatte schon „Dämpfe“ mit Sprinter (2to Haken) & Xantia V6 dahinter...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Edream67
Nein. Der BX hat 1300kg Snhängelast und 70kg Stützlast. Trailer hst 540kg leer, den Rest kann man sich ausrechnen...
Okay. Mein XM hat 1.800 und der Xantia hat 1.2 auf due Waage gebracht plus 700 der Trailer. Das war gerade noch soo...

Gesendet von meinem JSN-L21 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
NonesensE

930kg... Bei 'nem 14er passt das, beim 19er müsste man wohl einiges ins Zugfahrzeug verfrachten. Immerhin, der Tank war ja schon leer :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
FrankB
vor 4 Stunden schrieb Edream67:

 der Xantia hat 1.2 auf due Waage gebracht

War der schon Teil-geschlachtet? - Erscheint mir sehr wenig, ein Xantia mit mittlerer Motorisierung / Ausstattung liegt doch bei rd. 1,4 to...?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.