RolfK

Biete : 2.5 L TD y4

Recommended Posts

RolfK

Habe hier noch einen 2.5er Diesel in Standard Blau stehen.

Hat bis zum Ende seiner Nutzung ( Umweltzonen NRW) immer treue Dienste geleistet.

Durch die Standzeit ist wohl iwo die Hydraulik undicht geworden, wo, kann ich noch nicht sagen. Motorraum über dem Radkasten kleines Rostloch.Beginnender Lackbrand auf dem Dach.

Hintere Fahrertuer ist der obere Plastikrahmen gebrochen.

Beiges Leder , Alus , Ahk , Schiebedach ,Rückfahrpiepser usw. .

Ich habe zum wieder aufbauen momentan weder Zeit noch Lust.

Der Wagen steht hier seit ca. 4 Jahren auf dem Hof, selbst gefahren bin ich ihn auch knapp 4 Jahre.

Heute Morgen direkt wieder angesprungen.

Noch dazu muss der Hof frei werden.

Ganz oder in Teilen , Rest geht dann in die Presse.Der Hof muss frei.

Fotos folgen.

Bei Interesse Pn oder mail.

 

Gruss

Rolf

Share this post


Link to post
Share on other sites
RolfK

Wie bekomme ich denn Bilder hier hoch ?

Da war doch was ....

An neuen Ersatzteilen habe ich noch einen Zahnriemensatz nebst Wasserpumpe ohne die Rollen.

 

Ersatzdomlager sind auch noch irgendwo. Blechteile wie Kotflügel etc auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
schwinge

Ein 2.5TD ist immer lecker. :wub: Na dann mal los...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
RolfK
vor 18 Minuten schrieb schwinge:

Ein 2.5TD ist immer lecker. :wub: Na dann mal los...

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
RolfK

Hallo Schwinge, vielen Dank. Ich muss über picr, liegt vermutlich  meiner abgelaufenen Mitgliedschaft.

Hier die ersten Bilder :

 

35767546bf.jpeg

35767547ze.jpeg

35767549tl.jpeg

undefined35767555wt.jpeg

35767559fk.jpeg

undefined35767569zs.jpeg

35767571tk.jpeg

35767575ts.jpeg

35767577uc.jpeg

35767578gy.jpeg

35767581tt.jpeg

undefined

Hoffe das funzt so

Share this post


Link to post
Share on other sites
FrankB
vor 2 Stunden schrieb RolfK:

Hat bis zum Ende seiner Nutzung ( Umweltzonen NRW) immer treue Dienste geleistet.

Der Wagen steht hier seit ca. 4 Jahren auf dem Hof

Gibt´s die Umweltzonen schon so lange? - Ich dachte die kamen erst 2018 auf...

 

Auf dass er noch so oder so jemandem dienen kann... :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis
vor 1 Minute schrieb FrankB:

Gibt´s die Umweltzonen schon so lange? - Ich dachte die kamen erst 2018 auf...

Die wurden schon eingeführt als ich noch in NRW studiert habe, und damit war ich Mitte 2010 durch. Damals durfte man zumindest noch mit der roten Plakette durch NRW fahren, kurz nach meinem Studium wurden dann die roten und später auch die gelben aus NRW ausgesperrt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
RolfK
vor 3 Stunden schrieb schwinge:

Ein 2.5TD ist immer lecker. :wub: Na dann mal los...

 

Stimmt genau. In alle grösseren Staedte hier kommt man nur noch mit grüner Plakette. Schade um den Wagen aber ist halt so. Fahre gerade neben meinem Dienstwagen privat nen 3L V6 190 PS in schwarz, ganz lassen kann ich meinen Tick nicht ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
XMbremi

Beeehhhh … und dann noch Break. Ich muß ja eh noch mal in deine Gegend … Farbcode? 

Aber wenn ich es richtig sehe, ist das kein Original Break-Beige. Das müßte aus der Limo sein. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manson
vor 12 Minuten schrieb XMbremi:

Aber wenn ich es richtig sehe, ist das kein Original Break-Beige. Das müßte aus der Limo sein. 

Stimmt, beim Break müsste Original hinten die Rückbank geteilt sein, zumindest war sie das bei allen meinen schwarzen Lederrückbänken bei den Breaks.

Share this post


Link to post
Share on other sites
schwinge
12 minutes ago, XMbremi said:

[...] Das müßte aus der Limo sein.

Ist mir nicht aufgefallen, aber recht hast du: Die Holzleisten in den Türen, die breiteren Seitenwangen und die fehlende Trennung der Sitzfläche/Rückenlehne verraten es.

Share this post


Link to post
Share on other sites
RolfK
vor 5 Stunden schrieb schwinge:

Ein 2.5TD ist immer lecker. :wub: Na dann mal los...

 

 Farbcode KPKD . Und ja , Rückbank nicht geteilt. Geteilte Rueckbank in schwarz liegt hier momentan noch aus dem zerlegten 2.0 rum..... Sorry fuer die miesen Fotos und evtl fehlende Info, hab grad ein mächtiges Zeitproblem.

So geht es wieder nach Taiwan ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dr.Jones

Moin Rolf,

schreib mir doch mal Daten (u.a. Anhängelast, Schadstoffnorm, Baujahr, Beschränkung des Zuggesamtgewichtes ja/nein? usw.), ggf aussagekräftige Bilder und was so dran zu machen ist an Ottingen {at) gmx de.

Deine Preisvorstellung wäre auch interessant.

Grüße

Jones

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

EURO2, gebaut am 2.6.1999 (Orga 8241) - das erkennt man auf den Bildern ;)

Anhängelast beim 2.5er waren immer 2000kg.

Share this post


Link to post
Share on other sites
RolfK
Am 16.5.2019 um 09:54 schrieb schwinge:

Ein 2.5TD ist immer lecker. :wub: Na dann mal los...

 

Hallo Jones , ich schreibe dir da Morgen was zu. Bin gerade unterwegs.

Gruss

Rolf

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dr.Jones
vor 2 Stunden schrieb bx-basis:

EURO2, gebaut am 2.6.1999 (Orga 8241) - das erkennt man auf den Bildern ;)

Anhängelast beim 2.5er waren immer 2000kg.

Okay, stimmt die ORGA hatte ich auch schon gesehen.

Aber das mit den 2000 kg stimmt leider nur, wenn da auch eine AHK mit entsprechendem D-Wert verbaut wurde. Ist eben nicht immer der Fall. Und einige (ich glaube, die die schon eine EG-BE haben) haben eine Beschränkung des Zuggesamtgewichts, dann helfen einem die 2000 kg auch nicht mehr viel.

@RolfK ja, Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites
schwinge
27 minutes ago, Dr.Jones said:

[...] einige (ich glaube, die die schon eine EG-BE haben) haben eine Beschränkung des Zuggesamtgewichts [...]

Also mein neuester 2.5er (2000 zugelassen) hat die Beschränkung des Zuggewichts auf 3550kg, die anderen nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manson
vor 45 Minuten schrieb Dr.Jones:

Aber das mit den 2000 kg stimmt leider nur, wenn da auch eine AHK mit entsprechendem D-Wert verbaut wurde. Ist eben nicht immer der Fall. Und einige (ich glaube, die die schon eine EG-BE haben) haben eine Beschränkung des Zuggesamtgewichts, dann helfen einem die 2000 kg auch nicht mehr viel.

Ja, das ist auch der Knackpunkt beim Riemen V6 meiner Tochter, faktisch darf man die Anhängelast von 1800kg ausnutzen ...aber nur so lange man allein fährt und ansonsten das Zugfahrzeug leer ist ...ich müsste sogar noch etwas abspecken damit ich die genormten 75kg Fahrergewicht nicht überschreite ;) Unterm Strich darf mein 2.0i mit Anhänger knapp über 4t auf die Waage bringen und somit ist er eindeutig das bessere Zugfahrzeug ....laut Gesetz ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manson
vor 24 Minuten schrieb schwinge:

Also mein neuester 2.5er (2000 zugelassen) hat die Beschränkung des Zuggewichts auf 3550kg, die anderen nicht.

Schau mal vorne auf die Quertraverse, die Angabe der Gesamtmasse ist dort auf dem Typschild verewigt ...oder eben nicht ;)

War bei allen Y4 die ich hier habe und hatte so, die Polizei weiß damit was anzufangen ...oder eben nicht ...denn in den Fahrzeugpapieren muss es nicht zwangsläufig stehen wenn es noch die originalen sind.

Edited by Manson

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manson

Sorry für OT - viel Glück beim Verkauf!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.