TorstenX1

Xantia Fronttreffer: Einschätzungen erbeten.

Recommended Posts

Manson
vor 16 Minuten schrieb schwinge:

Die Geschichte mit der Wirtschaftlichkeit sehe ich im Übrigen komplett anders: Wenn ich in einem Fahrzeug 10.000 Euro in Reparaturen versenke (worauf es bei meinem XM Break wohl hinauslaufen wird) sind das auf die nächsten 100tkm 10ct pro km. Wertverlust ist ja quasi null, also immer noch deutlich günstiger als einen neuen Dacia zu fahren.

Ja, prinzipiell hast du Recht - aber du machst das auch überwiegend selbst und es dauert halt seine Zeit ....du musst/willst mit dem Auto jetzt nicht fahren ;) ...und die Rechnung funktioniert so nur wenn dir während der nächsten 100k Kilometer kein 40-tonner über die Haube fährt ;)

Mit anderen Worten du nimmst eine Hypothek auf die zu fahrenden Kilometer auf um für dich die Wirtschaftlichkeit zu errechnen, das wird ja ständig irgendwo gemacht und meistens funktioniert es sogar aber es ist halt leider nicht garantiert wie man am Beispiel vom Exclusive meiner Tochter sehen kann :( Ich habe nicht aufgeschrieben was in den Wagen für Stunden und Euros geflossen sind ....einige tausend waren es mit Sicherheit ...und in einem Augenblick war es vorbei :(

Edited by Manson

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kwashiorkor

Also ich habe hier noch eine (fast) Rohkarosse eines Activa HDi, allerdings in mauritiusblau. Das Armaturenbrett ist gefleddert aber grundsätzlich intakt, den Fahrerairbag habe ich auch noch da. Motor (ohne Anbauteile) mit Getriebe ist noch drin. Falls der irgendwas zur Rettung des Activa beitragen kann, würde ich den in diesem Zustand spenden, müsste aber zu Torsten transportiert werden. Kann natürlich sein, dass Torsten genug Schlachter rumstehen hat, dass das uninteressant ist.

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
inetter7

Bei all den Fragen und Ratschlägen zum Activa, ich hoffe dem Fahrer / der Fahrerin geht es gut?

 

 

 

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

 

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
schwinge
4 hours ago, Manson said:

[...] du nimmst eine Hypothek auf die zu fahrenden Kilometer auf um für dich die Wirtschaftlichkeit zu errechnen [...] meistens funktioniert es sogar aber es ist halt leider nicht garantiert [...]

Ja so ist aber mit allen Dingen im Leben. Berufsausbildung, Haus, Auto, Frau, Kinder,...
Die genannte Summe ist ohne meine eigene Arbeitszeit, sonst kämen da nochmal mindestens 7,5k netto obendrauf.
Mit einem Wertgutachten wird aber wenigstens das finanzielle Risiko bei (Total) Schaden durch Fremdeinwirkung bestmöglich abgedeckt.

Aber bei Edgars Wagen gehts um eine Unfallreparatur. Ob man es vertreten kann, nur um den vorherigen Zustand wiederherzustellen, einen fast fünfstelligen Betrag in den traurigen Haufen zu investieren, hängt stark vom restlichen Zustand und den zu erwartenden künftigen Wartungs- und Instandhaltunskosten über die restliche geplante Nutzungsdauer ab.

Wie gesagt, ich würde mir ein möglichst rostfreies Exemplar suchen, und das Ding zerpflücken. Zukünftig würden wohl ohnehin genügend andere Baustellen auftauchen.
Oder man lässt die Blechgeschichte im Osten bezahlbar geradedengeln.

Edited by schwinge

Share this post


Link to post
Share on other sites
neiya:)
vor 1 Stunde schrieb inetter7:

Bei all den Fragen und Ratschlägen zum Activa, ich hoffe dem Fahrer / der Fahrerin geht es gut?

 

 

 

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

 

habe ich mich bei Torsten auch direkt als erstes erkundigt.. Soweit ich weiß ist er mit einem Schrecken und dem Ärger darüber davon gekommen.

Da ich weiß dass er mitliest auch nochmal auf diesem Wege: so eine absolute Scheiße man, aber du wirst das schon machen. Blech kann man ersetzen wenn auch manchmal etwas kostspielig und schwer aber die Gesundheit ist dein höchstes Gut! Ich drücke dir die Daumen dass alles klappt :) bei Torten bist du ja immerhin in guten Händen ;) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
TurboC.T.

Also doch der von Edgar. Das ist doch der Xantia, bei dem die Schweller mal komplett saniert wurden, wenn ich nicht irre?

Gerade deshalb ist das nun sehr ärgerlich, aber auf der anderen Seite wirft es die Frage auf, ob sich an der Karosserie nun eine aufwändige Reparatur des Vorderwagens lohnt :( 

EDIT: Es kann manchmal schnell gehen. Ich habe gestern meinen schönen XM V6 nach knapp drei Jahren aus der Garage geholt. Bereits 300 m später kam mir eine im Popel Zafira halb auf meiner Fahrspur entgegen. Zum Glück nichts passiert, das war innerorts und ich konnte über den abgeflachten Bordstein in eine Grünanlage ausweichen... 

 

vor 7 Stunden schrieb Manson:

Wir haben hier z.Zt. gerade einen Ford Mustang wo uns vom Verkäufer ein leichter reparierter Frontschaden genannt wurde der sich aber jetzt als kapitaler Totalschaden in USA geoutet hat. Der Wagen ging mit dem Schaden in den Export nach Lettland und wurde dort ziemlich fachmännisch repariert. Problem ist das der Sachverhalt dem Verkäufer bekannt war und er das verschwiegen hat ....momentan versuchen wir eine außergerichtliche finanzielle Kompensation mit dem Verkäufer zu erreichen denn der Kaufpreis waren jetzt nicht gerade Peanuts und durchaus angemessen für ein unbeschädigtes Fahrzeug ;)

Nächstes Mal: Anhand der VIN das Carfax zum Fahrzeug anfordern vor dem Kauf. Dort sind solche Sachen wie ein Salvage Title (Totalschaden) vermerkt ;) 

Vom Verkäufer natürlich eine fiese Nummer. 

Ein Kumpel schaut sporadisch immer mal nach BMW 4er Coupés. Es werden auffällig viele US-Autos angeboten. Ich wette, da sind einige Salvage Title-Cars dabei, die im Osten mehr oder weniger zusammengeschustert wurden. Man schaue sich auf Youtube mal ein Video von „Artur Tussik“ an. Da wird einem Angst, welche Wracks der wieder richtet...

Edited by TurboC.T.
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manson
vor 10 Stunden schrieb TurboC.T.:

Nächstes Mal: Anhand der VIN das Carfax zum Fahrzeug anfordern vor dem Kauf. Dort sind solche Sachen wie ein Salvage Title (Totalschaden) vermerkt ;) 

Das wissen wir jetzt auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ebby Zutt

Hab ich mal in PL gesehen: B-klasse halbiert, guter Vorderwagen wurde mit gutem Heck verschweißt. Der „Meister“ wußte genau was er da macht. Profit über Alles!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Silvercork

:rolleyes:… also wenn Edgar will:

wir haben hier noch zwei halbe CXe (Vorderwagen) zur Disposition. Da wird/wurde das ja auch schonmal gerne gemacht !:D

Damit hätte es sich dann auch mit diesem leidigen Airbag-Sack-Zement-Thema!:lol:

Grübl…….. CX Activa Hdi mit hinten bisschen Xantia :cool:

 

*SCHÖNE PFINGSTEN!

Edited by Silvercork

Share this post


Link to post
Share on other sites
EdgarHXA
Am 7.6.2019 um 15:15 schrieb inetter7:

Bei all den Fragen und Ratschlägen zum Activa, ich hoffe dem Fahrer / der Fahrerin geht es gut?

Ja, danke – ich habe mich bei dem Unfall nicht verletzt und auch der Unfallgegnerin ist nichts passiert. Sie war sogar erstaunlich entspannt. Das Wort "Albtraum" kam mir aber trotzdem sofort in den Sinn – und "Schock" ...
Nun heißt es aber "nach vorne schauen": Wer könnte den Längsträger instand setzen – oder kennt einen, der das kann? Eine Preisvorstellung wäre dabei sehr hilfreich, damit wir entscheiden können, ob's mit dem Projekt "X1 Activa HDi" noch weitergeht oder nun Ende ist. :(

Gruß, Edgar

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

Ich könnte es, nur steht der Wagen dafür geographisch eher ungünstig...

Share this post


Link to post
Share on other sites
munich_carlo

War @Mansonschon mal an der Nordsee? Könnte ein schöner Ausflug für ihn werden. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
ACCM idefix

War er. Detlef hat einen BX abgeholt bei Hendrik. :-)

@Edgar: Mein Sohn sagt natürlich unbedingt reparieren. Ich muss ihn immer auf dem Laufenden halten... :-)

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis
vor 2 Minuten schrieb ACCM idefix:

War er. Detlef hat einen BX abgeholt bei Hendrik. :-)

Stimmt. Und mittlerweile hab ich ihn wieder zurück getrailert...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manson
vor 11 Minuten schrieb bx-basis:

Stimmt. Und mittlerweile hab ich ihn wieder zurück getrailert...

So sehen die Autos auch was von der Welt ohne abgenutzt zu werden ;)

vor 19 Minuten schrieb munich_carlo:

War @Mansonschon mal an der Nordsee? Könnte ein schöner Ausflug für ihn werden. ;)

Du möchtest unbedingt vermeiden das mein XM Standschäden bekommt, oder?

LOL, ja wegen mir schipper ich die Kiste auch wieder nach Norden wenn Rüdiger seinen Anhänger dafür zur Verfügung stellt denn mein eigener Trailer ist immer noch belegt und defekt ...wenn das mit dem Wetter (und damit das ich ständig unterwegs bin) so weiter geht dann ist er das auch noch eine Zeit.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
ACCM arnekurt

@EdgarHXA Wichtig ist dass du und der Unfallgener heil seid. Die Sicherheitsvorrichtungen im Wagen haben funktioniert. Alles andere kann man sicher richten.

Ich werde es hier weiter verfolgen.

LG, Arne

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
JanBo.Sattler
Am 7.6.2019 um 18:00 schrieb TurboC.T.:

Also doch der von Edgar. Das ist doch der Xantia, bei dem die Schweller mal komplett saniert wurden, wenn ich nicht irre?

Gerade deshalb ist das nun sehr ärgerlich, aber auf der anderen Seite wirft es die Frage auf, ob sich an der Karosserie nun eine aufwändige Reparatur des Vorderwagens lohnt :( 

EDIT: Es kann manchmal schnell gehen. Ich habe gestern meinen schönen XM V6 nach knapp drei Jahren aus der Garage geholt. Bereits 300 m später kam mir eine im Popel Zafira halb auf meiner Fahrspur entgegen. Zum Glück nichts passiert, das war innerorts und ich konnte über den abgeflachten Bordstein in eine Grünanlage ausweichen... 

 

Nächstes Mal: Anhand der VIN das Carfax zum Fahrzeug anfordern vor dem Kauf. Dort sind solche Sachen wie ein Salvage Title (Totalschaden) vermerkt ;) 

Vom Verkäufer natürlich eine fiese Nummer. 

Ein Kumpel schaut sporadisch immer mal nach BMW 4er Coupés. Es werden auffällig viele US-Autos angeboten. Ich wette, da sind einige Salvage Title-Cars dabei, die im Osten mehr oder weniger zusammengeschustert wurden. Man schaue sich auf Youtube mal ein Video von „Artur Tussik“ an. Da wird einem Angst, welche Wracks der wieder richtet...

Genaue so ist es. Wir haben hier auch so einen Händler. Meistens hochpreisige Top BMW die in den USA geschrottet  und im Osten aufgebaut wurden. Technisch in Ordnung, Reparaturen prinzipiell auch, nur oft etwas zu viel spachteln. Das fällt oft beim DEKRA Siegel auf und die potentiellen Käufer sind erstaunt, der Verkäufer hat nichts erwähnt. Wobei der TÜV das im 21er vermerkt.

Edited by JanBo.Sattler

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kugelblitz

Ein Fall für den Typ hier:

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
accm raddy
vor 11 Stunden schrieb Kugelblitz:

Ein Fall für den Typ hier:

 

 

Mit dem, oder ähnlich, instandgesetzten Autos möchte ich keinen Unfall haben. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
ACCM arnekurt

Handwerklich ganz schön stark. Fahren möchte ich so einen aber dann auch nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Entenholgi
vor 2 Stunden schrieb accm raddy:

Mit dem, oder ähnlich, instandgesetzten Autos möchte ich keinen Unfall haben.

Verformtes Blech kann man rückverformen, ohne Sicherheitseinschränkungen, ansonsten wäre auch kaum eine Unfallreparatur an tragenden Teilen zulässig.

Das Beispiel im Video ist sicherlich extrem, zeigt aber, was machbar ist, Respekt vor dem Können der ausführenden Person.

Klar kann man immer kritisieren, durchgeschweißte Naht am Längsträger etc.

Es gab hier kürzlich einen schwer verunfallten CX Prestige, wenn der so fachmännisch wieder aufgebaut werden würde, klatschten hier alle Beifall.

Gruß

Holgi

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
GuenniTCT
vor 14 Stunden schrieb Kugelblitz:

Ein Fall für den Typ hier:

 

 

Und der landet am Ende als unfallfreies und gepflegtes Liebhaberfahrzeug im Netz..... Ich habe großen Respekt vor der handwerklichen Leistung. Ich bin mir aber sicher, dass so ein Fahrzeug im ehrlichen Verkauf ein fettes Minusgeschäft wird. 

 

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
XM_Boris
vor 12 Stunden schrieb Entenholgi:

Verformtes Blech kann man rückverformen, ohne Sicherheitseinschränkungen, ansonsten wäre auch kaum eine Unfallreparatur an tragenden Teilen zulässig.

...

Es gab hier kürzlich einen schwer verunfallten CX Prestige, wenn der so fachmännisch wieder aufgebaut werden würde, klatschten hier alle Beifall.

Es würden sicher auch einige Beifall klatschen, wenn der Xantia, um den es in diesem Thread geht, derart fachmännisch wieder aufgebaut würde. Ohne Bedenken bezüglich der Sicherheit.

Was an dem BMW-Beispiel zu sehen ist, ist die ganz normale, profane Unfall-Reparatur, wie man sie an Fahrzeugen vornimmt, wenn sie noch neu genug sind und entsprechend wertvoll angesehen werden. Nur der Umfang der Arbeiten ist hier ja das ungewöhnliche. Lohnt mit Sicherheit nicht, aber man sieht schön den Aufwand und kann daraus ableiten, was alles für den Activa an Nebenarbeiten nötig wäre.

Share this post


Link to post
Share on other sites
AndreasRS

Hallo,

ich habe demnächst eine (Break)-Karosserie übrig, falls ihr Euch da etwas ausschneiden wollt. Allerdings glaube ich, dass daran in Fußgönheim kein Mangel herrscht.

Grüße
Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites
XM_Boris

Dran denken: Rausschneiden und Ersetzen kommt immer erst nach dem Wieder-in-Form-Bringen. Zuerst muss das Blech entgegengesetzt zur Krafteinwirkung zurückgezogen werden. Dann kann man die Teile, die hart geknickt wurden, gegen unbeschädigte oder neue ersetzen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.