Büestry

C1 I bis 2014 zu C 2 II ab 2014, da liegen Fahrwelten

Recommended Posts

Büestry

Hallo...

Ja, doch doch die Kleinwagen, des C1 & Genossen :)  sind im kommen. Die sieht man im allgemeinem oft fahren. Ob es Elektro-Autos sind, denen die Zukunft gehört, ist noch nicht ganz raus. ....Ausser in Deutschland. Aber da wird ja noch an den Ladestationen...gebastelt. Wegen den Gehwegen in den Großstädten und so... (Wohnblöcken und Laternen-Garagen)

Ob die Gretel T. schon wirkt ? Meine Frau meint ...ja. Sie sieht auf den Parkplätzen vor den Einkaufs- Centren, immer mehr... Kleinwagen...stehen. Meint sie.

 

Liebe Grüsse Büestry...

PS::

Ich suche vom C1 ab 2014 Explosions-Zeichnungen - Links, egal welcher Art und Sprache...

large.7ebcef6265-b10102.jpg.db57a12ff5786683d94f3af4fc0d1a5e.jpglarge.citroen-c1-3-porte-front.jpg.b4e93ed7515a3809bc272b372da37503.jpg

Edited by Büestry
Schreibfehler...gemacht

Share this post


Link to post
Share on other sites
schwinge

Ich suche immer noch vergeblich nach dem Zusammenhang von Titel und Inhalt dieses Threads. Hab ich was verpasst?

Share this post


Link to post
Share on other sites
ACCM Jelle

Erinnert mich an das Geschreibsel eines anderen bekannten Forenusers...

Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Büestry

Hallo schwinge...

Der Zusammenhang ist der, dass zwischen dem C1 und dem C1 ab BJ. 2014 fahrtechnisch und der Austattungmässig ein ....sehr, sehr grosser positiver Unterschied ist. Nööö, verpasst hast Du nix, vielleicht nicht ganz gerafft.

Liebe Grüsse

Edited by Büestry

Share this post


Link to post
Share on other sites
schwinge

Danke für die Aufklärung. 

Ich hab immer noch in den Ohren, wie sehr sich mein Vater damals über den vom ADAC gestellten C1 freute, als sein Scorpio mit Automatikschaden liegenblieb. Er musste in der Büchse ne ordentliche Strecke Autobahn aushalten. :D Da ist jede Verbesserung gern gesehen.

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Büestry

Hallo schwinge...

 

Gerne geschehen...schmunzel, die Verbesserung ist Cit. mit dem C1 2019...tolle gelungen. Gegeüber seinem C1 Vorgänger, ist er in allen Belangen, viel besser. Nach 2 Monaten Fahrspass...ein voller Erfolg. *Klein aber fein*

Und den Enten-Motor Sound gibt es Gratis dazu...toll. Da kommt Freude auf... :)

 

Liebe Grüsse.

large.2019-11-08_071456.jpg.28cc4b9d88130fe193e38f21b2d6246a.jpg

Edited by Büestry

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

Eine Bekannte hatte angesichts sich häufender Probleme mit ihrem Xsara Kombi auch die Idee es mit so einem Klo zu versuchen. Ich konnte sie zum Glück davon überzeugen mal eine ausgiebige Probefahrt beim Händler zu machen bevor sie irgendwas kauft, danach war das Thema dann ganz schnell wieder vom Tisch und der Xsara wurde repariert...

  • Like 3
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Büestry

Hallo bx-basis

 

Aber ein Klo mit Zukunft, wenn ein ein Auto herkömmlicher Bauart überhaupt eine Zukunft hat.

(SUV-Auto und so. Sie werden jetzt Heute 2019 schon besprüht, von ihren Gegnern, wie in den 1970-80 Jahren die Pelzmäntel...damals....) Rabiate Mittel sind das.

Liebe Grüsse

Share this post


Link to post
Share on other sites
diral1

Hiernach gehört der C1 zu den Top 10 der zuverlässigsten Autos:

https://www.reliabilityindex.com

Unser ist als Zweitwagen  ein tolles Auto (Bj2008). Jeder in der Familie fährt ihn gern. Unser hat gerade den 11-Jahres-TÜV mängelfrei(!) absolviert. 

Öl, Auspuff und Bremsen mache ich selbst.  Eine Werkstatt von innen kennt der fast nicht (einmal Kupplung).

Das GO-Kart-Feeling finde ich toll (bin über 60).

Die Aussage "Klo" kann eigentlich nur von  jemandem kommen, der auf "Bling-Bling" steht.

 

 

Edited by diral1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Büestry

Hallo...diral1

 

Es ist alles gesagt. Der Kandidat diral 1 hat 100 Punkte. :)

 

Liebe Grüsse

Share this post


Link to post
Share on other sites
chrissodha

Welten prallen aufeinander .......

Ich wollte so ein kleines Auto nicht haben,  steh zwar nicht auf bling bling,  aber viel Komfort (beinhaltet auch Raum und Raumgefühl) und ordentlich Leistung.   Nicht zum Rasen, aber gut zum entspannt fahren.

Dennoch würde ich diese Winzlinge nicht als Klo oder sowas abwerten, ist doch gut und fast beneidenswert wenn Leute damit glücklich und zufrieden sind,  und ganz schön preiswert mobil sind.   Meine Schwester - finanziell nicht allzugut ausgestattet, fährt seit mittlerweile 11 Jahren ihren C1 in der Toyotaausführung,  sehr geringe Kosten,  fast null Ärger,  und sie ist happy und will gar nichts anderes.   Ist mal unseren Cactus gefahren - fand sie zum Fahrer "auch schön" - aber zum Parken war's ihr schon zuviel.

Und in der Kernaussage hat Buestry ja recht - der Fortschritt den die Kleinen im Lauf der Jahre gemacht haben ist, finde ich,  schon enorm.  Vom Notbehelf zum leidlich richtigen Auto ......

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Büestry

Hallo Chris....

Naja...Ich verstehe es ganz bestimmt, wir haben sogar alle oder fast alle gerne mit gemacht, ohne Gewissensbisse zu bekommen. Grosse und PS starke Autos zu fahren.

Aber UNGEFÄHR mit Ende des C6 von Citroen STELLTE SICH EIN langsames UMDENKEN EIN. Von grossen Autos zu kleineren Autos. Das ist auch gut so....:)

 

Liebe Grüsse, Büestry

PS...Die Zeiten, wie auf dem Bilde-unten-, sind vorbei. Kleine Autos sind ...angesagt. Gefragt werden wir nicht werden.

large.1578788327_C5C6SANY0030_640.jpg.e3a60d4572b75f66685b86abe8b15898.jpglarge.Unbenannt8.JPG.f802b8805d9309f78cb25cb83bcea751.JPG

large.3056034106_df3ba31c0b_o.jpg.a4de786d3846b5f5d75379dee7fc10b6.jpg

Edited by Büestry
Tipselfehler...

Share this post


Link to post
Share on other sites
MatthiasM

"Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt." - Albert Einstein,

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
TurboC.T.

Was verbraucht dein C1 denn so, Büestry? 


Gruß Marcel

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Büestry

MatthiasM Ach näää...Er nun wieder.  :):):)

Edited by Büestry

Share this post


Link to post
Share on other sites
Büestry

Turbo CT

lol...ca. 4,5 Liter E10...Fast ausschließlich im Stadtverkehr (Kurzstrecke).

Ansonsten...sind wir sehr zufrieden. Wie immer schon, das Preis-Leistung-Verhältnis stimmt bei Citroen.

Wie gesagt...klein aber fein, das Wägelchen mit den 4 Rädern und einem Ersatzrad. (Das Lenkrad ist auch kein Extra, es ist Serienmässig eingebaut :):)  )

Ähmmm, Turbo CT, in 2 Monaten Benützer-Zeit kann man noch nicht viel sagen. Ausser, dass der C1 das auch hält was er verspricht.

 

Liebe Grüsse B....

Edited by Büestry

Share this post


Link to post
Share on other sites
MatthiasM
vor 51 Minuten schrieb Büestry:

MatthiasM Ach näää...Er nun wieder.  :):):)

Albert nicht ich!

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
MatthiasM
vor 3 Stunden schrieb Büestry:

PS...Die Zeiten, wie auf dem Bilde-unten-, sind vorbei. Kleine Autos sind ...angesagt. Gefragt werden wir nicht werden.

Was'n los, Geld alle? Hast Du nicht in Gold investiert, in der Hoffnung das es die heute aus den Ohren waechst? Blos weil du sparen musst, machen nicht alle mit! 

Schau dich mal um! Vom Kleinwagentrend keine Spur! Und auch hier im Elektrowagenthread sind Kleinfahrzeuge nur Nebensache. Denk einfach noch mal darueber nach, was Albert wohl gemeint haben koennte;)

BTW: Es gibt hier im Forum nicht wenige die schon seit Jahrzehnten angemessene Autos fahren. Und falls dir Einstein zu abgehoben ist :

"Die schärfsten Kritiker der Elche, waren früher selber welche." - F. W. Bernstein,

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Büestry

Hallo M...

Hmmm...Anscheinend hast Du, mein Bester noch nicht verstanden, um was es geht. Unsre Kinder sind doch die

Leidtragenden, doch nicht wir jetzt 2019 Lebenden.

 

Nä, nä...Es geht nicht so schnell. SUV´s, bzw. großvolumige Autos von den Strassen weg zu bekommen. Autos mit althergebrachten Antriebsarten...meine ich.

In der Auto-Sache ist es nicht so, wie bei einem Lichtschalter....Schalter ausschalten. Und das Licht ist schlagartig weg.

Mit der *Einsicht beim*...Autoverkehr...das braucht seine Zeit. Da geht es viel zu langsam, weil es einige nicht wahrhaben wollen, können, möchten...

PS...Der Albert, nicht der vom Forum, sollte besser, nicht als Spruchgeber für Dich, dienlich sein. Er hat mit seinen Theorien ja erst vieles möglich gemacht, was heute die Menschheit bedroht.  Atombombe und so... Okay er hat es gut ...gemeint. (Da ist mir die Erdkugel, als Scheibe mit Rand zum runterwerfen der Idioten...doch sympatischer. :) )

Trotz schlechten Zukunfts - Ausblicken, liebe Grüsse B.

Edited by Büestry
Albert Einstein (Erfinder der Bratkartoffel oder war es der Jo Bratel aus Wild-West)

Share this post


Link to post
Share on other sites
soleil
vor 3 Stunden schrieb Büestry:

In der Auto-Sache ist es nicht so, wie bei einem Lichtschalter....Schalter ausschalten. Und das Licht ist schlagartig weg.

Dem ist nicht so,auf der Welt geht nichts verloren.

Du drehst den Schalter in der Küche rum.........und das Licht ist weg?

Mach mal den Kühlschrank auf......

Peter

  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Memphisto
Am 8.11.2019 um 10:31 schrieb diral1:


Unser ist als Zweitwagen  ein tolles Auto (Bj2008).

Das GO-Kart-Feeling finde ich toll (bin über 60).

Ja, das passt. Als Zweitwagen gut und ja, so kleine Autos können richtig Spaß machen. Das weiß jeder, der mal AX gefahren ist.

Weiß eigentlich jemand, was nach den Drillingen kommt? Toyota braucht man ja nicht mehr, aber gibt es überhaupt noch einen Kleinstwagen? Dürfte sich doch kaum rechnen bei den hohen Entwicklungskosten, E-Variante ist ja ein Muss. Der aktuelle C1 ist ja auch nur ein Facelift der ersten Generation.

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

Der C1 bekommt keinen Nachfolger, bei anderen Herstellern wrden diese Kleinstwagen ebenfalls auslaufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Juergen_
Erinnert mich an das Geschreibsel eines anderen bekannten Forenusers...

 

Och, ich finde, da müsste Büestry noch bisschen üben ...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Büestry

Hallo...

Eigentlich bin ich ...ganz zufrieden mit Mir und meinem geschreibsel.

Aber es ist schön, dass ihr Euch sorgt. Da liege ich ja genau richtig mit meiner Meinung, so weiter zu machen. Da bin ich auf dem richtigen Weg.  Denn, Heissluft - Gebläse habe ich auch schon gesehen, gespürt und sogar, wenn Not am Manne war, repariert.  

Und Verneiner,  sind mir auch schon öfters begegnet...Geht net, gibts net... :) :) 

Liebe Grüsse Büestry

Edited by Büestry
Die Anderen sind immer Schuld...

Share this post


Link to post
Share on other sites
MatthiasM
vor 15 Stunden schrieb Büestry:

 

Eigentlich bin ich ...ganz zufrieden mit Mir und meinem geschreibsel.

 

Ja, ist so ein wenig wie sterben: man selbst merkt nichts, nur die Anderen leiden :D.

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.