Jump to content
Sign in to follow this  
gastposter

Artikel über 30 Jahre XM

Recommended Posts

XM_Boris

Bis aufs "Spitzenmodell Pallas" gar nicht mal so furchtbar schlecht geschrieben.

Edit: Naja, vielleicht die Überschrift. Vermutlich sollte es Nachfolger des CX heißen. Doch schlecht geschrieben...

Edited by XM_Boris

Share this post


Link to post
Share on other sites
badscooter

Immerhin ein Artikel zum XM. Grundsätzlich gut geschrieben!

Das aber stimmt z.B. nicht:
"Die Motorenpalette reichte während der langen Laufzeit des XM vom 2,0-Liter-Benziner mit 121 PS bis zum..."

lgtg

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
mViper
Am ‎12‎.‎12‎.‎2019 um 12:58 schrieb XM_Boris:

Bis aufs "Spitzenmodell Pallas" gar nicht mal so furchtbar schlecht geschrieben.

Edit: Naja, vielleicht die Überschrift. Vermutlich sollte es Nachfolger des CX heißen. Doch schlecht geschrieben...

Gab es den 200 PS Ketten Y3 V6.24 denn mit einer anderen Ausstattung als Pallas?
Für die Y3 war doch meine ich ein "V6.24 Pallas" das Spitzenmodell?!

Share this post


Link to post
Share on other sites
badscooter
vor 3 Minuten schrieb mViper:

Gab es den 200 PS Ketten Y3 V6.24 denn mit einer anderen Ausstattung als Pallas?
Für die Y3 war doch meine ich ein "V6.24 Pallas" das Spitzenmodell?!

Man könnte nun natürlich spitzfindig einwerfen, dass "Pallas" nicht ausschließlich die Bezeichnung des Spitzenmodells war. Gab es schließlich auch ein relativ mager ausgestattetes Sondermodell "Pallas" beim Y3 und später auch eine Ausstattungsvariante Pallas beim Y4.

Wird aber wohl dem durchschnittlichen Leser des Artikel wurscht sein ;)

 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
mViper

Dieses Pallas Sondermodell vom Y4 basierte ja, meine ich, auf der Exclusive Ausstattung und hatte u.a. ein Navigationssystem dabei?! - Also auch in Ordnung hier Pallas als Spitzenmodell zu bezeichnen?!

"...respektive 200 PS im Spitzenmodell Pallas." liest sich in meinen Augen korrekt, da der Y3 V6.24 mit 200 PS den Ausstattungsnamen Pallas trägt und man dieses Fahrzeug sehr wohl "Spitzenmodell" bezeichnen darf. Mir scheint dass der Verfasser des Artikels auch damit explizit den Y3 V6.24 Pallas ansprechen möchte.
Einen 190 PS Y4 V6 24v mit 190 PS mag man mit Exclusive Ausstattung auch "Spitzenmodell" nennen dürfen?!
Rein nach Zahlen sind halt 200 PS mehr als 190 PS ;)

Liegt wohl wie so oft im Auge des Betrachters/Lesers (-:
Was wäre denn euer XM "Spitzenmodell"?

 

Edited by mViper

Share this post


Link to post
Share on other sites
guzzimk
vor 26 Minuten schrieb mViper:

Was wäre denn euer XM "Spitzenmodell"?

Zumindest V6-Motor, eher mit 190/200PS, Leder/Alcantara, Schiebedach, Seitenairbags, Navi.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ebby Zutt
vor 52 Minuten schrieb guzzimk:

Zumindest V6-Motor, eher mit 190/200PS, Leder/Alcantara, Schiebedach, Seitenairbags, Navi.

Automatik Break :cool:

Edited by Ebby Zutt

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mario
vor 9 Stunden schrieb mViper:

Was wäre denn euer XM "Spitzenmodell"?

Na was schon.

 

natürlich meiner V6 Diravi Aut.   :rolleyes:   

 

:D:D:D

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
philo4500

Ganz klar der Y3 V6.24V, wegen der Motorisierung...bei meinem war allerdings keine Bezeichnung dabei , weder Exclusive noch Pallas, (Vollausstattung bis auf Tempomat/Schiebedach)...vielleicht wegen Schweizer Erstauslieferung? 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
mViper
Am ‎14‎.‎01‎.‎2020 um 08:52 schrieb philo4500:

Ganz klar der Y3 V6.24V, wegen der Motorisierung...bei meinem war allerdings keine Bezeichnung dabei , weder Exclusive noch Pallas, (Vollausstattung bis auf Tempomat/Schiebedach)...vielleicht wegen Schweizer Erstauslieferung? 

Die Y3 V6.24 Pallas haben ja das V6.24 Emblem wo andere Exclusive, C.T.,... stehen haben (zumindest Österreich/Deutschland). Da es den Y3 V6.24 nur in Pallas Ausstattung gab (hat hier zumindest niemand was dagegen gesagt ;-), war wohl die Motorbezeichnung wichtiger als ein Ausstattungsemblem?! (-:

Share this post


Link to post
Share on other sites
schwinge

Exclusive hatten erst die Y4 dranstehen. Aber auch nicht von Anfang an. Mein 94er 2.5TD hat noch kein Exclusive dranstehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
philo4500
Am 15.1.2020 um 14:30 schrieb mViper:

Die Y3 V6.24 Pallas haben ja das V6.24 Emblem wo andere Exclusive, C.T.,... stehen haben (zumindest Österreich/Deutschland). Da es den Y3 V6.24 nur in Pallas Ausstattung gab (hat hier zumindest niemand was dagegen gesagt ;-), war wohl die Motorbezeichnung wichtiger als ein Ausstattungsemblem?! (-:

Stimmt, auf beiden Seiten das V6.24 Emblem...ich hatte mir hinten auch noch eines auf der rechten Seite hingeklebt, damit auch gleich klar ist, was da dem 911-er davon fährt :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...