Jump to content
Kim C6

C6 Querlenker vorne

Recommended Posts

Kim C6

ich bin erst heute dazu gekommen mich an die Querlenker vorne zu machen. ich habe die ausführlichen threats dazu gelesen und frage mich warum dazu das Hydrauliksystem drucklos gemacht werden muss?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dieseltourer

Weil du die Achse öffnen musst, um die Achswellen wenigstens zur Seite schwenken zu können. Die vordere Lagerschraube des Querlenkers lässt sich sonst nicht an der inneren Achsmanschette vorbei nach oben ziehen. Soll aber Leute geben, denen das so gelingt ...

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kim C6

ich hatte keine Probleme damit. Die Schrauben lassen sich herausfummeln, wenn alle anderen Schrauben gelöst sind. mit etwas wackeln an der Bremsscheibe geht das.

Share this post


Link to post
Share on other sites
jens-thomas

Ich mach meinen Dicken bei Arbeiten an der Vorderachse immer drucklos. Dann spare ich mir die Fummelei. Mit der Diagbox macht’s nun wirklich keine Arbeit.

 Gruß Jens 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dieseltourer
vor 59 Minuten schrieb Kim C6:

ich hatte keine Probleme damit. Die Schrauben lassen sich herausfummeln, wenn alle anderen Schrauben gelöst sind. mit etwas wackeln an der Bremsscheibe geht das.

Ich denke, wir meinen hier nicht dieselbe Schraube ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Walter01

Keine Ahnung welchen Motor Kim C6 da verbaut hat, aber bei meinem C5 165 HDI muß auf der Fahrerseite die Antriebswelle raus. Auf der Beifahrerseite gehts mit Gefummel ohne Ausbau der Antriebswelle.

Share this post


Link to post
Share on other sites
cit-rotti

Hallo Kim - stell doch mal ein Bild ein, damit wir nachvollziehen können, was Du da wo ausgebaut hast.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kim C6

2,7 HDi, 2005. Es gibt nur zwei Schrauben bei denen die Achse im Weg ist. Beide halten eine Platte an der der Höhenkorrektor angeschraubt ist. Eine ist etwas dicker und lässt sich mit einem 15ner Ringschlüssel öffnen, die andere mit einem 13ner Ratschenschlüssel mit Winkelverstellung. Beide Schrauben lassen sich nicht einfach nach oben herausziehen, dazu musste ich an der Bremsscheibe und den dahinter liegenden Bauteilen wackeln, dann geht es. Die dritte Schraube läßt sich leicht entfernen. Ich bin bei der rechten Seite, Beifahrer.

Leider habe ich beim Einbau festgestellt, das das hintere Lager mit der Alubrücke nicht passt, da hatte ich leider schon das Gewinde und das Loch für das Winkelblech hineingeschnitten.

Edited by Kim C6

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kim C6

wie stellt man hier Bilder ein? eine Funktion zum Hochladen habe ich noch nicht gefunden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Reeens
vor 23 Minuten schrieb Kim C6:

2,7 HDi, 2005. Es gibt nur zwei Schrauben bei denen die Achse im Weg ist. Beide halten eine Platte an der der Höhenkorrektor angeschraubt ist. Eine ist etwas dicker und lässt sich mit einem 15ner Ringschlüssel öffnen, die andere mit einem 13ner Ratschenschlüssel mit Winkelverstellung. Beide Schrauben lassen sich nicht einfach nach oben herausziehen, dazu musste ich an der Bremsscheibe und den dahinter liegenden Bauteilen wackeln, dann geht es. Die dritte Schraube läßt sich leicht entfernen. Ich bin bei der rechten Seite, Beifahrer.

Leider habe ich beim Einbau festgestellt, das das hintere Lager mit der Alubrücke nicht passt, da hatte ich leider schon das Gewinde und das Loch für das Winkelblech hineingeschnitten.

 

Gewinde Geschnitten?

Ich hab letzens Lemförder Querlenker eingebaut, da waren neue bleche dran.

Share this post


Link to post
Share on other sites
jens-thomas
vor 35 Minuten schrieb Kim C6:

 

wie stellt man hier Bilder ein? eine Funktion zum Hochladen habe ich noch nicht gefunden.

 

Hier steht’s.

 Gruß Jens 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kim C6

Danke. Es gibt Querlenker mit und ohne Winkelblechen, mit und ohne Bohrungen. Es waren die einzigen beiden Querlenker von einer Marke. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kim C6

Kennt jemand die OE Nr. für die Querlenker? mein 2,7 HDi ist von 2005, 3001 ABA sind die Schlüsselnummern. Ich suche gerade im Netz und bekomme widersprüchliche Daten. Mein Lieferant, Autodoc.se , hat die gleichen OE Nummern für Querlenkern mit verschiedenen Lagerbuchsen, speziell die unter der Alubrücke.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kim C6
vor 15 Stunden schrieb jens-thomas:

Hier steht’s.

meine Bildformate werden leider weder von picr. noch von der Funktion hier auf der Seite akzeptiert

Share this post


Link to post
Share on other sites
cit-rotti
vor 53 Minuten schrieb Kim C6:

Kennt jemand die OE Nr. für die Querlenker?

Deine C6 Kiste benötigt Querlenker mit den Anschlüssen für die Winkelbleche.

Querlenker links: alte Nr. 3520 W2  neue Nr. (RP) 96 639 808 80
Querlenker rechts: alte Nr. 3521 S5  neue Nr. (RP) 96 639 809 80

Gelenkhalter - sofern diese verbogen/beschädigt sind 
links: 3525 11
rechts:  3525 12

Schrauben dazu - sofern diese abreißen
4 Stück 8x1,25 x 25  Nr. 6923 78

Du solltest möglichst komplette Querlenker kaufen - der mittlere Silentblock kann lt. Citroen zwar ausgedrückt und ersetzt werden - der Arbeitsaufwand Aus/Einbau bleibt jedoch identisch + Aufwand und Kauf dieses Einzelteiles machen wenig Sinn.

Den hinteren Silentblock gibt es bei Citroen nicht zu kaufen - jedoch von einigen Zubehör Herstellern - passt meist nicht perfekt.

Nachdem Du wahrscheinlich keinen Zugang zur Service Hotline hast - will ich Dir nochmal den Link eines Forums-Teilnehmers mitteilen:

... eine gute Nachschlagmöglichkeit mit Bildern und Figuren für alle Automarken:
http://www.catcar.info/en/
Wählen Sie dann "Zitrone".
Neuere Modelle arbeiten mit "VIN" so ab 2008
älteren Modellen nach Fahrzeugauswahl - und dann weiter verzweigen zB. Limo/2,7HDI......
 Google Chrome verwenden - und in die gewünschte Sprache übersetzen 

Edited by cit-rotti

Share this post


Link to post
Share on other sites
jens-thomas
vor 44 Minuten schrieb Kim C6:

meine Bildformate

Welche Formate verwendest Du?

 Gruß Jens 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kim C6
vor einer Stunde schrieb cit-rotti:

Deine C6 Kiste benötigt Querlenker mit den Anschlüssen für die Winkelbleche.

Querlenker links: alte Nr. 3520 W2  neue Nr. (RP) 96 639 808 80
Querlenker rechts: alte Nr. 3521 S5  neue Nr. (RP) 96 639 809 80

Gelenkhalter - sofern diese verbogen/beschädigt sind 
links: 3525 11
rechts:  3525 12

Schrauben dazu - sofern diese abreißen
4 Stück 8x1,25 x 25  Nr. 6923 78

Klasse, vielen Dank! ich werde erstmal versuchen den Verkäufer der anderen Querlenker zu überzeugen mir neue zu schicken. Bis dahin muss ich das Gummilager "kubanisch" reparieren, weil das sicher dauert. Die Winkelbleche brauche ich sicher auch, da die alten schon stark rosten. Die Schraube vom Winkelblech ist abgerissen, war aber eine 6mm Schraube.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kim C6
vor einer Stunde schrieb jens-thomas:

Welche Formate verwendest Du?

ich mache die Fotos mit dem Handy (jpg.) und lade sie dann auf meinen Rechner. Dort haben sie dann die Bezeichnung RTFD

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ronald
vor 39 Minuten schrieb Kim C6:

ch mache die Fotos mit dem Handy (jpg.) und lade sie dann auf meinen Rechner. Dort haben sie dann die Bezeichnung RTFD

Apple iphone? Hat das keinen Browser um die Beiträge mit dem Handy zu schreiben? Dann entfällt der Umweg der Fotos über den Rechner.

Share this post


Link to post
Share on other sites
khs2212

Du bettest die Fotos auf einem Mac in ein Text-Dokument ein. Der Mac macht daraus eine Datei mit der Endung

RTFD = Rich Text Format Directory

Dieses Format kann von anderen Programmen so nicht gelesen werden.

Gruß, Karl-Heinz

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
cit-rotti
vor einer Stunde schrieb Kim C6:

Die Schraube vom Winkelblech ist abgerissen, war aber eine 6mm Schraube.

Fehler von mir - aus der Hotline übernommen - es sind M6 Schrauben.

Rost macht haltbar - nur verbogen ist schlecht - Höhen müssen dann  meist korrigiert/eingestellt werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
cit-rotti
6
 
3520 W2
RP 96 639 808 80
 
01
01
QUERLENKER VORN
LINKS
 
- BIS ORGA-NR. 11039
+ 3525 11 (01) + 3525 12 (01) UNTERLEGSCHEIBE KENNZEICHNUNG 74 NICHT WIEDER MONTIEREN
 
   
01
01
LINKS
 
- SEIT ORGA-NR. 11040
 
 
 
3521 S5
RP 96 639 809 80
01
01
RECHTS
 
- BIS ORGA-NR. 11039
+ 3525 11 (01) + 3525 12 (01) UNTERLEGSCHEIBE KENNZEICHNUNG 74 NICHT WIEDER MONTIEREN
 
   
01
01
RECHTS
 
- SEIT ORGA-NR. 11040

09

 

3525 06

LE-2007

 

01

GELENK HALTER

LINKS

AV ASS

- BIS ORGA-NR. 11039

 

 

 

3525 11

01

LINKS

ASS

- SEIT ORGA-NR. 11040

 

 

 

3525 07

LE-2007

01

RECHTS

AV ASS

- BIS ORGA-NR. 11039

3525 12

01

RECHTS

ASS

- SEIT ORGA-NR. 11040

Nachdem Dein C6 (Deine VIN war ja nicht angegeben) wahrscheinlich vor Orga 11040 ist, kopiere ich Dir mal was in der Service Hotline steht.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kim C6

wunderbar. Ich habe schon neue Teile bestellt, diesmal mit Winkelblech. Die Geschichte mit den Fotos muss ich weiterverfolgen. Direkt vom Handy aus schicken ist wohl der beste Weg.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kim C6
vor 5 Stunden schrieb cit-rotti:

Höhen müssen dann  meist korrigiert/eingestellt werden.

ich bin schon mal nach einer Anleitung von Icksemm vorgegangen, das war recht bequem und hat funktioniert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kim C6

Ich habe gestern die neuen Querlenker bekommen. Diesmal mit Winkelblechen und passend! Die Winkelbleche waren leicht verbogen, weil die Querlenker ohne irgendeine Schutz in die Kiste geworfen wurden, aber es hat sonst alles gepasst.

Die hier im Forum beschriebenen Schwierigkeiten mit den Schrauben, die den Ausbau der Achsen nötig machen kann ich nicht bestätigen. Ich habe alle Schrauben gelöst und dann ließ sich der Querlenker bewegen wodurch ich die Schrauben an den Achsen vorbei herausziehen konnte. Es geht sicher nicht, wenn noch irgendeine der Schrauben fest ist. Der Aus- und Einbau erschien mir nicht schwer. Jetzt muss ich mich noch an die Anleitung zur Vorspannung des Querlenkers machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...