Jump to content
mistercx

Verkaufe sehr schönen Citroen XM Y4 voll alltagstauglich oder Sammler

Recommended Posts

mistercx

Verkaufe schweren herzens meinen Citroen XM EZ.1996 Y4 2L 16V

Nach nunmehr 4 Jahren in meinem Besitz möchte ich mich von meinem XM verabschieden, da mir letztes Jahr ein C6 "zugelaufen" war - eigentlich habe ich vermutet das Abenteuer C6 schnell aufzugeben und dann reumütig zum XM zurückzukehren, aber der C6 hat sich inzwischen als solider Geselle erwiesen und die Familie mag ihn lieber. Da noch ein CX rumsteht das alte Problem: Einer zu viel...

Nun zum Fahrzeug:

Ich behaupte mal eine der alltagstauglichsten Ausführungen des XM. Ein relativ nackter 2L16v SX, im damals seltenen weiß, was das Design des XM besonders hervorhebt! 

Kein Turbo, kein SD, kein Bordcomputer, keine Automatik die bei Vollmond aufm Friedhof gespült werden muß um weiche Schaltvorgänge herbeizuorakeln, manuelle Ausstattung - also ein haufen potentielle Probleme weniger. 

Dafür die unbedingt erforderliche Klimaanlage die auch gut kühlt, Zahnriemen vor zwei Jahren gewechselt, Ganzjahresreifen in top Zustand. Innenausstattung auf Leder umgebaut inklusive Türpappen und Lenkrad und Himmel schwarz(!) , Originalausstattung in sehr gutem zustand vorhanden und kommt mit dazu. Bremsscheiben hinten neu, vorne noch gut, neue Scheiben für vorne gibts aber auch noch mit dazu! Auspuff ebenfalls vor zwei Jahren neu. Steht auf Y3 V6 Felgen, welche mir immer besser gefielen als die etwas schwülstigen Y4 Modelle und besser zum kantigen Design des XM passen. Wagenheberaufnahme gerade, Klappe Wegfahrsperre heil, original Radio eingebaut. Domlager original, aber sehen noch sehr gut aus so weit ich das von außen beurteilen kann. Federkugeln wurden alle neu oder befüllt vor 3 oder 4 Jahren, erinnere mich nicht mehr genau, auch Getriebeöl wurde bereits präventiv mal gewechselt ich meine vor zwei Jahren. Fernbedienungen beide vorhanden und funktionieren bestens, ebenso wie alle Schlösser. 

TÜV 08/21, 176tkm, drei Vorbesitzer, alle jeweils längere Zeit im Besitz des Autos, Unterlagen vorhanden. Zuletzt ein Audi Ingenieur in Sichtweite der Fabrik in Ingolstadt der ihn nur als Sonntagsfahrzeug nutzte! Regelmäßige Ölwechsel dokumentiert. Absolut alltagstauglich, hat mehrere Familienurlaube gut gemeistert, Kroatien, Frankreich, Allgäu.... Allerdings fast zu schade als Alltagsfahrzeug in diesem Zustand, da er im Winter immer geschont wurde. 

Ein aktuelles WGA über 5100eu ist vorhanden, damit konnte ich den Wagen als Youngtimer bei der Allianz für 94eu im Jahr versichern! 

Preis 3500eu

Bitte keine seitenlangen Marktanalysen und "wenn ich nicht schon so viele hätte dann würde ich...." Interessenten. Danke hierfür. Möchte ihn trotzdem lieber über das Forum veräussern, in der Hoffnung auf pflegende Hände, da wirklich Wehmut beim Verkauf mitschwingt. Kontakt bitte per PN. 

 

large.IMG_20200630_165550.jpg.e68e16caab41496d7d95d1d6a68d2ea5.jpglarge.IMG_20200630_165604.jpg.b97b7c0a8cff26b1859600be47d69cc8.jpglarge.IMG_20200630_165537.jpg.2223219ff56be35c6829d0805a73c563.jpglarge.IMG_20200630_165624.jpg.1ef7fc6a9618ded2403d7c6f22c3c212.jpglarge.IMG_20200630_165655.jpg.62390acf2d7c077c04e50b12c3d647f4.jpglarge.IMG_20200630_165837.jpg.6be2833a96f145ee68ad48cb183e39e8.jpglarge.IMG_20200630_165714.jpg.5f4592171f7e116b1a75fa23d70443df.jpglarge.IMG_20200630_165843.jpg.494be01634b59357ab6d1c8737ca0f72.jpglarge.IMG_20200630_165859.jpg.d11a4f714a042928b507d66c96c462e7.jpglarge.IMG_20200630_165942.jpg.5ed8f7061dbf60ea3c63a5a43f33b189.jpglarge.IMG_20200630_170055.jpg.1a75913ef225a1b85cd9aa097a2c8854.jpglarge.IMG_20200630_170115.jpg.cbb7cca3453602bd2e1104b93f4aa4a9.jpglarge.IMG_20200630_170204.jpg.9ab746e88ae2f9c576629d5032ca741d.jpglarge.IMG_20200630_170121.jpg.806564ba06e8185c217ae0b6064d3bd0.jpglarge.IMG_20200630_170327.jpg.47e825d19bf95903b4ac4d2d6ab1d04b.jpglarge.IMG_20200630_170210.jpg.de6b3775796413c64f36f07e52d81adf.jpglarge.IMG_20200630_170340.jpg.572ead03f28a6ddcb6feccf11c0c4fca.jpglarge.IMG_20200630_170352.jpg.82f1dc2b1d55c870acd2cefe4eeb7634.jpglarge.IMG_20200630_170407.jpg.0f6210d245771afec3c73f922311a8e8.jpglarge.IMG_20200630_170420.jpg.f13e990b8a09555651112068a819b8bf.jpg

Edited by mistercx
  • Like 11

Share this post


Link to post
Share on other sites
badscooter

Den Bildern nach ein sehr schönes Auto!

Stimmt Baujahr 96? Wegen der weissen Blinker und dem Beifahrerairbag! Gibt es ein CoC Papier bzw. eine EU Betriebsgenehmigung?

Edited by badscooter

Share this post


Link to post
Share on other sites
schwinge
9 minutes ago, badscooter said:

Stimmt Baujahr 96?

Wenn die Frontmaske original ist, 94-96. Die orangenen Seitenblinker muss man halt mögen... Vorn und hinten sind sie es ja auch nicht.

Weißer XM mit schwarzen Leisten und Leder. Sehr, sehr geil! Ich hoffe sehr, du wirst die entstehende Lücke zwischen CX und C6 nicht eines Tages schmerzlich vermissen.

Gruß,
Michael

Edited by schwinge
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sebastian Fernandez

Relativ off topic, dennoch nicht ganz, so dass ich die Frage hier stelle: wie kompliziert bzw. wie teuer ist es, elektrische Fensterheber hinten nachzurüsten?

Share this post


Link to post
Share on other sites
MichaelS

Sehr,  sehr,  sehr schön!

Share this post


Link to post
Share on other sites
mistercx

Habe noch im Text ergänzt, daß ein aktuelles WGA über 5100eu vorliegt mit dem ich das Auto als Youngtimer bei der Allianz für 94eu im Jahr versichert habe. 

Edited by mistercx

Share this post


Link to post
Share on other sites
schwinge
18 minutes ago, Sebastian Fernandez said:

[...] wie kompliziert bzw. wie teuer ist es, elektrische Fensterheber hinten nachzurüsten?

Naja. Heber einbauen und Pappen tauschen schnell erledigt. Strippen ziehen nicht so schön. Halbes Auto zerlegen angesagt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
René Mansveld
vor 50 Minuten schrieb badscooter:

Stimmt Baujahr 96? Wegen der weissen Blinker und dem Beifahrerairbag!

96 gab es den Beifahrer-Airbag definitiv schon, weiße Blinker soweit mir bekannt auch schon früher, optional.
Mein ZPJ4 sind mit und ohne Beifahrer-Airbag, Baujahr 96 und 94, aber beide mit gelbe Seitenblinker.
Weiße Seitenblinker hab ich aber schon an ein früheres Modell gesehen, kann aber auch nachgerüstet gewesen sein.

Ein schönes Auto, leider ohne Klima-Automatik (die manuelle Steuerung sieht beim Y4 einfach nicht gut aus), aber sonst sehr gut und der Preis ist niedrig angesetzt.
Viel Erfolg beim Verkauf!

Gruß
René

Share this post


Link to post
Share on other sites
TurboC.T.

Schönes Auto!
Karosserie, Lack, das schwarze Leder - sieht alles sehr gepflegt aus.

Viel Erfolg beim Verkauf!

Share this post


Link to post
Share on other sites
badscooter
vor 20 Minuten schrieb René Mansveld:

96 gab es den Beifahrer-Airbag definitiv schon, weiße Blinker soweit mir bekannt auch schon früher, optional.

Stimmt natürlich! Ich habe mich falsch erinnert und dachte, dass mein V6 (gebaut im Juni 96) den Beifahrerairbag noch nicht hatte - hatte er aber doch!

Trotzdem würde mich interessieren, ob es eine EG-Betriebserlaubnis gibt! Wenn ja, würde ich ernsthaft ins Grübeln kommen!

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sebastian Fernandez
vor 49 Minuten schrieb schwinge:

Naja. Heber einbauen und Pappen tauschen schnell erledigt. Strippen ziehen nicht so schön. Halbes Auto zerlegen angesagt.

Ok, das Machen-lassen also mehr als €500 in Arbeitskosten? (Material dürfte nicht teuer sein)

Share this post


Link to post
Share on other sites
René Mansveld
vor 3 Minuten schrieb badscooter:

Wenn ja, würde ich ernsthaft ins Grübeln kommen!

Nicht grübeln, machen!
Wäre gut, wenn bei dir wieder eine XM stehen würde ;)

Gruß
René

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sebastian Fernandez
vor 2 Stunden schrieb mistercx:

Steht auf Y3 V6 Felgen, welche mir immer besser gefielen als die etwas schwülstigen Y4 Modelle und besser zum kantigen Design des XM passen.

Oh Gott wie sehr schließe ich mich an diese Meinung an

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manson
vor 4 Stunden schrieb Sebastian Fernandez:

Ok, das Machen-lassen also mehr als €500 in Arbeitskosten? (Material dürfte nicht teuer sein)

Man braucht aus einem anderen XM (Y4) den Kabelbaum ab (unter dem) Radio - Stecker sollten vorhanden sein, ich hab das vor 1,5 Jahren beim V6 meiner Tochter gemacht - Spaß ist was anderes! Die vorderen Sitze, der Teppich (zumindest partiell umschlagen könnte gehen), die Mittelkonsole und die hinteren Türverkleidungen müssen weg ....oh, die Verkabelung der hinteren Türen braucht man natürlich auch und die Fensterheber, das hab ich mir gespart weil wir eh die Türen umgesteckt haben.

Edited by Manson

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manson
vor 5 Stunden schrieb René Mansveld:

die manuelle Steuerung sieht beim Y4 einfach nicht gut aus

Ich wär Froh wenn mein Break die hätte, bisher wusste ich gar nicht das es die auch beim Y4 gab.

An den TE: Viel Glück beim Verkauf!

Share this post


Link to post
Share on other sites
suentelensis
vor 5 Stunden schrieb badscooter:

Stimmt natürlich! Ich habe mich falsch erinnert und dachte, dass mein V6 (gebaut im Juni 96) den Beifahrerairbag noch nicht hatte - hatte er aber doch!

Trotzdem würde mich interessieren, ob es eine EG-Betriebserlaubnis gibt! Wenn ja, würde ich ernsthaft ins Grübeln kommen!

Der ist doch zugelassen in D. Dann gibt es auch eine EG Betriebserlaubnis, oder wie soll das sonst funktionieren. Wenn du für Ö eine COC brauchst, die gibt es für        ( Teuer)- Geld  bei Cit.

Wenn die Korrosionslage passt, schlag zu. Find den auch ganz schick, aber bei mir geht nur Diesel Break mit ohne Leder ;)

P.S. finde auch du brauchst wieder einen XM:D

Edited by suentelensis
Erg.

Share this post


Link to post
Share on other sites
badscooter
vor 3 Minuten schrieb suentelensis:

Wenn du für Ö eine COC brauchst, die gibt es für        ( Teuer)- Geld  bei Cit.

Mein V6 (siehe oben, Baujahr 96, EZ 98) war auch aus Deutschland und hatte kein COC - und es war auch für Geld und gute Worte nicht zu bekommen. Es ist so, dass es das wohl erst Ende 96 bzw. ab 97 gab. Ohne COC wird's noch teurer und noch komplizierter als es eh schon ist.

Edited by badscooter

Share this post


Link to post
Share on other sites
FouR16

Einfach ein schöner XM! Kaufen und Fahren, geniessen! 

Nix umbauen!

Edited by FouR16
  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
suentelensis
vor 54 Minuten schrieb badscooter:

Mein V6 (siehe oben, Baujahr 96, EZ 98) war auch aus Deutschland und hatte kein COC - und es war auch für Geld und gute Worte nicht zu bekommen. Es ist so, dass es das wohl erst Ende 96 bzw. ab 97 gab. Ohne COC wird's noch teurer und noch komplizierter als es eh schon ist.

Ah ok,

man lernt nie aus.:)

Share this post


Link to post
Share on other sites
AndreasRS

Ich habe einen Xantia aus Frankreich importiert, da gab es ein Datenblatt statt COC. Kostete 200 EUR bei Citroën. Wenn man einen TüV hat, der nicht faul ist, kann der sich die Daten selbst heraussuchen.

Edited by AndreasRS
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
FouR16
vor 14 Stunden schrieb FouR16:

Einfach ein schöner XM! Kaufen und Fahren, geniessen! 

Nix umbauen!

Ich habe das Pflegen vergessen, das muß auch sein😃

Share this post


Link to post
Share on other sites
Andi
Am ‎02‎.‎07‎.‎2020 um 11:18 schrieb MichaelS:

Sehr,  sehr,  sehr schön!

... würde doch gut zum weißen Prestige passen ...

  • Like 1
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Citro-Mike

Sogar mit intakter WFS-Klappe!

Obwohl ich immer noch nicht ganz nachvollziehen kann, dass man sich von so einem schönen Fahrzeug trennen möchte.... C6 und CX hin oder her.

Share this post


Link to post
Share on other sites
cx-forever

Na ja 3 Fahrzeuge nicht Stehzeuge sind nicht jedermanns Sache. Der Wagen wirkt auf den Bildern wirklich sehr schön gepflegt. Ich persönlich habe eine sehr gespaltene Beizehung zum 2,0-16V. Meiner hat nur Probleme gemacht, die jahrelang nie in den Griff zu bekommen waren. Ich betone, dass ich damit aber keinesfalls dieses Auto schlechtreeden will - im Gegenteil => Kaufen!

Edited by cx-forever

Share this post


Link to post
Share on other sites
cx-forever
vor 17 Stunden schrieb Andi:

... würde doch gut zum weißen Prestige passen ...

Michael S.! Das ist dein XM! 😀 Wie für dich gemacht bzw. bestellt! 😀

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...