Jump to content
Till

[Biete] Xantia Activa V6 X2

Recommended Posts

Till

Moin!

Da ich heute wieder gemerkt habe, dass mir einfach die Zeit und die Motivation fehlt, um zwei Fahrzeuge auf der Straße zu halten biete ich hiermit meinen Xantia V6 Activa an.

Ich hab ihn erst letztes Jahr erworben, seitdem bemühe ich mich jegliche Mängel zu beheben. Fokus (oder doch eher die Ausgaben???) lag besonders auf die Gasanlage, die nach dem Kauf Aufmerksamkeit brauchte.
Das Auto fährt genial, Motor läuft astrein, Federung tut was sie soll und macht mächtig Spaß auf kurvigen Landstraßenabschnitten


Kleines Datenblatt:
Baujahr 1999
Activa V6 (Zahnriemen bei 233290 am 13.05.2015)
~295.000km (293.297 am 20.07.2020)
TÜV leider schon 08/2020 ggf erneuere ich den
8 Fach bereift, beides Alu inkl. Radschrauben

Ausstattung:
Elektrische Fensterheber vorne+hinten
Einstiegsbeleuchtung
Klimaautomatik (Funktioniert tadellos)
Teilelektrischer Fahrersitz
Wischautomatik
Holzoptik Lenkrad mit Fernbedienung passend zum Holzdekor
Activa Stoffsitze
Kenwood Radio mit rundum neuen Lautsprechern (Geschmackssache)
Brodit Handyhalterung wo ich noch ein Universalhalter für Smartphones bestellt habe (30 Euro)

Bis jetzt ist mit Rechnung unter meinem Besitz erledigt worden:

Gasanlage Landirenzo: 
Injektoren erneuert, Steuergerät und Umschalter getauscht, Einstellen des Steuergerätes. (dummerweise bei ~889,99+200€+100€+x fürs jetzige Einstellen, so viel hätte fast eine neue gekostet :mad:)

Ölwechsel mit Filter (Total Quarz 10W40) (30€)
Kühlerlüfter durch Günni und Bernd getauscht (100€)
Zündkerzen durch F. Hätscher in Nienburg getauscht (168,20€)
Hintere Zündspulenleiste inkl. Kabel gegen neues Originalteil getauscht(115,51€+200€ Einbau)
Jetzt steht der Wagen gerade zur Reparatur des Ausgleichsbehälters und Dampfblasenabscheiders inkl. Wechsel des Kühlmittels (Preis ausstehend)

Karroserie:
Korosionssschutz (Fluidfilm) durch Günni und Bernd erneuert 
Schweller hinten links geschweißt (Günni) und durch F. Hätscher in Nienburg sehr ordentlich lackiert (340€)
Positiv: "Heuliez" Ecken ohne Befund, restlichen Schweller durch kritisches Prüfen als unbelastet erkannt

Hydraulik:
Vorderer Höhenkorrektor durch F. Hätscher gegen neues Originalteil getauscht, da der alte seinen Kugelkopf verloren hatte (220€+139,20€ Einbau)
Bremsen entlüftet



Eine Liste von dem was Manuel (Vorbesitzer auch hier auf dem Forum) vor mir in den letzten 5 Jahren erneuert hat (Aufzeichnungen gehen bis 2011 zurück)
 

27.12.2015243.000       600,00 €Instandsetzung Schweller vorne links (Schweissen) + FF Konservierung + Lackierung 

20.02.2016245.140          50,00 €Holraumkonservierung, Unterboden und C-Säule, LPG-Tank mit Permafilm

23.02.2016244.800          57,87 €neue Dichtung Kofferraum

17.06.2016249.800       150,00 €Einbau neuer Druckregler, neuer Rippenriemen, neuer HK hinten

03.07.2016250.650       120,00 €Rippenriemen, inkl. Umlenk-uns Spannrollen getauscht

24.07.2016251.300       575,00 €neue Querlenkerlager+Traggelenke, Bremsschläiuche vorne, Einstellung Höhe und Seite, neuer Bremslichtschalter, Abdichtung Pumpe und Druckregler, neues Kreuzgelenk

02.10.2016252.800       220,00 €neue AFS-Buchse, neuer HK-hinten, Korrektur Fahrzeughöhe

31.10.2016253.500          45,00 €Einbah neuer Druckregler, Altteil von TD

18.01.2017255.600          35,00 €Einbau neuer Thermostat 

20.01.2017255.700          50,00 €MSD+ESD, Schweissarbeiten + Ölewechsel Total Quarz 10W40

22.01.2017256.000       210,00 €neuer Stoßfänger vorne (gebraucht) + Abdichtung H-Pumpe

26.01.2017256.400          25,00 €Einbau neuer Thermostat inkl. Dichtungen

18.02.2017257.550          60,00 €alle Kugeln neu befüllt

21.07.2017262.456          60,00 €Befüllung Klinaanlage

27.03.2018272.400          60,00 €Zündkerzen NGK BKR6EQUP V-Line 30

10.04.2018273.550          80,00 €alle Kugeln neu befüllt + check Ölverlust + LPG-Tank mit Permafilm

13.05.2018274.574       450,00 €Div. Arbeiten, u.a. Abdichtung VD, Ölwanne, Hydraulik

22.05.2018275.401       147,40 €neue Zündspule (Bremi) und neue Zündkabel (Bougicord)

23.08.2018279.000       226,90 €neue Sommerreifen vorne: Michelin Pilot Sport 4

31.10.2018283.100       180,00 €Hydraktivschlauch vom Härteregler ersetzt und Abdichtung Ventildeckel hintere Zylinerbank

31.10.2018283.100       137,00 €neuer Starterbatterie: Moll M3 K2

20.03.2019289.000       125,00 €Auspuff: neuer MSD + ESD

Preislich stelle ich mir (aufgrund der vielen Neuteile und Reparaturen) 4225€ VB vor. 

Fotos habe ich leider nur welche von vor der Werkstatt im ungewaschenen Zustand. Nicht förderlich aber immerhin ein Eindruck vom Fahrzeug, verzeiht bitte die nicht schönen Verkaufsfotos, nachdem mir der Ausgleichsbehälter vor der Werkstatt auseinandergeflogen ist war meine Laune eindeutig am Boden...large.photo5260318375131852736.jpg.ee60ce425b6ea35edb752199a7a91cfe.jpglarge.photo5253643471967858397.jpg.a0742bdb51a3584b874b3231e1524499.jpglarge.photo5253643471967858400.jpg.63cdfe97129fc490b3b5171524a3f3aa.jpglarge.photo5258331209728110340.jpg.5b6bacd16f6faa9b5b8cc3b92e73e8e5.jpglarge.photo5260318375131852735.jpg.47e866b00d6d161024b40069afa09de9.jpg
large.IMG_20200720_162418.jpg.f2c362d32d549e05251fad920a224d91.jpglarge.IMG_20200720_162434.jpg.33ff1a124ce045de82753f5204501959.jpglarge.IMG_20200720_165937.jpg.d39f003273905a8e47d96cac878b879d.jpglarge.IMG_20200720_165920.jpg.29f620a8514e247897f3df79809a2acb.jpglarge.IMG_20200720_165148.jpg.b4f4c4a5c54010e8a3bc367b3e8fca6f.jpglarge.IMG_20200720_165501.jpg.c332a6586b8aba03232cfe6193f9c079.jpglarge.IMG_20200720_165219.jpg.7bcb79f09bd0b6082668afaa3e8a9609.jpglarge.IMG_20200720_165212.jpg.3c96b9d583fa2eb100ad22755c932283.jpglarge.IMG_20200720_165206.jpg.37cc0c9f7ffb3420369431886b0fcee0.jpglarge.IMG_20200720_165236.jpg.128038fc886bae3faaa59dfc9be24aae.jpg

Edited by Till

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der Käufer

Dann wünsche ich viel Erfolg beim Verkauf.

Ich habe nicht verstanden, welchen Informationsgehalt die ersten 8 Fotos haben sollen.

PS: ist das nicht der V6, der mal in Essen angeboten wurde ??

Edited by Der Käufer

Share this post


Link to post
Share on other sites
GuenniTCT
vor 7 Stunden schrieb Der Käufer:

PS: ist das nicht der V6, der mal in Essen angeboten wurde ??

Ja, es handelt sich um das gleiche Fahrzeug. In der Zwischenzeit wurde aber (siehe oben) an diversen Stellen investiert. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Till
vor 7 Stunden schrieb Der Käufer:

Dann wünsche ich viel Erfolg beim Verkauf.

Ich habe nicht verstanden, welchen Informationsgehalt die ersten 8 Fotos haben sollen.

PS: ist das nicht der V6, der mal in Essen angeboten wurde ??

Danke!
Ich dachte ein paar Bilder vor der oben genannten Schweißarbeit sind nicht schlecht. 8 Stück sind das ja nicht. Das Fahrzeug steht zur Zeit immobil bei der Werkstatt 50km von mir entfernt, sodass ich schöne Bilder leider nicht machen kann... :mellow: 

Und ja, das ist der V6 aus Essen vom Manuel. Seit dem Kauf bin ich ganze 2 lange Touren gefahren. Einmal von Essen nach Hause und dann das Wochenende drauf nach Schleswig-Holstein, danach bin ihn leider kaum noch gefahren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
cx-forever

"An vielen Stellen investiert" ist - bei "nicht fertig gemacht" und immobil - aus meiner Sicht ein eher schwches Argument 🙂

Aber das mag jeder individuell sehen. 😙

Ich bin jedenfalls froh meine beiden eingelagerten V6 Activa vor einiger Zeit nicht billig hergegeben zu haben - da wurde zwar seit Stillegung vor vielen Jahren nichts mehr investiert - an denen stehen aber auch keinerlei Karosseriearbeiten an. 😛

Ich weiß, ich weiß - nicht kaputt reden. Hast ja Recht - aber manchmal juckt es einen einfach mal ehrlich zu sein.

Viel Erfolg beim Verkauf!

Edited by cx-forever
  • Confused 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Till
vor 2 Stunden schrieb cx-forever:

"An vielen Stellen investiert" ist - bei "nicht fertig gemacht" und immobil - aus meiner Sicht ein eher schwches Argument

:confused:Das stimmt wohl, war aber eher im Bezug auf die Fotos, der Wagen steht dort und wartet auf Ausgleichbehälter, Dampfblasenabscheider und passende Kühlerflüssigkeit und ist somit beim Verkauf wieder fahrbereit :confused: Steht so auch weiter oben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
AndreasRS
vor 2 Stunden schrieb cx-forever:

"An vielen Stellen investiert" ist - bei "nicht fertig gemacht" und immobil - aus meiner Sicht ein eher schwches Argument 🙂

[...]

manchmal juckt es einen einfach mal ehrlich zu sein.

man kann nur ehrlich sein, wenn man die Wahrheit kennt. Und obige Formulierung mag ungeschickt sein, heißt aber noch lange nicht, dass ein halbkaputtes Auto verkauft wird. Wer Interesse hat, wird hinfahren. Und kann dann hier berichten.

Grüße
Andreas

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Till
vor 28 Minuten schrieb AndreasRS:

Und obige Formulierung mag ungeschickt sein, heißt aber noch lange nicht, dass ein halbkaputtes Auto verkauft wird.
 

Also noch mal zur Klarstellung:
Das Auto wird natürlich noch professionell repariert. Es werden Ausgleichsbehälter und Dampfblasenabscheider getauscht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
cx-forever
vor einer Stunde schrieb AndreasRS:

man kann nur ehrlich sein, wenn man die Wahrheit kennt. Und obige Formulierung mag ungeschickt sein, heißt aber noch lange nicht, dass ein halbkaputtes Auto verkauft wird. Wer Interesse hat, wird hinfahren. Und kann dann hier berichten.

Grüße
Andreas

Ich find's auch gut dass sich die Mühe gegeben wurde des Wagen ehrlich und intensiv zu beschreiben!

Viel Erfolg beim Verkauf.

Vielleicht hab' ich nur gedacht: Wie gut daß ICH meine beiden (nicht verrosteten) seit über 10 Jahren eingelagerten X1 V6 Activa in all den Jahren nicht "kopflos" billig hergegeben habe.

Wenn ich mir überlege, was heute für "Projekte" aufgerufen wird. 🙂

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
cx-forever
vor 14 Stunden schrieb Der Käufer:

Dann wünsche ich viel Erfolg beim Verkauf.

Ich habe nicht verstanden, welchen Informationsgehalt die ersten 8 Fotos haben sollen.

PS: ist das nicht der V6, der mal in Essen angeboten wurde ??

Ich habe es auch erst nicht verstanden 😙 Es ist die Fotodokumentation der erfolgten Karosseriesanierung!

Share this post


Link to post
Share on other sites
zitronabx

Und ich finde die Fotos der Karosserieinstandsetzung Interessant. 

Der Verkäufer ist auf wichtige Punkte eingegangen. Wirkliche Interessenten erhalten bei Bedarf sicher weitere Fotos. 

Kurz und knapp, die Anzeige ist sehr umfangreich und lässt viel über den Xantia wissen. 

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Till
vor 4 Stunden schrieb cx-forever:

Ich habe es auch erst nicht verstanden 😙 Es ist die Fotodokumentation der erfolgten Karosseriesanierung!

Richtig, die Fotos sind quasi zeitlich von oben nach unten angeordnet. Die letzten Fotos sind der "Ist" Zustand, da sieht man nix mehr vom Loch oder von der Rostschutzdrundierung.

vor 3 Stunden schrieb zitronabx:

Und ich finde die Fotos der Karosserieinstandsetzung Interessant. 

Der Verkäufer ist auf wichtige Punkte eingegangen. Wirkliche Interessenten erhalten bei Bedarf sicher weitere Fotos. 

Kurz und knapp, die Anzeige ist sehr umfangreich und lässt viel über den Xantia wissen. 

Danke, genau das wollte ich ja - über das Auto informieren :) 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
TorstenX1
Am 21.7.2020 um 13:35 schrieb cx-forever:

Wenn ich mir überlege, was heute für "Projekte" aufgerufen wird. 🙂

Quasi nichts.
Ich verkaufe gerade eine A-Klasse von 2011, zwar kaum gefahren mit 23000 km, aber ansonsten kommt mir das Ding vollkommen wertlos vor was Optik, Technik, Nutzwert und Fahrspaß angeht. Preislich wird das Gerät aber um 9000 Euro bringen und damit deutlich über dem Preis eines Top-Activa V6 liegen, der in keinerlei Hinsicht auf dem "Niveau-" einer A-Klasse liegt. Und noch nicht mal wesentlich weniger verbraucht...

Edited by TorstenX1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
cx-forever
vor 31 Minuten schrieb TorstenX1:

Quasi nichts.
Ich verkaufe gerade eine A-Klasse von 2011, zwar kaum gefahren mit 23000 km, aber ansonsten kommt mir das Ding vollkommen wertlos vor was Optik, Technik, Nutzwert und Fahrspaß angeht. Preislich wird das Gerät aber um 9000 Euro bringen und damit deutlich über dem Preis eines Top-Activa V6 liegen, der in keinerlei Hinsicht auf dem "Niveau-" einer A-Klasse liegt. Und noch nicht mal wesentlich weinger verbraucht...

Warum verkaufst du den denn?

Edited by cx-forever

Share this post


Link to post
Share on other sites
TorstenX1

Auto meiner Mutter, sie hat mit 85 Jahren keinen Bock mehr auf den Bock. Und ich find das Ding halt wirklich völlig wertlos. Ich hatte noch nie ein derart mies konstruiertes Auto gefahren. Aber die Leute stehen offenbar darauf.

Share this post


Link to post
Share on other sites
GuenniTCT
vor 2 Minuten schrieb cx-forever:

Warum verkaufst du die denn?

Willst du so eine Karre etwas selber fahren? Das kann man nur verkaufen. Dazu noch eine Geschichte: ich hatte einen Kollegen im Auto, der eine A-Klasse fährt. Er machte mich darauf aufmerksam, dass auf der Autobahn gleich eine ganz böse Stelle in der Fahrbahn kommt, wo es ihm den Benz regelmäßig fast zerlegt. Mit dem Xantia drüber fahren und fragen, wann die Stelle kommt..... Ich liebe Hydropneumaten. 

  • Like 2
  • Thanks 1
  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
GuenniTCT
vor 2 Minuten schrieb TorstenX1:

Auto meiner Mutter, sie hat mit 85 Jahren keinen Bock mehr auf den Bock. Und ich find das Ding halt wirklich völlig wertlos. Ich hatte noch nie ein derart mies konstruiertes Auto gefahren. Aber die Leute stehen offenbar darauf.

Gut, dass wir nicht erst 85 werden müssen, um zu wissen, dass man so etwas nicht fahren möchte. 😉

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
TorstenX1
vor 7 Minuten schrieb GuenniTCT:

Gut, dass wir nicht erst 85 werden müssen, um zu wissen, dass man so etwas nicht fahren möchte. 😉

Abwarten.
Sie fuhr R4, R5, GS, dann diverse Enten, dann ein paar E30 und E36, dann Smart 4-2, dann C4, und schließlich die A-"Klasse"... Im Prinzip wurde es immer mieser. Mal schaun, wo wir einst enden ;)
Man sollte es nutzen, ein tolles Auto wie einen Activa V6 noch genießen zu können.

Leute, kauft einen Activa V6 bevor es für euch zu spät ist ;)

 

Edited by TorstenX1
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
munich_carlo

Komm doch mit der A-Klasse zum Taunustreffen, vielleicht findet sich dann ein Käufer. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
AndreasRS

ich lese immer A-Karte ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
TurboC.T.

Hach, immer wieder herrlich zu beobachten, dass halt doch alle Auto(marken)foren gleich sind. Die eigene Marke (und nur die!) stellt stets die Krone der automobilen Schöpfung dar.

Der Vergleich Activa vs. A-Klasse ist so absurd, dass einem die Worte fehlen.

Die Tatsache, dass für eine 10 Jahre alte A-Klasse mit wenig Kilometern gerne noch 5-stellig bezahlt wird, sagt so einiges. Es scheint Nachfrage dazu sein. 

Ich betreue werkstatttechnisch drei A-Klassen in meiner Familie. Ziemlich wenig zu tun...
Der zuletzt vor 3 Jahren erworbene 2009er A läuft wie ein Uhrwerk seit 60tkm, meine Oma, 81, ist sehr zufrieden. Kompakte Abmessungen, viel Platz und halt einfach ein zuverlässiges Auto. Ihre S-Klasse verstaubt indes in der Garage nebenan...

Und gar so mies konstruiert sind die Autos eigentlich nicht. Manches geht halt nicht nach Schema F zu reparieren. Wie bei Citroen. 

Weil ich oben C4 lese - ich habe regelmäßig den Vergleich. Der IIer kann nur wenig besser als ein W169, obwohl eine Generation neuer. Schwammigeres Fahrverhalten, unpräzisere Lenkung, unpräzise Schaltung, lautes Polterfahrwerk, wesentlich verschleißfreudigere Technik...



 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
AndreasRS
vor 1 Stunde schrieb TurboC.T.:

Die eigene Marke (und nur die!) stellt stets die Krone der automobilen Schöpfung dar.

Klar. Heute mal wieder schön mit dem 93er-Xantia geschwebt.

So wie ich das mitbekomme, waren Mercedes gute Autos, robust und servicefreundlicher konstruiert als jeder Franzose. Aber was nach dem W124 kam, soll eben kein Mercedes mehr sein. 16 Teile abbauen, um den Luftfilter zu wechseln gab es früher nicht bei Benz. Gestern sah ich einen Passat, bei dem man zum Wechsel der Zündkabel die Ansaugbrücke abbauen muss und zum Wechsel des Zahnriemens die Front. Wechsel der hinteren Stoßdämpfer bei einem Skoda Fabia sehr einfach, aber 10 Schrauben für die Radhausverkleidung (pro Seite). Immerhin klappert die nicht.

Grüße
Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites
schwinge
5 minutes ago, AndreasRS said:

16 Teile abbauen, um den Luftfilter zu wechseln gab es früher nicht bei Benz.

Früher wurden die auch regelmäßig gewechselt. Hab vor ner Weile einen Luftfilter aus einem 2016er Berlingo gepopelt. Katastrophe, den da rauszukriegen. Und vor allem wieder rein. Der Mechaniker vor mir hats jedenfalls mehr schlecht als recht geschafft. Ausgesehen hat der wie die Sau. 50tkm Intervall. Was ein Unsinn.

img_20200724_12470364odksd.jpg

  • Confused 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manson
vor 3 Stunden schrieb AndreasRS:

Gestern sah ich einen Passat, bei dem man zum Wechsel der Zündkabel die Ansaugbrücke abbauen muss

Das hatte PSA vor 25 Jahren auch schon im Programm ;)

  • Thanks 1
  • Haha 1
  • Confused 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
TurboC.T.

@AndreasRS: Daran sieht man: Irgendetwas irgendwie möglichst bescheuert zu verbauen, schafft mittlerweile jeder Hersteller. Das mit den Zündkabeln und -kerzen, für deren Wechsel die Ansaugbrücke wegmuss, kennen wir ja aus dem eigenen Hause (ES9 V6) allzu gut. Naja, ist halt so. 

Aber ein W204 oder W212 mit dem V6-Diesel ist immer noch um Welten reparaturfreundlicher als ein C5/C6 V6 HDI zum Beispiel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...