Jump to content
bx Alex

Suche: Schaltknauf BX TOP oder GTI / 16V (schwarzer / roter / beiger Ring)

Recommended Posts

bx Alex

Hallo zusammen,

hat noch jemand einen BX GTI bzw. 16V Schaltknauf (schwarzer Ring) in guten Zustand abzugeben.
Alternativ aus BX Top mit rotem oder beigem Ring würde ich auch nehmen. 

Danke vorab und viele Grüße an alle Citroen Liebhaber,
Alexander

Edited by bx Alex

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dr.Jones

Ich würde die Ringe aus dem BX TOP nicht beige nennen, die Farbe soll doch das gold der Außenlackierung wiedergeben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dr.Jones

Aber Alex möchte den Ring ja in schwarz, was es meiner Meinung nach zumindest beim 16V nie gegeben hat. Aber ich war auch nicht bei der Auslieferung meiner 5-6 16V dabei.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Auto nom
vor 6 Minuten schrieb Dr.Jones:

Aber Alex möchte den Ring ja in schwarz, was es meiner Meinung nach zumindest beim 16V nie gegeben hat. Aber ich war auch nicht bei der Auslieferung meiner 5-6 16V dabei.

Auf dem mir bekannten Bildmaterial haben die BX mit 16 Ventil Motor alle rote Ringe am Schaltknauf. Die mindestens zehn bis zwölf BX 16V, die ich gefahren bin oder die von mir in ihre Einzelteile zerlegt wurden, hatten alle den roten Ring. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
BX_HUNTER

Und ich habe nur GTIs und 16Vs mit schwarzem Ring gesehen. :confused:

Share this post


Link to post
Share on other sites
AX furio

Bei meinem 88er 16V, noch halb im alten Gti-Look, ist der Schaltknauf ganz banal komplett in schwarz...

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

Bordeaux und Sandfarben gab es nur beim Millésime bzw. seinen Äquivalenten wie "top" etc. GTi war mmer schwarz. So sagt es jedenfalls der ET-Katalog...

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx Alex

Hallo zusammen,

danke für Eure Antworten und den Tipp zu den Nachgefertigten.

 

Zu den Nachgefertigten kurzes Feedback:

Produktion UK habe ich über NL bestellt. Mit rotem Ring ist die Qualität ok. Mit schwarzem Ring schlechter.

Laut Verkäufer liegt das wohl daran, dass die roten besser verkauft werden und die Herstellung/das Finish mittlerweile verbessert wurden. Die Teile mit schwarzem Ring scheinen noch aus 1. Produktionsserie zu sein - ich finde die "grenzwertig / etwas grob".

 

Zum Thema "welches Fahrzeug hatte welche Ring-Farbe" - meine Kenntnis dazu für Interessierte / die noch wenigen BX Liebhaber ;):

16V MK2 wurden mit schwarzem Ring ausgeliefert. Auch die Prospekte ab MY90 bis Schluß zeigen nur schwarze Ringe. Mein Auto ist original auch so. (Aber keine Regle ohne Ausnahme es wurde nach meiner Beobachtung auch viel gemixt)

Es gab verschiedene Sondermodelle (Image / Chic uvm.) alle mit schwarzem Ring.

Millesime / Top / Biarritz und vergleichbare (je nach Land) hatten für alle Außenlackierungen einen roten Ring. Nur die Lackierung Phenicien hatte "Sandbeige / golden" (ich kenne keine offizielle Bezeichnung - auch der Teilkatalog sagt dazu nichts.

 

Es freut mich das es doch noch ein paar BX Interessierte gibt die sich auskennen und interessieren - es wird echt langsam dünn.

Falls doch noch jemand ein Teil hat, würde ich mich sehr freuen...

 

Allen ein schönes Wochenende!

Herzlichen Gruß,

Alex 

Edited by bx Alex

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx Alex

...noch eine Frage / Sorge die mir hierdurch langsam kommt

Wenn der Kunststoff der Knäufe "cracked" habt Ihr Erfahrungen das es auch Probleme mit anderen Kunststoffteilen gibt?

Gibt es auch Schäden am Amartaurenbrett (:( Horrorvorstellung....)

Bislang habe ich nur Brüche an der Luftaustrittsleiste direkt vor der Windschutzscheibe gesehen - das waren aber meist alte / sonnenbelastete Autos...

Pflegt Ihr das Armaturenbrett? Ich bin bislang mit Chemie da nicht rangegangen... 

Edited by bx Alex

Share this post


Link to post
Share on other sites
FouR16
vor 2 Stunden schrieb bx Alex:

Pflegt Ihr das Armaturenbrett?

Ich pflege den Kunststoff mit Cockpitspray und mit Tüchern für Kunststoffteile vom Discounter. Mittlerweile sind die Armaturenbretter schon 33 Jahre alt(Serie 2), da tut die Sonne nichts Gutes. Ich decke die Windschutzscheibe bei Hitze mit einer Folie ab. Ganz verhindern läßt sich das Altern sicher nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
BX_HUNTER
vor 3 Stunden schrieb bx Alex:

Gibt es auch Schäden am Amartaurenbrett (:( Horrorvorstellung....)

Bislang habe ich nur Brüche an der Luftaustrittsleiste direkt vor der Windschutzscheibe gesehen - das waren aber meist alte / sonnenbelastete Autos...

Ja, sehr oft. Und genau dort. Aber die Leiste gehört zum Armaturenbrett. Beim BX gibt's mehrere Plastikteile, die spröde werden. Säulenverkleidungen, A-Säulen fast nicht ohne Schaden zu demontieren. Plastikteile um die Türgriffe innen, fehlt fast immer ein Stück. Oft sind Kofferraumverkleidungen und Hutablagen auf verschiedenste Arten beschädigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx Alex

A-Säulen fast nicht ohne Schaden zu demontieren

vor 3 Stunden schrieb BX_HUNTER:

Ja, sehr oft. Und genau dort. Aber die Leiste gehört zum Armaturenbrett.

Säulenverkleidungen, A-Säulen fast nicht ohne Schaden zu demontieren. 

...ok, interessant, dachte die Leiste lässt sich separat tauschen .

A-Säulen Problem kenne ich - habe mir mit viel Geduld, Metallplättchen und kleinen Schrauben wieder Halterungen gebastelt ohne das man von außen etwas sieht.

 

Interieur-Bereich ist (finde ich) für uns Sammler echter Horror - so traurig das es keinerlei Teilesupport gibt... 

Edited by bx Alex

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx Alex

...nochmal nach oben schieben - vielleicht hat doch noch jemand einen BX Top Schaltknauf (roter / beiger oder schwarzer Ring)?

Danke und schöne Woche,

Alexander

Edited by bx Alex

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sangvert13

Servas,

Würde bei Kunststoff Brüchen noch gern einhaken wenn ich darf: Halter des Armaturenbretts links und rechts  die man vom Motorraum aus los schraubt) Halter vom Tachogehäuse, das kleine "Ablagebrettchen" darunter, die Halteclips vom Wärmetauscher der Heizung, der Deckel vom oberen Handschuhfach da wo die Federn sitzen...(alles in den letzten vier Wochen an einem Auto) der Schaltknauf mit schwarzem Ring den ich Dir gern aus meinem zweiten 16V gebaut hätte, (um beim Thema zu bleiben) wenn er jetzt nicht gespalten auf dem Schalthebel hohl drehen würde... ;)

Achja und wenn's auch ned zum Innenraum gehört: dieser verdammte Öleinfüllstutzen ! 

Gruß Chriss

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx Alex
vor 17 Stunden schrieb Sangvert13:

Servas,

Würde bei Kunststoff Brüchen noch gern einhaken wenn ich darf: Halter des Armaturenbretts links und rechts  die man vom Motorraum aus los schraubt) Halter vom Tachogehäuse, das kleine "Ablagebrettchen" darunter, die Halteclips vom Wärmetauscher der Heizung, der Deckel vom oberen Handschuhfach da wo die Federn sitzen...(alles in den letzten vier Wochen an einem Auto) der Schaltknauf mit schwarzem Ring den ich Dir gern aus meinem zweiten 16V gebaut hätte, (um beim Thema zu bleiben) wenn er jetzt nicht gespalten auf dem Schalthebel hohl drehen würde... ;)

Achja und wenn's auch ned zum Innenraum gehört: dieser verdammte Öleinfüllstutzen ! 

Gruß Chriss

...ohje :( Scharnier obere Handschuhfachklappe kenne ich (leider) auch...

Danke das Du versucht hast zu helfen!!!

Ist Dein 2ter 16V ein Teilessender also sind vielleicht andere Teile abzugeben?

Wenn ja ich suche noch die Riemenabdeckung an der Hydraulikpumpe :rolleyes:

Und eine Hydraulikleitung am Druckregler (wobei dazu schon TRI-Rose versucht zu helfen) aber wenn aus 16V wäre ich sicher, dass das Teil passt.... 

 

VG & schönes WE,

Alexander

Edited by bx Alex

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sangvert13

Nee der soll eigentlich mal wieder fahren...mein jetziger war eigentlich als Teile Träger gedacht, aber wie's halt oft is kam es anders. ;)

Leider fehlt besagte Abdeckung bei beiden, muss mal die Zeit finden um mich hin zu hocken, und aus 0,8 mm Alublech für beide Ersatz zu dengeln, mal schauen wie es wird. 

Wohl noch ein Teil aus der brüchigen Plastikteilesparte! 

Gruß Chriss

Share this post


Link to post
Share on other sites
spätActiva

Schaltknauf noch gesucht?
Ich habe einen 91er BX 16 top mit (angeblich) nur 100 Tkm als Telespender stehen. Der Schaltknauf (mit "rotem" Ring) sieht i.O. aus.

Gruß Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx Alex

Hallo Stefan,

Ja sehr gern!!!

Vielleicht können wir morgen kurz telefonieren?

Ich schreibe Dich direkt an...

VG, Alex

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sangvert13

Um welche Hydraulik Leitung am Druckregler handelt es sich denn ? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

Am Druckregler gibt es keine 16V-spezifische Leitung...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sangvert13

Daher die Frage...

Sonst lässt sich ja jede anfertigen, sofern das nötige Bördelwerkzeug vorhanden ist ;)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
BX-TRI-Rose

Na, dann laß mal fertigen:

 

39370323ec.jpg

 

Edited by BX-TRI-Rose
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...