Sign in to follow this  
Badekapp

Fernbedienung Saxo

Recommended Posts

Badekapp

Hi!

hab ein kleines Problem! Will mir bei eBay ne Funkfernbedienung bestellen und die auch selbst einbauen! Hole mir vermutlich die Waeco MT 350!

so da steht nun bei allen möglichen Fernbedienungen, dass ich, falls ich die ZV nur von einer Seite bedienen kann, noch einen zweiten Stellmotor brauche!

So mein Saxo ist von 2003 und die ZV reagiert ja nur, wenn ich die Fahrertür aufsperre, und sonst nicht!

Brauch ich nun also nen zweiten Stellmotor, und was würde der in etwa kosten, oder geht das auch so! Und wie bau ich dieses Teil ein..und vorallem wohin.

mfg

Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Timo1976

wofür nen 2ten stellmotor?!?!?!

in deiner beifahrertür ist doch schon einer drin, wenn du jetzt fahrerseite aufschliesst, geht die beifahrertür ja auch auf. ist eigentlich bei fast jedem auto so, dass nur die fahrertür alle türen öffnet und der rest gibt einfach das signal zum aufschliessen an die zv nicht weiter.

ausserdem wozu aufschliessen wenn du ne fernbedienung willst?!

Share this post


Link to post
Share on other sites
ACCM Volker.Kersting

Hallo Badekapp,

habe je eine Funkfernbedienung von Waeco in einen Saxo 1,1 Tonic Bj. 1999 und einen Xantia 2,1 TD Bj 1996 eingebaut bei beiden brauchte ich keinen zusätzlichen Stellmotor. Der wird nur bei billig ZV gebraucht die haben in der Fahrertür keinen Stellmotor, die Fahrertür wird rein mechanisch mit dem Schlüssel ver/entriegelt und dabei wird ein Schalter betätigt und dann über ein Steuergerät die Stellmotoren der anderen Türen. Ich habe mal gelesen das man als Test mit dem Schlüssel die Beifahrertür betätigen soll, wenn dann die ZV nicht reagiert bräuchte man ein zusätzlichen Stellmotor aber das ist nicht!unbedingt richtig denn die ZV bei unserem Saxo reagiert nicht auf das ver/entriegeln mit dem Schlüssel an der Beifahrertür denn der Stellmotor hat keine Steuerfunktion der ZV. Viel Erfolg beim einbau.

Gruß Volker

Share this post


Link to post
Share on other sites
Badekapp

hi! danke für die antwort!

könntest du mir noch sagen, wie schwierig der Einbau ist, mit der Waeco??

und was ich beachten sollte!

vielen Dank

Share this post


Link to post
Share on other sites
ACCM Volker.Kersting

Hallo Badekapp,

der Einbau ist schon ca. 2 Jahre her das Steuergerät habe ich im Beifahrerfußraum am unterteil des Armaturenbretts von hinten mit doppelkkebeband befestigt, ich fand den einbau nicht so schwer, hilfreich ist ein kleines Multistrommessgerät.

Schöne Grüße Volker.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this