Jump to content

Er ist wieder da: Corona - Bier, Auto oder Virus?


didomat
 Share

Recommended Posts

JK_aus_DU
vor 1 Stunde schrieb MatthiasM:

Nur was ist Dummes tun? Trump stand vor seiner Praesidentschaft wohl kurz vor der Pleite und war einfach nur ein grosskotziger Unternehmer. Jetzt ist er nicht nur saniert, sondern hat eine Gefolgschaft um die ihn nahezu jeder Despot auf der Welt beneidet. 

Auch der maessig erfolgreiche Unternehmer Ballweg, profitiert sehr von seiner "Dummheit".  Der einzige der sich vielleicht in den Fuss geschossen hat ist Hiltmann.

Weil Hiltmann vielleicht der Einzige von denen ist, der wirklich dumm ist.

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten schrieb JK_aus_DU:

Weil Hiltmann vielleicht der Einzige von denen ist, der wirklich dumm ist.

Ne, der ist bekloppt.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 19 Stunden schrieb Steinkult:

 Manson (eher ein Mann des Wortes) 

Jep, ich weiß, welches Wort du meinst.

Deine Anstrengungen, „die anderen“ besser zu verstehen, schätze ich. Ich werde mich auch an die Arbeit machen - kann nicht schaden. Den Fehler, diejenigen zu beleidigen, die ich eh schon verstehe, werde ich aber versuchen zu vermeiden. 😊

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Daniel C4
vor einer Stunde schrieb JörgTe:

Jep, ich weiß, welches Wort du meinst.

Deine Anstrengungen, „die anderen“ besser zu verstehen, schätze ich. Ich werde mich auch an die Arbeit machen - kann nicht schaden. Den Fehler, diejenigen zu beleidigen, die ich eh schon verstehe, werde ich aber versuchen zu vermeiden. 😊

Die anderen? Ein Mensch wie du und ich!

Die Spaltung kommt nicht von "denen da oben", immer schön weiter so...

Link to comment
Share on other sites

Am 18.11.2021 um 11:27 schrieb munich_carlo:

Hallo 96er,

danke der Nachfrage, noch atmet der Patient. Ich hätte nicht für möglich gehalten, dass es mich mal so umhaut. Irgendwie wollen mich die Beine nicht mehr tragen. Auf dem Weg zum Carport am Dienstag (Termin zur Testung), lag ich 2x auf der Nase und habe mich mühsam wieder aufrappeln müssen.

Ansonsten liege ich viel im Bett und schone mich. Wird schon irgendwann wieder abklingen.

Heute konnte ich auch das Testergebnis abrufen.

large_Test.PNG.25c607444057db8f8352f04b8b13e69d.PNG

Hallo @munich_carlo

ich hoffe, es geht Dir besser und Du bist kein schwerer Fall so daß die Gesundung voranschreitet. Wie geht es denn so?
 

Grüße, gute Besserung und alles Gute

Edited by 96er
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb JörgTe:

Deine Anstrengungen, „die anderen“ besser zu verstehen, schätze ich

...genau,denn warum soll ich den anderen ändern,er ist doch schon anders.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb kuchanganyikiwa:

Die Schlussfolgerung des Artikels ist nur halb falsch.

Das Bild, dass man die schwachen Esel halt durch die Krise hindurch tragen muss, wenn sie überleben sollen, passt schliesslich nicht weniger zu Covid.

Einen Unterschied gibts aber sicher:

Der Esel auf dem Foto wusste, dass der, der ihn getragen hat, ein Helfer war. Er vermied es, ihn dafür zu treten, zu beissen oder sich sonstwie gegen seine Rettung zu wehren. Das Foto wäre nicht entstanden und in keiner, auch keiner nachher als Quelle falsch angegebenen, Zeitung erschienen, wäre es anders gewesen. Der Esel war somit klüger, als so mancher Mensch, der sich heute ohne eigenen Beitrag und nur mit viel Widerstand durch die Pandemie schleppen lässt.

  • Like 2
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Steinkult
vor 22 Stunden schrieb XMechaniker:

 Julius Cesar

Gaius Julius Caesar,

Zitate, die stimmen und unmittelbar zum Thema gehören:

Zuerst die, die weh tun:

"Es ist besser, ein für allemal zu sterben, als in der dauernden Erwartung des Todes zu sterben."

"In der höchsten Gefahr kennt die Furcht in der Regel kein Mitleid."

"Leichter ist es Menschen zu finden, die in den Tod gehen, als solche, die mit Geduld Schmerzen ertragen."

Dann zur Ernüchterung:

"Gewohnheit ist der Meister über alle Dinge."

"Es ist doch eine allgemeine menschliche Schwäche, sich von unbekannten Dingen allzu sehr in Hoffnung wiegen als in Schrecken versetzen zu lassen."

"Gerne glauben die Menschen das, was sie wollen."

Zu den Fälschungen:

Ích kam, sah und siegte. (Was soll das anderes sein als Steinkul(t)s Eintritt ins Citroen Forum).

Auch du, Ebby... (dito).

"Die Würfel sind gefallen."

Edited by Steinkult
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ebby Zutt
vor 8 Stunden schrieb Steinkult:

Die Würfel sind gefallen."

Falsch, Plutarch berichtet, Julius sprachs ( als gebildeter Römer) auf Griechisch: hochgeworfen ist der Würfel.
wären sie gefallen, das Ergebnis wäre klar gewesen.
Mein Lieber, du wirst nachlässig.

Link to comment
Share on other sites

M. Ferchaud

Ich lass' mich auch nicht impfen, weil, man weiss ja nicht, was da DRIN ist. 

Corona ist ja weit weg, und ich bin eh TOTAL GESUND und passe ganz doll auf. SO schlimm ist das alles doch nicht.

Außerdem mache ich nie das, was mir aufgezwungen wird - AUS PRNIZIP NICHTt!!! Ich bin nämlich SCHLAUER als alle anderen. 

Und diese Virologen und die Regierung LÜGEN EH ALLE!

Wenn nur die anderen nicht so doof wären und mich die ganze Zeit bekehren wollten... Ich will meine RUHE haben!

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Ebby Zutt

Venus Video* ich glaub ich huste schlecht
 

* hat die Autokorrektur aus „veni vidi“ gemacht ; auch Vene Vision wäre möglich gewesen

Link to comment
Share on other sites

MatthiasM

Irgendwie wir dieser Thread zunehmend vom "Auto" dominiert :rolleyes:. Statt den Egozentrikern eine Plattform zu geben, koennte man mal wieder ueber das Thema reden. 

Das Span jetzt lieber Moderna verimpfen will, der sicher auch ein guter Impfstoff ist, aber wenn den Leuten Schokoeis besser schmeckt, sollte man ihnen das auch geben. 

Oder das Selbsttests rarer und teurer werden, wenn sie eigentlich am notwendigsten sind. Als Geimpfter ist mein Beduerfnis eigentlich gering, mich bei so einem Testzentrum anzustellen, wenn das auch zu Hause geht. Bei Siegmund ist der 10er Pack fuer 25 Euronen am 20.12 wieder verfuegbar. Der lieferbare 25 Pack ist noch etwas teurer. Bei DM sind alle ausverkauft.

Und das tastaechlich noch Weihnachtsmaerkte stattfinden...

Edited by MatthiasM
Link to comment
Share on other sites

Das Problem mit den Selbsttests ….

Die funktionieren bei geimpften noch schlechter.

Die schlagen erst bei höherer Virenlast sicher an. 
Den , den wir benutzen hat bei geringer Virenlast nur ne Sicherheit von ca. 35%
 

 

Link to comment
Share on other sites

MatthiasM
vor 25 Minuten schrieb Frank M:

Den , den wir benutzen hat bei geringer Virenlast nur ne Sicherheit von ca. 35%

Das ist aber bei den Antigentests in den Zentren auch nicht anders, wenn man den Selbsttest richtig anwendet. Und wie Du schon schreibst: 

vor 25 Minuten schrieb Frank M:

Die schlagen erst bei höherer Virenlast sicher an. 

Dann ist man immerhin recht sicher, kein Superspreader zu sein. Bei Corona gibt es kein 100%, ausser man ist tot :). Und sie funktionieren bei Geimpften schlechter, weil die eben fast immer auch schlechte Weiterverbreiter sind. Deshalb ist ja Impfen auch sinnvoll, wenn man sich selbst nicht als gefaerdet betrachtet.

Edited by MatthiasM
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb MatthiasM:

Dann ist man immerhin recht sicher kein Superspreader zu sein. Bei Corona gibt es kein 100%, ausser man ist tot

Das stimmt allerdings. 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...