Jump to content

C4 Grand Picasso 2010: beide Standlichter vorne tot - Birnen OK


Recommended Posts

stromas

Hallo,

bin neu hier im Forum, hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich haben einen C4 Grand Picasso BJ 2010.

Vorne geht keines der Standlicher (H1), hinten gehen beide. Birnen sind ok, sicherheitshalber habe ich trotzdem getauscht - ohne Erfolg.

Sonst gehen alle Lichter.

Wenn ich mit dem Multimeter am Stecker ohne Birnen messe, habe ich ca. 12V. Sobald ich eine stecke, sinds 0V - egal welche Seite ich stecke.

Hat jemand eine Idee wo der Fehler liegen könnte?

 

Danke Thomas

Link to post
Share on other sites
p1000

Falls es sich um ein C4 Picasso I Facelift handelt ?, ist das Standlicht in den serienmäßigen Tagfahrleuchten integriert. Die in den Scheinwerfern noch vorhandenen 6 Watt Lampen werden nicht mehr angesteuert/genutzt.

Link to post
Share on other sites
stromas

Hallo,

Danke für eure Antworten. Es handelt sich um die Leuchten, die in den Scheinwerfern integriert sind. Tagfahrlichter hat er noch keine, die Nebelscheinwerfer gehen.

Schalte ich beim Lenkerschalter auf Standlicht, leuchtet die entsprechende Signallampe am Lenkrad und die Rückleuchten, aber vorne ist alles finster. 

Danke Thomas

Link to post
Share on other sites
bluedog
vor 11 Stunden schrieb stromas:

Hat jemand eine Idee wo der Fehler liegen könnte?

Irre ich, oder war von Sicherung noch nicht die Rede? Durchmessen. Manchmal sieht man erst unterm Mikroskop, dass die Biester kaputt sind. Der Durchgangsprüfer merkts aber.

Link to post
Share on other sites
Oberhesse

Thomas,

ich habe mir die Versionen nochmal beim C4 angesehen (es sollte dann diese Version beim C4 Pic (deiner?) auch geben). Schau doch mal in deine? Bedienungsanleitung      (:ofalls vorhanden):

Kopie vom C4:

Seitliche Kennzeichnung, die durch das Einschalten des Standlichtes nur auf der Straßenseite erfolgt.

Citroën C4. Parkleuchten

 

  • Parkleuchten
    Seitliche Kennzeichnung, die durch das Einschalten des Standlichtes nur auf der Straßenseite erfolgt.
  • Je nach Version, betätigen Sie innerhalb einer Minute nach Ausschalten der Zündung den Lichtschalterhebel (Blinkerbetätigung) je nach Straßenseite nach oben oder unten (z.B.

    Beim Parken auf der rechten Seite, nach unten drücken, die Parkleuchten schalten sich links ein).

Dieser Vorgang wird durch ein akustisches Signal und das Aufleuchten der Kontrollleuchte des entsprechenden Blinkers im Kombiinstrument angezeigt.

Zum Ausschalten der Parkleuchten stellen Sie den Lichtschalter wieder auf die mittlere Position.

 

next.gifEinschaltautomatik der Beleuchtung

Standlicht und Abblendlicht schalten sich ohne Zutun des Fahrers bei schwachem Außenlicht oder in bestimmten Fällen beim Betätigen der Scheibenwischer automatisch ein.

Tagesbeleuchtung, die sich automatisch beim Anlassen des Motors einschaltet und den anderen Verkehrsteilnehmern eine bessere Sicht des Fahrzeugs ermöglicht.

Die Funktion "Tagfahrlicht" wird durch Einschalten des speziellen Lichts sichergestellt.

Kopie Ende.

ät Gernot:

Dieses (kombinierte) Leuchtmittel ist dann eine H1

Edited by Oberhesse
Link to post
Share on other sites
p1000
vor 13 Stunden schrieb stromas:

aber vorne ist alles finster

Eine Sicherung für das vordere Standlicht gibt es nicht, wenn der Stecker und der Kabelbaum unauffällig ist, wird die Schalteinheit im Motorraum (PSF1) defekt sein.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...