Jump to content

Erfahrung mit Fahrradträger "Paulchen"


Recommended Posts

ACCM Gerald Siegmann

Hallo allerseits!

Ich möchte mit meiner Ente 2 Fahrräder transportieren. Transport mit Fahrradträger auf der AHK funktioniert nicht wegen der geringen Stützlast von 30 kg.

Ich bin daraufhin bei meiner Recherche auf den Heckträger von Paulchen gestoßen (https://paulchensystem.net/Hecktraeger/Citroen/2-CV::3061.html).

Hat jemand Erfahrung damit oder vielleicht alternative Vorschläge?

Vielen Dank! Gerald

Link to post
Share on other sites
bx-basis

Mir fällt keine Stelle am 2CV ein an der ich guten Gewissens 2 Fahrräder nebst  Träger anbringen wollen würde. Da hätte ich bei der AHK noch die geringsten Bedenken, der Haken (Westfalia) darf ja sogar 50kg, dass der 2CV weniger darf wissen eh die wenigsten. Mit einem leichten und möglichst kurz bauendem Träger und leichten Fahrrädern wäre das vielleicht die beste Lösung.

Edited by bx-basis
Link to post
Share on other sites
EntenDaniel
vor einer Stunde schrieb ACCM Gerald Siegmann:

 

Ich bin daraufhin bei meiner Recherche auf den Heckträger von Paulchen gestoßen (https://paulchensystem.net/Hecktraeger/Citroen/2-CV::3061.html).

Hat jemand Erfahrung damit oder vielleicht alternative Vorschläge?

Vielen Dank! Gerald

So wie Du, bin ich auch mal auf diesen Träger gestoßen. Ein Bekannter von mir sagte: ziemlich wackelige Konstruktion, aber hält.

Link to post
Share on other sites
entenwilli
vor einer Stunde schrieb entenwilli:

oder 2 Grundträger und dann einfache Fahrradträger drauf montieren. 15aa98f9aaabe88ecef3a0ebdcf0c14a.jpg

Auf die Träger dann sowas montieren. s-l1600.jpg

Link to post
Share on other sites
entenwilli
vor 18 Stunden schrieb ACCM Gerald Siegmann:

Hallo allerseits!

Ich möchte mit meiner Ente 2 Fahrräder transportieren. Transport mit Fahrradträger auf der AHK funktioniert nicht wegen der geringen Stützlast von 30 kg.

Ich bin daraufhin bei meiner Recherche auf den Heckträger von Paulchen gestoßen (https://paulchensystem.net/Hecktraeger/Citroen/2-CV::3061.html).

Hat jemand Erfahrung damit oder vielleicht alternative Vorschläge?

Vielen Dank! Gerald

Wenn du eine AHK schon dran hast, wäre doch ein kleiner Anhänger eine Alternative. Für das Geld was der Paulchen kosten soll bekommt man auch gute DDR Anhänger, z.B. HP 300 oder HP 400.

Link to post
Share on other sites
entenwilli
vor 51 Minuten schrieb Quaxxx:

Es gab von heinemann auch mal einen speziellen Fahrradanhänger:

spacer.png

Anhängerforum verweigert Zugriff. Ich seh kein Bild.

Link to post
Share on other sites
jozzo_
vor 20 Stunden schrieb ACCM Gerald Siegmann:

Hallo allerseits!

Ich möchte mit meiner Ente 2 Fahrräder transportieren. Transport mit Fahrradträger auf der AHK funktioniert nicht wegen der geringen Stützlast von 30 kg.

Ich bin daraufhin bei meiner Recherche auf den Heckträger von Paulchen gestoßen (https://paulchensystem.net/Hecktraeger/Citroen/2-CV::3061.html).

Hat jemand Erfahrung damit oder vielleicht alternative Vorschläge?

Vielen Dank! Gerald

Zuerst die billigste Anhängerkupplung kaufen und dann für viel Geld mit einem Fahrradträger aufrüsten ist einfach genial :P

  • Confused 1
Link to post
Share on other sites
NonesensE
vor 21 Stunden schrieb ACCM Gerald Siegmann:

Transport mit Fahrradträger auf der AHK funktioniert nicht wegen der geringen Stützlast von 30 kg.

Stimmt so pauschal nicht. Ich hab einen alten holländischen Träger für die AHK, der wiegt 8,5kg. Da gehen problemlos zwei Rennräder, leichte Reiseräder (Randonneur / Randonneuse), vernünftig gewählte MTB...

Edited by NonesensE
Link to post
Share on other sites
ACCM Gerald Siegmann

Vielen Dank für Eure zahlreichen Kommentare!

Nein, ich habe bisher noch keine AHK. Meines Wissens ist bei der Ente die maximale Stützlast 30 kg, unabhängig davon, wie teuer die AHK ist und wie hoch deren Stützlast ist. Meine Fahrräder wiegen zusammen schon fast 30 kg und nur für Ausflüge mit der Ente wollte ich keine neuen kaufen. Daher hat sich der Transport mit der AHK erledigt.

Hat jemand denn Erfahrungen mit einem Dachgepäckträger? Welche sind zu empfehlen? Wie hoch sind die Traglasten? Gibt es Probleme mit der Befestigung am Dach oder eventuell Beschädigungen am Dachstoff?  

Link to post
Share on other sites
entenwilli
vor 31 Minuten schrieb ACCM Gerald Siegmann:

Vielen Dank für Eure zahlreichen Kommentare!

Nein, ich habe bisher noch keine AHK. Meines Wissens ist bei der Ente die maximale Stützlast 30 kg, unabhängig davon, wie teuer die AHK ist und wie hoch deren Stützlast ist. Meine Fahrräder wiegen zusammen schon fast 30 kg und nur für Ausflüge mit der Ente wollte ich keine neuen kaufen. Daher hat sich der Transport mit der AHK erledigt.

Hat jemand denn Erfahrungen mit einem Dachgepäckträger? Welche sind zu empfehlen? Wie hoch sind die Traglasten? Gibt es Probleme mit der Befestigung am Dach oder eventuell Beschädigungen am Dachstoff?  

Wenn Dachträger dann solche wie in meinem zweiten Beispiel. Diese hier bei ebay-kleinanzeigen angebotenen werden an der Regenrinne befestigt. die wären mir nicht sicher genug.

Dachträger Citroen 2 CV in Nordrhein-Westfalen - Königswinter | Ersatz- & Reparaturteile | eBay Kleinanzeigen (ebay-kleinanzeigen.de)

Link to post
Share on other sites
...hannes

Die Krux mit dem Fahrradtransport:

Heckträger a la Paulchen oder Fahrradträger auf Anhängerkupplung: Wenn es sich nicht gerade um ein Kinderfahrrad handelt, steht das (quer transportierte) Fahrrad links und rechts deutlich über die Fahrzeugbreite einer Ente heraus.

Ein Dachträger wäre für mich ebenfalls keine Option.

Verbleiben als denkbare Varianten:

a)

spacer.png

oder b), wenn du damit auch auf Urlaub oder Treffen fahren möchtest:

spacer.png

oder aber auch c):

spacer.png

d) als Kostengünstigste Variante:  hintere Sitzbank raus, Vorderrad (möglichst mit Schnellverschluss abnehmbar) weg und schon findet so ein Drahtesel auch im Innenraum Platz. Hier am Beispiel eines Asinus familiaris:

spacer.png

  • Like 7
  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
BABSAG

Ein Fahrrad auf die AHK und das zweite aufs Dach! Wo Problem?

 

Zwei Falträder von Riesen Müll oder das Original von Brompton. Zwei richtig gute Brompton kosten mehr als die ganze Ente. Hehe.

 

Einfach das Gewicht verteilen.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
...hannes
vor 30 Minuten schrieb BABSAG:

Ein Fahrrad auf die AHK und das zweite aufs Dach! Wo Problem?

Ein Fahrrad auf die AHK und das zweite aufs Dach = 2 Probleme. :-)

 

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
entenwilli
vor 2 Stunden schrieb ...hannes:

Die Krux mit dem Fahrradtransport:

Heckträger a la Paulchen oder Fahrradträger auf Anhängerkupplung: Wenn es sich nicht gerade um ein Kinderfahrrad handelt, steht das (quer transportierte) Fahrrad links und rechts deutlich über die Fahrzeugbreite einer Ente heraus.

Ein Dachträger wäre für mich ebenfalls keine Option.

Verbleiben als denkbare Varianten:

a)

spacer.png

oder b), wenn du damit auch auf Urlaub oder Treffen fahren möchtest:

spacer.png

oder aber auch c):

spacer.png

d) als Kostengünstigste Variante:  hintere Sitzbank raus, Vorderrad (möglichst mit Schnellverschluss abnehmbar) weg und schon findet so ein Drahtesel auch im Innenraum Platz. Hier am Beispiel eines Asinus familiaris:

spacer.png

So siehts dann beim AX aus. Da stehen die Fahrräder auch links und rechts über.Keine Fotobeschreibung verfügbar.Bild könnte enthalten: Baum, im Freien und Natur

Link to post
Share on other sites
Le Fourgon
Am 25.1.2021 um 17:14 schrieb ACCM Gerald Siegmann:

Ich möchte mit meiner Ente 2 Fahrräder transportieren...

Wohl dem, der eine Kastenente hat...:rolleyes:

D9C0B6B0-58B4-40EB-82AB-FACB99B541B4.jpeg.08a4b393a22e10d56c1efe13c5b6c383.jpeg
 

LG, Bert   ;-)

  • Like 7
Link to post
Share on other sites
ACCM Schwinn U.

BABSAG: „Klappfahrräder passen...“

Ausprobiert mit dem Modell aus London.

Passt hier oder da oder dort in die Ente. Auch zwei.

Etwa hinter der Rückbank oder zwischen den Sitzen.

Uli

spacer.png

spacer.png

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
jozzo_
vor 7 Stunden schrieb EntenDaniel:

Das ist mal eine sehr coole Kunstruktion! 😎👍

Da gabs mehrere Varianten der franz. Post. Bei einer nahm man das Fahrrad seitlich runter.

Hats auch auf eine Briefmarke geschafft.

Paulchen wirds nicht schaffen :P

 

40420518da.jpg

Edited by jozzo_
  • Like 6
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...