Jump to content

Citroen Xm v6 24v y3 Restoration Teil 2


Recommended Posts

bx-basis

Stirndeckel und Ventildeckel sind nur mit Dichtmasse abgedichtet. Dichtflächen gründlichst reinigen und entfetten und dann dünn mit Dirko HT bestreichen, dann sollte es dauerhaft dicht sein.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
René Mansveld

Bei Dichtmasse immer dran denken: Erst ansetzen, dann ca. 30 Minuten antrocknen lassen, und dann erst richtig festziehen.
Macht man das nicht, drückt sich die Dichtmasse raus und dichtet nicht mehr richtig ab.

Gruß
René

PS: Ich nehme das hier: https://www.ebay.de/itm/SILIKON-DICHTMASSE-GRAU-BIS-399-C-HOCHTEMPERATUR-MOTOR-TURBO-32g-Mit-Duse/222390736208?hash=item33c7855550:g:M4EAAOSwA3dYi3v~

  • Thanks 1
  • Confused 1
Link to post
Share on other sites
bx-basis

Habe ich mit Dirko HT noch nie gemacht, war trotzdem immer alles dicht. Dichtmasse drauf. Bauteile zusammenfügen und dann direkt die Schrauben anziehen. Man sollte halt beim Anziehen der Bauteile Gefühl walten lassen, sind bei so Sachen wie Ventildeckel oder Stirndeckel ja eh meist nur M6 oder M7, da brauchts es dann auch keine allzu großen Drehmomente...

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
zitronabx
vor 14 Stunden schrieb René Mansveld:

Bei Dichtmasse immer dran denken: Erst ansetzen, dann ca. 30 Minuten antrocknen lassen, und dann erst richtig festziehen.
Macht man das nicht, drückt sich die Dichtmasse raus und dichtet nicht mehr richtig ab.

Gruß
René

PS: Ich nehme das hier: https://www.ebay.de/itm/SILIKON-DICHTMASSE-GRAU-BIS-399-C-HOCHTEMPERATUR-MOTOR-TURBO-32g-Mit-Duse/222390736208?hash=item33c7855550:g:M4EAAOSwA3dYi3v~

Genau so wird es nicht gemacht. 

Auftragen und schnellstmöglich ordentlich arbeiten. 

Link to post
Share on other sites
René Mansveld
vor 8 Stunden schrieb zitronabx:

Genau so wird es nicht gemacht.

Ich habe schon genug undichte Deckel gesehen wo die Dichtmasse fast komplett rausgedrückt war um das nur noch so zu machen.

Gruß
René

Link to post
Share on other sites
zitronabx
vor 5 Minuten schrieb René Mansveld:

Ich habe schon genug undichte Deckel gesehen wo die Dichtmasse fast komplett rausgedrückt war um das nur noch so zu machen.

Gruß
René

large.IMG_20210203_195905_1.jpg.4cdd24e18d0ad118de65cd8b95d97d37.jpg

Reparatur vor ca 4 Jahren und ca 100tkm. Das Dichtmittel aufgetragen und sofort angezogen nach vorgeschriebenen Drehmoment. 

Jeder Motorbauer macht das so, ebenso werden zb. Bei Undichtigkeit keine Ölwanne oder Ventildeckel nachgezogen. Zumindest sau vorsichtig, um nichts zu verbiegen. 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
schwinge

Es kommt drauf an, was man abdichtet. Sone Geschichte wie den NW-Lagerkasten am ES9 kann man nicht erst trocknen lassen und dann festziehen (den Deckel aber schon).
Wo es nicht auf kritische interne Maße ankommt und ich Zeit hab, lass ich auch erst trocknen und ziehe dann mit dem endgültigen Drehmoment fest.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
petar24

Also ich hatte letztes Jahr den Ventildeckel auch Die Dichtmasse direkt aufgetragen und festgezogen. 

Habe den Motor soweit blank, muss schauen welche Teile zum glass Perlen strahlen gehn. 

Alle O-Ringe kommen neu die Ringe der Ansaugbrücke suche ich auch noch. Gehe nächste Woche in ein Spezial Laden für Dichtungen, hoffe das ich da fündig werde. 

3Qz3d0T.jpg

 

xlhIUQL.jpg

 

Edited by petar24
  • Like 2
Link to post
Share on other sites
bx-basis
vor 4 Minuten schrieb petar24:

die Ringe der Ansaugbrücke suche ich auch noch. Gehe nächste Woche in ein Spezial Laden für Dichtungen, hoffe das ich da fündig werde. 

Ich habe da O-Ringe 47x4 aus FKM Shore 80 verbaut, gefunden bei eBay... Scheint zu funktionieren, zumindest wurde mir bislang nichts gegenteiliges berichtet.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
René Mansveld
vor 4 Minuten schrieb bx-basis:

Ich habe da O-Ringe 47x4 aus FKM Shore 80 verbaut, gefunden bei eBay... Scheint zu funktionieren, zumindest wurde mir bislang nichts gegenteiliges berichtet.

Sind die Benzinfest?
Immerhin handelt es sich um die Ansaugbrücke, und die möchte man ungern nach ein paar Jahre wieder abbauen müssen ;)

Ich habe mal, vor sehr langer Zeit, beim eigenen Ford Capri einen gesamten Motor (V6) nur mit Dichtmasse (bis auf die Simmerringe) zusammengebaut.
Nach ein paar wenige Monate lag die Ansaugbrücke lose drauf, die Dichtmasse war komplett weg, vom Spritt zerfressen.
Gummi hält zwar mehr aus, aber auf Dauer ist das auch nichts wenn es nicht explizit Benzinfest ist.

Gruß
René

Link to post
Share on other sites
petar24

@bx-basis ok damit hätte ich die 6 O-Ringe ebenfalls. Weist du auch wo man die Dichtung für den Stirndeckel findet? Da wo auch die Kurbelwelle Riemenscheibe drauf sitzt dahinter gibs auch ein Semmering. Lg

 

Die Ringe haben größere Masse. 

wwJBJYI.jpg

 

Edited by petar24
Link to post
Share on other sites
petar24
vor 11 Minuten schrieb bx-basis:

Der Stirndeckel hat keine Dichtung. Der KW-Siri hat die OE 032622 (42x62x7).

Genau den hatte ich gemeint danke! 

Link to post
Share on other sites
zitronabx

Ich weiß jetzt nicht genau die Maße der 6 AnsaugGummis . Ich hoffe ihr habt die richtigen Maße. 

Zpj und Zpj4 unterscheiden sich dort. 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
bx-basis
vor 34 Minuten schrieb petar24:

Die Ringe haben größere Masse. 

Sorry, meine Angabe war für den ZPJ, mir war nicht bewusst dass der ZPJ4 andere hat. Die Größe steht leider nicht im Katalog, also nachmessen. OE ist 034894, nicht mehr lieferbar...

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
zitronabx

large.Screenshot_20210205_125830_com.android.chrome.jpg.f48c33eccec5077f5e69109e61f043cb.jpglarge.Screenshot_20210205_125821_com.android.chrome.jpg.44268c947c064c6a232e352b13b3a069.jpg

Die richtigen stehen auf Nfp. Ich habe nirgends originale finden können. Also lassen, oder besser ausmessen und beim oring Spezi schauen. 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
petar24
vor 4 Minuten schrieb zitronabx:

large.Screenshot_20210205_125830_com.android.chrome.jpg.f48c33eccec5077f5e69109e61f043cb.jpglarge.Screenshot_20210205_125821_com.android.chrome.jpg.44268c947c064c6a232e352b13b3a069.jpg

Die richtigen stehen auf Nfp. Ich habe nirgends originale finden können. Also lassen, oder besser ausmessen und beim oring Spezi schauen. 

Das hilft weiter will die auch aufjedenfall tauschen. 👍🏻

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...
petar24

So bissi still geworden aber alles in Arbeit,teile flut stehts unterwegs. 😂

 

Heute konnte ich meine erste neue angefertigte Hydractive Leitung abholen, und das Ergebnis kann sich sehen lassen. 

 

eWXbbfw.jpg

 

BphPKHc.jpg

 

fhUzxzS.jpg

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
petar24

Hallo Leute was ich fragen wollte, bringe mein Ventildeckel zum Strahlen. Da ist mir aufgefallen auf der Rückseite ist ein art Filter oder so, der ist komplett zerbröselt.Muss da jetzt ein neuer hin? Und wen ja was für einer. Lg

YJMxJ2k.jpg

 

Link to post
Share on other sites
schwinge

Habe vom ZPJ genau 0 Plan, aber ich denke das das Teil der Kurbelwellengehäuseentlüftung ist. Soll die Ölmenge verringern, die in die Ansaugung zurückgeführt wird. Unten im Bild gehts doch dann per Schlauch Richtung Drosselklappe, oder?

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
petar24
vor einer Stunde schrieb schwinge:

Habe vom ZPJ genau 0 Plan, aber ich denke das das Teil der Kurbelwellengehäuseentlüftung ist. Soll die Ölmenge verringern, die in die Ansaugung zurückgeführt wird. Unten im Bild gehts doch dann per Schlauch Richtung Drosselklappe, oder?

Ja der schlauch geht da raus, muss mir mal Gedanken machen was da zerbröselt ist. 

Link to post
Share on other sites
schwinge

Das weiß ich leider auch nicht. Beim ES9 hats da ja ein Blechle. So wie ich das von deinem Foto in ein 3D-Bild ausmale, könnte man hier auch ein schönes Edelstahlblech auslasern lassen and dranschrauben. Vielleicht. Oder so lassen, wie es ist... Auf jeden Fall sollte man sich gut überlegen, was man da dranmacht, denn das sollte im Idealfall auch genau dort bleiben.

Edited by schwinge
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...