Jump to content

Xantia 1,8 16 V 407.000 km Gasumbau Onyx " Sondermodell " Rost "


kroack
 Share

Recommended Posts

Am 26.6.2021 um 16:44 schrieb kroack:

large.695635482_Fllerl006.JPG.91007540ef31a789f00ea61a6d562621.JPG

von der Schwellerinstandsetzung hätte ich gern mehr gesehen.

Link to comment
Share on other sites

Da hab ich leider nicht viel Bilder gemacht...von dem fertigen Auto brauchts ja keine Bilder jeder weiß ja wie ein Xantia aussieht,,,

Link to comment
Share on other sites

silvester31
vor 23 Minuten schrieb kroack:

2. Vollbadlarge.170992609_Ct56black006.JPG.ae89f82d90b468380f516817f569043b.JPG

Mach doch sowas nicht ! Dann rostet der Karren ja direkt wieder weg !

:D:P:D

Link to comment
Share on other sites

Respekt, ich dachte schon ich wäre verrückt, dass ich meinen Xantia gerettet habe, aber deiner war dann an einigen Stellen doch noch etwas bröseliger.

Ich weiß nicht woraus die Scheiben, die den Tank halten gemacht sind, aber so porös wie meine aussahen kam es mir vor wie gesintert.
Ich habe mir neue gedreht, wenn es hilft kann ich dir die Zeichnung davon geben.

Link to comment
Share on other sites

Danke ich hatte ausreichend Ersatz im Fundus für die Scheiben, ja nachdem ich die Jahre vorher schon viel an dem Auto gemacht und lackiert habe wollte ich nicht aufgeben und hab halt weitergemacht.... jetzt sind die Sitze drann . Beifahrersitz ist der Schaumstoff repariert worden ,jetzt kommt noch der Fahrersitz drann mit einem neuen Bezug und Sitzheizung.

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Endlich der Motorraum drann

Eigentlich war nur die Kuplung, Kühler der Verdampfer für Gas, Lenkmanschette links und Querlenkerlager rechts, Achsmanschette rechts inne,large.853888221_ct56motor006.JPG.b0dcffb9dd9a646dc6e0f3d812066d40.JPGlarge.2033256227_ct56motor007.JPG.cc71895bd4c7443f8a5cb6221393e2e1.JPGn Handbremsseil rechts angedacht, nur  für die Freunde des gepflegten Chaos   :

 

Link to comment
Share on other sites

Vor Einbau des Getriebes hab ich den Flansch für die rechte Welle / Tachoantrieb ( 3 Schrauben ) entfernt, da hier die Gummidichung leckte. Macht viel mehr Spaß das Getriebe einzufädeln ,weil der blöde Klumpen nicht stört, vorallem wenn man keine Helfer da hat zum reinheben.

Dummerweise hab ich damals ein 2,0 16 V Getriebe eingebaut mit gezogener Kupplung, was die Sache nicht einfacher machte.

Link to comment
Share on other sites

4 hours ago, kroack said:

vorallem wenn man keine Helfer da hat zum reinheben

Sag halt was, brauch ne knappe Stunde zu dir ;)

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

schwinge

Wo ichs auf dem Fotto sehe: Schau dir das Gewinde Befestigungsschraube Lenkunterstützungszylinder am Zahnstangengehäuse an. Da durft ich erst bei einem Helicoil einsetzen weils schonmal wer offen hatte und nicht richtig vor Wiedereinbau gesäubert/schief eingefädelt oder wasweißich.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...