Jump to content

Verkaufe sehr gepflegten 98er Xantia 2.0 16V Exclusive in vegagrün mit Schiebedach und Lederausstattung (TÜV 4/23)


Recommended Posts

id_ds

Guten Morgen,

hat hier jemand Interesse an einem sehr gepflegten 98er Xantia 2.0 16V Exclusive in vegagrün mit Schiebedach und Lederausstattung?

Der Erstbesitzer war Jahrgang 1936. Das Fahrzeug stammt ursprünglich aus Köln. Ich habe den Xantia dann vor zehn Jahren bei einem Kilometerstand von rund 120.000 übernommen. Seit vielen Jahren habe ich den Xantia nicht mehr im Winter gefahren, weil er mir dafür zu schade war. Er hat also kaum bayerisches Salz abbekommen, was man ihm ansieht. Bei weiterhin pfleglicher Behandlung ist der Xantia ein Kandidat für das H-Kennzeichen in sieben Jahren. Schweller und Heuliez-Ecken sind mit Fluid-Film konserviert.

Außer einem defekten Radlager und einem prophylaktisch getauschten Heizungswärmetauscher, der sich nach dem Ausbau zumindest von außen als neuwertig entpuppte, habe ich in all den Jahren nur die üblichen Verschleißreparaturen wie Bremsbeläge (aktuell vorne neu, hinten noch sehr gut) und Wartungsarbeiten gehabt (z.B. Zahnriemen 2016 neu bei 179.000 Kilometern). Die Arbeiten wurden von Fachkundigen wie Rüdiger Kroack und Torsten X1 ausgeführt.

Der Zustand ist insgesamt sehr schön. Es gibt ein paar ausgebesserte Kratzer und ansonsten eine kleine, kaum sichtbare Delle neben dem Tankstutzen sowie zwei Kratzer auf der Oberseite der hinteren Stoßstange beim rechten Seitenteil (siehe Bilder). Bei beidem ist mir nicht klar, wie das passiert ist - es war schon so, als ich den Wagen gekauft habe. Der rechte Seitenspiegel ist ein Nachbau; das Original büßte ich in einem Roundabout in England ein, und das Ersatzteil, das von einem britischen Autoverwerter im Internet als aus einem 98er Exclusive stammend beschrieben wurde, entpuppte sich beim Erhalt dann leider als Nachbauteil. Ich habe es dann trotzdem von einem sehr netten Helfer beim ICCCR in Harrogate einbauen lassen - ohne rechten Außenspiegel ist Linksverkehr echt blöd und ich war länger in England unterwegs. Einen Original-Citroen-Spiegel gibt es beim Kauf dazu.

Das Auto wurde viel Langstrecke gefahren (Reisen nach Frankreich, England, Italien und in die Schweiz).

TÜV ist gerade frisch (4/23), war aber in all den Jahren ohnehin nie ein Problem. Ich verkaufe den Xantia, weil ich ihn in den letzten Jahren immer weniger gefahren habe. Wegen des außergewöhnlich guten Zustands setze ich den Preis mit 2500 Euro an, was angesichts des Kilometerstands von 207.000 natürlich kein Schnäppchenpreis ist. Xantias in diesem Zustand sind aber mittlerweile auch nicht mehr so einfach zu finden und erst recht nicht mit der Ausstattungs-Kombination Klimaanlage / Schiebedach / Lederausstattung / vier elektrische Fensterheber / Hydractive (Dioden eingelötet).

Bei Interesse bitte PN. Der Standort ist Nürnberg.

large.IMG_0431.JPG.f91760af7069970884424ede65c63b5e.JPG

large.IMG_0430.JPG.fc2d84fe08aae1e38522c3796e523fc1.JPG

large.IMG_0429.JPG.665dc63c39b53acd452623b8503abe8a.JPG

large.IMG_0423.JPG.6a042715e0501877963afee9e458f1e1.JPG

large.IMG_0424.JPG.f419d9cd694eeffc3b6e8d3fefd1b9cf.JPG

large.IMG_0426.JPG.6202f6d1f1320d97026963284602ee7c.JPG

large.IMG_0427.JPG.bf4623a95146cd97b11002dab3c630c1.JPG

large.IMG_0432.JPG.68785d67a13b4ff8285cf26a35839e88.JPG

large.IMG_0433.JPG.695126c0c7dfae573648451ed45203c9.JPGlarge.IMG_0435.JPG.bd726e839f47d1793b086e6f733b3ab5.JPGlarge.IMG_0438.JPG.7ff4b05df9e2ebe99f6fe3701428ca3f.JPG

large.IMG_0436.JPG.4f39ceb8953f90d4efa61b6fbea6590c.JPGlarge.IMG_0440.JPG.95432aa8fbeb618f4a536ec0b4f0e7e4.JPG

large.IMG_0439.JPG.99c20a8a5161f8e5eccbb6fddd37aeb6.JPG

large.IMG_0441.JPG.093a38722fab32b5a9e761a4c77bad7a.JPG

 

Edited by id_ds
Präzisierung
  • Like 12
Link to post
Share on other sites
  • id_ds changed the title to Verkaufe sehr gepflegten 98er Xantia 2.0 16V Exclusive in vegagrün mit Schiebedach und Lederausstattung (TÜV 4/23)
xantiboy

Mein Senf

Schönes Auto - würde ich behalten. 

Die 2 vorn auf dem Zähler konkurriert mit der 2 vorn auf dem Preisschild.

Viel Glück beim Verkauf.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
chrissodha

angesichts des glaubwürdig geschilderten Zustands,  der bilder,  des gewechselten ZR und des neuen TÜV finde ich die Preisansage absolut in Ordnung.

Bin mal gespannt,  ob von Torsten und/oder Rüdiger ein Kommentar dazu kommt  .......

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
AndreasRS

Hallo,

ja, tolles Angebot mit schönen Bildern. Das i-Tüpfelchen wäre noch eine Aussage über die Domlager. Eine Durchschuss-Sicherung sollten sie jedenfalls haben.

Grüße
Andreas

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
id_ds
Posted (edited)
vor 2 Stunden schrieb AndreasRS:

Hallo,

ja, tolles Angebot mit schönen Bildern. Das i-Tüpfelchen wäre noch eine Aussage über die Domlager. Eine Durchschuss-Sicherung sollten sie jedenfalls haben.

Grüße
Andreas

Bin selbst kein Schrauber, aber Rüdiger hätte sicher etwas zu den Domlagern gesagt, wenn da Handlungsbedarf bestünde. Bei meinem Automatik-X1 hatte er mir jedenfalls rechtzeitig angeraten, das irgendwann mal machen zu lassen - und ich habe ihn dann gebeten, das gleich zu machen, weil ich nicht mit solchen potenziellen Fehlerquellen herumfahren möchte, sondern soweit möglich Sicherheit suche. Also nach bestem Wissen und Gewissen: da ist keine Baustelle.

Durchschusssicher sind sie bei dem 98er meines Wissens ohnehin, wie ja auch schon Andreas angemerkt hat.

Edited by id_ds
noch ein "s" gekauft
Link to post
Share on other sites
id_ds
vor 3 Stunden schrieb xantiboy:

...

Schönes Auto - würde ich behalten. 

...

Habe lange mit mir gerungen deswegen. Seit einem Ermüdungsbruch vor ein paar Jahren neigt mein linker Fuß dazu, das Fahren bzw. Kuppeln in Schaltgetriebe-Autos mit Schmerzen zu beantworten. Deswegen bin ich weitgehend auf Automatik-Fahrzeuge umgestiegen und habe bereits eine wunderschöne DS 23M und einen wirklich guten CX Turbodiesel 1 abgegeben. Auch an diesen Autos hing ich sehr - ich hatte sie Jahrzehnte in meiner Sammlung. Hätte ich nicht die Probleme mit dem linken Fuß, stünde der Xantia nicht zum Verkauf. Mein Alltags-Automatik-X1 hat 100.000 Kilometer mehr auf der Uhr und kommt im Zustand bei weitem nicht an den angebotenen X2 heran, hat aber halt die Automatik ...

  • Like 2
  • Sad 1
Link to post
Share on other sites
xantiboy
vor 7 Stunden schrieb id_ds:

Habe lange mit mir gerungen deswegen. Seit einem Ermüdungsbruch vor ein paar Jahren neigt mein linker Fuß dazu, das Fahren bzw. Kuppeln in Schaltgetriebe-Autos mit Schmerzen zu beantworten. Deswegen bin ich weitgehend auf Automatik-Fahrzeuge umgestiegen....

Kann ich gut nachvollziehen. Aus ähnlichen Grund (linkes Bein) fahre ich seit 2005 Xantia mit Automatik.

Link to post
Share on other sites
Nihonnezumi

Ein tolles Auto - aber warum ist das kein Break ... 😭 ! Den hätte ich SOFORT genommen.

Viel Erfolg beim Verkauf - und dass er in gute Hände kommt ! 🙂

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
id_ds

Bisher hier kein Interessent in Sicht ... werde ihn wohl in den nächsten Tagen mal in Mobile.de und Autoscout24 inserieren.

  • Sad 2
Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Der Xantia hat einen neuen Besitzer gefunden, bei dem er in guten Händen ist. Der Käufer ist frankophil und hat Verwandtschaft in Frankreich. Der Xantia wird sein Heimatland also auch weiterhin immer mal wieder sehen ...

Der Verkauf lief übrigens über mobile.de, genauer gesagt über die damit verbundene automatische Ausspielung des Inserats bei ebay-Kleinanzeigen. 

Freundliche Grüße

Wolfgang

Edited by id_ds
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...