Jump to content

Motor läuft nur auf einem Zylinder


Recommended Posts

(°\=/°)

Die Energie wird durch Induktion aus der Primärspule heraus entwickelt. Die Sekundärspule(n) erzeugen dadurch eine Zündspannung von (Hausnummer) 20.000V. Ohne Mittelabgriff liegen an der einen Zündkerze +10.000V gegenüber Masse an, an der anderen Zündkerze -10.000V. Dem Zündfunke ist es egal, ob er plus oder minus ist.

Ohne Mittelabgriff und wenn eine Zündkerze nicht tut, tut entweder die andere auch nicht, oder die Zündspannung der einen Zündkerze sucht sich einen anderen Weg. Der u.U. zerstörerisch ist.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...