Jump to content

C6: undichter Federzylinder - Risiko beim Weiterfahren


Nichtkürzerals6Zeichen
 Share

Recommended Posts

vor 3 Stunden schrieb marinkoc6:

Apropos Federbein.. 

Sind die denn bei allen Amvar-Modellen gleich? 

Frage nur weil meines auch anfängt, jedoch nicht so stark und für einige Zeit wieder trocken wird, Garagenboden ohne Hinweis.. 

Deshalb meine Frage falls ich an günstigen Ersatz käme zb aus einem 2,7 HDI oder 3.0 HDI das erst kürzlich eingebaut wurde aber deren C6 aus anderen Gründen das zeitliche segnete dann eine Option wäre bei meinem Benziner?! 

 

Oder gibt es Unterschiede zwischen denen mit elektrischen Anschluss? 

 

Grüße marinkoc6

 

Sind gleich

https://www.der-ersatzteile-profi.de/artikel/zylinder-federkugel-a1136329

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 36 Minuten schrieb thomasmu:

 

Vielen Dank für die nützliche Info.. :)

 

Es ist seltsam, wenn ich meine Fahrzeugdaten eingebe, im allgemeinen, kommt kaum was dabei heraus.. 

.. evtl weil die Benziner früher gebaut wurden? 

 

Grüße marinkoc6

Link to comment
Share on other sites

vor 26 Minuten schrieb marinkoc6:

 

Vielen Dank für die nützliche Info.. :)

 

Es ist seltsam, wenn ich meine Fahrzeugdaten eingebe, im allgemeinen, kommt kaum was dabei heraus.. 

.. evtl weil die Benziner früher gebaut wurden? 

 

Grüße marinkoc6

ja das etwas mühsam😉 

aber.... du hast ja das Forum das dir die richtigen Bestellnummern liefern kann😊

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb thomasmu:

ja das etwas mühsam😉 

aber.... du hast ja das Forum das dir die richtigen Bestellnummern liefern kann😊

 

Allerdings, ohne Forum ist man schon regelrecht aufgeschmissen..

Danke nochmals.. 

Grüße marinkoc6

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 22 Stunden schrieb ACCM Helmut Bachmayer:

Sorry, hatte das amvargedöns nicht mehr auf dem Schirm, okay, sind dann leider 300€ mehr. Mea Culpa. Gruß der Bachmayer

300 € wegen zwei Bohrungen ist aber schon krass.  Der Querlenker von Ebay für den C6 ohne Amvar kostet 69 Euro und ist von TRW.

Mit Amvar- Bohrungen sind keine zu bekommen. 

 

Link to comment
Share on other sites

Nichtkürzerals6Zeichen

Liebe Leute,

noch einmal schönen Dank für die vielen hilfreichen Kommentare - zu diesem Problem und zu den ganzen anderen in den elf Jahren mit meiner Madame. Wie schon angedeutet geht dieses Kapitel nun leider zu Ende:

 

 

Bonne route,

Marcus

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Minuten schrieb schmitz:

300 € wegen zwei Bohrungen ist aber schon krass.  Der Querlenker von Ebay für den C6 ohne Amvar kostet 69 Euro und ist von TRW.

Mit Amvar- Bohrungen sind keine zu bekommen. 

 

M7 Gewindebohrer kaufen, an der richtigen Stelle (sind eh Markierungen sichtbar) Loch mit 6 mm Bohrer bohren, Gewinde schneiden... fertig ist der Querlenker für Amvar.

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb Nichtkürzerals6Zeichen:

Liebe Leute,

noch einmal schönen Dank für die vielen hilfreichen Kommentare - zu diesem Problem und zu den ganzen anderen in den elf Jahren mit meiner Madame. Wie schon angedeutet geht dieses Kapitel nun leider zu Ende:

 

 

Bonne route,

Marcus

Thor´s Hammer zugeschlagen 😁

cooles schönes Fahrzeug, viel Spass damit!

Link to comment
Share on other sites

"Made by sweden" - Was soll das denn sein? Ist ein Fahrzeug aus der Volksrepublik und gut. Wie der DS9. Ist der jetzt made by france?

Mit einem nicht ganz dichten Auto fahren - wenn ich das kategorisch ablehnte, müsste ich meine ID verschrotten. Selbst bei jetzt dichtem Motor tropft ab und an etwas aus der Servolenkung. Oder, um das einschlägige Forum zu zitieren: Eine dichte DS gibt es nicht. Um damit nicht den Boden zu kontaminieren (denn das mag ich überhaupt nicht) führt man einfach eine etwas dickere Pappe mit, die man, wenn das Auto etwas länger steht, an der entsprechenden Stelle darunterlegt. So hätte ich es bzgl. des Federbein vielleicht auch gehandhabt. Die Gefahr, dass dieses zum Schluss komplett aufgibt, wäre bei mir das Ausschlusskriterium. Und warum man überhaupt so eine Überlegung anstellt? Weil ein vernünftiges Ersatzfahrzeug vielleicht einfach nicht so schnell Verfügbar ist?

Pannen im Urlaub müssen aber nicht schlimm sein. Mein einziger Liegenbleiber in 30 Jahren war eine versagende Lima des CX auf Sardinien (also nicht so weit weg von Korsika). Das Problem hat eine ganz kleine VW-Werkstatt in Dorgali innerhalb von 24 h gelöst. Die haben die Lima zerlegt, den Regler und ein Lager erneuert und mir ca. 100 € abgenommen. Ich hatte mich schon eine neue Lima von der CX-Basis per Express nach Sardinien ordern sehen. In Deutschland hätte man vermutlich die ganze Lima getauscht. 

Also einen schönen Urlaub! Den C6 nimmt sicher jemand als Ersatzteilträger (Motor!).

 

Link to comment
Share on other sites

Nichtkürzerals6Zeichen

Dank Dir für Verständnis und die guten Wünsche!

"Made by Sweden": Na ja, die Werbesprüche. Ich habe den Spot gepostet, weil darin von Paris nach Schweden gefahren wird... Gebaut worden ist mein S90 laut Händler tatsächlich noch in Schweden (06/2017), erst danach hat man umgestellt: Limo wird in China, Kombi in Schweden gebaut. Jetzt liegt es nur noch am Berliner Strassenverkehrsamt, ob wir pünktlich in den Urlaub starten können. Aber Berlin ist ja schnell mit allem 😉

Madame wird meine Werkstatt (hoffentlich am Freitag) für einen Minibetrag übernehmen und dann schlachten oder restaurieren. Noch steht sie vor meinem Fenster und ich darf gar nicht raussehen.

Link to comment
Share on other sites

wäre es nicht eine Möglichkeit den C6 im Forum anzubieten? Es wird wahrscheinlich nur wenig Geld geben, aber einen Versuch würde ich wagen. Du hast ja anscheinend auch viel in die Reparatur und Wartung gesteckt. Und ganz ehrlich, wenn es die Werkstatt ist, die Dir den Kostenvoranschlag gemacht hat und dann anbietet, ihn Dir abzunehmen, vermute ich mal nicht den Samariter dahinter! 

Ich kann auch das Trailern anbieten - sollte es daran scheitern. Ich selbst darf nicht noch einen C6. Ich habe wie immer zu viele Autos :( 

Link to comment
Share on other sites

vor 33 Minuten schrieb XMbremi:

Ich selbst darf nicht noch einen C6.

 

ich dürfte, aber leider kann der TE keine Nachrichten empfangen :(

 

 

Link to comment
Share on other sites

Nichtkürzerals6Zeichen

Wer sie haben möchte, kann sich gerne bei mir mit einem Gebot melden. Neuteile hat sie ordentlich, dazu alle Rechnungen seit 05/2010. Morgen und Freitag steht sie noch hier bis nachmittags in Berlin, wenn der Volvo erst am Montag zugelassen werden kann, dann auch noch bis Montag. Spätestens dann (sonst Freitag nachmittag) tausche ich die Fahrzeuge und düse in den Urlaub.

Trailern müsste m.E. nicht zwangsläufig sein, sie verliert z.Zt. Öl, aber es fliesst auch noch nicht durch.

Was die Werkstatt angeht, so verstehe ich ja einerseits den Generalverdacht. Andererseits hat diese Werkstatt jetzt vier Jahre gute Arbeit gemacht, jedenfalls so weit ich das einschätzen kann. Es gibt Leute, die fahren dort aus 150 km hin um ihren XM für mehrere tausend Euro generalüberholen zu lassen, dazu stehen da echte DSen, Enten etc., ein kleiner engagierter Familienbetrieb. Der Kostenvoranschlag ist - zumindest in meinen Laienaugen - nachvollziehbar, auch wenn die Zahlen schmerzen. Es kostet halt einiges, wenn man C6 fahren möchte aber selber nicht schrauben kann/will, wie dass bei Dir wohl der Fall ist.

Link to comment
Share on other sites

Nichtkürzerals6Zeichen

Sorry, mein Postfach war voll. War mir nicht klar, dass ich das manuell befreien muss.

Link to comment
Share on other sites

Und welche berliner Werkstatt ist das? Immerhin scheint sie sich ja an C6en ran zu trauen. Habe ich hier im Mitteldeutschen gar nicht. Dass die für so ein Auto kein Geld ausgeben ist klar. Selbst wenn sie alles reparieren würden, risse man ihnen den ja nicht aus der Hand. Ein Amateur (im positiven Sinne) aus dem Forum ist da sicher ein dankbarerer Abnehmer.

Link to comment
Share on other sites

Federbeintausch ist jetzt nicht sooo komplex, wenn man ein paar Dinge beachtet. Ebenso Fahrwerk. Der Tausch der traggelenke ist ja leider Standard 

Beim Motor sehe ich da mehr Expertise vonnöten 

... einer der Gründe warum ich zum Benziner neige ;)

Link to comment
Share on other sites

Ach, na ja… Schon beim Einbau des Querlenkers muss der in die richtige Position gebracht werden. Das allein wird schon oft genug ignoriert. Und die Fahrwerkshöhe anschließend neu einprogrammieren - wer macht denn so was? Die Durchschnittscitroenwerkstatt scheitert beim C6 nicht erst, wenn es an den Motor geht.

Link to comment
Share on other sites

Nichtkürzerals6Zeichen

So, das Forum hat geholfen. Meine Madame ist durch die Vermittlung von Icksemm verkauft; am Samstag findet die Übergabe statt (es geht also doch einen Tag später los, von Herrn Nilsson auch noch kein Zeichen...). Der gute Icksemm hat dann die Aufgabe vor sich, aus zwei nicht funktionierenden alten Damen eine junge Göttin zusammenzuschrauben, ein bisschen also wie weiland Dr. Frankenstein 😉

Schönen Dank auch an XMbremi für das nette Telefonat.

 

Bonne route,

Marcus

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...