Jump to content

Neuauflage Dachseminar vor Weihnachten


Recommended Posts

ACCM Jumpy

Nachdem wir im Oktober leider einen Pluri mit Dachproblemen vorerst in die Warteschleife schicken mußten, da wir kein "Leihdach" hatten, hat sich in dieser Hinsicht die Situation gebessert.
Mein armer Möhriel ist jetzt ein handlicher Würfel 🥺, aber Teile von ihm werden in anderen Pluriels weiter "leben". So auch sein Dach, daß wir dann immer vorübergehend auf die anderen Pluris setzen, bis deren Dächer in Ruhe repariert wurden.
Für das aufgeschobene Projekt haben wir uns die Woche vor Weihnachten vorgemerkt, man hat dann ja sonst nichts zu tun.
Na und wenn wir dann schon mal ein Dach abbauen, ein anderes einbauen, das kaputte reparieren und dann alles wieder ab- und einbauen, dann können wir daraus auch gleich ein Seminar machen.


Zwecks Dokumentation suchen wir auch noch einen begabten Fotografen und Filmer......


Über Unterstützung durch unseren bayrischen Dachversteher http://img.homepagemodules.de/wink.gif würden wir uns ganz besonders freuen.

Reinhard: Das war ein Wink mit dem Dachholm.

Ein ganz besonderes Highlight: Bei diesem Seminar bzw. der anstehenden Reparatur können wir dann voraussichtlich Teile von robi64 verbauen. Wir sind schon megamäßig gespannt. Das ist übrigens auch ein Wink mit dem Dachholm.

Edited by ACCM Jumpy
Link to comment
Share on other sites

Saint-Ex ACCM BAD

Das klingt ja SEHR interessant... Wo soll denn dieses neue "Seminar" stattfinden?

Ob ich in der Woche vor Weihnachten tatsächlich Zeit raus schneiden kann, weiß ich jetzt noch nicht ganz genau. Aber mein Interesse daran ist schon wirklich sehr groß.

Wenn Ihr mir hier mit Euren Seminaren helfen könntet,  brauche ichja vielleicht doch nicht nach "La France" zu reisen .... ???

Lg, Saint-Ex

seit heute aus dem schönen Landkreis Märkisch-Oder-Land kurz vor der Ostgrenze ;-)).

Link to comment
Share on other sites

ACCM Jumpy

Wieder im Ruhrgebiet, hier haben wir unser Vorratslager. Entweder Castrop-Rauxel oder Bochum.

Eventuell schieben wir es auch auf die Zeit "zwischen den Jahren", sprich zwischen 2. Weihnachtsfeiertag und Silvester. Aber es soll schon noch in diesem Jahr sein.

Vielleicht kommen ja auch Reinhard und robi dazu, dann wird es bestimmt doppelt so interessant.

Angelehnt an Goethe sag ich nur: Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?

Bisher konnten wir jedes Dachproblem lösen und wir geben alles, daß uns diese makellose Statistik nicht versaut wird.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden schrieb ACCM Jumpy:

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?

Wären für mich aber ca 3,5-4 Stunden Fahrt und dann noch wieder Retour 😞

hmmmm........

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb robi64:

Wären für mich aber ca 3,5-4 Stunden Fahrt und dann noch wieder Retour 😞

hmmmm........

Hallo Zusammen.

Wir waren beim 1. Dachseminar dabei, haben eine Fahrstrecke von ca. 650 km = 7 Std. und auch wieder zurück.

Es wird sicher interessant wenn Fachleute zusammen kommen.

Die Sterne stehen gut, dass es dieses Jahr nochmal klappen könnte vor Weihnachten.

LG. Reinhard Frank

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

ACCM Jumpy

Ich helfe auch bei der Zimmersuche.

 

Das wäre aber doch der Knaller, alle zusammen. :wub:

Schon so etwas wie ein Weihnachtsgeschenk.....

Edited by ACCM Jumpy
Link to comment
Share on other sites

ACCM Jumpy

@robi64 @Frank.R

 

Wenn ihr beide kommt, komme ich auch. Und ich bringe auch alle meine Pluriels mit.

 

Link to comment
Share on other sites

Saint-Ex ACCM BAD

Wir reden aber schon von einem Wochenende, oder? Vor Weihnachten bliebe dann ja nur das Wochenende 17./18./19. Dezember.

Wäre das der Plan? Falls ja, würde ich mit meinem “dach-lahmen“ Plüri auch gerne dazu stoßen und um Hilfe bitten ....

LG, Saint-Ex (der dann auch 750 Km anreisen müßte 😉)

Link to comment
Share on other sites

ACCM Jumpy

Am Samstagabend kann eventuell ein Theorie-Seminar stattfinden, da müßte man sehen, wieviele Teilnehmer zusammenkommen. Sonntag (und Montag) können wir uns dann um Dächer kümmern. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

ACCM Jumpy

So ist die aktuelle Planung. Ich muß Samstag noch arbeiten und kann mich erst danach um Plurielangelegenheiten kümmern.

Da die Reparatur von einem Dach  (Pluriel von "stn") sehr komplex sein wird, haben wir dafür 2 Tage angesetzt, da wir insgesamt 2 x Dächer ab, 2 x Dächer drauf und 1 x auseinanderbauen und reparieren eingeplant haben.

Dein Dach-Problem scheint mir deutlich einfacher zu sein.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Saint-Ex ACCM BAD
vor 10 Stunden schrieb ACCM Jumpy:

So ist die aktuelle Planung. Ich muß Samstag noch arbeiten und kann mich erst danach um Plurielangelegenheiten kümmern.

Da die Reparatur von einem Dach  (Pluriel von "stn") sehr komplex sein wird, haben wir dafür 2 Tage angesetzt, da wir insgesamt 2 x Dächer ab, 2 x Dächer drauf und 1 x auseinanderbauen und reparieren eingeplant haben.

Dein Dach-Problem scheint mir deutlich einfacher zu sein.

Ok, dann melde ich mich hierzu mal an. 

Sobald der endgültige Ort feststeht, würde ich mich über eine PN freuen, damit ich mir irgendwo ein preiswertes Zimmer buchen kann.

In der Tat geht es bei meinem Dach erst mal darum, dass es wieder ganz auf und zu fährt. Wie gesagt, bis über die Kopfstützen der Fahrersitze geht es ja auf. Wurde ja schon diskutiert. Kabelbaum? Irgendwelche abgebrochene Nüppel in den Gleitern? etc.

Wäre echt super toll, wenn mein Dach auch betrachtet, und vielleicht ja auch tatsächlich repariert werden könnte...

Und außerdem freue ich mich darauf, ein paar andere Plurielisten persönlich kennenlernen zu können! Wir scheinen ja doch mittlerweile eine aussterbende Art zu sein und müssen fest zusammenhalten😉!

Lg, Saint-Ex

Edited by Saint-Ex ACCM BAD
Link to comment
Share on other sites

Saint-Ex ACCM BAD
vor 25 Minuten schrieb Saint-Ex ACCM BAD:

Ok, dann melde ich mich hierzu mal an. 

Sobald der endgültige Ort feststeht, würde ich mich über eine PN freuen, damit ich mir irgendwo ein preiswertes Zimmer buchen kann....

 

So, habe ein preiswertes Zimmer in Bochum gebucht. 

Link to comment
Share on other sites

ACCM Jumpy
vor einer Stunde schrieb Saint-Ex ACCM BAD:

Sobald der endgültige Ort feststeht, würde ich mich über eine PN freuen, damit ich mir irgendwo ein preiswertes Zimmer buchen kann.

Leider kann ich Dir den Ort erst kurz vorher nennen, denn wenn das Wetter nicht katastrophal schlecht ist, wird das Seminar - wie beim letzten Mal - in Castrop-Rauxel stattfinden, wenn es aber zu schlecht ist, werden wir uns in Bochum in einer Werkstatt "einmieten".

Castrop-Rauxel und Bochum sind Nachbarstädte. Im schlechtesten Fall wären es 25 km.

Wo in Bochum hast Du gebucht?

Edited by ACCM Jumpy
Link to comment
Share on other sites

Saint-Ex ACCM BAD
vor 40 Minuten schrieb ACCM Jumpy:

 

Wo in Bochum hast Du gebucht?

BO-Ehrenfeld. Das passt auf jeden Fall. Castrop-Rauxel würde bedeuten, dass wir uns wetter- und kältefest anziehen sollten, oder? Geht dann doch ein paar Stunden im Freien, oder? Bin gesundheitlich nicht so ganz Outdoor-fest... Schauen wir mal...

Link to comment
Share on other sites

ACCM Jumpy

Ehrenfeld paßt schon.

Damit niemand stundenlang Schlange stehen muß, haben wir auch beim letzten Seminar für den praktischen Teil Zeitfenster "vergeben". D. h. jeder kann gerne von Anfang bis Ende dabei sein, kann aber auch erst zu seinem Zeitfenster erscheinen. Da wir zu dritt, oder wenn robi auch kommt, zu viert sind, können wir uns auch ggf. gleichzeitig um Dächer kümmern.

Der weiße Pluri von stn hat auf jeden Fall das erste Zeitfenster, da wir an dem richtig viel zu tun haben.

Während der eigentlichen Dachbesichtigung und der möglichen Reparatur werden wir bestimmt einige Zeit draußen sein (derweil sind wir dann aber in einem Doppelcarport). Wenn das Dach abgenommen wird/werden kann/werden muß, können wir es in unseren Seminarraum bringen und dort reparieren.

Üblicherweise ist es im Ruhrgebiet im Dezember nicht kalt.

 

P.S. @robi64 Das war wieder ein Wink mit dem Dachholm! 👋👋

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Saint-Ex ACCM BAD

Das klingt ja alles echt vielversprechend! Ich freue mich schon darauf !

Wie sieht es eigentlich mit den Kosten für Euch “Dozenten“ / Veranstalter aus?

Das könnt ihr ja nicht alles umsonst machen!

Antwort gerne auch per PN😉

Allen Plurielisten einen schönen Sonntag, liebe Grüße aus dem Märkisch-Oderland ,

Saint-Ex

Link to comment
Share on other sites

ACCM Jumpy
Am 21.11.2021 um 12:05 schrieb Saint-Ex ACCM BAD:

Wie sieht es eigentlich mit den Kosten für Euch “Dozenten“ / Veranstalter aus?

Für die Teilnahme am Theorie-Seminar (zu der auch die Besichtigung des jeweiligen Dachs gehört) wird es bei 10,- bleiben.

Die Kosten für die Reparatur kann man vorab schlecht einschätzen.

Wenn wir uns in einer Werkstatt einmieten, wird die Miete stundenweise auf die jeweilige Reparatur "umgelegt".

Also wenn die Werkstatt z. B. 50 Euro kostet, ein Auto 3 Stunden drin steht, zwei andere je eine Stunde, legt jeder 10,-/Std. in die Kasse. Aber vielleicht geht es ja auch ohne.

Link to comment
Share on other sites

Sandra Österreich

Hallo zusammen, vor einiger Zeit habe ich im tread bezüglich der Ersatzteile geschrieben gehabt. Zwischenzeitlich hatte ich mit Robi kontakt, der auch meine beiden vorderen Slider wieder instand gesetzt hat. Diese wurden dann gut mit Silikonfett "ertränkt", ebenso die Führungsschienen, aber das hielt die blöden Dinger nicht davon ab wieder zu "zerbröseln". (Robi ist fix nicht schuld, und hat mich vorgewarnt das es keine Garantie gibt das sie halten. waren ja schon sehr zerstört) Der Frust ist natürlich groß. Leider ist es mir beim besten Willen nicht möglich zum Seminar zu kommen. 10h fahrt mit offenen Dach im Dezember und wir haben bei uns in Österreich auch lockdown.🥴 Ich will aber meinen Kleinen nicht wegen zwei Kunststoffteilen verschrotten, weil das wurde mir nur mehr von einigen Händlern angeboten. So jetzt zu meiner Frage, hat jemand die Teile von dem minsauto schon mal live gesehen? Gibt es da neuer Infos, als das er im Verdacht des "Betruges" steht? Ich habe ihn am Montag mal angeschrieben und heute Nachricht bekommen, dass  er für die Slider 385€ für den versicherten Versand und per eben "Überweisung" verlangt. Garage SB AUTOS 59 Spezialist habe ich ebenfalls angeschrieben, die haben sich aber bis dato nicht gemeldet ob sie die Slider in Alu haben und verschicken.

Link to comment
Share on other sites

ACCM Jumpy

Hallo Sandra,

der Verdacht gegen Minsauto ist immer noch aktuell, also nicht entkräftet.

Per Überweisung würde ich da nichts kaufen, vielleicht mit Paypal, aber 385,- ist schon sehr gierig.

10 Stunden mit offenem Dach würde ich auch nicht fahren wollen, bei aller Liebe zu meinem Auto.

Wie lange würdest Du denn (wenn der Lockdown vorbei ist bzw. ihr reisen dürft) bis Tirschenreuth in der Oberpfalz (Bayern) brauchen?

Vielleicht können wir das organisieren, daß "Frank" ein gebrauchtes "Austauschdach" mitnimmt und Du es mit einem anderen Auto abholst und dann auch bei Dir zuhause oder, falls Du mit dem Pluriel fährst, vor Ort bei Frank das komplette Dach tauscht? Welches Baujahr ist Dein Pluriel?

Allgemein wird es eher kritisch gesehen, alte und neue Slider zu "mischen", es soll wohl die Bruchgefahr erhöhen.

@Frank.R

Link to comment
Share on other sites

Sandra Österreich

Hallo Jumpy, danke für deine schnelle Antwort. Das wären 5 1/2 h in etwa. Das wäre sicherlich machbar.

Wir haben zwei (Wechselkennzeichen)

  • Bj 04-54kW- Schaltgetriebe = der gehört meinem Sohn- Dach funkt soweit, nur Kofferraum lässt sich nur manuel öffnen- Initialisierungsversuche Fehlanzeige- Wassereintritt und Rost an der bekannten Dach/Glasstelle
  • Bj 04-80kw- Automatik = das ist meiner- Dach ist im Moment oben seitliche Slider eingehakt, Vordere eben entfernt Seile haben wir auch im Moment mal rausgenommen, die und auch das Ritzerl würden wir dann auch tauschen, weil das dürfte es schlussendlich nach den Bruch der vorderen Slider auch erwischt haben. Initialisierungsversuch Fehlanzeige, Kofferraum lies sich aber noch öffnen bevor wir alles zerlegt haben. 

Wir sind nicht ganz so ungeschickt traue ich mich behaupten. Was wir nicht können ist, ist alles was mit Elektrik zu tun hat. Wir haben auch schon daran gedacht das Dach eben Richtung Enten Dach umzurüsten. 🤭

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...