holger s

(Differenzial-)Getriebeschaden beim CX – jetzt erst mal wieder XM fahren

Recommended Posts

holger s

Na toll. Frisch TÜV, Katalysator drin, etwas Kosmetik gemacht (verchromte Spiegel) und nun ein Schaden im Differenzial. Ich hatte erst gehofft, dass es nur eine Antriebswelle ist. Aber dazu war die Geräuschkulisse dann doch etwas heftig: Richtig lautes Knacken beim Kurvenfahren, dazu blockierte dann auch bei voll eingeschlagener Lenkung das rechte Rad. Sowas hab ich auch noch nicht erlebt.

Jetzt muss ich wohl leider erst mal ein paar Wochen wieder XM fahren. Ein Automatikgetriebe habe ich schon aufgetrieben, aber bis das hier ist und eingebaut ist, dauert es noch.

In den kommenden Tagen will in der Werkstatt noch ein Getriebespezialist einen Blick draufwerfen, damit man weiß, was da eigentlich passiert ist und ob man das Getriebe für später noch mal reparieren kann. Aber ich denke, CX-Automatikgetriebe gibt es genug, weil die eigentlich sehr langlebig sind.

Edited by holger s

Share this post


Link to post
Share on other sites
holger s

Nachtrag: Beim XM tropft Kühlwasser raus – ich hab aber auch ein Glück mal wieder!

Share this post


Link to post
Share on other sites
_blossom_

Ich hätte da nen weissen Laguna Kombi Diesel rumstehen .... :)

Brauchste Hülfe ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.