Jump to content

Nach Standzeit von drei Jahren kommt er nicht hoch


Belvedere
 Share

Recommended Posts

Moin moin.

mein erster XM soll nun bald abgeholt werden und nun bereite ich den Schlachtwagen vor, damit er die Garage auf eigenen Füssen verlässt.

Bremsscheibe, Federbein, Domlager.. alles wieder zusammengebaut, Kugeln wieder dran, Druckspeicherkugel drauf, stand lange ohne die Kugeln und ist wohl seeeehhhr Drucklos.

Dann mit Schrecken festgestellt, dass ich die Steuergeräte für Hydractiv, ABS und Motor (2,1TD) nicht da hab, trotzdem startversuch. Springt an und läüft auf Schlag. Trotz dreijährigem Stillstand.

Aber: er kommt nicht hoch. auch nach 10 minuten nicht. Schraube am Druckregler auf und wieder zu, keine Änderung. HD-Pumpe mit Öl geflutet und entlüftet. saugte erst zehr zögerlich öl an, dann aber doch soviel an der HD-Pumpe nachgekippt, dass der Hydraulikbehälter bald voll war.

Kommt trotzdem nicht hoch. Kann in dem Druckspeicher durch die lange Standzeit irgendwas hängen oder Klemmen? Das System war ja offen durch die fehlenden Kugeln.

Möglicherweise hat des LHM Wasser gezogen (Hydroskopisch?) Kann man am Druckspeicher sonst noch was zum Entlüften öffnen oder Ventile zur Mitarbeit bewegen? Mir gehen die Ideen aus...

schön wäre eine schnelle Hilfe, da der Platz gebraucht wird.

schöne Grüße

Thorsten

Link to comment
Share on other sites

Hi, also wenn der echt 3!!! Jahre ohne Kugeln da stand, dann ist mit Sicherheit irgendwo ein wenig Dreck reingekommen und das "nicht Funktionieren" schon vorprogrammiert. Wenn das Auto aber ohne Steuergeräte überhaupt anspringt ist mir das ein einziges Rätsel...........aber falls das ABS funktionieren sollte, dann schon mal mein Glückwunsch.............. :-)

Thomas

Link to comment
Share on other sites

Moin,

ich würde auch ganz frech meinen, wenn der Wagen nicht vernünftig aufgebockt war, kann nach drei Jahren auch schonmal der Höhenkorrektor hängen, das Gestänge "zurechtgebogen" sein und auch, daß die Pumpe selbst einen KLatsch weg hat ist denkbar.

Das ein TD12 mit der komplett mechanischen Einspritzpumpe ohne Steuergeräte anspringt dagegen ist mir schon erklärlich. Weiß sowieso nicht, wozu der TD12 nen ECU hat. Das sind doch richtige Trekker. Kannste doch ankurbeln wie nen Landsbulldog.

Aber ganz schön viel Arbeit in einen Schlachter gesteckt. Willst du die Schlachtung jetzt noch wirklich durchziehen? =)

Link to comment
Share on other sites

was ich nur nicht verstehe warum er aus eigener kraft aus der garage soll....?Wenn er denn geschlachtet werden soll....kann er doch auch geschoben oder gezogen werden....Oder eben langsam in tiefster stellung......Ich reparier jedenfalls kein auto um es anschliessend zu schlachten....icon10.gif

Link to comment
Share on other sites

@ Olo,

ich dachte mein alter W50 war das letzte Auto, welches einfach so ansprang......... :-)

Thomas

Mein alter kadett ist sogar nach 11 jahren wieder einfach so angesprungen....Hab einfach nur vorher frisches öl eingefüllt und fertig...icon12.gif.

Link to comment
Share on other sites

......Ich reparier jedenfalls kein auto um es anschliessend zu schlachten....icon10.gif

Das macht aber durchaus Sinn - sonst hat man hinterher einen Haufen Teile, von denen man nicht weiß ob sie funktionieren. Die kann man dann nur noch ins eigene Auto bauen, oder aber in die Tonne werfen.

Gruß

Torsten

Link to comment
Share on other sites

Genau, eine ausgenudelte Kiste zu schlachten macht null Sinn. Die ganzen grossen Teile (Stoffausstattung, Heckklappen, Türen, etc.) liegen wie Blei in der Garage und die technischen Sachen, welche begehrt und dann meistens bei schlechten Schlachtobjekten ebenso vernudelt sind, fehlen dann.

Die meisten 86,84€-Ebay-Xantias sind selbst zum Schlachten nicht mehr zu gebrauchen.

Link to comment
Share on other sites

hallo...

erstens ist die Garage so eng, dass ich ihn zwar aus eigener Kraft reinmanövriert habe, aber das herausholen eben nur nach abbau der zu engen Türen möglich.

zweitens möchte ich das dem Käufer so einfach wie möglich machen, dann gibts beim Auffahren auf den Trailer nicht so die Schwierigkeiten... bin halt n netter Mensch ;-)

Aber wenn er nicht aufsteigt, dann kommt eben der Lanz und zerrt ihn raus.

schöne Grüße

Thorsten

Link to comment
Share on other sites

Netter Mensch ist gut. Aber da es ein Schlachter ist,hätte ich den nur provisorisch zusammen gebaut und ein Trailer hat oft eine Seilwinde. Damit läßt sich ein XM schön langsam hochziehen. Muß also nicht fahren.

Zum Nichtaufstehen:

Den Ansaugschlauch hast schon gefüttert? LHM ist genug drin?

Link to comment
Share on other sites

Wenn die Pumpe "bis zu einer Stunde" läuft, ohne dass Öl reinkommt, ist das, mit Verlaub, etwas schwachsinnig...............wenn die Karre zum Schlachter kommen soll............lasst sie doch ganz verrecken..............weg mit dem Schrott.....wie hier neulich nochmals angeboten.

XM Schrott, wer was will muss es sich ausbauen, sonst sind 3!!!!! drei!!!!! XM wiedermal in der Presse..............macht nur weiter so..................

Thomas

Link to comment
Share on other sites

Die Pumpe ist gefüllt. Etwas Druck wird ja erzeugt, sonst ginge die Lenkung nicht so leicht. Liegt wahrscheinlich an hängenden Höhenkorrektoren. ich werde den Wagen jetzt rausziehen und dann geht er seinen letzten Gang.

Die Verwertung liegt ja in der Verantwortung des Schlachters; in den Wagen wurde vor seinem Ableben viel Geld investiert. Die Dieselpumpe ist dicht, Antriebswellen neu, Reifen neu, Handbremsseile neu, Domlager neu, Stabis neu. Auch aus einem Fahrzeug, das lange stand, kann noch viel verwendet werden. Und wenn ein Teil nicht ok aussieht, dann fliegt es eben in den Müll. Immer noch besser, als den Wagen unbesehen zu quardern.

schönen Gruß

Thorsten

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...