Jump to content

Neues Gimmick


ACCM Jelle
 Share

Recommended Posts

Die Funktion ist in jedem X1 im Tacho vorhanden. Mit großem E-Paket isses auch ganz leicht zu aktivieren. Benötigt wird nur ein Gurtstraffer vom Y4 mit Anschnallleuchte im Tacho. Dieser Gurtstraffer passt auch im X1. Der Gurtstraffer hat ein zweites Kabel, dieses wird einfach am freien zweipoligen Stecker unter dem Fahrersitz angeschlossen und die Leuchte leuchtet.

Ob es beim X2 genauso passt weiß ich nicht,kann ich mir aber gut vorstellen.

Gruß Thomas

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Guest C5_Break_2,2_HDI_Exclusive

Hallo,

das ist ja interessant. Wie schauts beim SX und VSX eigentlich aus? Liegt da das benötigte Kabel schon drin?

Was natürlich interessant wäre, wieso Citroen das z.B. beim VSX nicht gleich mit aktiviert hat; wenn die Kontrollleuchte schon drin ist. Beim XM gibts diese Kontrollleuchte ja auch und dort ist diese auch aktiviert/angeschlossen.

Weil wir schon dabei sind, beim XM gibt es ja diese Selbsttestlampe (Federsymbol) nach Einschalten der Zündung fürs Hydractive? Wenn diese nicht aufleuchtet nach Einschalten der Zündung ist im Fehlerspeicher ein Fehler hinterlegt.

Ich hatte mal eine Betriebsanleitung von einem X1er in der Hand; da stand da sogar was von dieser Leuchte drin und da gab es auch einen Nachtrag; dass diese dann doch nicht belegt worden ist.

Weiß da jemand mehr dazu?

Link to comment
Share on other sites

Wie oben geschrieben,wenn ein Xantia das große E-Paket mit elektrischen Sitzen hat,dann sollte das Kabel unter dem Fahrersitz vorhanden sein.Kleiner zweipoliger Stecker in weiß,rotes und schwarzes Kabel.

Link to comment
Share on other sites

Guest C5_Break_2,2_HDI_Exclusive
Beim X1 mit Hydractive sollte diese bei Zündung kurz aufleuchten.

Meinst du das Federsymbol fürs Hydractive? Wo sollte dieses im Kontrollinstrument sitzen?

Muss ehrlich sagen diese hatte bei unserem aktuellen VSX sowie auch bei unserem ehemaligen X2 Break HDI Exclusive nie geleuchtet.

Fehlerspeicher des Hydractives sind bzw. waren fehlerfrei.

Darum würden es mich sehr interessieren wo diese im Kontrollinstrument sitzen bzw. leuchten sollte

Edited by C5_Break_2,2_HDI_Exclusive
Link to comment
Share on other sites

die hydractive leuchte ist in unserem 93er auch vorhanden ich hab aus spass mal eine birne reingemacht aber gebracht hat es nix ;)

ps. fehler sind auch keine im speicher :D

Gruß Eric

Link to comment
Share on other sites

Guest C5_Break_2,2_HDI_Exclusive
Im rechten Feld wo Citroen steht ganz oben Links. So steht es auch m Bordheft.

Ja, so stand es in den alten X1 Handbüchern drin; bei den neueren stand dies dann nicht mehr so drin; wurde dann in einem Nachtrag geändert.

Funktioniert diese Lampe eigentlich bei einem X1 von euch?

Edited by C5_Break_2,2_HDI_Exclusive
Link to comment
Share on other sites

Thomas, ich bin gegeistert :), das hatte ich gar nicht richtig begriffen ! Will ich auch haben !

Die Hydractivkontrolle hab ich eben verifiziert. Es gibt sie offenbar nur bei Xantias ohne Airbag, Mit Airbag kam deren Kontrollampe an deren Stelle !

6eaf51296245549_800.jpg

Das Instrument stammt aus einem X1.0 von 1993.

Ich kenne keinen einzigen Xantia, in dem diese Lampe aktiv ist/war !

Die Anschnallleuchte ist hier im 93er übrigens auch vorhanden.

Edited by TorstenX1
Link to comment
Share on other sites

... man kann die Dieselgedönsanzeige rauswerfen und stattdessen die Kontrolleuchte nachrüsten. Dürfte mit Sicherheit über einen einfachen Draht vom Fahrwerksrechner bedient werden, und die Rechner sind an sich nicht verschieden. Hat mal einer einen Schaltplan des Rechners des Xm ?

- Die Gurtstraffer des Xm dürften gerade bei den Schlachtern für Frohsinn sorgen :D !

Link to comment
Share on other sites

Na ich hoffe mal das ich dieses Kabel schon verlegt habe, da ich ja das große Elektropaket verbaut habe; von daher muss ich mir mal solche Gurtstraffer besorgen :D

Link to comment
Share on other sites

Hi Torsten

Nun muss ich dir leider wiedersprechen *G*, mein X1 1.9TD, hatte sowohl diese dämliche hydractiveanzeige da drin, UND auch einen airbag. Allerdings hatte ich die GELBE airbagleuchte nicht, sondern die funktionskontrolle gab eine Rote LED am lenkrad wieder :))))

(So wie es im handbuch drinstand)

Lg

Joachim

Edited by MindVision
Link to comment
Share on other sites

Ah ja, die Xantias mit Singleairbag haben die Hdractivleuchte einfach zugestöpselt. Eben an 2 Instrumenteneinheiten nachgeschaut. Ab wann die Lampe weg war, kann ich allerdings nicht sicher sagen, hab ja nicht INstrumenteneinheiten aller Orgas hier :) Jedenfalls war der Platz ab Einbau von Doppelairbags dann mit der gelben Airbaglampe wieder belegt.

Link to comment
Share on other sites

Das mit der Airbagleuchte im Instrumententräger müßte ab Modelljahr 97 so sein. Unser ehem. Xantia Break aus dem Mj. 96 hatte noch den Singleairbag Fahrerseite mit roter LED im Lenkrad.

Link to comment
Share on other sites

... Benötigt wird nur ein Gurtstraffer vom Y4 mit Anschnallleuchte im Tacho...

Gruß Thomas

Obacht, mein 96er Y4, Exclusive, fast Vollausstattung hat KEINE Anschnallleuchte. Wahrscheinlich kam die erst später, dann sind wahrscheinlich nur die Gurtstraffer der späten Y4 zu verwenden.
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...