DEAF-XM

Evasion 2.1 td Motorumbau vom Xm problem ist ESP unterschiedlich

Empfohlene Beiträge

DEAF-XM

Hallo Alle zusammen.

Ich habe ein problem habe einen Evasion bj 99 2,1 Td gekauft mit Motorschaden. Top geplegt.

Problem bei ihm ist irgendwo kommt wasser in den Motor.

Nun ich hatte ihn gekauft weil ich 2 gute 2,1 motoren vom Xm zuhause habe. und die einbauen will.

Fahre im Moment einen 2.5 td Xm den ich demnächst verkaufen muss wegen Familienzuwachs.

Deswegen der Evasion.

Nun zum eigentlichen Problem

Ist es möglich den Umbau vom Xm 2.1 bj 95 der aber eine Bosch ESP hat.

Welcher Arbeitsaufwand habe ich nun wegen der Lucas ESP Die der alte Motor hat.

Am liebsten würde ich wohl den Kaufvertrag rückgängig machen

weil ich einiges Gelesen habe das es Probleme Mit einigem geben soll.

Kann mir jemand ausführlich beschreiben was so gemacht werden muss.

Telefonieren kann ich leider nicht da ich gehörlos bin.

Motoren habe ich ja schon einige ausgetauscht aber dachte nun nicht das wegen den Unterschiedlichen ESP probleme geben kann.

Danke im voraus.

Sollte es doch zu extrem sein werde ich morgen versuchen den vertrag rückgängig zu machen da das auto ja noch beim Händler steht

Gruss Peter

bearbeitet von DEAF-XM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
IRS Belgium

Vertrag rückgängig machen? Da würde mich ja schon die Begründung interessieren :)

Der Umbau dürfte allerdings kein grosses Problem darstellen, Steuergerät mit wechslen, die diversen Motorhalter austauschen, die Hydraulikpumpe inklusief Träger abbauen und die Teile vom "alten" Motor benützen.

Das geht am einfachsten wenn beide Motoren ausgebaut neben einander liegen.

Oder den alten Motor instandsetzen, wahrscheinlich ist ja nur die Kopfdichtung durch und im schlechtesten Fall ist ein Steg gebrochen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DEAF-XM

Harald danke für deine Antwort.

Habe mir heute meine Citroen Xm Y3 mal genauer angeschaut wie bei Bosch ESP ist.

Da ich ja hier einen Bericht gelesen habe dass man das Gaspedal umbauen muss. Warum Habe ich noch nicht Begriffen.

Vielleicht hilft da mir jemand auf Sprünge.

Habe heute in Ruhe nachgedacht und mir nun doch vorgenommen dass ich ihn Umbaue.

Leider ist es nicht die Kopfdichtung, Da es die Citroenwerkstatt ja im Auftrag der Vorbesitzerin schon mal den Kopf runter gebaut hat und gesehen hat das die Ursache nicht daran liegt.

Da hat die Dame sich dann gleiche einen neuen Citroen Gekauft. und so bin ich an das Auto gekommen weil ich zufällig was für meinen Xm brauchte.

Und ich ja einen Evasion suchte.

eine Frage ist nun wegen dem Gaspedal. Wieso ist da bei Lucas was anderst??

welcher Motor wäre besser aus dem Y3 oder Y4 da ich beide Fahrzeuge zum schlachten zuhause habe. denke aber ist egal. werde den vom Y4 nehmen.

Gruss Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DEAF-XM

Hallo Hat jemand Explosions zeichnung für den 2.1 td Evasion. Wo alle verschraubungen sichtbar. für Frontabbau und für Motor usw vorhanden sind. Danke im Voraus. Weil ich mich in nächsten Tage damit beschäftige.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ducher

Hallo,

die Front abzubauen ist ziemlich easy. Zunächst die Kühlerblende ausklipsen, Scheinwerfer und Scheinwerferhalteblech abschrauben, Stossstange (links und rechts jeweils 2 Schrauben und 2 M6 Schrauben am Längsträger), dann Stossstange nach vorne abziehen, Kühler und schläuche abnehmen usw.

Ich habe noch Teile von einem Fiat Ulysse 2,1tds, falls Fragen bitte PN.

Viel Spass beim Schrauben

Gruß

ducher

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kroack

Wegen Gaspedalumbau, die Lucas Epic in Deiner Eva hat ein elektronisches Gasd, der XM Y 3 mit Boschpumpe einen Seilzug.

Bau die Düsen ( Nadelbewegungsfühler) um das Termostatgehäuse ,wegen der anderen Aufnahme der Fühler und evtl die Halteplatte der Einspritzpumpe mit um. Der Stecker der Epic findest Du am Ende des langen Kabels mit einem entriegelbaren Drehbajonetverschluß......Gönn ihm gleich die Spannrollen für den Rippenriemen mit, da die Spannfeder unten gut zugänglich ist, wenn ausgebaut. Wapu und Zahnriemen kommen eh neu..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DEAF-XM
Wegen Gaspedalumbau, die Lucas Epic in Deiner Eva hat ein elektronisches Gasd, der XM Y 3 mit Boschpumpe einen Seilzug.

Bau die Düsen ( Nadelbewegungsfühler) um das Termostatgehäuse ,wegen der anderen Aufnahme der Fühler und evtl die Halteplatte der Einspritzpumpe mit um. Der Stecker der Epic findest Du am Ende des langen Kabels mit einem entriegelbaren Drehbajonetverschluß......Gönn ihm gleich die Spannrollen für den Rippenriemen mit, da die Spannfeder unten gut zugänglich ist, wenn ausgebaut. Wapu und Zahnriemen kommen eh neu..

Wenn ich mich nicht Täusche hat meine Eva auch einen Seilzug am Gaspedal. Werde nochmals genau hin schauen. Baue es vom Y4 um. Die tage baue ich gerade aus dem Xm Den Motor raus dann gehts an die Eva.

Das mit nadelbewegfühler usw kapiere ich jetzt im moment nicht so wie du es meinst. Mal abwarten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kroack

Der + Seizug von der Eva endet an einem Poti mittig im Motorraum ,die Eva hat eine Einspritzdüse mit Kabel, der XM nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DEAF-XM

Blöde ist dass ich den Eva mit teilzerlegten Motor bekommen habe weil man ja Kopfschaden vermutete und nun eben da nix weis wie wo was deswegen eine explosionszeichnung oder so dass ich das wirrwarr zuordnen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
_blossom_

Ruf mal die Fa. AutoFIT Liebenau in Berlin-Weissensee an.

Die haben exakt diese Operation bei mir durchgeführt.

edit: Nein, nicht exakt.

Käthe: Ja... war ein Motor 2,1 TD aus einem Xantia

bearbeitet von _blossom_

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DEAF-XM
Ruf mal die Fa. AutoFIT Liebenau in Berlin-Weissensee an.

Die haben exakt diese Operation bei mir durchgeführt.

edit: Nein, nicht exakt.

Käthe: Ja... war ein Motor 2,1 TD aus einem Xantia

Telefonieren kann ich leider nicht wie mein Username schon sagt Bin gehörlos.

Fotos vom Motorraum wäre auch hilfreich denke aber man wird wenig darauf sehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
_blossom_

? DEAF = Gehörlos ?

Aha

Ich kann ja mal knipsen gehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DEAF-XM
? DEAF = Gehörlos ?

Aha

Ich kann ja mal knipsen gehen

Deaf = Taub ;-) also im Neudeutsch Gehörlos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden