Mad Earl

Lenkung: "KALONK"

Recommended Posts

Mad Earl

Mein 67er ID21 F Safari (rote Hydraulik) macht bei den ersten paar Mal Abbiegen nach Kaltstart beim Einschlagen der Lenkung ein Geräusch aus der Lenksäule, das klingt, wie wenn man die Verriegelung eines Tresors betätigt. Nach so zwei Lenkvorgängen wird es abgelöst durch das normale Swusch-swusch.

Was kann das verursachen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hy1600

Könnte ein, dass durch erstmaliges Betätigen der Lenkung ==> Druck, ein Luftpolster komprimiert werden muss und dieses wie ein Schlag zu bemerken ist, dann müsste etwas undicht sein. Füllstand schließt pumpen von Lust aus?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mad Earl

Ja, das könnte sein. Zeit für einen Kanister LHS2, die alte Flüssigkeit muß sowieso gewechselt werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mad Earl

Habe jetzt die Hydraulikflüssigkeit gewechselt. 4 Liter kamen raus, 6 mußten rein. Jetzt lasse ich ihn ein paar Tage stehen und probier's dann nochmal, aber das scheint Deine Hypothese zu bestätigen, Hy1600.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mad Earl

Problem ist weg, es war tatsächlich ein Mangel an LHS2.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.