gramurspel

Tankklappenverriegelung bei Xantia X1 defekt! Hat wer einen Rat?

Empfohlene Beiträge

gramurspel

Hallo! Hab folgendes Problem.

Ich hab einen Xantia X1 Bj 1993 und der hat leider folgendes Problem.

Wenn ich das Auto mittels Fernbedienung versperre schliest die gesamte Zenetralverriegelung jedoch der Tankdeckel nicht.

Und dieser fehler ist in zeiten der hohen Spritpreise natürlich ein absolutes NO go!

So nun meine Frage: Wie kann ich das doofe Teil wieder gangbar machen?

Hab schon versucht das Steuergerät der Zentralverriegelung abzustecken und neu anzustecken, jedoch ohne Erfolg.

Sicherungen sind auch alle in Ordnung (zumal die Zentralverriegelung nur mit einer Sicherung abgesichert ist).

Und falls sich die Verriegelung nicht mehr reparieren lässt kann ich dann von einem Xantia X2 Diesel den versperrbaren Tankdeckel verwenden?

Bitte um Hilfe.

Grüße Gramurspel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK_aus_DU

Wird wohl der Stellmotor sein oder sein elektrischer Anschluss. Wie man dran kommt, werden die Schrauber hier sicher noch erläutern.

Übrigens: Der nagelneue Panda hat gar keinen abschließbaren Tank....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Xantiaheinz

Nimm mal die Seitenvekleidung rechts im Kofferraum ab. Bei den dort liegenden Kabeln müßte eine zweiadrige Leitung sein, die in Richtung Tankklappe führt. In der Leitung ist ein Stecker; diesen trennen und mit dem Meß0gerät prüfen, ob bei Betätigung der ZV Strom fließt. Wenn ja ist es wohl der Motor, wenn nicht - weiter im Kabelstrang suchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TorstenX1

Und den Motor nimmst du so raus: 13er hinterm Tankdeckel lösen, den Stellmotor am hereinragenden Gewinde ins Radhaus stubsen, dort nach Abnahme der Radhausschale und Lösen des Steckers entnehmen. Anschließend einen guten gebrauchten Stellmotor bei mir für 17,50 inkl. Versand bestellen und einbauen :)

Übrigens, versuch mal über den Tankstutzen Benzin abzusaugen. Es geht nicht ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Oktobernixe

Und wenn das alles nix nützt: Man kann abschließbare Tankdeckel kaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
coyote

im tankstutzen ist ohnehin ein sieb bzw kunstzstoffgitter-selbst wenn der unversperrt ist, an den sprit kommt man nicht ran. nach 30 cm ist schluß, oberhalb des tanks.

auch beim panda, weswegen der keinen abschließbaren deckel mehr braucht.

bedenklich nur, wenn ein böser mensch einem was in den tank schütten will...(zucker funktioniert übrigends nicht, selbst getestet an nem schlachtwagen. läuft unbeeindruckt weiter)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Jelle

Ich hab den Stif der Tankklappenverriegelung einfach mit WD40 wieder gangbar gemacht. Klappe auf,WD40 in die Öffnung wo der Stift rauskommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gramurspel

Hallo! Das mit dem Stift hab ich schon getestet, jedoch ohne erfolg.

Sieht fast so aus als wie wenn das teil keinen strom bekommt.

Werd mir das teil und die Verkabelung mal genauer ansehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Juergen_

Und Xantiaheinz hat vom Break gesprochen und Torsten von der Limo - glaube ich...

Wimre (iirc) ist der Stellmotor nämlich beim Break vom Kofferraum aus erreichbar, und bei der Limo im Radhaus!

Welche Version der TE hat ist mir unbekannt.

bearbeitet von Juergen_

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TorstenX1

Oh, kann man den Stellmotor beim Break durch den Kofferraum ausbauen ? Hab ich nie versucht. Aber es geht durch den Radkasten ja auch sehr einfach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Xantiaheinz
Oh, kann man den Stellmotor beim Break durch den Kofferraum ausbauen ? .

Kann man nicht, es sei denn mit der Flex durch die Seitenwand

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gramurspel

Hallo! Wo genau bekomm ich eben so einen Versperrbaren Tankdeckel?

Der würde mich wirklich interessieren.

Passt da auch der Tankdeckel eines Xantia X2 HDI diesel?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gramurspel

Ich hab übrigens eine Limousine.

Die Rechte Abdeckung hatte ich runter jedoch ohne nennenswerten Erfolg..

Verriegelung macht nach wie vor nichts..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wurzelsepp

Dann tausch ml das Steuergerät

Gruß Herbert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Oktobernixe
Hallo! Wo genau bekomm ich eben so einen Versperrbaren Tankdeckel?

Der würde mich wirklich interessieren.

Passt da auch der Tankdeckel eines Xantia X2 HDI diesel?

In jedem Kfz-Zubehörladen, sogar bei ATU. Nimm deinen Deckel mit rein zum Vergleichen, damit du auch das richtige bekommst.

Ob da einer vom Diesel drauf passt? Keine Ahnung... ausprobieren.

Gruß Daggi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden