Jump to content

"Blaupunkt"-Radio geht nicht aus!?


ringelhuth
 Share

Recommended Posts

Hallo Experten,

vielleicht könnt Ihr mir einen Tipp zu einem kuriosen Problem geben. Ich hab' mir im Netz ein gebrauchtes "Blaupunkt München CD 51" besorgt, das in meinem BX ein "Blaupunkt München CD 41" ersetzen soll. Der Einbau war problemlos, allerdings habe ich das Gefühl, dass sich das Gerät nicht ausschalten lässt. Das "CD 51" verfügt im Unterschied zum "CD 41" über eine ausgeprägte Lightshow, die anbleibt, auch wenn das Radio aus ist und nur noch die Uhrzeit angezeigt wird. Mein BX ist im Modus "Dauerplus" (hat mir ein Freund erklärt), das heißt, das jeweils eingebaute Radio lässt sich auch bei ausgeschalteter Zündung betreiben. Ich habe, um die Batterie nicht zu gefährden, jetzt immer das Bedienteil abgenommen, um sicher zu gehen, dass kein Strom fließt, das ist aber kein Dauerzustand (vermute mal, dass solche Radios nicht mehr geklaut werden...). Kennt jemand dieses Modell und kann mir sagen, was da faul ist? Oder leuchtet das CD 51 von Haus aus so kräftig?

Bin dankbar für jeden Gedanken!

Viele Grüße

R.

Link to comment
Share on other sites

Schließ das Radio mit Zündplus und Dauerplus an, so dass es über die Zündung abgeschaltet wird.

Viele Blaupunkt-Radios können dann trotz ausgeschalteter Zündung wieder eingeschaltet werden und bleiben dies für ca. 1 Stunde.

Ronald

Link to comment
Share on other sites

hm-electric

Genau Ronald. Das gleiche hat(te) Grundig. Und die nannten das Zündlogik. Vorteil: Man kann nie vergessen das Radio auszuschalten. Und wenn man es ausschaltet wenn die Zündung an ist, bleibt es aus, bis man es wieder einschaltet....

Link to comment
Share on other sites

Melde mich nochmal, um das Rätsel aufzulösen. Also - das Radio hängt nach wie vor am Dauerplus, das heißt, es lässt sich bei ausgeschalteter Zündung betätigen. Es war (ist) tatsächlich so, dass das Display leuchtet, auch wenn das Radio aus ist. Im Menü gibt es eine Option "Clock Display off", die ich gewählt habe, danach war Dunkelheit. Andersrum gesagt - es scheint tatsächlich so zu sein, dass das "CD München 51" bei entsprechender Einstellung auch im ausgeschalteten Zustand munter vor sich hin strahlt, auch wenn mir rätselhaft bleibt, wie das ohne Stom funktionieren kann.

Viele Grüße

R.

Link to comment
Share on other sites

- das Radio hängt nach wie vor am Dauerplus, das heißt, es lässt sich bei ausgeschalteter Zündung betätigen.

rätselhaft bleibt, wie das ohne Strom funktionieren kann.

Weil das Radio mit beiden Pluskabel am Dauerplus angeschlossen ist. Es wird nicht AUS (Stromlos), sondern nur in "Standby" versetzt. Es benötigt weiterhin Strom (Dauerplus) für den Speicher.

Wäre für die "Zündlogic" das 2. Plus-Kabel am Zündungsplus (anstelle des Dauerplus) angeschlossen, würde bei Zündung AN die Uhranzeige bei ausgeschalteten Radio leuchten und erst mit Abschalten der Zündung erlöschen.

Ronald

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...