ben.sch

C25 Prische frühe 80er-Jahre

Recommended Posts

ben.sch

hallo!

bin dran evtl ein o.g. fahrzeug (1983) zu erwerben, nun die frage, welche teile bekommt man noch (evtl. bei Fiat) und was ist "schwierig" zu bkommen...?

Der Zustand ist okay fürs Alter, aber bisschen handanlegen muss ich dann schon... zb nen kühlergrill (der alte mit mittigen chevrons) bräuchte ich auf jeden fall (leider zerbrochen)...

Danke für tipps zu diesen fahrzeugen

p.s. motor: 2.0 benziner (fahre eh nicht viel damit- und mit H Umweltzonenresistent).

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

Die Teileversorgung für C25/J5/Ducato (vor allem für die frühen Modelle) ist leider in den letzten Jahren extrem schlecht geworden, d.h. es ist im Prinzip alles schwierig zu bekommen, mal abgesehen von klassischen Verschleißteilen wie Schalldämpfer und Bremsen. Bei Fiat hat man vor einigen Jahren noch vieles bekommen, mittlerweile ist das Angebot dort aber auch fast gleich Null.

Share this post


Link to post
Share on other sites
malawi2k3

Hi

Man bekommt fast alles im Großhandel!!!!Sogar die oft Durchgerosteten Federgehängeaufnahmen der Hinterachse.Psa ist sowieso der falsche Ansprechpartner,Fiat ist scho besser

aber Großhdl bringt mehr her.Einzig der Benzinmotor,da kann es schwierig werden,Is glaub ich irgend ein Peugeotding aus 504?Wenn H-Nr,is wg Quatschstaubplk,((Umweltzonekrampf,uu,wenn ich das schon lese,geht mir das Messer in der Tasche auf)es kein Thema ,nen Diesel einzubauen.Für genauere Info,einfach PN.gr SW

.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.