Jump to content

Exoten auf Citroën-Basis


Recommended Posts

bx-basis
vor 6 Minuten, 2CVMosel sagte:

... wenn ich mich richtig erinnere auf BX-Basis

Ich war gar nicht da und schon gar nicht unter irgendeinem komischen Auto... ;)

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
  • 3 weeks later...
Xantia-Luggi
Am 16.4.2013 at 01:33 , Vulcan sagte:

bf3e21366068044.jpg

Der GS Camargue ist einer jener Citroën Prototypen, die hätten gebaut werden müssen. Der 1972 (!) präsentierte GS Camargue stand auf der Basis des GS, hatte dessen Motor, Armaturenbrett und Lenkrad. Er entstand aus der ersten Zusammenarbeit zwischen Citroën und Bertone, der später auch die Skizzen zum XM anfertigte. Der 2+2 Plätzer muss ausgesprochen Aerodynamisch gewesen sein, mit fehelen aber genauere Angaben.

Ein Jammer dass Citroen diesen Schwebeflitzer als passender Konkurrent zum R-15/17 nie gabaut hat. Den hätte ich bestimmt in meiner Sammlung...

4e2d41366068748.jpg

Man grüsst,

Vulcan

Wow, das ist mal ein geiles Teil! :o 

Ist jemandem bekannt, was damit passiert ist? Steht der im Conservatoire?

Ich habe im Netz leider nichts dazu gefunden.

Gruß Lukas

 

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...
  • 1 year later...
EntenDaniel

Im Photoalbum gefunden. Beide Umbauten stammen von der niederländischen Firma Voglietta. Das Cabrio  ist ein Voglietta Rondo; Der "Woody" ist ein Voglietta Traveller.

 

 

 

IMG_20181117_185100[1].jpg

IMG_20181117_185124[1].jpg

IMG_20181117_190905[1].jpg

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb EntenDaniel:

Im Photoalbum gefunden. Beide Umbauten stammen von der niederländischen Firma Voglietta. Das Cabrio  ist ein Voglietta Rondo; Der "Woody" ist ein Voglietta Traveller.

IMG_20181117_190905[1].jpg

Das ist kein Voglietta Traveller.

Link to post
Share on other sites
Auto nom
vor 13 Stunden schrieb EntenDaniel:

Erbauer unbekannt; auf 2CV-Basis.

 

IMG_20181117_190556.jpg

All die vielen Maßnahmen, die Ente schneller zu machen, werden durch die Fred Feuerstein Reifen konterkariert. 

Link to post
Share on other sites
  • 5 months later...

... und hier mal ein schöner Aixam Mega ....

AX Basis mit 1.4 L Benziner - 75 PS - ging echt flott!35722183ks.jpg35722184dl.jpg

35722182tx.jpg
Nur im Innenraum war der AX zu erkennen ......

Ich glaub ich hab sogar noch passende GT-Felgen dazu im Keller .......

Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...
EntenDaniel
vor 17 Stunden schrieb Auto nom:

 

Egal, was ich klicke: es passiert nix. Ich sehe nur Text in schwarz und blau. Soll das ein Link sein? Ein Bild?

Edited by EntenDaniel
Link to post
Share on other sites
Manson

Wenn solche Links wie zu Twitter, die vermutlich per Smartphone hier eingestellt wurden, bei direktklick nicht funktionieren, dann mit rechtsklick und in neuem Tab öffnen probieren - nur so als Tipp ;)

Link to post
Share on other sites
silvester31
Am 21.7.2019 um 12:03 schrieb Memphisto:

Weiß jemand, was das bei 11min30 für ein Exemplar ist? Und teilt sein Wissen mit uns hier.

Das orange auf dem CX natürlich!

 

Sieht aus, wie in ner Hinterhofwerkstatt, von nem Designamateur zusammengebrutzelt. Häßlich !

Link to post
Share on other sites
  • 8 months later...
  • 1 month later...
  • 5 months later...
Der Schwedenkönig
On 4/16/2013 at 1:33 AM, Vulcan said:

http://bilder.citdoks.de/pics6/bf3e21366068044.jpg

Der GS Camargue ist einer jener Citroën Prototypen, die hätten gebaut werden müssen. Der 1972 (!) präsentierte GS Camargue stand auf der Basis des GS, hatte dessen Motor, Armaturenbrett und Lenkrad. Er entstand aus der ersten Zusammenarbeit zwischen Citroën und Bertone, der später auch die Skizzen zum XM anfertigte. Der 2+2 Plätzer muss ausgesprochen Aerodynamisch gewesen sein, mit fehelen aber genauere Angaben.

Ein Jammer dass Citroen diesen Schwebeflitzer als passender Konkurrent zum R-15/17 nie gabaut hat. Den hätte ich bestimmt in meiner Sammlung...

http://bilder.citdoks.de/pics6/4e2d41366068748.jpg

Man grüsst,

Vulcan

Mhmmm der Camargue, aus der Feder von Marcello Gandini, Schöpfer des Countach.
Das wär was!

Wobei - wenn wir uns schon offtopic mit Studien beschäftigen:
Den Opron-Entwurf mit SM-Anleihen mag ich auch sehr:

http://www.citroenet.org.uk/prototypes/gs-coupe/gscoupe2.html

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...