Jump to content

Scheibenwaschanlage c5(1) HDi


Matthias Wolf
 Share

Recommended Posts

Matthias Wolf

Hallo,

bei meinem C5 (Hdi Bj 2002, Limousine) mit Scheinwerferreinigungsanlage funktioniert leider nur noch die Reinigung der Scheinwerfer; nicht jdeoch die reinigung der Frontscheibe.

Wie ich nun sehe, hat das Fahrzeug wohl nur eine Pumpe, die für beide Systeme zuständig ist.

Ist das ein "typischer" Fehler und hilft es da, die Pumpe auszutauschen? In der Pumpe muß ja wohl ein Ventil sein, welches den Wasserstrahl entweder nur auf die Frontzscheibe (bei ausgeschaltetem Licht) oder Frontscheibe und Scheinwerfer (bei eingeschaltetem Licht) lenkt.

Oder ist es eher wahrscheinlich, dass es sich (was ich nicht hoffe) um ein Problem der Steuerung handelt? Rein logisch dürfte zumindest der Schalter am Lenkstockhebel wohl in Ordnung sein, da die Scheinwerfer bei eingeschaltetem Licht ja funktionieren.....

Weiß jemand, ob ich dafür einfach die "normale" Pumpe mit 2 Abgängen kaufen kann oder ist die für Fahrzeuge mit Scheinwerferreinigung "speziell"?

Viele Grüße

Matthias

Link to comment
Share on other sites

ACCM Stefan mit BX

Läuft die Pmpe denn wenn du sie für die Scheibe betätigst und es kommt nur nichts? Wenn ja ist vll auch einfach nur ein Schlauch abgerutscht, defekt. Wenn nein, erstmal Sicherungen überprüfen. Wasser ist genug drin gehe ich mal davon aus!?

Link to comment
Share on other sites

Matthias Wolf

Hallo,

ja, Wasser ist voll; die Pumpe schweigt, wenn das Licht ausgeschaltet ist.

bei eingeschaltetem Licht funktioniert die Schweinwerfer-Wäsche wie sie soll - auch mit ordentlich Druck.

Gruß

Matthias

Link to comment
Share on other sites

Hallo Matti!

Eigentlich hast du zwei Pumpen drin, je eine für Scheiben- und für Scheinwerferreinigung. Die Scheinwerferreinigungspumpe benötigt nämlich auch erheblich mehr Druck, da sie ja wie ein Kärcher ausschließlich mittels Druck reinigt.

Richtig ist, dass lediglich eine Pumpe für die Scheibe vorn und die Heckscheibe (soweit hier Reinigungsanlage vorhanden) eingebaut ist. Je nach Drehrichtung (Umpolung) wird dann die hintere oder vordere Scheibenwaschdüse versorgt.

Dass die Scheibenpumpe nicht geht, ist schonmal der glücklichere Fall, denn diese Pumpe ist erheblich billiger als die Scheinwerferpumpe, so ca. 15€ vs. 95€!

Überprüf nochmal die Sicherung, ansonsten musst du die Frontstoßstange abnehmen, um ordentlich an die Pumpe zu kommen. Das geht aber auch, der Austausch der Pumpe ist dann ganz einfach, da alles nur gesteckt ist.

loa2gkzs04pbew.jpg

Link to comment
Share on other sites

Matthias Wolf

Yeah, danke, das war der entscheidende Hinweis! Haben die Fahrzeuge (wie meines - ohne Heckscheibenwischer) auch diese preiswerte Dualpumpe drin, die es überall - z.B. in der Bucht - für wenig Geld gibt? Oder benötige ich da eine Pumpe mit nur einem Anschluß?

Viele grüße

Matthias

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...