All Activity

This stream auto-updates     

  1. Past hour
  2. Hundetaxi

    Heckklappe Xantia Break, nochmal

    Hab jetzt etwas Schwerigkeiten mir das konkret vor zu stellen. Das Wasser sollte innen an der Folie in der Hecklappe entlang laufen...aber nicht dort stehen. Wenn du die Folie neu verklebt hast, hast du evtl. die "inneren"Abflußlöcher mit zu geklebt. Die undichte Stelle findest du wahrscheinlich so am einfachsten: Innenverkleidung der Heckklappe ab und dann draußen z.B. mit Gartenschlauch "regnen" lassen während du im Kofferraum schaust wo das Wasser lang läuft bzw.aus tritt.
  3. Yesterday
  4. TorstenX1

    CX Federkugeln original vorne/hinten gesucht

    Genau, ich fände die ursprüngliche differenzierte Zuordnung zu den einzelnen Fahrzeugtypen auch sehr interessant. Kugeln anbieten kann ich leider nicht.
  5. Vogelfluglinie

    Göttinnen unterwegs - Seht ihr DS auf der Straße?

    Interessante Bilder, gibt es da evtl. noch weitere Bilder?
  6. GuenniTCT

    Stammtisch Osnabrück

    Der war aber böse. ;-)
  7. TorstenX1

    20 Minuten zum Citroen AX

    Ich hatte einen, 14 TRS, 1,4 Liter mit ungeregeltem Kat und eingetragenen 168 Spitze, die er tatsächlich erreichte.
  8. Holger! Es geht um Y4, nicht Y3!
  9. holger s

    XM Y4 Wehwehchen vor TÜV: Federbein, Tacho

    Nein, das muss nicht ab; auf keinen Fall. Hier ist (als Vorarbeit zur Reparatur der Klartextanzeige) beschrieben, wie man die Blende des Armaturenbretts ausbaut. – Das ein Dokument in meinem Backup der verlorengegangenen Citdoks. Das Kombiinstrument löst man dann – nach Rausdrehen der sichtbaren Schrauben links und rechts unten an eben jenem an den hellen Laschen – mit einem vorsichtigen, aber doch beherzten Zug/Ruck Richtung Innenraum. Das Ding ist nicht anderweitig verschraubt, wie man denken könnte. Beim Wiedereinbau muss man es nur wieder auf die hinteren Führungsnasen – die man sieht, wenn das Ding einmal raus ist – aufsetzen, und ebenso beherzt wieder reindrücken. Das Nachlöten der Steckerleistenpinne erfolgt ganz einfach, indem man mit einer feinen Löstspitze alle Löstellen der Leiste nacheinander erhitzt. Gegebenenfalls ganz vorsichtig etwas Lötzinn nachführen und danach die Reihe reinigen – und sich danach an einem dauerhaft funktionierenden Tacho erfreuen.
  10. Hallo Jens, habe vor einer Woche auch auf Comfortkugeln umgerüstet und bin enttäuscht. Der Wechsel hat - so wie von klavierfisch beschrieben - geklappt mit Hebebühne Selbsthilfewerkstatt, auch wenn die hinteren Kugeln 2 h lang überredet werden mussten mit Meissel und Hammer. Kettenschlüssel hatte ich besorgt, passten auf die neuen Kugeln, die originalen sind aber ca. 1 cm größer im Durchmesser, sodaß nur die Meisselmethode übrigblieb. Schon bei den alten Original-Kugeln schaltete der C5 nach jeder größeren Bodenwelle, einem kurzen Flickenteppich oder Kurve auf hart (d. h. mangels mittlerer 3. Kugel wird beim 1.8er die Bodenfreiheit automatisch erhöht). Das ist dann recht hart gewesen. Direkt nach dem Wechsel auf IFHS Comfort (citropart) war es spürbar weicher (bin nur 20 km nach Hause gefahren). Am 2. Tag war es nur kurz nach dem losfahren weich, dann wurde es härter, erhöhte Bodenfreiheit wird scheinbar automatisch eingestellt. Ich weiß nicht, auf was die Sensoren genau reagieren, jedenfalls äusserst empfindlich. Die Karosserie bewegt sich ja jetzt mehr, schaukelt mehr + rollt mehr um die Längsachse (stört mich nicht), jedoch werten das die Sensoren als schlechte Wegstrecke und umschalten (meine Vermutung). Beim Gasgeben sinkt er hinten im weichen Zustand ein und das bewirkt, das er danach eher verhärtet. Fährt man bis 50 km/h auf glatter Straße, dann wird er wieder weich. Also die Kugeln scheinen i.O. Setze ich mich früh ins Auto (+113 kg), sinkt er mehr ein und die Pumpe hat eine größere Distanz auszugleichen, pumpt länger. Steige ich aus, regelt er das Niveau wieder korrekt runter. Meine Frage, weil Du ein Softwareupdate angibst: Mein C5 hat scheinbar noch kein Update jemals erhalten, da er ausser der Erstinspektion im Jahre 2003 nie bei Citroen gewartet wurde. Scheckheft ist blank. Betrifft das Softwareupdate das gesamte System oder gibt es da Abstufungen? Welche Fehler wurden bei den Updatestufen behoben? Kannst Du das sagen? Mein Citroenhändler riet vom Update ab, wenn alles soweit funtioniert. Die Funktion Spiegel bei Rückwärtsgang nach unten klappen (Bordstein) habe ich deaktiviert, da er nach nach oben klappt und man die Wolken betrachten kann statt den Bordstein. Brauche die Funktion nicht, bringe die nur an, weil das evtl. mit einem späteren Update behoben wurde? Würde ein Update die nervöse Regelung ändern? Das war ja schon mit den alten Kugeln recht schnell hart. Werde das ein paar Wochen beobachten und ggf. dann übergangsweise die alten Kugeln wieder montieren. Wahrscheinlich sind Kugeln in Originalabstimmung doch besser, obwohl citropart indirekt zu Comfort rät. Mit I.F.H.S. selbst hatte ich im BX 8 Jahre keine Probleme, sie haben kaum Stickstoff verloren. Danke für Deine Hilfestellung, Gruß Markus.
  11. Den finde ich bemerkenswert. https://www.blick.ch/auto/news_n_trends/auto-kunz-aus-wohlen-ag-importiert-elektro-suv-china-stromer-fuer-die-schweiz-id15571346.html Unter 30k, leider halt wieder ein SUV, aber in der gleichen Preisregion wie Zoe (da kommt dann noch die Akkumiete dazu) oder ein Pug E-208.
  12. Um touristischen Enttäuschungen vorzubeugen möchte ich an dieser Stelle auf eine besonders in den USA beliebte Verwechslung hinweisen: die mit den Pyramiden sind nicht die Schweizer, sondern die Schweden. Schweizer sind ein ordnungsliebendes Völkchen, das auch bei der Entsorgung ihrer Mitinsassen Wert darauf legt, keine Spuren zu hinterlassen.
  13. BX_HUNTER

    XM V6 24V: Frage zu WFS und Ausbau Steuergerät

    Merci! Stimmt, aktuell sollte sie eine Neueingabe erlauben, hatte das vorher anders verstanden. Allerdings unterscheidet sich die Anleitung "Zur Codeänderung" im Handbuch etwas von deinen Angaben:
  14. TorstenX1

    Merkwürdiges Verhalten nach 9 Tagen Stillstand

    Beifahrerfußraum vorn rechts unterm Teppich. Links genauso.
  15. Landy.

    C5 1 - Rad oder Schwingenlager ?

    War hier im Forum nicht jemand, der einen C5 in Teilen anbot? Wenn Schwingarme verfügbar, dann kann man das alles vorbereiten und dann "einfach" tauschen. 50 km Entfernung Verwerter geht schon noch. Dort fragen und auf alle Fälle bald machen (lassen). Gibt es keine freie Franzosenwerkstatt bei Euch?
  16. ACCM Kai

    Heckklappe Xantia Break, nochmal

    Das war noch nicht das Ende: 1. Wie werden Pole 1 und 3 des SW-Motorsteckers versorgt (1=Intervallschalter, 3=Verlängerung), wann, und mit plus oder minus? 2. Gibt es beim Xa eine Warnleuchte für offene Heckklappe? 3. Woher kommt das Wasser im Break-Kofferraum. Ich habe mittlerweile alle alten threads zu dem Thema gelesen, ohne eine Antwort zu finden. Wasser steht hinter der Dichtung, und es kommt definitiv nicht aus dem Wellenausgang, noch irgendwo sonst oben aus der Heckklappe. Auch ohne Blister innen alles trocken. Entweder Dichtung tut nicht was sie soll (wg. Fehleinstellung Heckklappe/Schloss/Schlossfalle?), oder Kapillarwirkung? Oder es kommt von weiter oben, aus der D-Säule.
  17. hercule

    Merkwürdiges Verhalten nach 9 Tagen Stillstand

    Wo genau wären denn die Stecker beim XANTIA???
  18. HDI JUNKIE

    Stammtisch Osnabrück

    Oder alle guten Dinge sind drei.
  19. Ich bin selbst Xantia-Fahrer muss mich aber gerade mal um einen C5 II kümmern: Bei dem ist an der Fahrertür der Innengriff / Zuziehgriff irgendwie ausgerissen: d.h. oben ist er lose. Kann man das reparieren? D.h. kann man einen neuen (gebrauchten) Griff einsetzen oder braucht man die ganze Türverkleidung? Danke schonmal und ich melde mich wahrscheinlich noch mit ein paar anderen Fragen zum C5 II .-)
  20. TorstenX1

    Merkwürdiges Verhalten nach 9 Tagen Stillstand

    Beim Xm würde ich mal schauen, ob die WSS dicht ist. Vielleicht das Handschuhfach ausbauen.
  21. herrmanndrucker

    Merkwürdiges Verhalten nach 9 Tagen Stillstand

    Da sind zentrale Stecker im Fussraum. Wenn da was nass geworden ist, kann es zu lustigen Effekten kommen Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk
  22. JK_aus_DU

    Günstige Onlinebezugsquelle LHM für X1

    Vielleicht Verlust an der Lenkung?
  23. ACCM Elmar Stephan

    Stammtisch Osnabrück

    Oder den AX von Moritz
  24. Thomas Hirtes

    Günstige Onlinebezugsquelle LHM für X1

    400km mit nicht lokalisiertem Hydraulik-Leck und der Hoffnung, mit 5 Liter LHM-Verlust anzukommen?
  25. TorstenX1

    Günstige Onlinebezugsquelle LHM für X1

    Hi, ich vermute daß der LHM-Verlust nichts mit den Domlagern zu tun hat, denn das hätte Günni gefunden. Zur groben Eingrenzung: Fahr den Wagen ein paar Mal rauf und runter und schau, ob LHM austritt. Außerdem trete mal bei laufendem Motor einige dutzend Male die Bremse.
  1. Load more activity
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up