Jump to content

Leaderboard

  1. JK_aus_DU

    JK_aus_DU

    Registrierte Benutzer


    • Points

      14

    • Content Count

      10,573


  2. bx-basis

    bx-basis

    Registrierte Benutzer


    • Points

      11

    • Content Count

      19,393


  3. MatthiasM

    MatthiasM

    Registrierte Benutzer


    • Points

      9

    • Content Count

      8,555


  4. Manson

    Manson

    Registrierte Benutzer


    • Points

      8

    • Content Count

      9,221



Popular Content

Showing content with the highest reputation on 02/11/2020 in all areas

  1. 6 points
    Linksgrün an sich ist doch mittlerweile ein völlig absurder Begriff, die Grünen sind nicht wirklich links, genauso wenig wie die SPD. Der Begriff linksgrün, am besten gepaart mit versifft, stammt aus der stramm rechten Ecke, deshalb macht sich jeder der das so benutzt erstmal verdächtig. In der politischen Mitte, die alle für sich beanspruchen, ist es leider nicht mehr viel Personal und das meißte davon hängt noch neoliberalen Feucht-träumen nach.
  2. 5 points
    Ein Niedergang der etablierten Parteien, die nach 1945 Verantwortung übernommen haben, sollte niemanden freuen. So wie ich hämische Kommentare zum Niedergang der SPD für'n A.... fand, so finde ich diese Kommentare zur CDU nicht besser. Inzwischen geht es nicht mehr um rechts oder links sondern um das große Ganze.
  3. 4 points
    Nun ja, 24 % für die AfD kann ich so toll nicht finden.
  4. 4 points
    Leute...Gerrit wird seine Erfahrungen sammeln. Ist doch schön, dass so ein seltenes Exemplar des XM wieder auf die Strasse kommt. Bin mir sicher, er wird den Steuerriemen tauschen. Was dann noch kommen mag, zeigt sich im Betrieb.
  5. 3 points
    Moin, auch wenn Du es immer wieder versuchst... ein NAZI Deutschland hat Millionen von unschuldigen Menschen getötet und vernichtet. Das kann man überhaupt nicht mit einer DDR vergleichen...die hat keinen Krieg begonnen und andere Menschen anderer Nationalitäten angegriffen und getötet. da muss man nichts diskutieren... Es geht heute ja auch ausschließlich um eine braune...Partei..die sich mit einem Deckmantel eines ausgesuchten Namens Alternative für Deutschland nennt...afd. Sie verherrlicht noch immer die NAZI Zeit und propagiert mit Aussagen und Zitaten der Hitlerzeit...ganz wie ein moderner Göbbels. und eben MIT DIESEN LEUTEN spielt man nicht...redet nicht...handelt nicht. Gruß Holger
  6. 3 points
    Ich ( jetzt mein Sohn) hat ein BX 16 TZI bei dem ich ständig Probleme mit der Hydraulik habe. Aufgrund einer Hohlraumversieglung fließt auch das Wasser aus den Hohlräumen der A-Säule nicht ab, ich habe aus beiden Seiten mehr als 1 Liter Wasser abfließen lassen. Ich habe die Abläufe freigemacht, zum Glück ist kein Rost vorhanden. Sollte Dein BX ausser dieser gezeigten Stelle Blechmäßig gut sein, investiere die Arbeit, mehr werden Sie nicht! Junge Leute fahren mittlerweile auf BX ab. Meines Sohnes Freunde und Kumpel stehen total auf den BX. Der BMW E 36 kostet ein Schweinegeld( Versicherung und Reparaturen), der Ford Focus seines besten Freundes ist dauernd kaputt( 10 Jahre alt) und der kantige Look spricht die Youngsters echt an und so eine weiche, komfortable Federung ist auch unbekannt. Der Adrian wird dauernd auf den BX angesprochen und Seine Freunde oder auch deren Bekannte finden den BX Cool und wollen mal fahren und steigen begeistert wieder aus. Mein Sohn ist in Frankreich groß geworden, fand den BX nicht so toll( Auto der As.i`s). Mittlerweile will er den C 5 meiner Frau nicht mehr fahren( ist ihm zu groß und zu langweilig), der Abarth 595 ist Ihm zu nervös , aber "sein" BX hat 4 Türen, einen großen Kofferraum und ist sowieso viel mehr "Oldschool". Die Meinung kann sich sichtlich ändern. Gros somodo, ist dein BX sonst nicht schlecht, rette ihn!
  7. 3 points
    Hier die ersten Bilder vom Facelift - es gibt neue Aussenfarben, Innendekore (das Plastikholz kehrt zurück) und Dachvarianten sowie Advanced-Comfort-Sitze. https://www.passionnement-citroen.com/post/citroën-c3-restylée-la-voilà https://s31.wheelsage.org/picture/c/citroen/c3/citroen_c3_725.jpeg
  8. 3 points
    Wenn Du es nicht schaffst, Dich bei 130 dauerhaft zu konzentrieren solltest Du den Führerschein abgeben.
  9. 3 points
    Nein. Zumindest nicht von meiner Seite. Naja, es regt sich vielleicht leises Interesse eines Sammlers, gaanz leise und nur, wenn die Historie und der Km-Stand belegbar sind. Ich lege mich wieder in die Fensterbank und esse weiter Chips - die vierte Packung schon
  10. 3 points
    """Es braucht keine Not, sich von der AFD zu distanzieren""" DA ist er wieder dieser Satz.... genau DAS ist ein Thema... hier muss mit aller Deutlichkeit dem Wähler und Unterstützer dieser afd-NAZI Partei erklärt werden, dann ist die Stimme weg...wenn man diese wählt. Auch haben sich sicher die Meisten der Wähler nicht die Mühe gemacht..deren Parteiprogramm zu lesen... ein Wettern gegen den Sozialstaat...ein Zerstören von Solidaritätsprinzipien...die ja auch leider immer weniger werden. Einen Denkzettel gibt man einmal aus... aber sicherlich nicht solch einer Partei mit zerstörerischen Zielen....und ein Aufhetzen gegen Menschen! Was zu Thüringen und den Leistungen von Bodo Ramelow und DER LINKEN geurteilt wird...zeigen sich ... weiter oben...sehr deutlich an den bunten Grafiken au Seite 9. und aktuell zu AKK: Kramp-Karrenbauer plädierte im ZDF nochmals dafür, dass bei einer neuen Ministerpräsidentenwahl in Thüringen ein anderer Kandidat als der frühere Ministerpräsident Bodo Ramelow aufgestellt wird. hat sie nicht das Wahlergebnis von Thüringen verstanden? Die größte Partei ist DIE LINKE... mit 31 % und einem Zuwachs von + 2,8 % die cdu verkümmert weiter hinten...mit großen Verlusten...von - Minus 11,8 % die spd erhielt nur noch 8,2 % was ein Minus von - 4,2 % ist die grünen bekamen 5,2 % was ein Minus von - 0,5 % ist. Dann noch bestimmen wollen, wen DIE LINKE aufstellt ??? Kein Wunder, das die cdu-ler in Thüringen nicht auf diese Person hörten. https://wahl.tagesschau.de/wahlen/2019-10-27-LT-DE-TH/index.shtml Gruß Holger Ps.: Umfrage über die Wähler DER LINKEN und derer Motivation: https://wahl.tagesschau.de/wahlen/2019-10-27-LT-DE-TH/umfrage-linkspartei.shtml
  11. 3 points
    Du spielst da sicher auf die nationalsozialistische Gewaltherrschaft und den Holocaust an? Wegen des "auch" in Deinem Satz. Unrühmlich ist ein schwaches Wort für das damals Geschehene. Die DDR war ein Unrechtsstaat. Da dürfte Konsens bestehen. Dennoch halte ich es für sträflich verharmlosend dieses Regime mit der Nazidiktatur gleichzusetzen.
  12. 3 points
    Ik glöv nu hebbt wi Orkan! Ik hevv eben een Norddütschen seen, de hett denn Riesverschluss vun siene Jack half hochtrocken! Gruß René
  13. 3 points
    Ich erlebe in Foren häufiger, als es meiner Meinung nach sein sollte, dass ich bei kritischen Posts betreffend Linksgrün nicht nur pauschal in die rechte, sondern sogar in die radikal-rechte oder Nazi-Ecke gestellt werde. Die Intoleranz, die regelmässig und zu einem guten Teil auch berechtigterweise den Rechten vorgeworfen wird, haben viele Linke und Linksgrüne leider auch verinnerlicht. Der Feudalismus ist rechts und links zu Hause. So wird das nix mit einer freiheitlichen Gesellschaft zum Wohle aller.
  14. 2 points
    Hallo, biete hier meinen verunfallten Xantia an da ich ihn nicht mehr reparieren werde. Erstzulassung ist 12.08.1997 und der aktuelle Kilometerstand beträgt 262583km In meinem Besitz seit dem 15.09.2014 und und nem damaligen Kilometerstand von knapp unter 160tkm. Es fällt mir tatsächlich etwas schwer ihn zu veräußern, aber da einige Neuteile in den letzten Jahren reingeschraubt wurden wollte ich ihm zumindest mal die Presse ersparen. Ob man nun hier im Forum schlachtet oder aufbaut muss derjenige selber entscheiden. Mir fehlt dafür absolut die Zeit und derzeit auch leider die Kraft. Deweiteren brauche ich für den täglichen Arbeitsweg von 70km ein Fahrzeug was sparsamer ist. Ein C5 III Tourer HDi 140 von 2010 wartet schon auf mich. Mittlerweile läuft er auch wieder - hier wurde schon geholfen Versuche mal die meiner Meinung nach wichtigen Dinge aufzuzählen was als Teileträger oder wie auch immer dient. Wie schon geschrieben im Besitz seit 2014 2015 Beide Domlager erneuert Originalteile Citroen Radlager vorne Bremsen vorne und hinten komplett ATE Stabis und Querlenkerbuchsen alle Flüssigkeiten 2016 Endschalldämpfer Original (der letzte erhältlich in D) - mit Blende versehen (Geschmackssache) Motorlager oben und unten alle Kugeln ersetzt Anhängerkupplung Westfalia verbaut - ja es wurden auch schon 1600kg gezogen aber hauptsächlich als Fahrradträger genutzt Dachhimmel komplett neu verklebt mit schwarzem Stoff und Dach von unten mit Bitumen verdämmt - hält super und sieht gut aus Schubumluftventil und Dampfrad verbaut + Druckanzeige in der Schale von normalerweise die Codeeingabe sitzt 2017 nach kleinem Parkplatzrempler "unschuldig :)" Kotflügel links getauscht +++ da genug Geld von Versicherung kam - Neulack bei Heckklappe, Dach, Motorhaube und Kotflügel Anschlagpuffer Hinterachse erneuert Getriebe mit dem 5ten Gang des HDi versehen - Läuft sehr ruhig bei Reisegeschwindigkeit 180km/h und 4000U/min Mittelarmlehne verbaut - ohne ist schon echt doof wenn man sich dran gewöhnt hat Neue Spurstangenköpfe und Achsvermessung machen lassen Neue ATE Bremssättel vorne + Beläge erneuert, Scheiben waren noch gut 2018 Alle drei Kühler erneuert - Grund Kondensator undicht, und wenn vorne schonmal alles ab macht man den Rest eben mit dementsprechend neues Kühlwasser und Klima befüllt Hupen beide neu Stabis mal wieder 2019 alle drei Relais zur Lüftersteuerung neu Handbremsseile beide neu vor gerademal 8 Wochen Bremse vorne ATE Powerdisc + Beläge Turboschlauch erneuert Federkugeln vorne und hinten neu - Comfort Hydractive Hydrauliköl gewechselt Getriebeöl und Motoröl/Filter gewechselt und Zündkerzen erneuert Alles in allem fehlen da sicherlich auch noch Dinge welche ich jetzt vergessen habe aufzuzählen, oder die ohne mit der Wimper zu zucken getauscht/erneuert wurden was unter selbstverständlich fällt. Grundsätzlich kann ich aber sagen das ich bislang nie habe nen Wartungsstau auftreten lassen. Was jetzt fällig wäre ist der Zahnriemen - letzter Wechsel bei 145tkm. Die Kupplung ist auch noch die erste - kommt früh rutscht aber nicht. Nächster Tüv wäre dann 07/2020 fällig. Auch wenn schon 263tkm auf dem Tacho stehen lief er bislang immernoch sehr schön und auch 235 laut Tacho waren noch problemlos drin. Bei der Delle an dem Schweller ist mir vor 2 Jahren mal der Wagenheber weggeknickt. Fahrzeug steht derzeit auf Winteralus Belfast mit Winterreifen 205/60 R15 mit 5-6mm Profil und Distanzscheiben vorne 15mm hinten 20mm. Dazugeben könnte ich noch bei Interesse einen gebrauchten Kotflügel rechts (wie praktisch), nen Seitenschwellersatz von Zender + dem Heckansatz + Heckspoiler. Preislich dachte ich an 300€ - ob es Euch das Wert ist müsst Ihr selber wissen - Angebote nehme ich natürlich auch entgegen. Hier erstmal die Bilder - ich habe jetzt übrigens keine Putzaktion mehr gestartet Würde im tausch sogar nen Satz Alus ab 17 Zoll für den C5 nehmen ?! Maybe
  15. 2 points
    Ich bin ja auch für ein Tempolimit von 230 schneller muss keiner Fahren.
  16. 2 points
    in der politik musst´ mal vom detail in die totale zoomen, da gilt ein anderer blickwinkel. genau dafür haben wir die flüchtlinge doch alle - ganz demokratisch - erst aus ihrer heimat vertrieben und dann freundlich hereinbebeten. selbstverständlich benötigen diese menschen geld und natürlich muss irgendwie ja auch aufgebracht werden. es sollte jedem klar sein: dass so´n paar plakate, dickies alter teddie, opas noch ganz gute schuhe und was vom sperrmüll reicht da nicht aus. da müssen barmittel fließen! in den taschen der h4-ler gibt´s nicht mehr zu holen, bei den mindestlöhnern ist auch keine nennenswerte beute zu machen. irgendjemand muss an der angelegenheit ja auch fett verdienen, sonst gäbe es sie ja schließlich nicht. folglich bleibt doch nur der mittelstandsbürger als geldesel. die flüchtlinge waren nur eine melkmöglichkeit: andere konzepte heißen klimaretten, binnenmarkt etc. - das grundkonzept bleibt immer das gleiche.
  17. 2 points
    der Globke fiel mir auch direkt ein, als ich div. CDUler von der Gefahr von links schwafeln hörte. Nur mal als Tip: Der Staat gegen Fritz Bauer.
  18. 2 points
    Es wird irgendwann zusammenwachsen was zusammengehört. https://www.nachdenkseiten.de/?p=58373&fbclid=IwAR0WGUm1r9druFPksrmZT2g6YUEV82jK-mF9wXRf7KtWeRG3sCPw1Wso3Uc Ich stehe den Nachdenkseiten zwar auch eher kritisch gegenüber, aber einige Veröffentlichungen sind ziemlich auf dem Punkt.
  19. 2 points
    In den Niederlanden habe ich das ganz anders erlebt, auch auf den Strecken, auf denen man 130 fahren durfte. Manche fahren 120, manche 133. Grundsätzlich trifft zu, je geringer die Geschwindigkeitsunterschiede, desto weniger Stress gibt es auf den Straßen. Wenn ich "nur 125" statt der erlaubten 130 fahren kann, juckt mich das wenig. Wenn ich 180 fahren möchte und vor mir überholt jemand mit 125 vier LKW, finde ich das viel anstrengender. Grüße Andreas
  20. 2 points
    Wenn ein Verkauf das Ziel ist dann lohnt es sich nicht, das kann man nur für sich selbst aus reiner Liebhaberei machen. Genau deswegen musste der schöne hellblaue 16 TZI bei mir auch gehen - zumindest das was nach der Schlachtung davon übrig war. Ich hätte inkl. Lackierung eine sehr deutlich vierstellige Summe investieren müssen. Der zu erzielende Verkaufserlös für einen 16 TZI mit mausgrauem Tweed-Interieur wäre auch trotz der geringen Laufleistung und dem neuwertigen Innenraum sicher deutlich geringer ausgefallen und für mich selber brauchte ich den Wagen schlicht und einfach nicht...
  21. 2 points
    Also wenn dem so wäre das man bei niedrigeren Geschwindigkeiten nicht konzentriert Autofahren kann und einem dann auch noch die Augen zufallen dann müsste ich die letzten 20 Jahre permanent schlafend gefahren sein und einen Unfall nach dem anderen bauen. Tut mir Leid, das Argument kann ich nicht nachvollziehen! Fakt ist hingegen das bei höheren Geschwindigkeiten ein klitzekleiner Moment der Unachtsamkeit fatale Folgen haben kann, für einen selbst und was noch schlimmer wiegt auch für eigentlich Unbeteiligte!
  22. 2 points
    da wählen sie wahrscheinlich mit großer Mehrheit 'ne gelbe Warnweste zum Präsidenten .......
  23. 2 points
    Nicht Häme, Bitterkeit ist mein Gefühl dabei. Schau dir den AWO- Skandal im Rhein-Main-Gebiet an! Wer da nicht bitter wird....
  24. 2 points
    Passt ja gerade: https://web.de/magazine/politik/sed-steckt-cdu-mitglieder-wiedervereinigung-34419032 https://taz.de/!1750009/?goMobile2=1570752000000 Insofern sollte die CDU vielleicht ein wenig entspannter im Umgang mit den Linken sein.
  25. 2 points
    Raser gibt es überall, die Zahl sinkt äquivalent zur Höhe der fälligen Bußgelder die fällig werden wenn man erwischt wird. In gleichem Maß steigt der Verkehrsfluss und die Staus werden weniger. Das spart Sprit, schont die Nerven und verbessert die Emissionen. Wenn dabei dann auch noch ein paar verheerende Unfälle weniger passieren ist das ein netter Nebeneffekt. Kommt jetzt bitte nicht mit Kanada oder USA als Negativbeispiele in Sachen Unfälle, mir ist es Schleierhaft wie da überhaupt welche passieren können bei deren Straßennetz
  26. 2 points
    Wenn ich so lese was die überwiegend Ostdeutschen Repräsentanten der AfD so für einen verbalen Müll absondern dann bekommt für mich Honnekers Antifaschistischer Schutzwall ganz plötzlich eine fast schon prophetische Bedeutung ....und wir Deppen haben geholfen ihn abzureissen
  27. 2 points
    Wie Frank hier letztens verlinkt hat sind weit mehr Leute mit Nazivergangenheit in der CDU in verantwortliche Positionen aufgerueckt als es bei den Linken ueberhaupt ex-SED-Mitglieder gegeben hat. Das Problem hat sich bei der CDU und den anderen Parteien inzwischen biologisch geloest. Ist oder war die CDU jetzt eine Nazipartei? Und die Frage die man leider immer wieder stellen muss: Ist ein undemokratisches System, das vielen Menschen Unrecht angetan hat, mit einer Mordmaschine, die Millionen Leben ausgeloescht hat und ueber viele Menschen unmenschliches Leid gebracht hat, vergleichbar?
  28. 2 points
    Außerdem heißt eine linke Verortung nicht sich Kommunismus bzw. wohl eher Stalinismus zu wünschen.
  29. 2 points
    Hallo, wie immer helfen hier keine Spekulationen sondern nur die persönliche Inaugenscheinnahme. Ich vermute mal, dass der Beschreibungstext ursprünglich in italienisch verfasst wurde und halte den "Zahnriemen" ganz einfach für einen Übersetzungsfehler. Da werden schon die Steuerketten gemeint sein und mit der Beschreibung könnte man vermuten, dass da schon überarbeitet wurde. Aber, siehe oben: vielleicht, eventuell, könnte, wahrscheinlich usw. helfen einem hier ja nicht wirklich weiter. Wenn ich mich für einen SM interessieren würde, würde ich mir den Wagen auf jeden Fall ansehen denn der Startpreis ist attraktiv, der optische Eindruck passt zumindest den Fotos nach und die Farbkombination gefällt mit gut aber das ist ja wie immer Geschmackssache... Grüße Alex
  30. 2 points
    150 km/h - eigentlich auch nicht die optimale Reisegeschwindigkeit für eine fahrende Einkaufstasche
  31. 2 points
    Es ist schon sehr traurig, dass man die oben genannten Zitate bei jedem kritischen Post gegen Linksgrün bringen muss. Ich halte es deshalb für ratsam, so eine Aussage in die Signatur aufzunehmen, zumindest wenn man hier im Forum den Linksgrünen widerspricht. Zum Video zur Wagenknecht: Wieso wurde von ihr nicht ausgesprochen, dass die Rentenkassen bei der Wiedervereinigung zweckentfremdet wurden? Hätte nicht lieber das SED-Vermögen eingezogen werden müssen um mit diesem Geld die Ostrenten zu finanzieren? Und mein Schlusswort: Ich befürchte, dass die AfD noch mehr Zulauf bekommen wird, je mehr die Symapatisanten von Linksgrün auf kritische Äußerungen zu deren Ideologie die Nazikeule auspackt. Grüße Karl-Heinz
  32. 2 points
    Niemand kann durch bloße Sichtprüfung einen Zahnriemen beurteilen, egal was er in seinem Leben schon so gemacht hat. Die diversen zahnlosen Riemen waren 5 bis 6 Jahre alt, Laufleistungen zwischen 60 und 100tkm. Aber da Du es eh alles besser weißt werde ich ab jetzt nur noch lesen und schmunzeln...
  33. 2 points
    Das mit dem Tuningauspuff lief also nicht so wie gewünscht .
  34. 2 points
    Häng' noch eine Null dran, dann kommst Du langsam in realistische Größenordnungen. Alleine den Wagen nach so langer Standzeit mit einem vermutlich deutlich über 20 Jahre alten Zahnriemen zu starten hätte Dich schon viel Geld kosten können, ich würde den Schlüssel da nicht mehr umdrehen bevor nicht der gesamte Riementrieb ersetzt wurde...
  35. 2 points
  36. 1 point
    Ich wage stark zu bezweifeln, dass "nur" diese zwei Stellen betroffen sind. Wenn diese – beim BX doch recht gut sichtbaren Stellen – bereits so aussehen, sind oft viele weitere bekannte, aber nicht immer gleich so offensichtliche Zonen, ebenfalls durch.
  37. 1 point
    ... und das Fussvolk wird dann Unterkunftsleiter. So von wegen Leitkultur, ausserdem kann man dann gleich seine Kumpelz von der Sonderschul SS auf dem laufenden halten. Ich kann gar nicht soviel kotzen wie es nötig wäre.
  38. 1 point
    Tut mir leid, anders konnte ich auf Dein Dahingeschwafeltes nicht reagieren.
  39. 1 point
    Les' doch mal den ganzen Thread aufmerksam durch ! Da wirst Du die Lösung selbst finden !
  40. 1 point
    Auf Touareg bin ich erst durch Uwe gekommen. Danke dafür. Vom SUV wollte ich eigentlich weg. Vorteil wäre allerdings, daß ich mit VW sogar bei meiner Freundin durchkäme Neuwagen kommt für mich leider gar nicht in Frage. Da ist meine Selbstschrauber-Ehre vor Die Jumper/Boxer finde ich insgesamt halbwegs passend.
  41. 1 point
    Ja? Welche denn? Wer ist von den Mitgliedern noch in der SED gewesen? Wenn Du so pauschal argumentierst finde ich, dass dir Kritik an pauschalen Naziunterstellungen nicht zusteht! Die Linke macht ueberigens in Thueringen Politik zum Wohle des Volkes, nicht umsonst goutieren das auch 60% der CDU-Waehler. Die Antwort auf deine Frage ist uebrigens: das Versagen der SPD macht die meisten Waehler unzufrieden. Das gilt auch fuer CDU-Waehler! Jep! Der von der CIA finanzierte Film verfremdet das Buch wesentlich und unterschlaegt die von Orwell auch am englichen System geuebte Kritik.
  42. 1 point
    Wunderschöne Farbkombination!
  43. 1 point
    Wenn man schaut in welchen Dimensionen die erforderliche Leistung ansteigt bei steigender Geschwindigkeit wundert es nicht ! 50 km/h____ 355 N ___ 5 kW = 7 PS 100 km/h___ 579 N __ 16 kW = 22 PS 150 km/h___ 952 N___ 40 kW = 54 PS 200 km/h__ 1474 N___ 82 kW = 111 PS Auch haben alle meine Fahrzeuge mit Tempomat mehr geschluckt, als mit gefühlvollem Gasfuß.
  44. 1 point
    das schöne ist, ich hab alle Teile. Für mich leider falscher Zeitpunkt :-(
  45. 1 point
    Wenn ich aber Nazis Nazis nenne (Höcke und Konsorten), dann KANN das keine Nazikeule sein! Dieser oft wiederholte, unlogische Vorwurf ist dann die "Linksgrün"-Keule.
  46. 1 point
    Wäre zumindest optisch eine echte Alternative zu Angela. ;-)
  47. 1 point
    https://m.tagesspiegel.de/karikaturen-galerie-karikaturen-von-stuttmann-und-schwalme/3994.html?utm_referrer=http%3A%2F%2Fm.facebook.com
  48. 1 point
    Zahnriemen neu. Hurrah ! Carsten
  49. 1 point
    Und diese "peinliche" Wahl , aus der die AfD als einziger Sieger hervorgeht, ist als Wahlkampagne für diese Partei unbezahlbar. Wenn bei der nächsten Wahl Grüne und Gelbe unter 5% bleiben, hat der Souverän das Nachsehen. Die AfD ist eine Folgeerscheinung von Nichtwählern, enttäuschte Wähler und der ruhigen Hand verantwortlicher Parteien der letzten Jahre. Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient. (1753 - 1821), Joseph Marie, Comte de Maistre, französischer Philosoph, Vertreter einer katholischen Staatsphilosophie
  50. 1 point
    Wenn einer in der SPD nicht links ist,dann der Schröder.
This leaderboard is set to Berlin/GMT+02:00
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...