Search the Community

Showing results for tags 'alufelgen'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 105 results

  1. Verkaufe diese Alufelgen: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=300772594832#ht_500wt_1156 auf Michelin 225/45 Sommerreifen von 2010/2011, zwei davon wurden nur einen Sommer lang gefahren und das andere Paar wurde zwei Sommer lang gefahren. Die Felgen müssten ein bisschen aufgearbeitet werden. TÜV Teilegutachten und DEKRA Änderungsabnahme sind vorhanden. Schlüssel und Radmuttern ebenso. Den XM dazu gebe ich auch ab! Zum Ausschlachten, wegen Getriebeschaden... Motor O.K. und Lack O.K.! Neuteile: Windschutzscheibe 11/2011 Bremsen vorne (Scheiben & Beläge) 08/2011 Klimaservice 06/2011 Zahnriemen 09/2010 Keilriemen 09/2010 Kupplung 09/2009 Kühler 01/2009
  2. bx gangster

    Motorkrahn

    Moin Leute, ich suche dringend leihweise einen Motorkrahn im raum Hamm plus 10-20km entfernung wer hat ein für mich....
  3. Hallo zusammen, ich bin der "Neue" hier im Forum ;-) Wir haben uns gerade zum ersten Mal einen Citroen (C3 Picasso VTi 95 / Tendance / Schwarz) gekauft. Der Wagen ist gebraucht, von 2009, hat einige Extras (Reisepaket, Panoramadach etc.) und ich würde gerne die eher langweiligen standard Radkappen, gegen ein Paar interessantere austauschen oder aber nach einem Satz gebrauchte Alufelgen/ Leichtmetallfelgen ausschau halten. Kann mir jemand sagen, wo ich am besten eine Übersicht und auch Preise zu neuen, original (stylischen) Citroen Radkappen UND auch zu original Citroen Alufelgen bekommen kann? Ich möchte gerne vergleichen, was die Radkappen zu den Alus kosten (da z.B. Preise bis 200 Euro/ 4St. nicht im Verhältnis zu den Alus liegen würde). Vielen Dank und viel Grüße Charlie
  4. Ecktown Elch

    Hilfe mein XM steht schief!

    Moin moin, seit ich aus dem Campingurlaub wieder zurück bin ist mir aufgefallen, dass mein XM Breake sehr schnell hinten absackt und links tiefer liegt als rechts. Kann es sein, dass ich den XM mit dem Tabbert ( 1600 KG zulGG) überlastet habe ? Der V6 musste ja auch ganz schön schuften. Mit Wohndose, Fahrrädern auf dem Dach und Gepäck im Kofferraum hat sich der Wagen gut 15-16 l/100 km gegönnt. Und ich musste auch öffter die Automatik von Hand in den 2ten Gang zwingen um nich an Schwung zu verliehren. Also wegen des schiefstandes, an den Domlagern ist nichts zu sehen auch sind die Abstände gleich. Habe ich mit dem Zollstock nach gemessen, aber trozdem steht er schieft. Auch dieses habe ich mit dem Zollstock nach gemessen. Lings gut 3 cm tiefer ! Was habe ich da den nun kaputt bekommen ?
  5. Wer weiß einen Rat oder hat noch Tipps , Ladedruck fällt kurzzeitig ab auf ca. 1300 mbar dadurch spürbarer Leistungsverlust . Nach kurzer Zeit steigt er wieder an und Leistung ist wieder da . Ladedruckregelung funktioniert , Unterdruckpumpe war bei Probefahrt angeklemmt , Regeldose wurde angesteuert. Mit Diagbox ausgelesen , Ladedruck zu niedrig und Differenzdrucksensor Kurzschluss an Plus . Fehlercodes weiß ich jetzt leider nicht . Beladung Partikelfilter ok , Verstopfung schließe ich erstmal aus . Hat noch jemand eine Idee außer Turbolader erneuern , wäre dann der dritte oder vierte bei 104000 TKM.
  6. Hallo, biete seltene Dreiloch-Alufelgen für Peugeot 106 & Citroen. Weitere Infos u. Bilder siehe meine Ebay-Auktion http://www.ebay.de/itm/261004445054?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649 Meldet Euch bei weiteren Fragen Gruss
  7. zumindest was die Sitze angeht. Nachdem ich jetzt nach 8 Jahren Xm den direkten Vergleich zum C5 habe, schreib ich mal was mir so auffällt. Gemütliche Sitzeinstellung hab ich noch nicht gefunden, obwohl sich das elektische Gestühl im C5 ja noch mehr verstellen läßt als im Xm. Die Lenkung geht sehr leicht und ich fahr ab und zu immer noch Schlangenlinien. Der Wendekreis ist größer als beim Xm. Das Fahrwerk ist irgendwie härter, nimmt aber kleine Unebenheiten besser. Sanftes schaukeln ist abgesagt. Er fährt sich aber so, wie der Xm am Anfang. Bin gespannt, wie es mit den Sommerreifen in 215/55R16 wird. Hat jemand die Reifengröße 225/50R16 eingetragen ? Abrollumfang sollte gleich sein. Positiv am C5 ist, das Licht !! Ich seh endlich wieder was, bin also doch nicht am erblinden. Der Kofferaum !! 8 statt 6 Getränkekisten passen da rein. Polter und Klappergeräusche von der Vorderachse, bzw von vorne fehlen bis jetzt. Ich bekomm anscheinend alles zusammen um das BP-Navi einzubauen. Die LFB soll trotzdem noch funktionieren. Die Automatik schaltet bei 50 in den 4ten, wenn gewünscht. Sogar bergauf. Hecktisches und unnötiges herunterschalten bleibt bis auf eine bestimmte Situation aus. Der Motor muß nicht mehr laufen, um ihn auf Höhe zu halten. Wichtig z.B. bei einer Achsvermessung. Ich kann die 205er Winterreifen vom Xm verwenden. Mit den 195ern ist die Kiste in Kurven stark abfluggefährdet. Ich konnte endlich meine geliebten Windabweiser an den vorderen Türen montieren. Beim Xm sah das blöd aus wegen der Dreiecksscheibe. Ach ja, weniger Scheiben zum putzen. Understatement wie im Xm. Wer vermutet da schon einen V6 ? ;-) Klimaanlage geht noch. Nach anbringen neuer Wischer herrliche Ruhe und Streifenfreie Sicht. Es liegt noch eine nagelneue Zündspule im Kofferraum. Silber - ist langweilig aber wenig Pflegeintensiv. Auf Knopfdruck am Schlüssel fahren die Scheiben ein Stück runter. Rest folgt, wenn er mir wieder einfällt. Neutral gesehen (bis jetzt), der Verbrauch. Bis jetzt laut BC ein Liter weniger als im Xm. Kann sich aber noch ändern, wenn ich notiere und etwas mehr als bisher 400 km gefahren bin. Negativ, bis jetzt (was aber teilweise auch am Vorbesitzer liegt, der in der letzten Zeit nichts mehr machen lies), das Thema Heizung. Motor der Temperatureinstellung links defekt. Mein Freundlicher hat mir Ersatz geschenkt. Außerdem das übliche, also Kühler undicht. Dadurch nicht optimale Temperatur möglich. Irgendwas rappelt im Armaturenbrett. Der Motor ist durch diese Nockenwellenverstellung irgendwie kastriert. Außerdem klappert diese manchmal beim Kaltstart. Die Automatik schaltet nach einer engen Kurve oder teilweise schon in der Kurve unnötig herunter und läßt sich dann bis über 3500 U Zeit um weiterzuschalten. Irgendetwas rappelt hinten rechts, bei schlechter Straße. (also meistens) Ich hasse dieses Armaturenbrett. Der BC blinkt mich durch unterschiedlichen Lichteinfall ständig an. Unter dem LSD-Behälter ist alles stark verölt.Ich hoffe mal, es ist nur eine Schelle. So alle 2 Fahrten meckert er, ich solle sofort anhalten. Kühlmitteltemperatur zu hoch. Nach aus und wieder an passt es dann doch wieder. Also immer noch die gleiche Elektrikscheisse wie im Xm. Cit. lernt einfach nicht aus Fehlern. Die Küchenstühle. Sind die Ledersitze besser ? Sitzheizung vorne links defekt. Manchmal im Leerlauf ein surrendes Geräusch. Nee is klar - irgendwas in der Nähe des Rippenriemens. (hoffe ich mal. Zahnriemen hat ja noch 16000 km Zeit ) Bremsscheiben vorne sind runter. Surrende Laufgeräusche, von denen ich noch nicht weiß ob sie an den Winterreifen oder an was ganz anderem liegen. (bei Lenkeinschlag lauter) Die fehlende AHK. Ist aber schon bestellt. Die fehlende Standheizung. Muß ich noch aus dem Xm ausbauen.(und wieder einbauen) Das blöde und unkoordinierte Piepsen, sobald der Rückwärtsgang drin ist, bzw. man rückwärts fährt. Läßt sich das abstellen ? Gewindestück des Antennenstabs im Antennenfuß festgerostet. Den Rest des Antennenstabs hatte ich dann in der Hand. Neuer Antennenfuß nötig. Silber - die hinteren Scheiben schreien nach schwarzer Tönungsfolie. (positiv daran ist, es sind nicht mehr 35 Scheiben ...... oder wie viele hat der Xm noch mal ?) Die Charakteristik der DOT-Bremse passt so überhaupt nicht zum Rest. (ich vermisse die HP-Bremse) Das wars mal bis jetzt im groben. Wenn sich jetzt jemand fragt, warum tut der sich das an ? leicht verrückt bin ich ja, aber ich hatte 2 Tage Zeit um Ersatz zu finden und nachdem ich so ziemlich alles in der Nähe abgeklappert hatte, und entweder zu teuer oder zu viel km oder Diesel......, es war nix richtiges dabei. Dann der Anruf beim Freundlichen, ob eventuell gerade ein unverkäuflicher V6 auf dem Hof stehen würde. Nach etlichem rumgedruckse dann endlich die erlösende Antwort - Ja da steht ein C5, 2003,V6 ,Automatik, 104000 km, aber der soll eigentlich ins Ausland. Das gab bei mir die Initialzündung. Den muß ich doch retten und mich gleichzeitig im vermaledeiten Cit-Problemkreislauf halten, was ja nun auch funktioniert hat. Er war jedenfalls sehr günstig und sollte ich mal vor der Entscheidung stehen ihn wegzugeben, wird mir das deshalb leichter fallen als beim Xm. Die mit eingekauften Probleme denke ich aber in den Griff zu bekommen. So, und jetzt freu ich mich auf den Freitag abend, bei Jochen Malmsheimer. ;-))) Gruß Herbert
  8. Hallo, Ich suche einen Satz Radschrauben für meine XM Alufelgen. Müßte die Teilenummer 96070416 sein (Flachbund, 12 x 1,25 x 46). Leider finde ich im Internet keine Bezugsquelle für solche Radschrauben. Kann wir jemand einen Tipp geben wo ich welche bekomme (ich gehe mal davon aus dass es das Teil bei Citroen nicht mehr gibt und wenn doch dann sicher nur für einen hohen Preis)? Danke:-)
  9. Chris91

    Saxo VTS Alufelgen

    Hi, verkaufe die weißen, originalen Saxo VTS-Alufelgen von meinem Vater. Sie sind natürlich gebraucht, aber in einem sehr guten Zustand. Auf ihnen sind Sommerreifen (185/55 R14). Wenn ihr Bilder sehen wollt, schickt mir eine Mail und ich sende euch dann welche im Anhang zurück: christian.koop91@googlemail.com Bei Interesse könnt ihr euch auch direkt bei meinem Vater melden: 024066973 Gruß Chris
  10. ACCM Jan Schüsseler

    Schonende Aufarbeitung von originalen CX-Alufelgen

    Hallo zusammen, ich habe auf dem CX-Treffen in Westhofen einen Satz 14''-Alufelgen mit guten (Winter-) Reifen gekauft. Die Felgen haben vergleichsweise geringe Ausblühungen, die auch nur die hellen Teilflächen betreffen, und nur eine Felge hat am Rand eine kleinere Bordsteinschramme. Die grau lackierten Flächen sind bei allen 4 Felgen einwandfrei. Ich habe bereits erfreut festgestellt, dass sich die ausgeblühten Stellen mit Ako-Pads recht leicht blank schleifen lassen. Sogar die feine konzentrische Riefenstruktur tritt nach dem Abschleifen wieder hervor. Dabei fiel mir auf, dass diese Flächen offenbar nicht farblos, sondern wohl in einem Alu-ähnlichen hellen Farbton lackiert sind. Kennt jemand die Farbbezeichnung? Schwieriger ist es leider, den auf den nicht ausgeblühten Stellen noch vorhandenen Lack schonend zu entfernen. 120er Schleifpapier hinterlässt erkennbare Spuren in der Oberfläche. Den Lack auf chemischem Wege leicht entfernen traue ich mich nicht so recht, da ich befürchte, dass die angrenzenden grauen Flächen in Mitleidenschaft gezogen werden könnten. Ich würde gerne die hellen Flächen vollständig abschleifen und anschließend neu lackieren. Da ich nur im Sommer und ca. 5.000 km/Jahr fahre, sollte das zunächst eine Weile halten. Hat jemand hier seine Alufelgen schon einmal so aufbereitet? Für Erfahrungsberichte und Tipps wäre ich sehr dankbar! Vielen Dank im Voraus, Jan
  11. XM_2.5TD

    Sommerräder Alu 205/65R 15H

    Ich verkaufe 4 Kompletträder in gutem Zustand und mit komfortablem Fahrverhalten. Da ich meinen Wagen XM Y4 verkauft habe, benötige ich sie nicht mehr. Standort ist Aachen. 2x Dunlop SP Sport 200 2x Uniroyal Ralley 550 Alle Fotos (29 Stck.) gerne per Mail. Uploaded with ImageShack.us Uploaded with ImageShack.us Uploaded with ImageShack.us Uploaded with ImageShack.us
  12. Hallo! Ich komm' einfach nicht dazu, den Wagen wieder auf die Straße zu bringen und brauche den Platz! Alternativ würde ich ihn behalten, wenn jemand eine günstige Unterstellmöglichkeit hätte!! Daher verkaufe ich an XM-Liebhaber und Sammler zum Restaurieren, da zu selten und daher zu schade zum Schlachten: XM 2.0i mit Monopiont Einspritzanlage EZ: Februar 1990 Bj. Dezember 1989 (ORGA reiche ich noch nach) also ein Modell aus dem ersten Baujahr!! Kilometer muss ich noch schauen! Jedenfalls weit über 200.000! Alle Papiere (Ö) und Betriebsanleitungen sind natürlich dabei! Das besondere an diesem XM ist, dass er kein hydractives Fahrwerk hat und eine sehr magere Ausstattung (siehe Bild vom Armaturenbrett - weniger gab's im XM nicht!!!). Der XM ist jetzt seit 2005 abgemeldet und wurde zuletzt vor zwei Jahren gefahren. Motor lief da einwandfrei und auch die Federung war in Ordnung. Die Kugeln sind mit Nachfüllventilen ausgerüstet und Hydractiveprobleme gibt's ja nicht Absolut das Richtige für jemanden, der es etwas außergewöhnlicher haben möchte. Ich bin grundsätzlich auch der Typ, daher hab ich ihn mir damals geholt, doch jetzt keine Möglich und keinen Platz, da selber was dran zu machen! Natürlich gibt's auch etwas zu machen: Ölverlust Motor, bzw. Ölwanne - konnte ich noch nicht genau feststellen Rost am Schweller, links vorne hinter der Wagenheberaufnahme ist er komplett durch, sonst kein akutes Rostproblem. Türen sind alle absolut rostfrei! Der XM hat Beulen rundherum. Zum Auto dazu gibt es sehr gute gebrauchte Aussenspiegel, sehr gute gebrauchte Blinker, ein sehr gutes gebrauchtes Domlager (nat. ohne Hydractive), nigelnagelneue original Zündkerzen, eine Stoßstange hinten in der passenden Farbe (dolmengrau) UND einen Satz originale XM Alufelgen - zwei Garnituren zur Auswahl! (Kanaldeckelalus und die spätere Version der Y3 Felgen - diese sogar neu aufbereitet!) Der XM ist auf jeden Fall noch rettbar, wenn gleich er sicher nie wieder wie ein Neuwagen aussehen wird! So ehrlich muss man sein! Vielleicht hat ja jemand Interesse an diesem äußerst seltenen XM! Preis liegt bei 550 Euro - 450 Euro ohne Aluflegen - 350 Euro ohne sämtliche oben genannten Teile. Bei Interesse kann auch ein 2.0i Motor mit lediglich 138.000km um 150 Euro dazu erworben werden! Fotos können bei Bedarf natürlich noch weitere gemacht werden. Anschauen vor Ort ratsam! (hier beim Kauf mit Abschleppseil, da wir keine Nummerntafel zum Fahren hatten) Schöne Grüße, Thomas
  13. Activator

    Chaos Communication Camp 2011

    Hallo zusammen, gibt ja viele Camper hier und Leute die es werden wollen. Fährt von euch jemand auf das Chaos Communication Camp dieses Jahr ? http://events.ccc.de/camp/2011/cfp.html Gruß Alex
  14. phantomas

    Xantia V6 - Vmax-Video

    einer von hier? Gruß Markus
  15. Felgen: Ronal LZ 15 Zoll - Lochkreis 108/4 - ET15 Reifen: Yokohama c.drive - 205/60 R15 - 91V - DOT 4706 (2006) Die Felgen sind in einem sehr guten Zustand und laufen Rund! Eine Felge hat eine ganz kleine Macke(Foto1), die aber nur bei sehr genauer Betrachtung auffällt! Die Reifen sind ebenfalls in einem sehr guten Zustand und weisen keine Schäden auf! Profil: 2x 5mm + 2x 7mm Neupreis des Radsatzes liegt im Moment bei 650€ ! Der komplette Radsatz passt auf folgende Peugeot's und Citroen's: Citroen Berlingo Citroen C3 Pluriel Citroen C4 Citreon C5 Citreon Xantia Peugeot Partner Peugeot 307 Peugeot 308 Peugeot 406 Die Felgen ohne Reifen passen natürlich auf fast alle Citroen und Peugeot Modelle. Für mehr Informationen können sie unter www.ronal.cz das Gutachten und die ABE für die Felgen abrufen. Natürlich wird ABE und Gutachten mit übergeben! Zum Selbstabholen für VHB 350€ Standort: Wiedenzhausen(Bayern) zwischen München und Augsburg direkt an der A8. Für Fotos bitte in den Ebay Kleinanzeigen schauen. http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeige...troen/24815101
  16. xtjorgo

    alu felgen für x1 kombi

    hallo,suche für meinen xantia 1.8i 16v noch Alufelgen gerne auch mit guten sommerreifen- desweiteren suche ich auch noch einen orginalen cd spieler für den xantia- vielleicht hat ja noch jemand etwas auf lager grüßle aus dem wilden süden xtjorgo
  17. Hallo zusammen, Suche die Alu-Felgen von Typ "Resolfen" für mein C4 Coupé. Komplett-Radsatz oder nur die Felgen sind möglich... Vielen Dank im Voraus für eure Hinweise bzw. Angebote ;-) Gruß marty_1
  18. Hallo Cit-Gemeinde ! Ich habe vor, mir einen neuen C5 mit hellen, beigen Ledersitzen zu kaufen. Hat jemand von euch Erfahrung wie pflegeintensiv diese helle Ausstattung ist und wie sehr sich Jeans & Co auf den hellen Sitzen "verewigen" ? lg Goody
  19. Hallo liebe Forenuser, ich habe einen kompletten neuen Satz Alufelgen mit Reifen bekommen. Laut ABE für Citroen C5. Die Felgen sind 7x17 ET 22 Alutec, KBA 45170 Java7. Die Reifen *neu* 215/45R17 91W Triangle TR968 Dot 05. Hat jemand interesse, wenn ja was möchtet ihr ausgeben? Sie liegen in Berlin, können dort besichtigt und abgeholt werden. gruß hier ein Bild
  20. accmwarpgondel

    Stammtisch der Hellweg-Enten

    Hallo zusammen, die Hellweg-Enten treffen sich wieder am Mittwoch 09.03.11 ab 19:00Uhr in der Gaststätte Soester Börde in Soest-Ostönnen zu technischem Gequatsche. Letzte Details für die Aprilausfahrt sollen noch geklärt werden. Schöne Grüße aus Soest Frank
  21. hallo, das thema sagt es bereits aus. geplant ist VK 500 SB + TK 150 SB. ich denke die HUK 24 ist empfehlenswert. gibt es weitere gesellschaften die man sich anschauen sollte? danke
  22. RoteZora

    Darf ich das?

    Mir wollen gerade ein paar Alufelgen zulaufen. Die Maße lauten 7J15 H2 ET37 - Kann/darf ich die auf ´ner X2 Limo fahren? Sorry, aber ich habe immer noch nicht so ganz verstanden, was auf dem Auto geht und was nicht.
  23. Rübezahl

    Xantia Hebewerk

    Guten Morgen zusammen. Ich weiss, dass ich ein bereits tausendmal durchgekautes Thema anspreche, hätte aber gern Gewissheit zu meinem Problem. In Normalstellung bleibt das Heck unten. In Höchststellung hebt es sich in die Höchststellung. Beim Absenken in Normalstellung bleibt es oben. Beim Absenken in Niedrigstellung geht es nach unten. Beim Anheben in Fahrstellung bleibt es wieder unten. Senke ich das Fahrzeug aus der Höchststellung ab und bringe den Hebel in Normalstellung, so bald die Fahrhöhe erreicht ist, bleibt das Heck in Normalstellung und federt auch. Nach ca 5 Minuten beginnt die Federung hart zu werden und das Heck senkt sich wieder. Kann das auch von einer platten Antisinkkugel herrühren? Was ich meine ist: Kann ich da poroblemlos auf Selbsthilfe zurückgreifen, oder muss ich Kohle lockern und in die nächste werkstatt hoppeln? Weiss jemand Rat?
  24. elcalvofliegen

    radbolzen flachbund

    servus, ich habe alufelgen für meinen bx geschenkt bekommen. nun passen für die löcher nur flachbundschrauben. weiß jemand wo ich solche bolzen auftreiben kann bzw. wie die dimmensionen der schrauben ist? gruß, roman