Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'radio'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 166 results

  1. Guten Tag! Ich weiß nicht ob es dazu schon einen Beitrag gibt aber weiß einer von euch ob man beim C3 III (Baujahr 2018) das Originale Radio tauschen kann. Ich finde das normal Radio zwar nicht schlecht hätte aber gerne sowas wie AppleCarPlay. Vielen Dank im Voraus!
  2. Guten Morgen ihr Lieben! Wie unschwer zu erkennen ist, bin ich ganz neu hier. In der Vergangenheit habe ich bereits quer gelesen und immer Antworten gefunden - daher war es nie nötig, noch einmal nachzufragen. Jetzt allerdings muss ich euch doch mal belästigen Ich habe eine C3 VTR 1.4 16V von 2008 (3001/ADB) mit einem einfachen, nicht MP3-fähigen Radio (MP45 müsste das sein). Das nervt mich prinzipiell schon seit Kauf. Anfangs habe ich via FM-Transmitter sowohl Freisprech- als auch USB-Funktion erwirkt, leider haben die doofen Teile immer nach einem knappen halben Jahr den Geist aufgegeben. Auf Nachfrage bei einer Citroen Vertragswerkstatt hieß es, man könne mein Radio nicht austauschen, der Bordcomputer sowie die Rückfahrsensoren wären dann ohne Funktion. Wiederum im Web habe ich gelesen, dass es dafür die die richtigen Stecker, u.a. den CAN-Bus benötigt. Da ich zuletzt schon sehr fragwürdig inkorrekte Aussagen bekam ("Also, den Tempomat konnten wir zwar einbauen, aber aktivieren ging nicht - Sie haben eine sog. LITE Version der Software. Da kann man das nicht aktivieren." <-- Mechaniker, NACHDEM er das gute Stück für 300€ da reingebrezelt hatte. Heute 1 Jahr später, bekam meiner einer ein Getriebeupdate wegen Totalausfall der Technik und é voila, Tempomat funktioniert plötzlich. Wieder zum Kern: Ist es möglich, ein modernes Radio, mit USB, Freisprech, MP3, whatever, nachzurüsten, ohne das Bordcomputer und Rückfahrsensoren streiken? Wenn ja, könnt ihr dann auch zufällig welche empfehlen und was es dafür braucht? Gern auch 2DIN / Doppel DIN! Zum Auto: Rückfahrsensoren, automatisiertes Schaltgetriebe, LPG nachgerüstet, Tempomat nachgerüstet <-- alles sollte hinterher noch funktionieren Ein Multimedia Lenkrad hab ich natürlich nicht. Brauch/will ich auch nicht unbedingt. Ich freue mich über eure Antworten! Beste Grüße Kleines Ich
  3. Hallo zusammen, ich habe meinen Neuerwerb Jumper von 2002 , 3001, 589, EX Hospi Mobil , fast fertig und würde da gerne ein 2 DIN Radio - Navi einbauen . Ein normales 1 DIN ist verbaut. Geht das und hat da schon jemand Erfahrung mit ? Was gibts da für gute Modelle - 2 DIN - Wohnmobile ? ☀️😎🇫🇷
  4. Hallo, ich habe einen 2004/2005 er C4 TD 136 PS, glaube VTR Ausstattung. Nachdem ich das Original integrierte Radio tauschen musste, weil CD-Player nicht mehr ging, ist nun die komplette Radiobeleuchtung nicht mehr aktiv. Ich meine zum Beispiel die Tasten 1-6 usw. . Hatte das schonmal jemand oder eine Idee? Ich habe den Tausch leider nicht selber gemacht und das neue Radio kam aus einem C3 weiß ich. Vielen Dank , Grüße Janko
  5. Gibt es nicht doch einen Trick wie man bei abgezogenem Schlüssel Musik hören kann? Ich finde es sehr schade, dass im Auto wartende KInder kein Radio hören können. Und auch alleine nervt es, immer dafür die Zündung dafür einschalten zu müssen.
  6. Abend, ich habe seit neusten ein Problem mit meinem Radio (mit Navi). Es geht während der Fahrt einfach aus und startet nach paar Minuten wieder neu als wäre nichts gewesen oder es funktioniert erst am nächsten Tag wieder. Egal was ich versuche, das Radio bleibt aus. Was könnte das sein? Brauch ich ein System Update (kostet das was?)? Ich fahre ein C4 Grand Picassa (BJ: 10/2008) mit Exklusiv Ausstattung... Ich danke euch für eure Hilfe
  7. Guten Morgen an die Gemeinde, Ich fahre meinen C5 III seit nunmehr 7 Jahren. in dieser Zeit ist das Radio-/Navigationssystem (RT4) immer mal abgeschmiert, vielleicht 1-2 Mal im Jahr. Es ist dann während des Betriebs kurz aus und nach ein paar Sekunden wieder angegangen. Gestört hat mich das nie. In den letzten Monaten hatte das Problem massiv überhand genommen, sowohl auf die o.g. Weise, als auch bei laufender Funktion über "einfrieren" des Bildschirms und keine Reaktion auf jegliche Bedienung. Eine reibungslose Funktion von Radio und CD war zu keiner Fahrt mehr gegeben. Eines schönen Morgens ging dann gar nichts mehr und es ist ein schwarzer Bildschirm mit dem Hinweis: "Please insert Upgrade CD" und unten links "2.13" zu sehen. Ich hatte mich dann dazu etwas belesen. Die Anfälligkeit des Gerätes scheint bekannt zu sein und die Ursachen können vielfältiger Natur sein (Festplatte, Anschlüsse...). Da mir hierzu einfach das Know How fehlt habe ich mich für den einfach Weg entschieden und nach einem Ersatz Ausschau gehalten. Durch Zufall habe ich nun für einen vergleichsweise günstigen Preis ein gebrauchtes RT4 erstehen können. Am "neuen" Gerät sind mir einige Dinge aufgefallen. Das Modell ist lt. Aufkleber ein paar Monate älter. Ich glaube es war 05/2008, mein altes war 10/2008. Weitere Unterschiede. * Andere Menüoptionen, die Punkte „A/C“ und „Diagnose“ hatte ich beim vorherigen Gerät nicht * Auf dem Bildschirm wird mir nun links die Klimasteuerung angezeigt, allerdings ohne die Temperatur abzurufen (--). Vorher hatte ich an der Stelle den Kompass * Dieser Kompass mit Ortsbestimmung und Höhenmesser fehlt jetzt im Bordcomputer der Rundinstrumente komplett (schwarzer Bildschirm mit dem Hinweis "Zone nicht auf der Karte"). * Rechts auf dem Bildschirm hab ich jetzt die Option den Bordcomputer mit Momentanverbrauch etc. anzeigen zu lassen, beim vorherigen Gerät gab es das gar nicht. Hier wird mir allerdings der letzte Punkt (Reichweite ab Betankung?) nicht angezeigt (--). * Das Gerät ist viel heller beleuchtet, eher gelblich, während das vorhergehende richtig orange beleuchtet war. Sieht im dunklen etwas bescheiden aus aber was soll’s Mich hat gewundert, dass sich das Gerät in den Funktionen überhaupt derart vom alten unterscheidet. Hängt das u.U. mit zwischenzeitlichen Updates zusammen? Ich gehe auch davon aus, dass das Radio in einem "Exclusive" verbaut war, da hier im Menü von adaptivem Kurvenlicht gesprochen wird, ich fahre einen "Confort. Bis auf das besagte, adaptivem Kurvenlicht konnte ich funktionstechnisch aber nichts entdecken, was mein Fahrzeug nicht auch hat. Die Funktionen sind also fahrzeugseitig vorhanden, werden aber über das Gerät z.T. nicht abgerufen. Ich finde die "neue" Menügestaltung bzw. die Funktionen sehr gut, wenn Sie denn auch alle funktionieren würden. Wie schaffe ich es z.B., dass die Temperatur abgerufen wird? Ich hätte auch gerne den Kompass mit Ortsbestimmung und Höhenmesser im Bordcomputer der Rundinstrumente zurück. Das war ein sehr schönes Gimmick und auch meine Standardeinstellung. Warum der nun gänzlich fehlt verstehe ich nicht. Hängt sicher mit dem GPS zusammen, sollte ja aber im gleichen Fahrzeug mit höherer Ausstattung nicht gefehlt haben. Oder hängen diese Dinge alle mit dem notwendigen Anlernen des Gerätes zusammen? Vielen Dank vorab.
  8. Hallo Kenner der Materie, Ich suche ein (aktuelles) Autoradio mit folgenden Mindestanforderungen: - CD - DAB - FM - Bluetooth/Freisprech - Bedienung durch zwei Drehknopf (idealerweise) Von Blaupunkt (ja, ich weiss, ist nur noch Handelsmarke für Chinaware) gibt es ja Entsprechendes. Taugen diese Teile was? Gibt es zu diesen Blaupunktdingern Erfahrungen euererseits? Was bietet sich als Alternative zu Blaupunkt an? Was benötige ich für Zubehör? Welche Antenne ist empfehlenswer? FM- Antenne mit Weiche? Die Antenne sollte möglichst unauffällig/von Aussen nicht sichtbar sein (das Radio ist für meine Feuerwehr-DS, sollte das äussere Erscheinumgsbild nicht durch ne zusätzliche Antenne stören). Vier Lautsprecher (je 50 Watt) sind bereits im Auto installiert. Ich harre auf euere Tipps Grüße Thom ...der von Autoradios null Ahnung hat
  9. Frohe Weihnachten! Ich möchte in meinem Trecker ein neues Din Radio und neue Lautsprecher einbauen, da das 30 Jahre alte Blaupunkt langsam Alterserscheinungen zeigt. Ist ein alter mit Halbkabine (hinten offen), also Vibrationen, Staub und Luftfeuchtigkeit muss das dann schon abkönnen und es sollte daher ohne CD laufwerk sein. Einbauort im Dach vor dem Fahrer; Lautsprecher links und rechts oben (was denke ich schonmal besser ist als in den Türpappen eines BX). Einfach zu bedienen und schlicht. DAB+ gerne, USB, Bluetooth. Dachte an sowas wie Blaupunkt Denver 212, vielleicht gibt es ja von den üblichen verdächtigen auch was. Der Markt ist zu groß...Dass Blaupunkt nur noch ein Name ist weiss ich. Diese sollen aber extra für NFZ sein. Die Lautsprecher sollen direkt ans Radio. 130er Blaupunkt sind jetzt drin. Also vernünftige Koaxe mit hohem Wirkungsgrad? Habt ihr da empfehlungen? Absicherung ist mit 8 Ampere. Neue Kabel würde ich ungern verlegen. Vielleicht habt ihr ja Ideen:) Gruß Max
  10. Die Eröffnung des Prestige-Objekts Flughafen Berlin Brandenburg (BER) musste keine 4 Wochen vor dem geplanten Termin abgesagt werden. Man geht jetzt von einem neuen Termin im August aus. Grund sollen Probleme bei der Abnahme des Brandschutzes sein. Für die Reisenden ist das sehr ärgerlich, für die Fluggesellschaften teilweise eine Katastrophe. Vor allem für Air Berlin wird das massive wirtschaftliche Folgen haben, die eine Übernahme begünstigen oder sogar den Untergang dieser Fluglinie bedeuten könnten. Aber auch für die Wirtschaftsbetriebe im und am Flughafen ist das ein schwerer Schlag, da auch hier Investitionen getätigt wurden und Arbeitsverträge zu erfüllen sind, ohne dass Geld erwirtschaftet werden kann. Und zu guter Letzt könnte das auch die Betreiberfirma bzw. den Steuerzahler sehr viel Geld kosten, denn die Schadensersatzforderungen dürften nicht unerheblich sein. Für alle Beteiligten ist das ein extrem peinlicher Vorgang. Als Außenstehender fragt man sich natürlich, warum die Verzögerungen erst so kurzfristig festgestellt wurden. Wenn der Eröffnungstermin jetzt um mindestens 2 Monate nach hinten geschoben wird, müssen die offensichtlichen Probleme schon viel länger bekannt gewesen sein. Und für den Standort Deutschland ist das ebenfalls ein heftiger Imageschaden, denn die gründlich planenden Deutschen sollten doch bei so was nicht patzen. Unabhängig davon stellt sich mir die Frage, warum man in einem Gewaltakt eine Kompletteröffnung des neuen Flughafens bei gleichzeitiger Schließung der alten Flughäfen durchführen will. Es kann doch niemand ernsthaft glauben, dass man einen Betrieb für bis zu 30.000.000 Fluggäste über Nacht von 0 auf 100% hochfahren kann, ohne dass es dabei zu massiven Problemen kommt. In meinen Augen wäre eine "sanfte Eröffnung" über einen längeren Zeitraum wesentlich sinnvoller gewesen, ich fürchte dass so ein großes Chaos vorprogrammiert ist. Ich erinnere mich da mit Grausen an die Eröffnung von Terminal 5 In London Heathrow, wo es etliche Pannen und innerhalb von 10 Tagen über 40.000 Gepäckstücke "verloren" gingen und knapp 500 Flüge gestrichen wurden.
  11. Biete folgende Anleitungen: Berlingo I Betriebsanleitung neu XM Bedienungsanleitung System AUDIO PC 202 (wie neu) XM Y4 Faltblatt 2.0 Turbo Dieselmotor mit elektronischer Einspritzung u. Unterbrechung der Kraftstoffversorgung (wie neu) Anfragen an florian.heggenstaller@gmx.de oder Tel. 01590/1903907
  12. Xantia-Luggi

    Xantia welches Radio?

    Hallo zusammen, heute hat mein Autoradio (Pioneer) den Geist aufgegeben. Da ich mir aber schon länger mal überlegt hatte, wieder auf das originale Radio umzusteigen, nutze ich diesen Vorfall um das Radio zu tauschen. In meinem V6 habe ich das Kassetten Radio mit CD Wechsler eingebaut, und wollte dieses in meinen Xantia einbauen. Jedoch passen die Stecker nicht. In meinem Xantia habe ich solche Stecker: http://www.autoradio-adapter.eu/blog/wp-content/uploads/2013/03/Iso-Turm-gelb-grün-blau-braun-schwarz.jpg Nun meine Frage: welches Originalradio mit LFB hat diese Anschlüsse? Danke und Gruß, Lukas
  13. Hallo zusammen, bei meinem X1 (Orga 7408) hab' ich beim Lenkradausbau offenbar die Radio-Lenkradfernbedienung stark beschädigt. Den schwarzen Stecker hatte ich noch nicht herausgezogen, als ich das Lenkrad abzog. So löste sich die schwarze Steckeraufnahme von der Platine. Sie ließ sich zwar problemlos wieder hineinstecken, aber nun hab' ich folgendes Fehlerbild: Von den 4 Tasten der Fernbedienung funktioniert nur noch die "MUTE"-Taste. Und auch nur bei der leuchtet das grüne Lämpchen. Die anderen 3 Tasten sind dunkel, jedoch, wenn man eine der 3 Tasten drückt, leuchten die grünen Lämpchen aller 3 Tasten schwach auf. Elektrischer Durchgang von allen 5 Bahnen im schwarzen Stecker zu den entsprechenden Lötpunkten auf der Platine ist gegeben. Bei den nach rechts und links laufenden Leiterbändern (von der Platine zu den Tasten) konnte ich bislang keine gebrochene Bahn feststellen. Hier sind wohl mehrere der (weiß eingepackten?) Leiterbahnen in der Verbindung von der Lenksäule zum schwarzen Stecker gebrochen, oder? Die Bahn sieht am anderen Ende auch gesteckt aus. Kann man dieses Band einzeln austauschen?
  14. Hallo, ich habe mich daran gemacht, meinen XM Exclusive V6 12v Automatik 1995 mit neuem Klang zu versorgen. Eingebaut werden soll: - Multimedia Radio Doppel DIN (wegen Rückfahrkamera) - Endstufe Axton A590DSP ins Handschuhfach - Endstufe Gladen RC1200 c1 unter Beifahrersitz Erstes Problem: Stromkabel Jetzt habe ich drei Stunden versucht, durch den Gummistopfen unter dem Handschuhfach die beiden notwendigen Stromkabel für die Endstufen zu legen. Ich komme da einfach nicht durch. Erst habe ich es beim eingebautem Stopfen versucht. Dann habe ich versucht, ihn herauszuziehen. Das gelang nur an der rechten Seite ein Stück (links geheim Kabelbaum durch) und hat nichts gebracht, da er nicht weit genug in den Innenraum zu ziehen war. Nun bekomme den Stopfen auch nicht mehr in seine ursprüngliche Position. Was kann ich jetzt noch tun? Dann hieß es ja, bei Automatik geht es an Stelle der Kupplung. Dort finde ich aber keinen Durchgang. Wo soll der denn genau sein? Zweites Problem: Doppel DIN Radio Ich habe in meinem Fahrzeug im Gegensatz zu Angaben aus dem Netz keinen Doppel DIN Schacht, sondern einen für ein Radio und einen darüber für ein Ablagefach. Jetzt möchte ich die Mittelkonsole nicht einfach zersägen... Gab es denn verschiedene Versionen der Mittelkonsole (mit und ohne Doppel DIN Schacht)? Für Tipps und Unterstützung wäre ich dankbar. Gibt es in meiner Umgebung (59939) XM erfahrene Schrauber oder Werkstätten? Schöne Grüße Tim
  15. Hallo, ich biete hier verschiedene Radio Anleitungen an für AX, ZX und Xantia. Preis : 3 € plus Versand
  16. Hallo zusammen ich fahre seid heute einen c5 bj 2008 nun habe ich das Problem das der bordcomputer und das Radio nicht angehen. Woran kann das liegen?
  17. Hallo, Hallo, ich biete hier ZX Radio Bedienanleitung an für 5 € incl. Versand 3 ; ZX Audio 2021, Audio 1021, Modell Essen und Modell Trier
  18. Hallo, Ich hab folgendes Fahrzeug. Ein C5 Von 08.2004 Facelift Model 2.0 HDI FAP 136, 6 Gang Schalter, Exclusiv mit Vollem Haus und 287'000km. Mein Problem ist mein Radio. Ich ha das RT3 mit allem Grosses Navi mit Farb-Display und Telefon. Das Problem ist das mein Radio seit neustem solange der Wagen Kalt ist neustartet und der Display Störungen bekommt ( ähnlich wie Schnee im Fernseh) und sich alles neustartet ( alle Einstellungen auf werkseinstellungen gesetzt) , hab schon einen Neuse Radio versucht und den Display abgesteckt an Radio aber das Problem bleibt mal mehr mal weniger. Sicherungen waren soweit auch ok... Hat hier jemand eine Idee oder einen Ansatz fürmich wie ich das wieder vernünftig in Gang bekommen kann? Beim auslesen kam der fehler: Kommunikation zw. Zentraleinheit und mehrfachanzeige - keine Kommunikation. Hab schon an den Kabeln gerappelt gewackelt und ändert sich nichts dran. Ein neues Radio hat auch nichts geändert. Vielleicht kann mir hier jemand helfen. Werkstatt ist auch ratlos...
×
×
  • Create New...