Jump to content

Search the Community

Showing results for tags '1.8i'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

  • ACC Blog
  • acc intern's Future Corner
  • acc intern's Citroen / DS
  • acc intern's Markt & Technik
  • acc intern's Interaktiv
  • acc intern's History
  • acc intern's Der ACC

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 6 results

  1. Ich verkaufe gerade bei #eBayKleinanzeigen. https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/citroen-xantia-1-8i/1237269381-216-7830?utm_source=sharesheet&utm_medium=social&utm_campaign=socialbuttons&utm_content=app_android Orga 6030 Mitte Mai 1993 produziert - lohnenswerte Rettung ? Oder verkaufen wie geplant..? Gibt es vlt unter euch Interessenten die Ihn noch zu schätzen wissen?
  2. Hallo Leute, Ich fahre seit Frühjar 2017 den genannten Xsara in weiß. Ausstattung: Klimaautomatik, Sitzheizung vorne, Lederlenkrad, Radio, Nebelscheinwerfer, Veloursitzbezüge Winterreifen sind schon drauf. Kein zweiter Reifensatz. HU und Inspek. wurden im August '17 gemacht. Eigentlich gäbe es an ihm nichts zu beanstanden, aber wenn ihm zu warm ist (Sommer u.a.) macht er zicken beim Zünden. Da öttelt er schon mal etwas mehr als sonst, und wenn er es geschafft hat, läuft der Motor sehr niedertourig und geht, wenn man im Schrittempo plötzlich vom Gas geht, manchmal aus, manchmal fängt er sich aber auch. Da ich sowieso nach einem neuen Wagen suche, würde ich ihn hier gerne anbieten.
  3. Moin, mußte vor TÜV Prüfung noch die Bremsen erneuern lassen, habe deswegen den TÜV(Dekra) meiner Werkstatt in Anspruch genommen - und mein Wägelchen hat die Plakette wg meiner nachträglich gebraucht gekauften Indianapolis Alus 6Jx15/195/55x15 NICHT bekommen. Der Prüfer läßt nur die Serienbereifung185/65x14 ohne Alus gelten. War heute wg der Sache unterwegs - aber die Unterlagen für Xsara1 sind mitlerweile bei den Werkstätten nicht mehr erhalten bzw. ausdruckbar. Mein Erkentnisstand nach mehreren vergeblichen Nachfragen. Es wäre mir sehr geholfen wenn jemand mir die benötigen Dokumente als Mail zukommen läßt damit ich diese ausgedruckt am Donnerstag dieser Wo vorlegen kann. Dank für die Mühe im voraus
  4. graylien

    Xantia Kombi (Break) 1.8 X

    Ich verkaufe meinen Xantia mit defekter Zylinderkopfdichtung. Am liebsten würde ich das Fahrzeug an einen Liebhaber aus dem Forum abgeben der ihn vielleicht mit weniger Aufwand/Kosten selber wieder komplett fit bekommt oder zumindest die vielen relativ neuen Teile gebrauchen kann. EZ 02/1997 210.000 km Benziner 74 kW (101 PS) Schaltgetriebe VB 800,- € Er wurde regelmässig in Stand gehalten und alle Teile und Reparaturen durch Rechnungen belegbar: 01/2012 - Endschalldämpfer und Mittelrohr neu 12/2011 - 2 neue Winterreifen (2 halb abgefahren) 12/2011 - Ölwechsel + Filter 11/2011 - neue Batterie 09/2011 - Bremsscheiben und Beläge hinten neu 09/2011 - TÜV (bis 09/2013) 07/2011 - Bremsscheiben und Beläge vorne neu 07/2011 - Seil Feststellbremse neu 07/2011 - Ein neuer Bremssattel (vl) 09/2009 - ABS Sensor neu (hl u. vl) 07/2009 - Höhenkorrektor hinten neu 07/2009 - Druckhaltespeicher hinten neu 07/2009 - Hauptdruckspeicher neu 07/2009 - Federkugel vorne und hinten neu 03/2009 - Austauschgetriebe 03/2009 - Kupplung neu Sitzheizung Fahrerseite defekt --- Hubraum: 1761 cm³ Anzahl Sitzplätze: 5 Anzahl der Türen: 4/5 Türen Schadstoffklasse: Euro2 Umweltplakette: 4 (Grün) Anzahl der Fahrzeughalter: 2 HU: 09/2013 AU: 09/2013 Farbe: Blau Ausstattung ABS, El. Fensterheber, El. Wegfahrsperre, Servolenkung, Sitzheizung, Zentralverriegelung --- Besichtigung bei: Autolackiererei W. Ginczek GmbH Hüstener Straße 22-28 59821 Arnsberg 02931-938742
  5. Hallo, brauche dringend Hilfe !!!!! Mein ZX geht während der Fahrt ohne Vorwarnung einfach aus. Kein gestotter oder geholper - nimmt einfach kein Gas mehr an und bleibt stehen. Läßt sich dann zwar wieder starten - geht dann aber auch wieder aus. Längere Zeit im Leerlauf sind kein Problem. Habe einen 92er ZX mit 75 PS. Hoffe auf eure Hilfe ! Gruß, Andreas
  6. Hallo Motorexperten, man sagt der 1,8i (8) ist nicht "Gasfest". Ist das ein Problem, das sich mit entsprechender Additivierung (z.B. Flash-Lube) in den Griff bekommen lässt ? Soweit ich weiß, bekommen Motoren mit Gas folgende Probleme: 1) dem Gas fehlen Ventilschutzadditive (Im Benzin sind heute immer noch Bleiersatz-Mittel). 2) Dadurch haben die Ventile neigen die Ventile zu Microverschweißungen mit dem Ventilsitz, Ergebnis:höherer Verschleiß des Ventilsitz 3) Das Ventilschutz-Additiv bildet einen dünnen Trennfilm, der auch die Wärmeableitung auf den Sitz verbessert. 4) WICHTIG das Gasgemisch brennt langsamer (Dafür weniger Zündverzug) das bringt bei niedrigen Drehzahlen mehr Drehmoment (effektiv frühere Zündung) Bei HOHEN DREHZAHLEN kann das Gemisch nicht schnell genug abbrennen, das Auslaßventil öffnet, während das Gemisch noch brennt. Daher drastisch höhere Belastung des Auslass bei Vollast @ hoher Drehzahl Meine Frage: ist die Zusammenfassung richtig ? kann man den 1,8i mit Gas fahren, wenn man Vollgas ab 4500/min sein lässt und FlahLube nachrüstet ? Ich habe mit dem RFX-Motor (2l 8V) in einem 405 schon mal 140.000km mit einer Erdgas-Venturi-Anlage hinter mich gebracht. Der Motor war auch nicht Gasfest, das wusste ich damals nur nicht. Also, was meint Ihr ? kann man das mit einem XantiaBreak 1,8i Wagen? - mit welchen Einschränkungen? - Anlagen / Umrüsterempfehlungen im Raum Nürnberg +150km ? Für Erfahrungen Dankbar.........Frank
×
×
  • Create New...