Search the Community

Showing results for tags 'c 3'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 8 results

  1. Hallo Zusammen, hier eine Aufstellung, was z. B. bei einem BJ 2003 möglich ist: MODIFIKATIONEN Bordcomputer (Display zweizeilig) Dämm-Matten (vom HDI) für den Motor Dauerplus von Batterie mit zusätzlicher 10 Ampere Sicherung Klappschlüssel Lederausstattung bicolor (orange/grau, tw. gelocht) inkl. Sitzheizung (vorne und hinten) Lederlenkrad inkl. Tempomat Seitenblinker mit orangem Leuchtenglas Sportauspuff (Edelstahl-ESD) Sportluftfilter (K&N) Tieferlegungsfedern (H&R) Danke für die Anregung von Citroen Köln
  2. Hallo, Pug 30...nochirgendwas, Bj.2004 geht einfach aus. Keine Fehlermeldung im Mäusekino. Mehr weiß ich noch nicht. Gruß Herbert
  3. Hallo, ich habe Hydraulikoelverlust im Bereich unterhalb des Hydraulikbehälters. Ursache ist die Leitung, welche vom Druckspeicher zum Federzylinder links geht. Bei Citroen soll die Leitung nicht mehr lieferbar sein. XM V6 Baujahr 10/95 – 167 PS. Grüsse aus Hessen.
  4. Hallo, ich habe mir vor kurzem eine gebrauchten 4-türigen C3 Bj 2002 gekauft, vorne in den Türen sind schon Lautsprecher verbaut, ich wollte jetzt hinten in die Türen noch welche einbauen. Nachdem die Verkleidung abgebaut war freute ich mich schon das da Kabel lagen, als ich die Lautsprecher anklemmte kam kein Ton raus!? Ich habe dann die Kabel durchgepiest mit dem Voltmeter, aber kein erfolg! Kann das sein das die Kabel irgendwo nicht zusammengesteckt sind? Ich habe eigentlich keine Lust neue Kabel zu verlagen. Vielen Dank für eure Hilfe. Antoniohopkins
  5. Ich hätte für meinen AX gern Austellfenster! Am besten mit Dichtungen und Scharnieren, damit ich nicht alles einzeln Suchen muss Im Umkreis von 50km von 46045 Ob, gerne auch Versand Danke und Gruß
  6. Suche rechten Scheinwerfer für C 3 Pluriel. Bei meinem Scheinwerfer ist der Stellmotor defekt!
  7. andyyp68

    C3 läuft im kalten Zustand nicht

    Hallo, Wir fahren einen C3 Bj. 06.2005 KM-Stand 94000. Das Auto hat eine Gasanlage. Wenn es Kalt ist spring er an und läuft einigermaßen gut im Stand. Wenn ich losfahre geht er aus das macht er im Kaltenzusatnd immer so nach ca. 5-10 Km fahrt geht es dann, er läuft zwar immer noch unrund hält aber das Standgas. Nach mehreren Rep. versuchen in Citroenwerkstätten gewechselt wurden: Kerzen, Zündspule,Einspritzdüsen,Drosselklappe, Temperaturfühler für Kühlwasse, Software Motorsteuergerät erneuert, wurde uns nun gesagt der Zylinderkopf müsse runter weil die Ventile def. seien. Die Kompressionsmessung hätte auf einen Zylinder keine und auf zweien nur wenig Kompression gezeigt. Mich wundert es nur weil vorher bei dieser Messung alles OK gewesen sein soll. Der Kostenvoranschlag mit neuen Ventilen und Zahnriemensatz lag bei 1400 €. Das fand ich nun auch ganz heftig. Was kostet so im allg. diese Rep.? Vielen Dank für Eure Hilfe! Andy
  8. Hallo! Bei meinem C3 1.4 aus 07/2004 dringen immer mal wieder Feuchtigkeit, oder sogar einige Wassertropfen in die erste von den drei Steckverbindungen des Steuergeräts. Es macht sich folgendermaßen bemerkbar: Der abgelesene Verbrauch steigt zunächst drastisch, und nach einer Weile geht die Motorkontrollleuchte an. Leider hat meine Citroen Werkstatt zugemacht. Ich war dann in einer freien Werkstatt die einen Monteur von meiner alten Werkstatt übernommen hat. Als Fehler ist dann irgendein Kurzschluß an der Lambdasonde hinterlegt, was sehr wahrscheinlich durch die Feuchtigkeit kommt. Die Lambdasonde ist aber auch letztens neu gekommen. Die arbeitet auch perfekt laut Tester. Nachdem man das ganze dann trockengelegt hatte lief alles wieder relativ normal. Letztes Wochenende ging wieder die Motorleuchte an, und siehe da, wieder einige Wassertropfen in der ersten Steckverbindung. Ich hab's mit dem Kompressor trocken geblasen und alles ein wenig mit WD40 eingenebelt. Die Motorkontrolleuchte ging dann auch nach einer bestimmten Anzahl von Startvorgängen, ich schätze 10-15x, nicht mehr an. Ich habe nicht die geringste Ahnung wie da Feuchtigkeit bzw. Wasser hinkommen kann. Leider hat die freie Werkstatt keinen Zugriff auf Citroen Unterlagen. Ist das ein bekannter Fehler? Gibt's da eine technische Neuerung? Gruß Martin