Search the Community

Showing results for tags 'c5 i'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 18 results

  1. HuberoFN

    Fensterheber C5 I

    Hallo Zusammen, ein Fensterheber an meinem C5 I (2001) benötigt eine Revision. Hinten links dreht zwar der Motor, die Scheibe bewegt sich nicht mehr. Vorangegangen war ein Knall. Türpappe und Dichtmatte ist bereits ab. Der weiße Schlitten liegt halb verkeilt auf der Führungsschiene. Ich möchte daher die gesamte Baugruppe ausbauen. Nun die Frage: wie lässt sich dieser ausbauen? Muss das Fenster dazu raus oder kann die gesamte Baugruppe wenn Sie lose ist durch die Durchbrüche aus der Tür gefädelt warden. Ich freue mich über Ratschläge. H.
  2. Wer hat evtl. eine Tür-Zierleiste für meinen C5 I (s. Bild)? Tür hinten links. Wenn eben möglich in dunkelgrün, aber jede andere kann umlackiert werden. Gruß aus Schleswig-Holstein Peter
  3. Hallo Zusammen, der Titel verrät schon viel :-). Ich würde ganz gerne einmal von Euch erfahren, was der Unterschied der Motoren sind. Man googelt natürlich vorher ein bissl, aber so richtig schlauer wurde ich nicht. Erkannt habe ich das wohl der gleiche Rumpmotor ist. Der 170iger ist ein DW BTED4 und 204 ein DW CTED4. Was meint dies? Gut die MKB sind unterschiedlich, was erst einmal logisch ist, obwohl es wohl zwei 170iger gab {4HT, 4HP} und nur einen 204 {4HL}. Auch hier wäre der Unterschied bei den 170iger mal interessant. Augenscheinlich liegt auch das max. Drehmoment beim 170iger (370, 1500) deutlich früher an als beim 204 (440, 1900). Ob das tatsächlich Unterschied gibt, wird wohl nur durch ein Vergleich der Leistungsdiagramme ersichtlich werden. Vermutlich hat 204 bei 1500 aber auch um die 370NM bzw. ca. 58 PS und geht genauso gut. https://de.wikipedia.org/wiki/PSA-EW/DW-Motor#DW12 https://de.wikipedia.org/wiki/Citroën_C5 Danke Euch. P.S.: Ich hab das ausversehen im falschen Forum gepostet. Könntet Ihr diesen Thread bitte löschen, danke:
  4. Hallo Zusammen, der Titel verrät schon viel :-). Ich würde ganz gerne einmal von Euch erfahren, was der Unterschied der Motoren sind. Man googelt natürlich vorher ein bissl, aber so richtig schlauer wurde ich nicht. Erkannt habe ich das wohl der gleiche Rumpmotor ist. Der 170iger ist ein DW BTED4 und 204 ein DW CTED4. Was meint dies? Gut die MKB sind unterschiedlich, was erst einmal logisch ist, obwohl es wohl zwei 170iger gab {4HT, 4HP} und nur einen 204 {4HL}. Auch hier wäre der Unterschied bei den 170iger mal interessant. Augenscheinlich liegt auch das max. Drehmoment beim 170iger (370, 1500) deutlich früher an als beim 204 (440, 1900). Ob das tatsächlich Unterschied gibt, wird wohl nur durch ein Vergleich der Leistungsdiagramme ersichtlich werden. Vermutlich hat 204 bei 1500 aber auch um die 370NM bzw. ca. 58 PS und geht genauso gut. https://de.wikipedia.org/wiki/PSA-EW/DW-Motor#DW12 https://de.wikipedia.org/wiki/Citroën_C5 Danke Euch.
  5. Alex87541

    C5 I - Anomalie Bremse

    Hallo habe an meinem C5 1,8 SX, Bj. 2001, 195.000 km die Lager der Hinterachse gewechselt (war mehr als nötig ...). Nun ist beim Anlassen noch alles gut, ab ca. 20 km/h erscheint plötzlich STOP, das Bremsensymbol leuchtet auf und es folgt die Meldung 'Anomalie Bremse'. Was stimmt noch nicht ...? Danke schon mal im Voraus für (wie immer) kompetente Hilfe. Viele Grüße Alex
  6. hallo, hat irgendjemand irgendwelche informationen über den elektrischen zuheizer? ich weiss nicht, wieviele stunden ich schon rumgoogle, aber zu dem thema gibts anscheinend keine näheren infos.... oder einen link für einen schaltplan? danke, kawamaha
  7. An meinem C5 I HDI hatte ich vor 2 Jahren plötzlich das Problem, dass der Verbrauch anstieg und das Lenkrad bei hoher Geschwindigkeit zitterte. Bein Anhalten verriet mir der Geruch, dass die Bremse vorne rechts heißgelaufen war. Ursache war, dass sich am Bremssattel der Hebel der Feststellbremse nicht mehr zurückbewegt hat. Habe bei MATTHIES Autoteile gleich zwei neue gekauft und von einer freien Werkstatt tauschen lassen. Der Meister dort ist gut und ehrlich - er macht nie Experimente, woran er sich nicht rantraut lässt er auch sein. Nun hat die Freude keine zwei Jahre gehalten und ich habe das gleiche Problem. Nun vorne links. Ich hatte gehofft es sind diesmal nur die Bowdenzüge/Bremsseile, aber die sind freiggängig. Es ist wieder der Hebel der Feststellbremse am Bremssattel. Nun zwei Fragen in die Runde: 1. Wodurch wird der Hebel der Feststellbremse am Bremssattel eigentlich beim Lösen zurückgesetzt? Durch eine Feder? Und wenn ja, wo genau sitzt die und welche Federkraft Newtonmeter muss diese haben? 2. Gibt es Erfahrungswerte welche Marken von Bremssätteln empfehlenswert sind und welche Marken eher die für dieses Problem bekannt sind? Vielen Dank im Voraus für jegliche Hilfestellung. Beste Grüße Benjamin
  8. kroack

    XM Sitz in CX ?

    Wurde das schonmal besprochen ? - fand leider nix....
  9. Hallo zusammen, ich bin seit dem Wochenende stolzer Besitzer eines 2003er C5 Break. Nachdem ich das eingebaute RT3 Radio auf den neuesten SW Stand geupdated habe (Version 5.52A) wollte ich mein Handy an den Anschluss im Handschuhfach anschließen. Allerdings ist dieser momentan noch nicht als Aux-Eingang über die Source Taste auswählbar. Ich habe gefunden, dass der Anschluss im Handschuhfach erst mittels Lexia von Video auf Aux umgestellt und aktiviert werden muss. Da ich selber kein Lexia besitze wollte ich fragen ob mir jemand im Süden von Berlin helfen könnte. Würde mich freuen. :-) Viele Grüße, kgfscope
  10. Hallo, ich verkaufe wegen einem Modellwechsel meine Alufelgen + Sommerreifen. Die Sommerreifen sind Bridgestone Ecopia EP150, größe 195/65 R15 91V und haben 0km gelaufen. Preisvorstellung: Alle zusammen 280€ für Selbstabholer
  11. Hallo Freunde des guten Geschmacks, ich habe die Sommereifen auf Alufelge, meines letztens verstorbenen XM`s, bei ebay eingestellt. Die Reifen stammen von meinem Citroën XM Exclusiv Y4. Michelin Energy Saver 205/65R15 94V Die Reifen sind sehr gut erhalten und die Alufelgen sind tadellos. Seht euch die Fotos genau an. Wenn Ihr Interesse habt, hier die Artikelnummer: 230957177101 Abholung in Düsseldorf, Brehmstr. Schaut vorbei und gute Fahrt
  12. Hallo Leute, nach Zahnriemenriß muß in meinem C5 2.2HDI (Bj. 01/2004) nun der Zylinderkopf ausgebaut und je nach Schaden überholt/ausgetauscht und wieder eingebaut werden. Die Arbeit übernimmt ein Bekannter, der dies bei anderen Fahrzeugen schon mehrmals getan hat und dafür technisch sehr gut ausgerüstet ist. Wir suchen nun nach Informationen, um von vornherein Rätselraten und Fehler beim Aus/Einbau zu vermeiden. Eine Doku/Arbeitsanweisung zu diesem Thema wäre ideal, aber auch jeder kleine Hinweis oder Tipp aus eigener Erfahrung würde Zeit sparen und wäre sehr hilfreich. Würde mich sehr freuen, wenn sich bald jemand zu Wort meldet. Viele Grüße ts_555
  13. Hallo ich suche Desigen Bild Nummer 4 im Tausch gegen Design Bildnummer 6. Da aber meine Wellenfelgen in gutem Zustand sind, was aber nicht heissen soll das sie Neu sind. Sollten die mir angebotenen Felgen ebenfalls gut sein.
  14. hallo forum, vor einiger zeit habe ich schon einmal angefragt: hat jemand noch eine alte navi-cd; bzw 2, eine für nord- und eine für süddeutschland? das navi ist teil eines clarion auto-pc (kleines display), das auto ist ein c5 I, ez 10/02 mir (bzw meiner 85-jährigen tante, der das auto gehört) ist die cd bei einem service abhanden gekommen. da das auto aber bis auf ein paar bewegungskilometer im jahr nur in der garage steht, hat das niemand gemerkt. und die zweite cd wurde sowieso nie gebraucht... aber irgendwann wird der wagen auch verkauft werden und dann würden wir dem käufer auch gerne ein technisch funktionierendes navi präsentieren. der kauf einer neuen cd für 3-stellige beträge würde jegliches kosten-/nutzenverhältnis sprengen. uns geht es nicht um korrektes navigieren sondern nur um die demonstration einer funktionierenden technik. und da tuts auch 10 jahre altes kartenmaterial. meine erste anfrage verlief nach der ankündigung einer überlassung der cds leider im sande. also: vielleicht hat jemand so etwas noch im keller, handschuhfach, laufwerk, als backup auf dem computer... für anfallende unkosten will ich gerne aufkommen. schöne grüße qekamsee
  15. Hallo liebe Forianer, ich habe mir jetzt zum ersten Mal einen Citroen geleistet. Mein altes Auto ging kaputt und ich brauchte Ersatz - täglich 180km da braucht es einen Diesel. Nur Geld hatte ich keines, also dieser Wagen - 180tkm gelaufen... Der unabhängige Citroenhändler, dem ich den Wagen vor dem Kauf gezeigt habe, fand nichts gravierendes. Also - dachte ich - guter Deal... Jetzt hatte ich das erste Mal Gelegenheit eine leere Autobahn zu nutzen und... bei 170km/h, ca. 3700Umdrehungen war Ende. Eine andere Werkstatt bestätigte bei einer weiteren Fahrt, dass der Turbo zumindest anspringt. Keinerlei Warnanzeigen sind zu sehen. Hat hier irgend jemand eine Idee, woran es liegen könnte? Ich meine, ich werd's wahrscheinlich sowieso nicht selbst reparieren können - ich fahre Autos nur; reparieren kann ich nur Netzwerke... ;-) Ist der DPF eventuell Schuld? Danke, Oliver
  16. Hallo, weil die Standlichter so matt aussehen, wollte ich sie auswechseln. Aber welche nehmen? Es scheint wohl 3 verschiedene Versionen zu geben, je nach Baujahr. Weiß jemand, welche in einen 1999er Baujahr passen? Gruß Chris
  17. Hallo, ich bin seit dieser Woche stolzer Besitzer eines C5, BJ 2001. Das VDO Navi mit Farbdisplay sollte nach meinen bisherigen Recherchen im ausgeschalteten Zustand blinken. Leider schaltet es aber bei ausgeschalteter Zündung vollkommen ab. Das führt dann dazu, dass ich weder die fest gespeicherten Listen ändern oder löschen kann, noch ein Update auf die neue Version der Software einspielen kann. Die Sicherungen im Sicherungskasten scheinen alle in Ordnung zu sein. Das Kabel, welches zum Navi im Handschuhfach führt sieht unangetastet aus. Allerdings war wohl mal ein anderes Radio eingebaut. Hinter dem Radio sind die Kabel etwas umgebaut. Das Radio funktioniert übrigens meistens nur dann, wenn ein Ziel im Navi eingegeben ist. Aber auch dann macht es aller 20 bis 30 Sekunden eine 1-Sekunden-Pause. Wo könnte die Ursache liegen? Danke Clemens
  18. und der Dieselpreis kratzt dort auch schon knapp an der Euromarke! Super: € 0,989 ( 13.11. 10:37 ) Normal: € 0,985 ( 13.11. 10:37 ) Diesel: € 1,079 ( 13.11. 10:37 ) Preise in Wien auf den Seiten des ÖAMTC: http://www.oeamtc.at/sprit/?fuelType=4&state=&daysLimit=1&spritaction=doSimpleSearch&search=1 Nur wir dürfen wieder zahlen wie die Weltmeister. Nur die Grenzregionen dürfen sich freuen! Juergen