Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'citroen xm'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

  • ACC Blog

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

94 Ergebnisse gefunden

  1. citropower

    Biete XM Y3 2.1 TD Limo Automat aus 1. Hand

    Kumpel verkauft einen: XM Limo 2.1 TD Y3 Automat Tecnic schwarz mit schwarzem Leder (inkl. Sitzheizung), Schiebedach (dicht) aus erster Rentnerhand mit rund 220tkm. Augenscheinlich Garagenwagen, Innenraum sehr gepflegt, scheint alles zu funktionieren, allerdings mit "Rentnerremplern". Habe ihn nur kurz gesehen, wird mir morgen gebracht (habe einen Stellplatz frei), dann gibt es mehr Infos. Für schnellentschlossene Interessenten FP 500€ - Bitte PN. Standort Wuppertal
  2. Hallo, es handelt sich bei mir um den XM ZPJ4, Y3, müsste aber bei anderen XM gleich sein. Das kleine Metallplättchen des Öl Wasser Wärmetauschers, das ich suche, sollte bei allen XM gleich sein. Der Wärmetauscher sitzt direkt über dem Ölfilter, die Schraube mit Unterlegscheibe in der Mitte ist auf meinem Foto schon herausgedreht, die zwei kleinen Häkchen, die in mein gesuchtes Metallteil gehen bitte hochstecken, bevor man die Schraube entfernt.
  3. Saint-Ex ACCM BAD

    XM Y4 2.0 T.c.t hat Aussetzer oberhalb 2.000 U/Min

    Guten Tag allerseits - war schon lange nicht mehr hier. Danke dem Team für das neue Forum - Respekt vor dieser Leistung !!! Jetzt zu meinem Problem: Mein weisser Citroen XM Y4 2.0 Turbo c.t. Limousine Automatik (EZ 12/1996) hat jetzt mittlerweile 193.000. Vor gut 3 Jahren hatte ich ihn mit 130.000 Km gekauft und seit dem wurde viel in Technik und Aufbau investiert. Aber ein Problem trat immer schon mal auf - jetzt allerdings fast durchgängig: Bei normaler Fahrt bleibt plötzlich der Vortrieb weg - es ist, als wenn man den Zündschlüssel zurück dreht. Aus geht der Motor allerdings nie. Und wenn ich dann in Neutral schalte, kann ich problemlos Vollgas bis 6.000 U/Min geben. Und: Fehlerspeicher zeichnet auch nix auf - auch bei ELIT-Fahrt ist nix erkennbar, selbst wenn dann aktuell diese Störung auftritt. Irgendwie geht es immer weiter. Manchmal schalte ich eine Fahrstufe zurück. Manchmal schalte ich eine hoch. Manchmal lasse ich ihn auf Neutral 15 Sekunden auf 6.000 U/Min drehen, schalte ihn dann für fünf Sekunden aus (während der Fahrt - Lenkradschloss ist aber nicht eingerastet ;-)) ), dann geht es oft wieder für ein paar Kilometer. Im letzten September sind wir so mit kleinem Wohnwagen (800 Kg) hinten dran bis in die Cevennen gefahren. Manchmal trat die Störung alle zwei bis fünf Kilometer auf, manchmal 100 Kilometer gar nicht. An einem Tag bei einer Rundfahrt in den Cevennen konnten wir überhaupt nur stark stotternd fahren - echt nervig. Aber während der Rückfahrt nach Hause (ca. 800 Km) trat diese Störung dann überhaupt nicht auf. Später dann in Dtld. allerdings immer wieder. Es wurden bereits das Zündmodul und die Zündspule getauscht (November 2015 aus einem Schlacht-XM von mir) - dabei wurden auch alle Stecker-Verbindunge mit Kontaktspray geduscht. Und nach diesen Versuchen trat die Störung dann zunächst über 4.000 Km nicht mehr auf - wir dachten schon, die Ursache in der Zündspule gefunden zu haben. Aber jetzt muckt er wieder. Ich habe allerdings auch eine wirklich hilfreiche Lösung beim Fahren gefunden: Die Störung tritt nur oberhalb von 2.000 U/Min auf. Und in Fahrstufe 4 kann man damit sogar bis knapp über 100 Km/h schnell fahren - sehr verbrauchsfreundlich und sehr entspannend ;-))). Die nächste Idee ist jetzt, den OT-Geber zu erneuern. Mal sehen, ob das was bringt. Wir hatten auch überlegt, ob es irgendwo verborgen einen Kabelbruch geben könne. Aber dazu reagiert er jedes Mal zu direkt auf meine "Leerlauf-Vollgas-Schübe". Ein weiterer Verdacht ist das Steuergerät selbst oder der dort integrierte "Unterdruck-Sensor". Spiele schon mit dem Gedanken, einfach mal den Schlauch zu diesem Unterdruck-Sensor abzuziehen und mit Isolierband abzukleben, damit das Ansaugsystem bei offenem Schlauch keine Fehl-Luft zieht. Aber so ganz traue ich mich das dann doch nicht, weil man nicht weiß, wie sich das auf die Steuerung auswirkt. Möchte ja keinen zusätzlichen Schaden verursachen. Könnte es evtl. auch an der Lambda-Sonde liegen ? Oder könnte etwas am Automatik-Getriebe gestört sein, dass von dort in bestimmten Fahrsituationen ein falscher Impuls an das Steuergerät gegeben wird? Jetzt meine Fragen an Euch: 1. Kennt jemand von den XM-Fahrern (Benziner) oder XM-Schraubern dieses Phänomen ? Oder gibt's so ein Phänomen evtl. auch beim Xantia mit 2.0 T.c.t ? 2. Hat jemand Erfahrungen damit, woran diese Störung wirklich liegen könnte? 3. Hat jemand Erfahrungen damit, eine solche Störung dauerhaft zu beheben ? Bin natürlich am ehesten an konkreten Erfahrungen mit DIESER STÖRUNG bzw. erfolgreichen Lösungen interessiert. Aber schlaue Gedankenspiele, was es denn vielleicht sein könnte, sind natürlich auch nicht uninteressant. Nur so Allgemeinplätze wie "Schmeiss weg" o.ä. helfen mir natürlich nicht wirklich weiter. Denn ich möchte mit diesem wunderschönen Auto zusammen alt werden (werde wohl noch ca. 35 Jahre lang Auto fahren - so Gott will. Das sollte er doch eigentlich ab können, oder ;-)). Danke für alle Tipps, Ideen und Erfahrungen, die Ihr mir hier anbieten könnt. Ach ja: ALLEN HIER EIN GUTES NEUES JAHR 2016 !!!! Liebe Schwebe-Grüsse!
  4. Habe ich noch über liegt bei mir nur herum. Komplette hintere Sitzbank + Beifahrersitz in VIP Dekor gut erhalten. Dazu gibts noch einen Satz Scheinwerfer, Türgriffe usw. DIV Kleinteile für die Türen kann alles für einen schmalen Taler weg. Muß aber abgeholt werden. Bilder kann ich mailen. Mir ist's zu Schade für den Schrott.
  5. Hallo Zusammen, ich biete einen Satz Winterreifen für einen XM auf Stahlfelgen mit original Radkappen (XM VSX, Bj.99) an: 2x Continental ContiWinterContact TS 830 DOT 4011 - 6.6-7 mm (gemessen an verschiedenen TWI-Messpunkten) 2x Continental ContiWinterContact TS 810 DOT 3805 - 5 - 5.5 mm (s.o) Immer dunkel und kühl gelagert. Bilder und mehr Infos gerne über PM Nur Abholung im Raum Konstanz VHB: 250,00 EUR Viele Grüsse CitroCidre
  6. Hallo Mittractionisten, nun isses die Tage so weit: Nach nunmehr 25 Jahren Wiederaufbau möchte ich Donnerstag mit meinem 1938er 11cv BL Roadster zum TÜV. Technisches (H) Gutachten machen. Natürlich wieder auf den letzten Drücker hab ich gemerkt, dass ich keine Technischen Daten habe. Daher meine Bitte: kann mir Einer von euch ne Briefkopie eines 38er Légère (idealerweise von nem Cabrio/Roadster) zumailen? Gerne auch ein Datenblatt. in freudiger Erwartung Viele Grüsse Thom UltramasterT>Ädt<AOL.COM
  7. hydractive

    Suche 4HP20 für XM V6

    Wie schon aus meinem Beitrag über meinen XM zu ersehen - könnte ein 4HP20 gebrauchen. Nicht eilig - Auto abgemeldet & weggestellt. Meldungen gerne via PM.
  8. MC68060

    Weißer XM Break

    Nachdem mein CX heute verkauft ist, habe ich mir einen XM gekauft. Der Verkäufer hat noch einen zweiten stehen, der allerdings noch etwas aufmerksamkeit braucht. Folgende Infos habe ich: Mir bekannte Daten: XM Break V6 Tecnic Die typischen grauen Veloursitze 295 tkm, soll aber gut laufen. AHK 1.500 Kg Bj 1993 Wenn ich nächstes Wochenende meinen abhole kann ich gerne noch ein paar Bilder machen. Hier zwei Bilder, es geht um den XM der rechts steht (Der andere ist jetzt meiner). Wer Interesse hat, schickt mir kurz eine PM, dann gebe ich die TelNr. vom Verkäufer. Haben möchte er 600 Euro, Standort ist Syke bei Bremen. Gruß Thomas
  9. hydractive

    Noch ein 4HP20 am Ende

    Hallo, ich habe einen eigentlich netten XM Kombi ZR-V6, ca. 190T km, BJ 1998. Auf meiner letzten Fahrt ging das Getriebe ins Notprogramm (* und Sport blinken), nachdem es komisch geschaltet hat. Jetzt macht es ein jaulendes Geräusch, fährt und schaltet noch (wie lange wohl ?). Ölstand ist ok, das Ol riecht auch gut. Nach gängiger Theorie (SUFU) ist wohl der Ölfilter im Getriebe verstopft und der exitus naht. Frage nach den Erfahrungen der Teilnehmer: - Wie lange kann man bis zum totalen Ende noch fahren ? (25 km bis zum Abstellplatz bzw. Werkstatt, es geht nicht um lange Touren) - Gibt es irgendwelche kostengünstigen Reparaturmöglichkeiten (also ohne Austausch oder Komplettüberholung) ? Danke im voraus ! Gruss Matthias -
  10. Hallo Freunde, meine Citroen XM ist immer noch zu haben, daher stelle ich ihn hier nochmal vor Ein schnöder Golf hat ihm/mir die Vorfahrt genommen und meinen geliebten XM zu einem wirtschaftlichen Totalschaden gemacht hat. Von Außen ist eigentlich nicht so viel zu sehen. Kotflügel links und Kühlergrill etwas demoliert, aber ansonsten OK. Allerdings hat die Radaufhängung wohl das meiste der Energie absorbiert und ist dementsprechend in Mitleidenschaft gezogen (obwohl ich von unten nicht viel an Schaden erkennen kann). Glücklicherweise war der Wagen noch Winterbereift (Unfall war bereits im Januar), sodass die Alufelgen noch alle heil sind. Der Gutachter hat die Reparatur auf 7.500 Euro geschätzt (OHNE Lenkung). Natürlich mit Neuteilen vom Citroen Händler. Ich werde ihn nicht mehr reparieren lassen. Daher möchte ich hier Mal fragen, ob jemand Interesse an diesem Fahrzeug hat. Zum Schlachten oder Wiederaufbau. Es ist ein Citroen XM 2.5TD Exclusive, Erstzulassung 15.09.1998, Außenfarbe silber, ca. 200.000 km. Vor einem Jahr habe ich beide Domlager und alle Kugeln austauschen lassen (Komfortkugeln). Außerdem ist der Zahnriemen bei 190.000 km getauscht worden. Ansonsten ist er regelmäßig bei meiner Werkstatt des Vertrauens gewartet worden. Der Wagen hat Tempomat, das damals von Citroen verbaute Navigationssystem Philips Carin 522 (?) /VDO dayton mit aktuellen Straßenkarten (2014), 6-fach CD-Wechsler, Alcantara/Leder-Ausstattung, Klimaautomatik, Wegfahrsperre etc. 8-fach bereift, wobei eine Stahlfelge nicht unbedingt wiederverwendet werden sollte . Die Winterreifen haben gutes Profil, bei den Sommerreifen müssen zwei getauscht werden. Der Wagen ist eigentlich fahrbereit, denn ich bin damit selbst zur Werkstatt gefahren. Wenn ich das Lenkrad losgelassen habe, lief er geradeaus ... obwohl das Lenkrad leicht schief steht. Allerdings ist inzwischen die Batterie absolut leer, sodass er nicht mehr von selbst anspringt. Außerdem ist der Tank noch voll. 86 Liter kostbarer Diesel Der Wagen steht derzeit in Trebur. Bei Interesse schicke ich gerne ein paar Fotos. Anbei aber erstmal der Link zu ebay Kleinanzeigen mit den ganzen Details: http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/citroen-xm-exclusive-2-5td-unfallwagen-mit-navi,-alcantara/312463183-216-4816 Mit immer noch traurigen Grüßen Torsten
  11. Hallo, ich beschäftige mich gerade ein bisschen mit der Idee, mir als nächstes Projekt einen Traction zu suchen und den auf Elektroantrieb umzubauen. Mittlerweile weiß ich, welche Karosserieformen, -längen und -breiten es gab, aber manche Infos kann ich nicht finden. Haben alle Tractions die gleiche Spurweite oder unterscheidet die sich zwischen Legère und Normale? Nehme auch Links und Buchtips gerne entgegen. Grüße Wolfgang
  12. ACCM Torsten Benkißer

    Citroen XM 2.5TD Exclusive BJ 1998 Unfallwagen an Bastler

    Hallo Freunde, meine Citroen XM Zeit wird sich nun wohl dem Ende zuneigen, nachdem mir ein schnöder Golf die Vorfahrt genommen und meinen geliebten XM zu einem wirtschaftlichen Totalschaden gemacht hat. Von Außen ist eigentlich nicht so viel zu sehen. Kotflügel links und Kühlergrill etwas demoliert, aber ansonsten OK. Allerdings hat die Radaufhängung wohl das meiste der Energie absorbiert und ist dementsprechend in Mitleidenschaft gezogen (obwohl ich von unten nicht viel an Schaden erkennen kann). Der Gutachter hat die Reparatur auf 7.500 Euro geschätzt (OHNE Lenkung). Natürlich mit Neuteilen vom Citroen Händler. Ich werde ihn nicht mehr reparieren lassen. Daher möchte ich hier Mal fragen, ob jemand Interesse an diesem Fahrzeug hat. Zum Schlachten oder Wiederaufbau. Es ist ein Citroen XM 2.5TD Exclusive, Erstzulassung 15.09.1998, Außenfarbe silber, ca. 200.000 km. Vor einem Jahr habe ich beide Domlager und alle Kugeln austauschen lassen (Komfortkugeln). Außerdem ist der Zahnriemen bei 190.000 km getauscht worden. Ansonsten ist er regelmäßig bei meiner Werkstatt des Vertrauens gewartet worden. Der Wagen hat Tempomat, das damals von Citroen verbaute Navigationssystem Philips Carin 522 (?) /VDO dayton mit aktuellen Straßenkarten (2014), 6-fach CD-Wechsler, Alcantara/Leder-Ausstattung, Klimaautomatik, Wegfahrsperre etc. 8-fach bereift, wobei eine Stahlfelge nicht unbedingt wiederverwendet werden sollte . Die Winterreifen haben gutes Profil, bei den Sommerreifen müssen zwei getauscht werden. Der Wagen ist fahrbereit. Bin damit selbst zur Werkstatt gefahren. Wenn ich das Lenkrad losgelassen habe, lief er geradeaus ... obwohl das Lenkrad leicht schief steht Der Wagen steht derzeit in Rüsselsheim. Bei Benzinrausch, im ehemaligen Opelgelände ... für den, der die Werkstatt kennt. Bei Interesse schicke ich gerne ein paar Fotos. Mit traurigen Grüßen Torsten
  13. XmLSH90

    Citroen Xm Y4 2.0 16V

    Verkaufe einen Citroen Xm 2.0 16V SX in Grün Metallic Schwarzleder austattung mit 114500 km Gute michellin Winterreifen,Bremsen Vorn+Hinten Neu.chrom radzierleisten dabei und noch ein paar ersatzteile Mängel Abs+Airbag leuchten brennen+Fehlende Y4 Stoßstange Y3 drauf Fahrzeug hat keine papiere etc Mir fehlt es arbeits bedingt und da ich kein führerschein habe die zeit mich weiter drum zu kümmern Wird Verkauft als Bastler fahrzeug oder zum schlachten
  14. XmLSH90

    Suche Xm Y4 Front stoßstange

    Suche eine Y4 Front Stoßstange Farbe ist egal Darf auch kratzer haben nur nicht gebrochen Im Saarland kann ich sie holen außerhalb bitte mit Versand Antworten Bitte SmS,Whatsapp oder anrufen 0176-82507139
  15. XmLSH90

    Xm Y4 Innenausstatung

    Gute Xm innenausstattung aus einem Y4 Sx Grau Velours Fahrer/Beifahrer Rückbank Seitenverkleidung Mittelarmlehe Ohne schrauben
  16. frankwerner34

    Anhängerkupplung Citroen DS/ID

    Hallo...ich suche auf diesen Wege eine Anhängerkupplung für Madame...DSuper Bj.2/70...hat jemand von euch noch so ein Exemplar...Danke
  17. Moin zusammen! Ein Kollege schlachtet nach Sturmschaden seinen C2 HDi 70. Blechteile soweit alle ok. Noch fast alles vorhanden. Eckdaten: Citroen C2 HDi 70 VIN: VF7JM8HZC97270770 Orga: 10411 EZ: 06/2005 Motorcode: DV4TD Hubraum: 1398ccm Leistung: 50KW Schadstoffklasse: Euro4 Getriebecode: BVM5 Lackcode: KMH (Königsblau) Bei Interesse bitte eMail an mich -> info@sj-busreisen.de da ich hier nicht oft anwesend bin. Leite die Anfrage dann weiter...
  18. McDudel

    XM in Stirb langsam

    Hat jemand gestern auch Stirb langsam ein guter Tag zum Sterben gesehen? In einer Szene war kurz ein silberner XM zu sehen der gottsei Dank bei der Verfolgungsjagd durch Moskau nicht zerstört wurde.
  19. wettem

    Bremsscheiben GS 7,2mm NOS

    Bremsscheiben GS 7,2mm NOS Hersteller Bendix 100€ frei Haus
  20. Siehe Titel- ansonsten Artikelstandort Fulda, gekauft beim Franzosen in Vechta, bereits lackiert, Farbe EWT, Dichtgummi war montiert-wieder entfernt: 45 Euro PS: Wer geschickt ist findet sie auch zur Zeit in der Bucht mit Bildern ;-)
  21. Thomas Beij

    XM automatik

    Gesucht: Citroen XM Automatik. Vielleicht kan mein CX ausgetauscht werden.
  22. hallo, freunde der schwebenden zunft, ich suche für meinen 99er xm 2,5 td exclusive jeweils ein paar schmutzfänger für vorne und hinten. falls erhältlich, bin ich an original citroen-teilen interessiert. wo ich nachbauten herbekomme wüsste ich bereits. ausserdem besitze ich einen satz originaler citroen-radlaufleisten (mit citroen prägung). aber leider nicht komplett, die linke vordere (fahrerseite) chromleiste ist ein nachbau (nicht einmal ein guter). ich suche daher ein entsprechendes originalteil - ebenfalls mit prägung. außerdem würde ich auch noch einige befestigungsclips benötigen. ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen! :-) lg siegfried
  23. Jean Valjean

    Citroen XM Y4 zu verkaufen! TÜV 7/15

    Liebe Menschen, ich verkaufe schweren Herzens (Nachwuchs) meinen XM aus dem Jahr 1996. Der Wagen hat gerade mal 160tkm auf der Uhr. Es ist der V6 mit 167 PS verbaut. Motor und Getriebe laufen einwandfrei. Die Vorderachse ist ebenfalls tadellos. Kommen wir zu den Fakten: Leder, schwarz mit 4x Sitzheizung, Fahrer defekt grün metallic Glasdach, Schiebedach kann ich es nicht nennen, da defekt originale Alufelgen mit Vredestein Ganzjahresreifen Tempomat, 4x eFH elektrische Mittelarmlehne vorne zweite Glasklappe zum Schutz vor Zugluft alle Displays funktionieren! Der Wagen ist zweiter Hand. Der Vorbesitzer war Bj. 1926. Ich habe den Wagen im Dezember 2011 gekauft und ihn seitdem etwas mehr als 20tkm bewegt. Die Diravi arbeitet, wie sie soll, der Wagen fährt, wie man es von einem XM erwarten darf. Auch wenn er die Spuren des Alltags nicht verheimlichen kann, hier eine Macke, da ein Kratzer, so steht er nach meinem Dafürhalten sehr gut da. Es ist keine Bastelbude! ich hatte ihn immer bei Citroen in der Wartung, nur einmal im Urlaub musste Bosch herhalten. Seit meiner Zeit wurden folgende Dinge gemacht: Reifen neu, Vredestein Quatrac 3, Klimaservice, 570,01€, Reifen Pott, 12/2011 Lichtmaschine, Keilrippenriemen, Batterie (Varta), etc., Bosch Bauer, 666,91€, 12/2011 Stabi, Spurstangenköpfe, ABS Sensoren, 581,86€, Citroen Lechtermann, 01/2012 Gebläsemotor, Traggelenk v.l. TÜV, 826,48€, Citroen Lechtermann, 07/2013 Verteilerkappe und Lüfter neu, 493,39€, Citroen Henry Beckmann, 12/2013 Insgesamt habe ich also nachweislich mehr als 3000€ in den Wagen gesteckt, weshalb ich einen Preis von 2500€ für gerechtfertigt halte. Der Preis ist leider nicht verhandelbar, da es Euch und mich nur Zeit kostet, so weiß jeder, woran er ist. Natürlich gibt es billigere, ob sie auf Sicht aber günstiger sind, sei jedem selbst überlassen. Bis zum nächsten TÜV müsste der Endtopf gemacht werden. Die Klima ist nicht mehr dicht, ein Druckschalter müsste getauscht werden. Befund: Citroen Lechtermann. Der Wagen steht in Bielefeld. Ich schicke gerne Bilder und bitte eine Probefahrt zu machen. Wer bis hier gelesen hat, darf sich gerne melden, auch telefonisch: 0179-3263326. Liebe Grüße Thomas
  24. Rize41

    16V Kabelbaum inkl.Stg

    Servus. Suche Kabelbaum und Stg für den 1.6 16V Saxo Motor. Hab bei mir noch den Motor mit Getriebe aber ohne Kabelbaum und Stg. Hatte den Motor vor Jahren gekauft und neu abgedichtet. Habe aber nun leider beim Umzug irgendwie den Karton mit dem Kabelbaum und Stg verlegt. Würde den Motor gern beim beim 1.4 einbauen oder vielleicht wenn es nix gibt verkaufen. Danke Mfg Edd
  25. CX-25-GTI

    Tatort-Kommissar Falke wieder im XM unterwegs

    Hallo zusammen, am kommenden Sonntag (27.4.2014) wird Wotan Wilke Möhring in seinem 3. Fall wieder im XM unterwegs sein http://m.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-113618-7.html