Search the Community

Showing results for tags 'filter'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 4 results

  1. Hallo liebe Citronistengemeinde, bei der letzten Wartung unseres C1 ist der Meister anscheinend durcheinander gekommen. Anstelle der 90.000er-Inspektion hat er - laut Rechnung und Dokumentation - die 120.000er durchgeführt. Uns fiel das leider erst nach 9 Monaten auf. - Sehr spät für eine Reklamation. Wenn ich das Wartungsheft richtig gelesen habe, sieht die 90.000er-Wartung den Tausch des Aktivkohlefilters vor. Bei der 120.000er-Wartung ist das nicht vorgesehen und auf unserer Rechung steht es auch nicht. Jetzt wüsste ich gerne: Dieser Aktivkohlefilter ist der im Kraftstoffsystem, richtig? Das Auto hat keine Klimaanlage, deren Filter kann also nicht gemeint sein. Wenn es denn der Aktivkohlefilter "im Tank" / im Kraftstoffsystem ist: Wo sitzt der beim C1? Wie komme ich da ran? Kann ich den als handwerklich begabter Laie selbst wechseln, oder ist das unsinnig / gefährlich / nur mit Spezialwerkzeug möglich. Was meine Schraubererfahrung angeht: Ölwechsel inkl. Filter mache ich immer mal selbst, nicht nur bei diesem C1, die noch simpleren Dinge wie Räderwechsel, Luftfilter sowieso; Grunderfahrung ist also vorhanden. Kann mir evtl. jemand die Teilenummer sagen? Das Auto ist ein C1 Benziner von 2009 (TSN ACO). Vielen Dank schon mal und viele Grüße! vom citronateur
  2. Hallo Leute,wo sitzt der innenraumfilter beim c4 Picasso Grande? in der Bedienungsanleitung steht nix drin, wäre dankbar für eine Antwort.
  3. Es handelt sich um meinen Sorgenfreien XM V6 (y3) ende 93 mit H3 Hydraktive Steuergerät ( jewails ein Magnetventil an vorder und Hinterachse) An der Hydraulik hängt noch eine DIRAVI, und ABS. Der XM braucht zwischen 30 und im Winter bis zu 50 Sekunden um Vollständig aufgestanden zu sein. Was auffällt ist das der Druckregler wärend des Hochpumpens mehrfach klackt. Der XM pumpt auch hinten schneller hoch als vorn. Alle 8 Kugeln sind im Herbst frisch befüllt. Den Druckregler habe ich Testweise auch mal getauscht. Die beiden Filter im im LHM Behälter sind sauber. Der Ansaugschlauch ist Dicht, und zieht keine Luft. Hydraktive Steuergerät ohne fehlercode. beide Ventile Summen. Die Lenkung arbeitet Perfekt, und verhärtet nicht. Doch ich habe das Gefühl das irgendwo ein "Flaschenhals" ist, wo das LHM nur sehr Langsam in die Federbeine geht. Ich habe mal das Teil links hinter dem Fahrschemel unten wo der Druckschalter für die Warnanzeige eingebaut ist komplett ausgebaut zerlegt in der Hoffnung ein Verstopftes Sieb vorzufinden. War aber nichts. Im Grunde stört es mich nicht, da alles funktioniert. Doch bei 3 Referenz Citroens: XM Bj 90, BX Bj. 90, XM Bj98 geht das hochpumpen, trotz Platter Kugeln deutlich schneller, und Front und Heck erheben sich gleichmässig. Noch auffälig ist das Heck sackt in 10 Min. fast vollständig ab. Die Front bleibt über viele stunden oben. Stelle ich den Hebel eine stufe höher. bleibt das Heck auch über Stunden oben. Höhenkorrektor? Können diese Teile auch verantwortlich sein, für müdes Hochpumpen? Lecköl an den Federzylindern ist fast nicht vorhanden. Wo könnten noch "Flaschenhälse" sein? gruß Tim
  4. margia2

    Hat dieser CX GTI einen KAT?

    Hallo, habe mir heute im benachbarten Ausland einen 87er CX GTI angeschaut. Ich bin mir unsicher, ob der Wagen einen Kat hat. In den Papieren sind keine Angaben zur Motorleistung (außer Hubraum) eingetragen (121 bzw. 138 PS). Die einzige Angabe, die vielleicht etwas bedeuten könnte, ist K 6 hinter der Modellbezeichnung (also CX GTI AUT K6). Der Mitteltopf ist breiter und könnte einen KAT beinhalten, keine Ahnung ob es da optisch Unterschiede gibt. Ab 87 konnte ja wohl optional ein KAT bestellt werden. Der Besitzer weiß nicht Bescheid. Gibt die Fahrgestellnummer evtl. Hinweise? Oder ist die Sache aufgrund der Angaben klar. Danke Margia