Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'service'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Modellspezifische Foren - Technik und Erfahrungsaustausch
    • C-Zero, C1, C2, C3, C4, C4-Aircross, C4 Cactus, Pluriel, DS2, DS3, DS4
    • C5, C6, C-Crosser, DS5
    • Nemo, Berlingo, C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, XM, Xantia
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa, LN/LNA und Verwandte
    • CX, GS/GSA
    • ID/DS, SM
    • C15, C25, C35, Jumpy, Jumper
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Multimedia, Sound und Navigation
    • Technik allgemein (und Archiv für alte Beiträge)
  • Allgemeine Foren
    • Aktuelles bei Citroën, Sport und Historie
    • Märkte, Technologien, Trends, Prototypen, Studien
    • ACC-Club-Talk
    • Restaurationen
    • Tuning und Styling
    • Transporte und Mitfahrgelegenheiten
    • Bücher und Literatur rund um Citroën
    • Dies und Das
  • Teile- und Fahrzeug-Markt
    • Allgemeines, Literatur, Modelle, Radios, Multimedia, Sammlerecke
    • C-Serie (C-Zero, C1, C2, C3, Pluriel, C4, C5, C6, C8)
    • DS-Serie (DS2, DS3, DS4, DS5)
    • Nemo, Berlingo,C3 Picasso, Xsara Picasso, C4 Picasso, Evasion, C8, C15, C25, Jumpy, Jumper
    • AX, Saxo, ZX, Xsara
    • BX, Xantia, XM
    • 2CV, Ami, Dyane, Méhari, Visa und Verwandte
    • ID/DS, GS/GSA, SM, CX
    • H-Modelle (H, HY, HW, HX, HZ, TUB)
    • Traction Avant (7CV, 11CV, 15CV), Hecktriebler (A, B, C, Rosalie) und andere (Panhard, LKW, Exoten)
    • Hochzeitsautos, Special Events

Blogs

  • ACC Blog
  • acc intern's Future Corner
  • acc intern's Citroen / DS
  • acc intern's Markt & Technik
  • acc intern's Interaktiv
  • acc intern's History
  • acc intern's Der ACC

Product Groups

  • Mitgliedschaft im ACC
  • Werbung im ACC

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

  1. Mein (zweiter) C4 Picasso hat mich vorgestern bei km 185.000 mit der schönen Meldung "Partikelfilter bald verstopft" + gelber SERVICE-Anzeige überrascht. Habe mich ein wenig in das Thema eingelesen und folgende Fragen: Wie dringend sollte ich mich darum kümmern? Manch einer von euch vermutet, dass die Fehlermeldung "vom System" geschickt wird, da der Filter bei ca. 180.000 km fällig wird und die Meldung sich ziemlich zeitnah meldet (was ja bei mir auch der Fall ist). Daher wären sie z.T. mehrere Tausen km mit der Meldung gefahren, ohne was zu merken. Andere dagegen sagen, man sollt
  2. Kann mir jemand sagen, warum bei meinem Grand C4 Picasso (Bj.2014) sofort beim Einsteigen die Serviceleuchte angeht und nach dem Anlassen eine Meldung kommt "Standleuchten überprüfen", sowie nach dem ersten Rechts-Blinken eine Meldung "Blinkerleuchten überprüfen"? Wohlgemerkt gehen sämtliche Lampen/Leuchten bislang fehlerfrei. Auch der Freundliche konnte auf den schnellen Blick keine Ursache erkennen und lässt das Thema zum TÜV nächsten Monat mal mit prüfen. Meine Vermutung ist, dass die LED-Leiste der Beifahrerseite irgendwie Altersschwäche zeigt und eventuell bald den Dienst versagt. St
  3. Sehr geehrte Clubansprechpartner der Amicale Citroën & DS, diese Woche sind wir darüber informiert worden, daß es derzeit Bestrebungen seitens PSA gibt, die Aktivitäten der Marken zur Historie in einer neuen gemeinsamen Organisationsform zu konzentieren. Anbei dazu die entsprechende Pressemitteilung in englischer und frz. Sprache. Was sich im ersten Moment noch gut liest, bringt aus unserer Sicht einige erhebliche Risiken mit sich. • Zunächst sind die personellen Risiken zu nennen. Die derzeit noch im Unternehmen angestellten Mitarbeiter (z.B. im Conservatoire) sollen in einen Vere
  4. Hallo Allerseits, war am letzten Wochenende mal wieder auf längerer Tour von Berlin ins Lechtal nach Österreich. Gut beladen und hat der Wagen sich auf dem Hinweg trotz schlechten Wetters sehr agil und zuverlässig gezeigt. Auf dem Rückweg allerdings ist bei 220Km/h plötzlich die Motorlampe mit dem Hinweis "Motor instand setzen lassen" angegangen. Der Wagen hat auch merklich an Kraft verloren, worauf ich erst einmal rechts rangefahren und dann zum nächsten Parkplatz geschlichen bin. Öl war gut und zu sehen und zu hören war auch nichts. Auch das ausschalten und wieder anlassen hat imme
  5. Hallo liebe Schweber, seit einiger Zeit plagt mich mein 2,2 HDI C5 I aus EZ 08/2004, mit seinen 138 Ps, die er nicht mehr bringen will! Zumindest meistens nicht. Er gibt das bekannte Piepen von sich und zwar genau 2-mal, dann gehen die entsprechenden Leuchten an und ich komme an Steigungen kaum noch voran! Nachdem ich die Lexia dran hatte, sagte er mir Anomalie Abgas, ABS ausser Funktion usw. Ihr kennt das ja schon. Nun habe ich endlich, nach einigen Umwegen eine neue Swirldose bekommen. Heute wurde sie auch eingebaut, nicht, ohne sie vorher auf Funktion zu prüfen; sie tat es! Also bin ic
  6. Hallo Zusammen, ich hätte hier mal eine Frage. Wie sieht es bei euch mit der Zufriedenheit mit der Kundenbetreuung aus ? Also ich bin aus Wien, und hab mir vor kurzem meinen ersten Citroen gekauft. Das Auto ist super.. ich bin voll zufrieden. Leider ist es das Gegenteil mit der Betreuung und Wertschätzung als Kunde bei diesem Konzern. Das Zerstört leider das Bild.. und ich bin mir eigentlich jetzt schon fast sicher, dass dies mein letzter Citroen ist. Und das nicht wegen des Wagens. Wie sind eure Erfahrungen ? Erzählt mal...
  7. Hallo liebes Forum! Ich besitze einen C4 1.6 HDI Coupe und seit 1 Woche leuchtet im immer geringer werdenden Abstand die Service-leuchte(rechts unten) auf. Dazu kommt immer der klassische "piep"-Ton und ein plötzlicher Leistungsabfall(nimmt kein Gas an, Motor geht jedoch nicht aus) der ziemlich nervt. Die ganze Prozedur dauert ca. 3-4 Sekunden und dann ist alles wieder beim Alten. Wird es reichen allein das Service-Intervall(Trip+Motor an) zurückzustellen, oder liegt hier vermutlich was gröberer vor? Ist es normal, dass zum Aufleuchten ein Leistungsabfall hinzukommt? Fehler wird dabei kein
  8. Bonjour AMI-Fahrer, in welcher Preisliga bewegt sich der AMI 8 Break von Zustand 1 bis 3. Damit meine ich absolut Alltagstauglich. Wo im Raum Stuttgart gibt es Werkstätten oder andere Speziallisten, denen der AMI nicht ganz fremd ist. Freundliche Grüße und Merci vorab!
  9. Der Wagen stand immer trocken in einer Garage und wurde in den letzten 5 Jahren fast nur bei schönem Wetter bewegt. Farbe: AC 635 bleue camargue. Motor:Austauschmotor, 2CV-Maschine. Getriebe: 2008 vor ca. 10.000 km komplett überholt. §: H-Zulassung, HU/AU bis 05.2014. Blech: 4 kleine Roststellen an den hinteren Innenkotflügeln, sonst nur kleinere Rostpickel. Hintere Kotflügel aus GFK (2008 neu lackiert), Frontmaske und Schweller geschweißt, Unterboden und Hohlräume mit Leinöl konserviert, Rahmen ungeschweißt, hatte vor der Leinölkur nur etwas Flugrost. Lack: Mäßig, der Wagen ist (w
  10. Hallo, da ich weder von den neuen Citroenkugeln und erst recht nicht mehr von IFSH Kullern überzeugt bin, weil bei beiden Herstellern die Qulität erheblich in den letzten 3 Jahren gelitten hat. Sehe ich mich gezwungen etwas neues auszuprobieren. Also wer hat Erfahrungen Bezugsquellen etc. von Lizarte. Vielen Dank im voraus für Eure zahlreiche Hilfe. Gruss Spice
  11. Das Teil stammt aus 1993. Kann das Teil hier jemand zuordnen? Paßt es (ausschliesslich?) für XM V6 mit 167 PS? Danke allen im Voraus für ihre Bemühungen! Wie kann ich hier Bilder einfügen?
  12. Hallo Citronauten, ein Gruß speziell an alle C5-Biturbo-Fahrer unter Euch ! Habe mich grad´ getraut und mir einen 11/2006er Biturbo zugelegt. Ist äusserlich schon die 2007er Ausführung, Exclusive. Zum Einstieg suche ich Gleichgesinnte - es steht die 120.000-Inspektion an. Da ich bisher an meinen Cit´s (fast) immer alles selbst gemacht habe, wollte ich das beim C5 fortsetzen. Ich suche eine Info zum Thema Wartung bei 120.000km: - Welche Arbeiten kann man selber machen, bzw. was sind die neuralgischen Problemzonen des Auto - kriegt man dann ggf. den Stempel der Cit-Werkstatt trotzdem,
  13. Fou de ds

    hilfe !!!!

    gruss an alle ich möchte gern kopfstürtse montiren in mein ds!!! habe alles da aber!!! wie soll ich montiren wo soll ich boren ???????? danke an alle !!!
  14. Hallo Citroen - Fans, nach langem Überlegen, hin und her, habe ich mir heute einen gebrauchten C6 BJ 2006 52.000 km zugelegt incl. 2 Jahre Garantie auf alles was teuer werden kann. Ich habe mit dem Vorbesitzer gesprochen, seinen ehemaligen Händler kontaktiert und mir bei der Dekra ein Prüfsiegel machen lassen, kenne ein älters Gutachten und war letztendlich der Meinung, das es funktionieren kann. Zuvor habe ich alles über den C6 in den Foren gelesen was ich finden konnte. - teilweise ja recht beängstigend aber auf der anderen Seite wird auch sehr darüber geschwärmt, -was ich nach der ausgiebi
  15. mit Boscheinspritzung. Fährt problemlos, allerdings braucht er fast 10 l. Ab und an leider nie wenn ich fahre kommt die Motorkontrolle eine Zeit. Legt eben den Fehler ab " Sporadischer Fehler Gemischbildung " Lambda regelt, das sieht man ja, kann ich dem Tester mehr Infos entlocken ?? Danke Rü
  16. Hallo allerseits! Mir ist aufgefallen, dass die Düsen von der Scheinwerferwaschanlage an meinem C4 in alle möglichen Richtungen, aber relativ wenig auf die Scheinwerfer spritzen. Gibt es eine Möglichkeit die Düsen in eine Service-Stellung herauszufahren und dann auszurichten? In etwa so wie man es mit den Scheibenwischern macht, um die Wischerblätter zu tauschen etc. Viele Grüße, Florian
  17. HI Suche Airbagsteuergerät für ein EVASION oder JUMPY .ETnr 6556HT oder 6547QY . Unser ist abgesoffen. g* STEFAN
  18. Guten Abend liebe C5 Fangemeinde, brauche Hilfe, der freundliche ist ratlos. Folgende Probleme treten bei c5 mit 185000 km auf: Biozusatz war unterschritten, wurde aufgefuellt. Getriebeöl und filter neu, alles der freundliche. Diese Meldungen lasst sich nicht löschen: Service, Biozusatz fehlt, Symbol Antrieb. Symtome: Motor lauter als normal, speziell kalt. Verbrauch beim Start 16l. Automatik schaltet von 2 auf 3 bei 2500 U/min. bis dahin hört's sich übel an. Der Freundliche: vielleicht Schwimmer biotank defekt! Ich tippe eher auf das Motorsteuergerät, weil zu viele Fehler. Kann mir
  19. http://forum.andre-citroen-club.de/showthread.php?120762-BX-Reifen-Vorderachse-ungleichm%E4%DFig-abgefahren Deshalb such ich ne Werkstatt in Berlin, die das auch trotz teilweise abgedeckter Hinterräder in Fahrposition und mit laufendem Motor zuverlässig hinbekommt - Anregungen und Vorschläge sind willkommen (eine hat mir Martin a.k.a. p*V^x=Cte dankenswerterweise schon zukommen lassen). Grüße, Dietmar
  20. Alexandra

    Welche Lederpflege für CX-Leder?

    Hallo, womit pflegt ihr euer CX-Leder. Es neigt ja dazu, auszuhärten. Ich habe nämlich den Eindruck, das meines schon ein wenig härter geworden ist, obwohl ich es immer brav einschmiere! Bitte um Tipps!
  21. ACCN Ernesto

    Service-Intervalle

    Hallo, Wovon hängt eigentlich die Service-Intervall-Anzeige beim C6 ab? Mir scheint es so, dass sie ganz unabhängig von meinem Fahrbetrieb ist. Die 120.000er Inspektion wird jedenfalls seit 10.000 km bei rund 119000 gefordert. Ein extremer Langstreckenbetrieb (3000 km im Stück) kürzlich war jedenfalls ohne Einfluss. Da fragt man sich, was die Anzeige denn wert ist. Gruß Ernesto
  22. Hallo, ist es möglich beim neuen C5 mit dem NaviDrive 3D System ein Service Menu anzeigen zu lassen? Vielen Dank für eure Informationen )
  23. grojoh

    Vergleich Kilometerkosten

    Da ich gerade wieder einmal mit meinem XM 2,5TD Exclusive aus der Werkstatt komme, bei Spritmonitor die Rechnung von 460 Euro eingetragen habe und mir die Kostenauswertung meines Fahrzeugs angesehen habe, frage ich mich, wie es sein kann, dass mein XM trotzdem so billig ist? Meiner liegt derzeit bei 21 Cent/km (inklusive tatsächlich ALLER Ausgaben - sogar Bußgeldbescheide sind mitgerechnet) für den Zeitraum von einem Jahr... selbst wenn ich auf zwei Jahre und 42.000km erweitere, komme ich nur auf 24 Cent/km - ich wollte ein paar Vergleichswerte suchen, aber das kann's doch nicht sein: - Gebr
  24. Hallo Citroens, Das Thema hat mich gestern nicht schlafen lassen, es ist auch nur eine Vision: Stellt euch vor, man könnte den Bordcomputer (BC) eines Fahrzeuges auslesen, auch wenn man irgendwo liegengeblieben ist, fern von jeder Werkstatt und ausserhalb der Öffnungszeiten. Sicher, da gibt es ADAC und Konsorten. Aber bei zunehmendem elekronischen "Schnickschnack" sind ja auch die immer öfter ratlos. Jetzt wäre schnelle Hilfe recht: Indem ich per Handy den Inhalt des Fehlerspeichers an einen Experten schicke, der 1. Den BC und seine Daten gut kennt und schnell auswerten kann. 2. Gute und au
×
×
  • Create New...