Berlingokäufer

Begeisterung DS

Recommended Posts

Carsten

Also, ein Sparbrot wie den ID20, der ab Werk Plastefussmatte hatte, mit Pallas zu betiteln, uff.

Carsten

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chrissodha

hast schon recht,  aber scheint weit verbreitet;    DS = Pallas,   CX = Prestige.  Ist mir schon öfter mal untergekommen.

Aber hauptsache, es wird wenigstens überhaupt berichtet - finde ich.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...hannes
vor 39 Minuten, Carsten sagte:

Also, ein Sparbrot wie den ID20, der ab Werk Plastefussmatte hatte, mit Pallas zu betiteln, uff.

 

In dem Artikel steht noch viel mehr haarstäubender Unsinn ( zB. ist die Rede von einem 84er 2CV6 Charleston mit 21 PS oder von dem silbernen Doppelwinkel  an der Kofferraumklappe der ID20, der als einziges vom Original abweichendes Detail angeführt wird - und so fort....)

 

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auto nom
vor 11 Minuten, ...hannes sagte:

haarstäubender Unsinn

Ohne Haare liest sich der Artikel entspannter. Stellt sich die Frage, woher kommen die Fehler? Hat der Besitzer genuschelt? Ist der Text gewürfelt? 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DerProfi

 

vor 19 Stunden, Carsten sagte:

Also, ein Sparbrot wie den ID20, der ab Werk Plastefussmatte hatte, mit Pallas zu betiteln, uff.

Zu mir hatte mal eine ältere Dame gesagt: "Wir hatten früher auch mal so einen Palast."

bearbeitet von DerProfi
  • Like 2

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Carsten

Zu meinem SM sagte mal jemand, so einen ID19 hätte sein Onkel gehabt, aber als Kombi !

Carsten

  • Like 4

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AndreasRS

Hallo Carsten,

vor 7 Minuten, Carsten sagte:

Zu meinem SM sagte mal jemand, so einen ID19 hätte sein Onkel gehabt, aber als Kombi !

Da hat man Dich wohl beim Kauf betrogen. :D Hast Du die Fahrgestellnummer geprüft?

Grüße
Andreas

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Martin Klinger

"Charles de Gaulles"... schon klar <_<

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Carsten

Hart:

Gangster-Citroën, Göttin oder Adenauer-Mercedes – der Citroën DS hat im Laufe der Jahre viele Spitznamen bekommen. – Quelle: http://www.ksta.de/27979784 ©2017

Carsten

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Martin Klinger

"Adenauer-Mercedes"?? sachma.... wie blöde kann ein Redakteur eigentlich sein??

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Juergen_

Das ist die Generation Praktikum!

Ausbildung wird überbewertet und woher soll ein jugendlicher Praktikant (-in, die Frauen nicht vergessen!!) wissen, wie man seriöse journalistische Arbeit macht.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auto nom
vor 3 Stunden, ACCM Martin Klinger sagte:

"Charles de Gaulles"... schon klar <_<

Charles de Gauloises, ist das nicht der Erfinder der Champagner-Federung?

  • Like 2

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Oldieopa

Zumal die Spezies des Fachjournalisten wohl schon länger ausgestorben ist.

Aber mal ehrlich, solche 'Artikel' werden für den Durchschnittsbürger hingeschmiert, der interessiert sich eh kaum für Details. Das interessierte Fachpublikum dagegen ist eh in speziellen Foren (wie hier) unterwegs und informiert sich ggf. in einschlägiger Fachliteratur, da kann das Provinzblättle doch nicht gegen anstinken.

Also was soll's, Printmedien sind eh bald ausgestorben...

bearbeitet von Oldieopa
  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Berlingokäufer
Am 16.7.2017 at 23:54 , Oldieopa sagte:

Also was soll's, Printmedien sind eh bald ausgestorben...

Online findet man dann aber dasselbe..

Hier in italienisch - Vergleich zweier DS-Cabrios (nicht hauen!, kommt nicht von mir der Vergleich)

http://www.infomotori.com/auto/citroen-ds-21-cabriolet-prova-su-strada-della-madre-delle-ds-cabrio_141577/

Will ich gar nicht übersetzen

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Gerhard Trosien

Jetzt überlegt folgendes:

100% aller Artikel über unsere Lieblingsautos sind krass fehlerhaft.

100% aller Artikel über das Thema, in dem wir uns beruflich gut auskennen, sind krass fehlerhaft.

100% aller Artikel über Themen, bei denen wir uns nicht auskennen, sind glaubwürdig...

  • Like 4

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Martin Klinger

Genau diesen Gedanken hab ich auch immer, wenn ich solchen Stuss lese...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Traxionator (ACCM)

Hahaha, ich schliesse mich mal mit ein paar Tagen Verspätung dem allgemeinen Gelächter an:

"Gangster-Citroën, Göttin oder Adenauer-Mercedes – der Citroën DS hat im Laufe der Jahre viele Spitznamen bekommen."– Quelle: http://www.ksta.de/27979784 ©2017 :lol:

 

bearbeitet von Traxionator (ACCM)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden