Zum Inhalt springen
  • Abstimmung zum Fotowettbewerb für den ACC-Kalender 2021
    Bis zum 3. November 2020 könnt Ihr abstimmen, welche Bilder in den 2021er Kalender kommen sollen.

    howto_.jpg

    Hier geht's zur Abstimmung (Erläuterungen zur Abstimmung findet Ihr hier)

     

    Wichtige Hinweise zu den geplanten überregionalen ACC-Treffen 2020 - Stand: 27.8.2020

    Update 6 vom 27.8.2020
    Corona lähmt immer noch ACC-Treffen, aber es gibt auch gute Nachrichten: Corona News ACC-Treffen Update 6.

    Update 5 vom 7.8.2020
    Corona lähmt immer noch ACC-Treffen, aber es gibt auch gute Nachrichten: Corona News ACC-Treffen Update 5.

    Update 4 vom 6.7.2020
    Corona lähmt immer noch ACC-Treffen, aber es gibt auch gute Nachrichten: Corona News ACC-Treffen Update 4.

    Update 3 vom 11.6.2020
    Corona lähmt weiterhin ACC-Treffen, aber es gibt auch gute Nachrichten: Corona News ACC-Treffen Update 3.

    Update 2 vom 28.5.2020
    Corona lähmt weiterhin ACC-Treffen: Corona News ACC-Treffen Update 2.

    Update 1 vom 13.5.2020
    Leider sind nun einige Absagen notwendig geworden. Lest dazu mehr in dem aktuellen Dokument Corona News ACC-Treffen Update 1.

    Hinweis vom 21.4.2020
    Angesichts der Corona-Pandemie kann man es optimistisch oder vielleicht auch naiv nennen, aber wir haben im ACC-Team die 8 überregionalen Treffen in 2020 noch nicht aufgegeben. An dieser Stelle erfahrt ihr spätestens 2 Wochen vor dem jeweiligen Treffen, ob es stattfinden kann oder nicht:

    Corona-News-ACC-Treffen

  • Neueste Beiträge

    • Auto nom
      Wieder eine neue Verschwörungslegende: zwischen Baumärkten gibt es keine Unterschiede. Alle Produkte sind überteuert und von schlechter Qualität.  Ich bin schon auf die Geheimtipps gespannt, wo man alternativ das Sortiment eines Baumarkts günstiger und in besserer Qualität kaufen kann.    
    • balko3000
      würde ja gerne eins von meinem hochladen, aber wie geht das?
    • TigerTiger
      Habe mal nachgesehen : Navi Version 8.0  vom 20.12.2017
    • bluedog
      Genau die Art von Polemik, die keinem hilft. Was Konserven angeht: Kaufe ich regelmässig. Allerdings nicht mehr, als ich brauche. Während des ersten Lockdowns waren die Lebensmittelläden keinen einzigen Tag ausserordentlich geschlossen. Allenfalls waren einzelne Regale leer, weil ein paar Hasenfüsse Panik schoben. So what? Man kann jederzeit morgen oder nächste Woche wieder kommen. Zur Kälte: Kalt ist es nicht wirklich. Es ist aber kalt genug, sich in Innenräumen aufzuhalten, wenn es keinen Grund für anderes gibt. Ob da draussen 13, 8 oder -22°C sind, macht da keinen wesentlichen Unterschied mehr. So gehts jedenfalls mir, und ich bin nicht der einzige. Grillabende gibts so gut wie keine mehr. In Innenräumen steht die Luft, und aerosole können nicht weggeweht werden. Ansteckungen werden wahrscheinlicher, nicht nur solche mit Corona. Erkältungen: Wahrscheinlich noch zu warm dafür. Oder man scheut sich, das zu melden, weil man fürchtet, es könnte Corona dabei rauskommen, und man fällt dann zwei Wochen aus. Also schluckt man vielleicht einfach Medis und hälts untermDeckel. Könnte auch eine Erklärung für die steigenden Fallzahlen sein, dass sich so mancher nicht an den Test traut, weil er meint, nicht ausfallen zu dürfen. Wenns dann doch nicht nur ne Erkältung ist, freut sich Corona umso mehr.    
    • Frank M
      Interessant! Wie ist das eigentlich beim CX ? Wie ist das eigentlich mit den Öldämpfen die dirch die Kurbelwellenentlüftung bis hoch an den Ansaugstutzen gelangen. Wieviel ist denn da normal ? Hab letztens den Faltenbalg getauscht und das war schon ne recht ölige Angelegenheit.
×
×
  • Neu erstellen...