Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Letzte Stunde
  2. ACCM Chris Falk

    Diverse Schlösser/Schlüssel, Druckknöpfe

    ist alles verkauft ?
  3. frommbold

    Ob ich auch im WM-Fieber bin ?

    wie heisst es doch so schön: jeder ist seines glückes schmied! würdest du um diese zeit mit ein paar jägermeister intus im schwarz-rot-goldenem bikini bier und knabberzeugs verteilen und den wecker mal wecker sein lassen, dann sähe die welt doch schon ganz anders aus...
  4. ACCM Chris Falk

    Türkontaktschalter GS

    Hallo, noch vorhanden ?
  5. Citroën BX fahrer

    Kaltlaufregler

    Guten Abend, Da mein Bx sich mal immer was neues ausdenkt, meint er jetzt mit der Drehzahl zu spinnen er braucht im kalten Zustand etwas gas um nicht aus zugehen. Wenn er warm ist schwankt er zwischen 800-1000 Umdrehungen ... sollte man den Kaltlaufregler einfach austauschen ? ich habe schon so oft versucht die Drehzahl einzustellen was kurz gelungen ist und dann spielte sie verrückt ...vielleicht weiß ja wer was Gruß lukas
  6. Würde mich interessieren, was er an BXen rumstehen hatte.
  7. Ronald

    Ruhestrom / Parkbremse / Batterie leer

    Wenn die Automatik der Handbremse deaktiviert wird und der Wagen beim Parken nur mit dem 1. oder dem Rückwärtsgang gehalten wird, leert sich weiterhin die Batterie? Ronald
  8. jens-thomas

    Ruhestrom / Parkbremse / Batterie leer

    Vielleicht hat die Parkbremse einen Endschschalter, der bei Dir (bzw. Deiner Diva) nicht angefahren wird. Gruß Jens
  9. jens-thomas

    C5 III, passendes Lexia/Diagbox-Set

    Nein, es geht auch um die passende Kommunikationsgeschwindigkeit. Gruß Jens
  10. uwe.v11

    Ruhestrom / Parkbremse / Batterie leer

    Interessant trotz neuer Batterie hat er nach 2Wochen Stand gerade noch so die Kraft anzuspringen... da zieht bei meinem auch irgendwas Saft. gruß uwe die erste Frage war ob ich einen Adapter auf dem Stecker der Anhängerkupplungen hätte.
  11. Nabend, nachdem bei meinem jetzt knapp 1,5 Jahre in meinem Besitz befindlichen BX Gti nach dem zweiten LHM Wechsel (einmal als ich ihn gekauft hab, dann ein Jahr später um den Dreck rauszuholen) das LHM wieder gelb war, habe ich vor ~2,5 Monaten mal eine Hydroclean Kur begonnen. Obwohl das Aufsteh- und Federverhalten auch vorher durch die LHM Wechsel schon spürbar besser wurde, war ich begeistert, wieviel besser das noch durch Hydroclean wurde. Wirklich enorm, tolles Zeug... Die Filter wurden auch alle ~3-4 Wochen gereinigt (weit weg von den KM-Intervallen, bin kein Vielfahrer), zuletzt letztes Wochenende. Danach stand der Wagen, bis gerade: Da wollte ich nämlich eben einkaufen fahren. Wie ich so fuhr wunderte ich mich über das zunächst etwas schwammige Fahrverhalten, schob das aber selbstberuhigend darauf, dass ich wohl momentan an den Activa gewöhnt sei. Jedenfalls wurde das Ganze zunehmend schwammiger, dann bockiger und als ich nach 5km am Supermarkt dachte in einem tiefergelegten Golf zu sitzen (also vom Komfort her: Höhe topp, alles dicht) drehte ich direkt wieder um und fuhr wieder nach Hause. Nirgendwo ein LHM Leck, Stellplatz war auch furztrocken, hoch-runter ging problemlos...aber vorne federt der Wagen auf beiden Seiten nur noch in den Gummis und den Reifen. Von wann die Kugeln sind weiss ich nicht, aber ich sah bislang auch keinen Grund sie zu wechseln, weil sie für mein Popometer alles taten, was sie sollten. Frage: Ist es bloss ein sehr komischer Zufall das von jetzt auf gleich beide vorderen Kugelmembrane aufgeben oder hat hier schon mal ähnliche Erfahrungen mit Hydroclean gemacht? Kann das noch irgendeinen anderen erklärbaren Grund haben (also ausser Kugeln platt) - also auch mit Blick drauf, was ich pro forma mal besser gleich mitbestellen sollte? Also, ausser 5l (und ein bissken Reserve) LHM, mein ich ;-)
  12. Warte noch 10 Jahre. dann! Ich habe Auch solche Schätzchen und warte auf bessere Zeiten. Leider werden meine Jungs nach meinem Tod alles wegschmeissen.
  13. Ronald

    C5 III, passendes Lexia/Diagbox-Set

    Doch schau mal genauer hin . Ich habe bei meinem Adapter nochmal nachgesehen. Die Koppler haben auf einer Seite eine Fase, gebrochene Kante. Ronald
  14. Ronald

    optokoppler fase.JPG

  15. ACCM Petra K.

    Ob ich auch im WM-Fieber bin ?

    Ach so, ich habe einen zu großen Gedankensprung nicht in kleine Schritte gesetzt: Korrektur! Ich bin ein bisschen "dankbar" für die Ergebnisse mancher Spiele, weil hier in den letzten Tagen Friedhofsruhe statt Korsofahrt herrschte und ich bisher noch nicht in meiner Nachtruhe gestört wurde wie in den letzten fast 20 Jahren. (Wenn die in WM-Euphorie hier auf der Hauptstraße jede Nacht bis 2:00 Uhr rumgehupt haben und um 4:00 Uhr der Wecker klingelt, war ich nicht sooo glücklich) munich-carlo: Eine sehr schöne Szene.
  16. Heute
  17. Ihr glaubt es nicht aber er hat tatsächlich Verkauft, seht selbst: http://www.oberberg-heute.de/index.php?act=vp&cid=1&pid=19249 Eigentümerwechsel im Autohaus Jänen Kult-Autos werden aus Dornröschenschlaf erweckt Waldbröl - Nach über 55 Jahren schließt das Autohaus Jänen an der Talstraße seine Pforten. Gerhard Jänen, als Inhaber und jahrelanger Vertragshändler für Citroen, hat seinen großen Fahrzeugpark und sein umfassendes Ersatzteillager komplett an Michael Kappenstein, Inhaber der Autoverwertung Noiron, übergeben. Jetzt stehen die alten Schätze, darunter zahlreiche „2 CV“ im Volksmund auch „Enten“ genannt, auf dessen Gelände im Industrie- & Gewerbepark Waldbröl. Der Erlös aus dem Verkauf der Jänen Sammlung geht gänzlich in die Jänen Stiftung für Steyler Hilfsprojekte, zu Gunsten hilfsbedürftiger Kinder. Gerhard Jänen hat sein ‚Autohaus an der Talstraße seit 1965 mit Professionalität und Herzblut geführt. An vielen seiner Citroens hat zwar der Zahn der Zeit genagt, aber die Oldtimer sind längst kein Schrott, sondern begehrte Liebhaberstücke, die jetzt nach und nach restauriert werden sollen. Schnell hatte sich die Kunde über den Verkauf der Oldtimer herumgesprochen, die dieser Tage vom Autohaus Jänen abgeholt und auf das Gelände von Michael Kappenstein verbracht wurden. Allerdings glaubten einige Beobachter, dass die Fahrzeuge nun verschrottet werden sollten. Dieser Vermutung widerspricht der neue Eigentümer Michael Kappenstein (geb. Noiron). „Alle Fahrzeuge sind erhaltenswerte Liebhaberobjekte. Die ersten Interessenten haben sich bei uns bereits nach den begehrten Oldtimern umgeschaut“, so Kappenstein, der neben den Autos auch das umfangreiche Ersatzteillager aus dem Bestand der Jänen Sammlung gekauft hat. Erhalten bleiben soll auch das Autohaus Jänen, in Zukunft jedoch unter der Firmierung „Jänen Classic“ als Ausstellungsort für Oldtimer und Co. (gbm) Historie Autohaus Jänen - Gerhard Jänen geb. 1932 im Emsland / Altenberge - 1953 ins Rheinland gezogen - Seit 1960 in Waldbröl - 1960 Tankstelle auf der Brölstrasse - 1963 der Wechsel in die Tal Straße 38 mit der Gründung des Autohaus Jänen - Seit 1965 Vertragshändler für Citroen bis in die 90er Jahre - Bis vor einigen Jahren hat er immer noch den Service für seine Kunden aufrechterhalten. - Das älteste Auto aus seiner Sammlung ist von 1918 ein Citroen A Model - Alles rund um Citroen sammelt Jänen seit über 50 Jahren weitere Quelle: http://www.waldbroelreport.net/41753.html?entry_id=4da74d1adb5ce19d2d7a0a1e87249d40#blogstart
  18. cx-forever

    CX Reifen

    https://www.reifenleader.de/autoreifen/michelin/mxv-p/185-80-r14-90h-439800?utm_source=compare&utm_medium=google-shopping&utm_campaign=tyre&gclid=EAIaIQobChMI16Tqhbfl2wIVszLTCh0o4AxsEAkYAyABEgKmiPD_BwE Michelin 200 Dunlop 150, jeweils mit Originalprofil.
  19. Eisenschraube im Alugewinde. Diese Verbindung würde ich ohne Not nicht öffnen.
  20. Keiner Interesse an den Rundfunkempfängern ? Bei dem serbischen Gerät kann ich´s ja verstehen, aber das Citroen-Radio ?!
  21. Die schwachsinnige Abwrackprämie müsste doch viele C5 auf den Schrottplatz spülen. Ist da nichts dabei?
  22. Hallo, ich suche das Leitblech oder vielmehr -plastik an der Vorderbremse, welches die Belüftung der Bremsscheiben verstärkt, vorne links. Gibt's bei Cit leider nicht mehr. Falls es wichtig ist: es ist der 2 Liter C5 Break mit 136 PS
  23. EntenMaier

    BX verkaufen??????

    So geht's mir auch jedesmal, wenn ich Anwandlungen habe, meine Ente verkaufen zu wollen ... aber so langsam hab ich's kapiert.
  24. zudroehn

    68.jpg

  25. Patchworker aus Viersen

    Avatar

    Juhuu habs geschafft. Danke LG Alex
  26. Gregor 1990

    X1 springt nicht mehr an

    Da ja das Doppelrelais schon genannt wurde. Würde mir das Zündschloss einfallen. Was macht denn das KI wenn du auf Zündung stellst? Was macht denn WFS funktioniert diese Ordnungsgemäß Gruß Gregor
  27. GuenniTCT

    X1 springt nicht mehr an

    Die Pumpe muss kurz anlaufen. Meine erster Verdächtiger, wenn die Pumpe nicht anläuft aber sonst in Ordnung ist, das Doppelrelais im Steuergerätekasten.
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?

    Sign Up