schwinge

Wieder beim 2.5TD gelandet

Recommended Posts

schwinge

Hallo,

 

nach zwei Jahren Riemen V6 als Limo und Kombi, sowie einem kurzen Abstecher mit dem TCT bin ich nun wieder beim 2.5TD gelandet.

Stratosblau, mit knapp 200tkm auf der Uhr. Und ohne Schiebedach kann ich auch drin sitzen, ohne mich zusammenkauern zu müssen. Ich freue mich sehr auf viele Autobahnkilometer damit. Schon die 600km Überführungsfahrt habe ich sehr genossen. Der Riemen V6 verleitet mich leider (?) zu recht rasanter Fahrweise, im Diesel cruise ich bei Richtgeschwindigkeit, oder leicht darüber.
Rost hält sich in Grenzen, die dringendsten Baustellen sind auf den ersten Blick nur neue Kullern und Glühkerzen.

20171107_091459_hdrtrzax.jpg

Mehr Fotos folgen bei Lust und gutem Wetter. :)

Irgendwann kommt dann auch noch Alcantara statt dem schwarzen Leder rein, wegen der geteilt umklappbaren Rücksitzbank.


Es ist einer der frühen 2.5er, also mit Euro1. Wenn hier jemand Hinweise zu einer erfolgreichen Euro2 Umschlüsselung haben sollte, dann immer her damit. Neben der Steuerersparnis geht es mir auch darum, mein gechiptes Steurgerät aus einem neueren 2.5er weiter nutzen zu können. Denn er wird wohl so einige XMs auf dem Hänger hinter sich herziehen müssen, und da schadet Drehmoment nun definitiv nicht.

Einen 99er Schlachter mit durchgeblasener Kopfdichtung habe ich zur Verfügung , um dort die benötigten Teile auszubauen. Ich habe hier lediglich einen älteren Faden dazu hervorkramen können, der allerdings auch keine Lösung beinhaltet.

Vielen Dank auch an dieser Stelle nochmal an den Verkäufer für die nette, reibungslose Abwicklung! :)

Michael

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz

Mei XM, auch ein schönes Kennzeichen. :)

  • Like 2

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
XMbremi

Wo ist denn der Break angeblieben? 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schwinge

Martin, ich nehme an, du meinst Mighty One? Die hält Winterschlaf in der Garage. :)

Ich hab sie jetzt einige Zeit bewegt um evtl Mängel festzustellen, bevor ich sie an meine Freundin übergebe.

20170708_212715_hdrfekt0.jpg

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TurboC.T.

Chic!

Aber Stratosblau?! Noch nie gehört :) 

Wie ist denn der Farbcode? 

Sieht auf den Fotos aus wie Mauritiusblau.

 

Gruß Marcel

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Euro1 beim 2.5er bleibt leider Euro1. Die Euro2-Motoren haben im Grunde nur eine verbesserte Abgasrückführung mit Luftmassenmesser, ansonsten sind die Motoren gleich. Könnte man sicher alles einbauen und auch das gechipte Steuergerät nutzen, nur an der Steuer wird das nichts ändern...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson

....außer du hast noch einen 2,5TD Euro 2 Brief und kannst Glaubhaft machen du hättest den Motor in den Neuen eingebaut

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schwinge
22 minutes ago, Manson said:

....außer du hast noch einen 2,5TD Euro 2 Brief und kannst Glaubhaft machen du hättest den Motor in den Neuen eingebaut

Hatter! ;)

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCMCarstenSeemann

Herzlichen Glückwunsch.

Meiner heißt XM 25

Gruß Carsten

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson

Na dann bau die genannte Abgasrückführung mit Luftmassenmesser ein, falls jemand genauer nachschaut ;)

Ich habe für einen Bekannten Anno 1998 mal einen CX S1 TD mit dem Brief von einem Serie 2 Schlachter ändern lassen - war glaub ich von Euro Nix auf Euro 1 (schon fast 20 Jahre her ;) ), auf jeden Fall wars drastisch Billiger von der Steuer und der Eintrag war bei der Dekra kein Problem ....obwohl noch der alte Motor drin war ;)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Henry K
vor 40 Minuten, schwinge sagte:

Hatter! ;)

Vielleicht die Vin mit umziehen lassen. :)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr.Jones
vor einer Stunde, Henry K sagte:

Vielleicht die Vin mit umziehen lassen. :)

Oder Wechselkennzeichen. ;-)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz
vor 9 Stunden, schwinge sagte:

@TurboC.T. Der neue ist in EPG lackiert, nach dieser Liste http://www.mobilverzeichnis.de/citroen/2285-citroen-farbcode-lackcode 'BLEU STRATOS'

Meine andere 2.5 Limo, sowie der Kombi (unteres Bild) sind KPK 'BLEU MAURITIUS NACRE', das ist etwas heller.

EPG gabs auch am Xantia. Beim XM ist es vielleicht nicht so verbreitet. Aber auf jeden Fall eine sehr schöne Farbe...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schwinge
On ‎08‎.‎11‎.‎2017 at 10:10 PM, Manson said:

Na dann bau die genannte Abgasrückführung mit Luftmassenmesser ein, falls jemand genauer nachschaut ;) [...]

Steht auf der Liste. Brauch ich, nehme ich an, ohnehin, damit ich das andere Steuergerät nutzen kann. Auf jeden Fall danke ich dir für deine Hinweise zum Thema.

Andere Sache: Baue gerade HD-Pumpe und Lima aus meinem grünen Schlachter zur Überholung/Abdichtung aus, die sollen dann bei Gelegenheit in dieses Fahrzeug einziehen. Dabei fiel mir gerade auf, daß sich der Schaft mit der Riemenscheibe der Pumpe ca. 2-3 mm rein und raus schieben lässt. Baue zum ersten Mal an so einer Pumpe herum, ist das normal? (Hatte den Schlachter nie am Laufen, weiß also nicht in welchem Zustand sich diese Pumpe befindet - Laufleistung knapp 300tkm)

Heute beim Winterreifen montieren ne gerissene Lenkmanschette entdeckt - zum Glück die linke Seite.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
highharti
Am 8.11.2017 at 15:32 , schwinge sagte:

Hallo,

nach zwei Jahren Riemen V6 als Limo und Kombi, sowie einem kurzen Abstecher mit dem TCT bin ich nun wieder beim 2.5TD gelandet.

Der Riemen V6 verleitet mich leider (?) zu recht rasanter Fahrweise, im Diesel cruise ich bei Richtgeschwindigkeit, oder leicht darüber.

Das kann ich total nachvollziehen. Für mich ist der 2,5er eigentlich DER Motor im XM. Der V6 verleitet auf der Autobahn zum Schnellfahren und wirkt im Stadtverkehr noch schwerer als er tatsächlich ist.

Ich mag den V6 auch, vor allem weil er mir bei meinen vielen nächtlichen Langstreckenfahrten halt doch einiges an Zeit spart. Aber zum entspannten Charakter eines großen Citroen passt der große Diesel eindeutig besser. Glückwunsch zu Deinem schönen Exemplar!

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden