Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Memphisto

Rätsel: Was ist das für ein Auto?

Recommended Posts

Memphisto

Vielleicht ist es jemand langweilig oder kennt sowieso diese für einen französischen Krimi ungewöhnlichen Autos:

In einem alten Melville-Krimi fuhren ein paar UFOs (Unbekannte Fahrende Objekte) durchs Bild und ich habe mich gewundert, was das wohl für Kisten sind. Der Film ist: Der zweite Atem. Das Erscheinungsjahr 1966 als Hinweis: Jüngere Modelle scheiden aus.

Kfz Nr.1

deuxsouff1.jpg

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wurzelsepp

SM Break,  die erste ?

Keine Ahnung.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wurzelsepp
vor 7 Minuten, uwe.v11 sagte:

Ami Schlitten

Diese Amis, müßen immer übertreiben. Da tuts kein normaler Holzschlitten.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wurzelsepp
vor 8 Minuten, Frank Möllerfeld sagte:

65er Oldsmobil F-85

Ach Frank, jetzt ist die ganze Spannung weg...... ;)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Memphisto

Ist Nr.2 genauso einfach?

deuxsouff2.jpg

Aso, den Sternenwagen meine ich nicht.

bearbeitet von Memphisto

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank Möllerfeld
vor 37 Minuten, Wurzelsepp sagte:

Ach Frank, jetzt ist die ganze Spannung weg...... ;)

Sorry ;) Bin eigentlich in Amikarren raten ne Niete. Aber genau so einen hatte ein Kollege von mir.

Danach hatte er einen Ford LTD Wagon mit einem fiesen  7,2 Liter Bigblock . War das ne Kiste.

Mattschwarz und über 5 Meter lang.

Werde nie das Ampelrennen gegen einen Golf Gti vergessen.

Die standen neben uns, mit aufheulendem Motor.

Er nur:„ Frank, mal kurz festhalten“.

Und er latschte aufs Gas. Den Sound werde ich nie vergessen. Die dummen Gesichter im Golf , der 0,0 Chance hatte , hab ich leider nicht gesehen.

Der Ford LTD ist im Prinzip der Wagen von Starsky & Hutch , bloss als Kombi.

Das waren die 80er :rolleyes:

bearbeitet von Frank Möllerfeld
Verschrieben

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
magoo
vor 51 Minuten, Memphisto sagte:

Ist Nr.2 genauso einfach?

deuxsouff2.jpg

 

66er Dodge Dart ?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Memphisto

Ich weiss es auch nicht ganz genau, deshalb frage ich ja.

Scheint dann derselbe Wagen wie in min. 17.30 zu sein, nur mit Zusatzscheinwerfern.

https://www.youtube.com/watch?v=QmRZ_Iwnn8k

Die französischen flics hatten es auf jeden Fall einfach, Kriminelle fuhren immer amerikanische Fahrzeuge.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Memphisto

Okay, hier geht alles ruckzuck. Dann bitte den Kastenwagen hinter dem 2CV und wenn zu einfach noch das Kfz dahinter:

deuxsouff4.jpg

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank Möllerfeld

Der hinter dem Kasten könnte ein Renault 4CV sein .

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Carsten

Die US-SM haben die Gurte aus ...dem Ford LTD. Gibts heut noch neu, die Schlösser. Braucht man auch, zerfällt schnell.

Carsten

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank Möllerfeld

large.F487F5C1-E319-4EE2-B584-3654CDEEE3C5.jpeg.954c30322014064d05765e2c35834c1d.jpeg

78er Ford LTD Station Wagon .

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
silvester31
vor 54 Minuten, Frank Möllerfeld sagte:

large.F487F5C1-E319-4EE2-B584-3654CDEEE3C5.jpeg.954c30322014064d05765e2c35834c1d.jpeg

78er Ford LTD Station Wagon .

 

Den hatte ich von Matchbox (o.ä.) in so nem Goldbraun und einen in Grün. War mein Lieblingsauto als Kind. Ich stand wohl schon immer auf praktische Autos.....

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Memphisto

Sind die Amischlitten aus den späten 70ern nicht alle völlig kastriert und zahnlos?

Mich wundert ja, dass die kompakten US-Autos Mitte der 60er ganz gut ins französische Straßenbild passten und die US-Hersteller wenige Jahre später völlig jedes Maß verloren hatten. Hier noch ein Beispiel:

deuxsouff3.jpg

Ami-Kenner wissen sicher sogar schon beide Typen ohne wikipedia abzugrasen.

Der Kastenwagen scheint schwer zu identifizieren zu sein, ich habe keinen Schimmer. Dahinter könnte ein früher Simca 1000 hervorlugen oder etwas aus England.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank Möllerfeld
vor 9 Minuten, Memphisto sagte:

 

Sind die Amischlitten aus den späten 70ern nicht alle völlig kastriert und zahnlos?

 

Naja, war ja die Zeit der Muscelcars .

Der Motor in dem LTD meines Kollegen war auch nicht cht Original. Der stammte wohl aus nem Chrisler ? 

Ehemaliges US-Botschaftsfahrzeug.

Geschluckt hat der wie ein Mann. 30Liter in der Stadt

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
magoo
vor 17 Stunden, Memphisto sagte:

Okay, hier geht alles ruckzuck. Dann bitte den Kastenwagen hinter dem 2CV und wenn zu einfach noch das Kfz dahinter:

deuxsouff4.jpg

 

Der Kastenwagen dürfte ein Simca Aronde Commerciale sein:

simca-9-aronde-commerciale-04.jpg

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
magoo

Dahinter vermutlich ein Peugeot 203, hier auch als Commerciale:

1953%20Peugeot%20203%20Commerciale%20(00

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank Möllerfeld

large.22388F12-3578-41F4-B45A-414F328E563C.jpeg.64ffa7b95d7b9b407f3819294a5f0a51.jpeg

Ich glaube immer noch an 4CV

bearbeitet von Frank Möllerfeld

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
holger s
vor 5 Stunden, Memphisto sagte:

Mich wundert ja, dass die kompakten US-Autos Mitte der 60er ganz gut ins französische Straßenbild passten und die US-Hersteller wenige Jahre später völlig jedes Maß verloren hatten. Hier noch ein Beispiel:

Der kleine vorne … wenn ich die Buchstaben auf der Kühlermaske zähle: Plymouth?

Der große hinten scheint ein 63er oder 64er Cadillac zu sein; die Doppelscheinwerfer und die Chromleisten darüber auf den Kotflügeln sind sehr markant.

Nachtrag: Der kleine vorne ist tatsächlich ein Plymouth … ich musste natürlich auch nachsehen, welcher. Es ist ein 66er Barracuda. Ich mag diese kleinen Amis sehr gerne. Der 66er Barracuda war dann auch der letzte Pony-Car-Barracuda; danach war er ein Muscle-Car. 

bearbeitet von holger s

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
magoo
vor 2 Stunden, Frank Möllerfeld sagte:

large.22388F12-3578-41F4-B45A-414F328E563C.jpeg.64ffa7b95d7b9b407f3819294a5f0a51.jpeg

Ich glaube immer noch an 4CV

Ja, das ist eine sehr ähnliche Frontpartie und die Größenverhältnisse lassen sich an dem Filmausschnitt nur schwer deuten. Der markante, gerade nach vorne gezogene Motorhaubenspalt lässt mich eher auf den Peugeot tippen, aber das kann auch eine Frage der Perspektive sein.

Interessant wäre auch noch die Frage, welches Auto hinter dem Ami 6 zu sehen ist ...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hartmut51
vor 27 Minuten, magoo sagte:

Interessant wäre auch noch die Frage, welches Auto hinter dem Ami 6 zu sehen ist ...

Panhard werfe ich mal in den Raum !  24 CT ??

bearbeitet von Hartmut51

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
5imon.

Das ist eindeutig ein 203: Motorhaubenspalt deutlich oberhalb des Kotflügels und bis ganz vorn horizontal verlaufend. Beim 4CV sitzt der Spalt deutlich tiefer und ist an der Spitze nach unten gezogen (auf dem hier gezeigten Bild nicht zu sehen). Zudem ist unterhalb der Motorhaube noch eine Chromleiste (beginnend etwa zwei Handbreit hinter der Spitze), die es bei einigen 203 gibt, allerdings gerade wieder nicht beim hier hochgeladenen Commerciale. Ein zweiter 203 ist übrigens ganz links im Bild noch angeschnitten zu sehen.

Und zu magoos Frage: hinter dem Ami6 könnte durchaus noch ein weiterer Ami6 stehen. Oder meinst du noch weiter hinten?

  • Like 1

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
5imon.
vor 11 Minuten, Hartmut51 sagte:

Panhard werfe ich mal in den Raum !  24 CT ??

Gegen den Panhard und für den Ami spricht das dunkle horizontale Gebilde unter der Frontscheibe. Das könnte der Lufteinlass für den Innenraum des Amis sein. Der Panhard hat dort nichts.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen