Bernd /  Wien

Xantia V6 Kühlflüssigkeits-Ausgleichsbehälter

Recommended Posts

Bernd /  Wien

Hi miteinander,

Mein Citroen Xantia V6, Bj. 2000 hatte einige Zeit lang einen minimalen Kühlwasserverlust aus dem Ausgleichbehälter. Ich habe Anfang Dezember beim österr. Automobilclub ÖAMTC einen Überprüfung machen lassen. Der Mechaniker hat dann im Rahmen einer Druckprobe den Behälter endgültig ins Jenseits befördert.

Leider - und das war dann die wirklich schlechte Nachricht - gibt es nunmehr keinen Ersatz für diesen Kühlwasserausgleichsbehälter (Expansionsgefäß; auf franz.: vase d'expansion); die österreichischen Citroen-Händler können kein Neuteil auftreiben; auch auf e-bay und als Nachbau wird man nicht fündig. Das Teil (schwarzer Kunsstoff) mit der Nr. 1307HT (Neupreis 2014: €43.-) ist angeblich für die V6- und 2.1 TD- Modelle baugleich; meine Hoffnung ruhen mittlerweile auf Schlachtkarossen oder ähnlichen Möglichkeiten. Auch ausgewiesene Citroen-Oldie-Experten haben hier mittlerweile das Handtuch geworfen.

Weiss jemand eine Quelle? Ich bin für jeden Hinweis dankbar!

Beste Grüße aus Wien, Bernd

--> dazu ein kurzes Video auf Youtube

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
munich_carlo

Wenn er nur in zwei Hälften auseinander ist, versuch doch mal die folgende Methode:

Ansonsten mal bei den Spezialisten im Forum anfragen, vielleicht haben die einen Ausgleichsbehälter aus einem Schlachter für Dich. Mir fallen da spontan @TorstenX1, @kroack oder @GuenniTCT ein, einfach mal per PN anschreiben.

Grüße und viel Glück
Karl-Heinz

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GuenniTCT

Ich würde es noch unserer oben beschriebenen Methode versuchen. Als Dichtmasse nimmt man aber wohl besser ein Hochtemperatursilikon.  

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gedero

Falls der Behälter bei der Druckprobe "nur" in der Mitte gerissen ist und keine anderen  Undichtigkeiten aufweist, dann lohnt es sich über das Kleben und zusätzliche verschrauben nachzudenken. Zusätzlich zu den hier beschriebenen Möglichkeiten, such doch hier mal unter 

KühlwasserausgleichsbehälterXantiaV6

GuenniTCT hat ein Thema erstellt in: BX, XM, Xantia

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bernd /  Wien

Hi miteinander,

 

danke Euch für die sehr nützlichen Hinweise; :) ich hab den Behälter wie beschrieben mit Verschraubung und Verklebung retten können. Das Ganze ist zu 99,5% dicht, so dass man mal auf jeden Fall fahren kann. Werde aber weiterhin nach einem möglichst brauchbaren, neuwertigen Kühlwasser-Behälter suchen.

https://www.youtube.com/watch?v=C2azvJmoae4  das Video ist von 2013/14

Mit CitroGruß aus Wien,

Bernd

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden