Jump to content

Kühlerlüfter X2 V6 laufen erst nach "Anschieben" an.........


aquablue
 Share

Recommended Posts

Hallo, ich habe ein Problem mit meinen Kühlerlüftern: Die laufen bei Ansteigen der Temperatur über 90, wo normal die erste Stufe startet, nur dann an, wenn man einmal "anschiebt".

Jetzt kenne ich sowas nur von Waschmaschinen und Trocknern, die sog. "Anlaufkondensatoren" haben.

Bin für jeden Tipp dankbar!

Link to comment
Share on other sites

Du meinst, du mußt das Lüfterrad in Bewegung setzen, damit beide loslaufen? Dann sind bei dem, den du "anschieben" mußt, die Kohlen verschlissen.

Zur Feststellung, welcher es ist, kannst auch den braunen Stecker am Thermofühler abziehen. Dann wird vermutlich nur einer der Ventilatoren anlaufen, der andere ist defekt. Der braune Sensor ist leider etwas fummlig zu erreichen ;)

Link to comment
Share on other sites

Guest DerDodel
Und weil beide Lüfter wahrscheinlich gleich alt sind, würde ich sie auch beide austauschen.

Dem stimme ich zu. Hatte damals die selbe Baustelle drei Wochen später nochmal :(

http://forum.andre-citroen-club.de/showthread.php?67137-K%FChlerl%FCfter-Xantia-V6-Defekt

Den zweiten Lüftermotor habe ich allerdings mit einer gründlichen Ballistoldusche wieder zum Laufen gekriegt.

Die Kohlen waren nicht abgenutzt, sondern durch Feuchtigkeit in der Führung festgegammelt.

Gruß,

DerDodel

Link to comment
Share on other sites

Danke für Eure Antworten und Tipps!

Denke mal bei 283.000 Km können die Lüfter mal verschliessen sein, besonders, da sie bei mildem Wetter oft laufen.

Ich hatte mal 2004 ein rund geschliffenes Gegenlager im Lüfterflügel, daher kann ich mich noch an Linksgewinde erinnern.

Letzter Preis für einen Lüfter war bei Citroen damals 175 € ohne Lüfter-Flügel.

TorstenX1 - wo finde ich den Stecker mit dem braunen Kabel?

In dem Relaiskasten zwischen den Lüftern?

Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...

Nachdem monatelang alles wieder ohne Probleme lief, ist jetzt der Lüfter Fahrerseite ohne Funktion, so dass der Beifahrerseite erst bei 100 Grad in der 2. Stufe anspringt.

Hat jemand in letzter Zeit mal Lüftermotoren gekauft?

Citroen, Zubehör oder sogar gebraucht empfehlenswert?

Vor 10 Jahren gab es noch Zubehörhändler, die diese im Angebot hatten.

Link to comment
Share on other sites

Bei diesem Teil geht doch auch gebraucht, und wechseln, wenn's streikt ;–) Ok, je nach Auto/Motorisierung ist das nicht gerade schnell erledigt...

Link to comment
Share on other sites

Tim Schröder

Leider kann man bei Gebrauchtteilen, die im Moment noch funktionieren, nicht sicher sein, ob sie nicht nahezu genau so verschlissen sind, wie die eingebauten Lüfter. Ich würde deshalb lieber einen neuen aus dem Zubehör nehmen, als einen Gebrauchten - sagt jemand, der schon zwei mal von recht kurzlebigen Gebrauchtlüftern beglückt wurde.

Link to comment
Share on other sites

Ich hoffe sehr, daß die nicht von mir kamen, meine Schlachtautos haben in der Regel deutlich weniger als 200.000 km gelaufen und sind immer sehr gepflegt... in der Regel funktionieren die Lüfter anstandslos über weitere Jahre.

Beim Xantia ist der Wechsel eines Kühlerlüfter leider immer ein ziemlicher Krampf, besonders beim X1 mit seiner kurzen Schnauze und sehr wenig Platz zwischen Kühler und Stoßfänger.

Link to comment
Share on other sites

Tim Schröder

Beim X2 ist das auch nicht unbedingt ein Zuckerlecken. Und nein, die Lüfter kamen von zwei unterschiedlichen anderen Anbietern. ;) Danach habe ich zwei neue (OriginalTeile zum Zubehörpreis ) gekauft. Die laufen zuverlässig.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...